World Xenia, very cool !

Dieses Thema im Forum "Hessen" wurde erstellt von Child in time, 12. Juli 2015.

  1. Child in time

    Child in time Optio

    Registriert seit:
    10. Juni 2015
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    417

    Im Außenbereich hat der lichtgeflutete Park eine 28 Grad C Temperatur.Die Schlanke trägt am Pool eine übergroße, coole Sonnenbrille. Auch im Zimmer ist Coolness angesagt, Emotionalität scheint ihr ein Fremdwort zu sein. Sie sagt, sie müsse stets einen klaren Kopf bewahren. Also gut.Da es unser vierter Zimmergang ist, weiß sie sehr genau, wie sie Manni in Arbeitsposition bringt. Ich liege auf dem Rücken, sie kniet gebeugt zwischen meinen Beinen. Für einen Moment erscheint mir aus meiner Perspektive das Rohr wie eine geladene Mörderwaffe, die das zarte, blondierte Rehlein gefährlich bedroht.Sie fürchtet sich nicht und verschlingt das Teil in einem Zuge. Ihre feuerroten Lippen umsaugen den Pflock, als gälte es, ihn gleich einem Lolly in Minuten wegzunuckeln. Sie züngelt, lutscht, schlotzt, nimmt den Kochen breitseitig wie Lassie, bellt aber erfreulicherweise nicht. Dann wieder verschwindet das Ding in ihr rotzfreches Görenschnütchen, wie das Objekt einer Schwertschluckerin in der Zirkusnummer.Sie bläst mit einer gefährlichen Intensität und schaut mich dabei an, wie einer Insektenforscherin beim Betrachten eines Käfers. In der 69er glotze ich auf ihr weißes, makelloses Nussknackerärschchen. Ich lecke. Was soll ich denn sonst tun? Nach einer Weile dreht sie sich um und legt sich mit ihren geschätzten 45 kg auf mich. Ihre passend verlängerten Haare fallen auf meine Brust, während sie sich Manni in einem Zug einverleibt: FLUTSCH ! Sofort tackert sie los. Es erinnert mich an die Nähmaschine meiner seeligen Großmutter: DRRRRRRRRRR ! Dann setzt sie nach einer Pause mit großen Hüben an und klatscht mit ihren Lendchen gegen meinen Polsterbauch. Ihre A - Tittchen bewegen sich dabei diskret. Auch aus dem Nachbarzimmer erklingen Fickgeräusche unