Sharks Zum Vorglühen ins Sharks und dann in die World

Dieses Thema im Forum "Hessen" wurde erstellt von HughHefner, 2. Oktober 2021.

  1. HughHefner

    HughHefner Bürger

    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    14

    Gestern (Freitag) hatte ich Lust auf leckeres Essen, aber nicht vom Grill. In Betracht kamen das Sharks in Darmstadt und das Babylon in Elsdorf. Nach einem entsprechenden Anruf im Sharks, habe ich mich auf den Weg gemacht und kam am frühen Abend an. Es gab verschiedene Fleischsorten und Beilagen, aber leider keine Nudeln; chinesische Gerichte, wie gebratene Nudeln oder Frühlingsrollen wurden leider nicht angeboten. Ich entschied mich für das gebratene Hähnchen mit Kartoffeln, die in einem Sud angerichtet waren - mir hat es gut geschmeckt.

    Derartig gestärkt, ging ich auf die Pirsch und fand eine Vielzahl von jungen Schönheiten vor, die überaus freundlich, charmant, eloquent und auch anschmiegsam waren - Küsschen hier, Küsschen da - deren Persönlichkeit sich aber einer schroffen Veränderung unterzog, als ich auf einer Vergütung nach dem hessischen Standard-Tarif (also 50 € für 30 min) bestand, anstatt, wie gefordert, das Doppelte zu zahlen.

    Als ich nach einer umfangreichen Akquise gegen 22 Uhr immer noch unbefriedigt war, entschloss ich mich zu einer Ortsverlegung in die nahegelegene World, die über die A5, teilweise ohne Tempolimit, in einer guten dreiviertel Stunde zu erreichen ist.

    Dort angekommen, zahlte ich 10 € Eintritt und fand eine ohrenbetäubend laute Musik mit dröhnenden Subwoofern vor, die die Kommunikation doch arg beschränkte. Die anwesenden Damen waren ebenfalls freundlich und anschmiegsam, aber überwiegend doch deutlich weniger hübsch als zuvor im Sharks. Ich ging mit den beiden Schönsten nacheinander aufs Zimmer, wo die Musik bei geschlossener Tür noch etwa dieselbe Lautstärke wie im Sharks in der Halle erreichte, und bekam so doch noch das, was mir im Sharks verweigert wurde. Des Weiteren gelang es mir, bis 2 Uhr morgens, als ich schließlich zum Heimweg aufbrach, auf den Konsum jeglicher Speisen und Getränke zu verzichten, ohne dass mich das Bedürfnis überkam, etwas zu mir zu nehmen.

    So bekam ich schließlich, was ich wollte, aber: Gemütlich, wie in alten Zeiten, ist irgendwie anders. Ist das die neue Vorgehensweise: Zum Vorglühen ins Sharks und dann in die World?
     
    Ricky, Nickme, Ritzenkönig und 10 anderen gefällt das.
  2. Polarwolf

    Polarwolf Legionär

    Registriert seit:
    29. Januar 2020
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    155

    Die beste Variante, jedenfalls was ich so den einzelnen Threads entnehmen konnte, wäre wohl:
    Zum Appetit holen erst ins Sharks, dann zum Essen ins Rom und zum Ficken in die World. ;)
     
    Kamadeva gefällt das.
  3. Wolli

    Wolli Volkstribun

    Registriert seit:
    31. Oktober 2010
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    1.373

    Essen im Rom…?
    Da empfehle ich eher das Mainhattan!

    Gruß Wolli,
    der dann auch dort bleiben, oder bestenfalls ins FKK-Village fahren würde, aber niemals mehr in die World.
     
    nobby und Mat the Rat gefällt das.
  4. HughHefner

    HughHefner Bürger

    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    14

    Welche Köstlichkeiten gibt es denn im Rom oder im Mainhattan, die im Sharks nicht angeboten werden? Im Sommer gab es dort gegrillten Lachs - sehr lecker!
     
  5. Wolli

    Wolli Volkstribun

    Registriert seit:
    31. Oktober 2010
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    1.373

    Im dunklen Rom habe ich ausser übergarten Pasta mit einer flachen Sauce und nicht genießbaren Rührei und matschigen Croissants nichts weiter gegessen.

    Im Mainhattan hingegen, gibt es z. B. Öfters freitags Fisch, aber auch andere sehr fein abgeschmeckte Fleischgerichte mit passenden Sättigungsbeilagen.
    Und im Sommer das BBQ mit frischen Salaten…

    Gruß Wolli,
    der nicht nur Clubs zum gegenseitigen Spaß besucht.
     
    Santa Fee und nobby gefällt das.
  6. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    3.650
    Zustimmungen:
    9.081

    Gestern im ROM

    Frühstück
    Frische Brötchen, frisches Graubrot
    Schokokaffee und dazu grosser Orangensaft im Glas geordert
    Kleine Pfannkuchen mit Puderzucker
    Frische Croissants
    Spiegeleier warm
    Rührei warm
    Nürnberger Würstchen
    Gekochte harte Eier
    Salami, Schinken, zwei Sorten Aufschnitt Käse, Bierschinken
    Diverse normal grosse Joghurt
    Frischkäse, Butter, Quittengeleemarmelade
    Dann starker Kaffee mit Milch und Zucker

    Und das alles kostenlos mit meiner eingesetzten VIP Karte
    Danach ein Schläfchen im Bademantel gehalten auf den grossen Pritschen im sonnenbeschienen Garten.

    Halt dolce vita ala Rom
     
    genervt und schneehase gefällt das.
  7. Wolli

    Wolli Volkstribun

    Registriert seit:
    31. Oktober 2010
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    1.373

    Dann hatte ich vermutlich einen schlechten Tag erwischt.

    Gruß Wolli,
    der halt auch mal Pech hat.
     
  8. Octavian

    Octavian Senator

    Registriert seit:
    16. April 2017
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    729

    Ach vergiss es, meiner Meinung nach isst man nur in der Oase besser als im Sharks.
    Pizza am Abend schmeckt dort besser als bei vielen orientalischen Pizzerias.
    Kann ich auf jedem Fall empfehlen.
    Gegrillt, wurde das letzte mal als ich dort bei schönen Wetter zu Besuch war.
    War auch alles :bounce:.

    Und die Möglichkeit dort eine gute halbe Stunde für 50 € zu verbringen ist auch größer als bei den Haien.

    Hatte 2 x ein Volltreffer.
    Leider sind dort die Mädels, die neuen mit fairen Preisen bisher immer weitergewandert.
    Als ich x wieder aufgeschlagen bin.
     
    Wolli gefällt das.
  9. HughHefner

    HughHefner Bürger

    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    14

    "Die Möglichkeit, [...] eine gute halbe Stunde für 50 € zu verbringen" scheint immer geringer zu werden, gleichgültig wo man hingeht.

    O tempora, o mores!
     
    verweser gefällt das.
  10. eichenzeller

    eichenzeller Präfect

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    280

    Hallo würde ich so nicht sagen, zB. Atlanta oder schieferhof,,,,,,

    Gut gemacht 50 für 30 , ist nach meiner Meinung genug,,
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. Oktober 2021
  11. Lee

    Lee Römer

    Registriert seit:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    78

    Ich glaube, bei Clubs in NRW gilt generell nur 50€ für eine halbe Stunde.
     
  12. HughHefner

    HughHefner Bürger

    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    14

    Das kann gut sein. Leider sind die schönen Großclubs vor allem in Hessen.
     
  13. hacky

    hacky Legionär

    Registriert seit:
    10. Juni 2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    126

    60f30 ist der Preis u.a
    - World
    - Harem
    und das ist m.E. in Ordnung. Kleines TG gibts noch bei einer Stunden-Buchung wenn es gut war.
    70f30 könnte man noch bei einem Optik-Kracher in Erwägung ziehen, aber da ist dann m.E. die Flopgefahr groß
    Höhere Preise akzeptiere ich nicht, und ich finde es gut wenn alle Forumler sich daran halten
     
  14. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    3.650
    Zustimmungen:
    9.081

    Also auf dem Klo geht immer was!

    gr vw, habe dort schon öfters eine gute Zeit gehabt
     
    goofie58 gefällt das.
  15. goofie58

    goofie58 Volkstribun

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    1.758

    Der eine geht auf's Klo, der andere in die Besenkammer. Not macht schon immer erfinderisch ;).

    Gruß :cool: Goofie.
     
    verweser und Wolli gefällt das.
  16. Wolli

    Wolli Volkstribun

    Registriert seit:
    31. Oktober 2010
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    1.373

    Hat aber schon seinen besonderen Kick,,,

    Gruß Wolli,
    der immer für eine Herausforderung offen ist.
     
  17. Fogao

    Fogao Volkstribun

    Registriert seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    844

    Tutti Frutti - Bonn
    Prime - Velbert
    Penelope de Luxe
    Acapulco Gold

    halbe Stunde 40 Euro

    Mondial - Köln
    Luder Lounge - Dortmund
    und diverse RTCs

    schnelle Nummer nur 30 Euro

    Gruß Fogao
     
    Ricky, schneehase, Hörbi und 2 anderen gefällt das.
  18. Blondinenschatz

    Blondinenschatz Volkstribun

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    970
    Zustimmungen:
    2.336

    Tja, wenn es doch nur um die Forumler ginge...

    Die sind jedoch eine absolute Minderheit und werden es nach der Rückkehr der zuletzt coronabedingten Abwesenheit vieler Touristen/Messegäste noch viel mehr sein. Und diese sind besonders bekannt dafür, fast jeden Preis zu bezahlen. Und die Qualität des Services interessiert so einige dabei auch noch kaum, wie ich immer wieder an den strahlenden Gesichter von so einigen Asiaten nach einem paarminütigem Abzockzimmer feststellen mußte.

    Insgesamt sehe ich das mit der Preisgestaltung ähnlich wie Du, wobei ich im absolutem Ausnahmefall ggf. auch bereit wäre, mal 100f30 zu bezahlen. Aber auch nur im absolutem begründetem Ausnahmefall.

    Gruß vom
    Blondinenschatz
     
    Santa Fee, nobby, Polarwolf und 2 anderen gefällt das.
  19. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    3.650
    Zustimmungen:
    9.081

    Will hier nicht den Oberlehrer mimen, aber inzwischen müsste doch jeder erfahrene Forumler verstehen warum die Asiaten immer so grinsen.
    Sie zeigen nicht ihr wirkliches Gesicht wie wir Europäer und lassen einfach die Maske nicht fallen im öffentlichen Bereich.
    Übrigens machen dies auch einige Oeme wie ich immer wieder feststelle. Was da geprahlt und aufgeschnitten wird ist oft schlimmer als bei den scouts denen das immer vorgeworfen wurde bei der Berichterstattung.
    Nur weil auch ein ER als Hystorie sich dessen brüstete, wahrscheinlich aber auch weil ihm das schreiben dort eben nicht auf seiner unnachahmlichen Weise gestattet wurde.
    Ich habe ja auch oft und lange unter dieser Art von "felitieren" von Berichten gelitten und muss mir heute auch noch öfters anhören was für einen Schwachsinn oder anderes doch schreibe und formuliere.
    Es kann halt nicht jeder aus seiner Sicht perfekt sein.
    Aber was soll´s, diese Art von Dinosaurier er gibt es schon lange nicht mehr.

    So würde auch ein indischer IT-Experte nie wieder auf der Arbeit erscheinen wenn dieser in aller Öffentlichkeit gemaßregelt wird wenn er einen offensichtlichen Fehler gemacht hat.
    Mir würde so etwas nichts ausmachen, das andere perfekt sind hängt mit ihren Glauben zusammen.
    Ich weiß das es eine höhere Macht gibt die perfekt ist aus menschlicher Sicht, ich bin es aber nicht!

    Es gibt auch Asiaten die bereits vor Corona die Anmache von Hai-Substitute nicht angenommen haben, obwohl die junge sehr verführerische Dame mit ihren Reizen bereits beim Vorspiel auf dem Sofa unter dem Aquarium beim Spiegelzimmer nicht gegeizt hatte. Bis zum gewollten Handauflegen von ihr geführt in dem sie die Hand des jungen Asiaten nahm und auf ihren strammen festen jugendlichen Busen legte, nach dem Motto greif mal richtig zu. Der Asiate wollte aber nicht, nur einmal habe ich so etwas erlebt und es war ihm wohl auch deutlich anzumerken das ihm dies sehr schamhaft war so angegangen worden zu sein.
     
    Santa Fee und schneehase gefällt das.
  20. Blondinenschatz

    Blondinenschatz Volkstribun

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    970
    Zustimmungen:
    2.336

    Danke für die "Aufklärung", Herr Oberlehrer...:D Auch ich lerne noch gerne dazu...:)

    Bei Deinen Schilderungen am Schluß muß ich gerade an eine hübsche Blondine im Sharks denken, die nur für Asiaten buchbar war. Sie habe ich seit Coronabeginn nicht mehr dort gesehen. Offensichtlich ist ihr "Geschäftsmodell" seitdem krachend zusammengebrochen...:haha:

    Gruß vom
    Blondinenschatz
     

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden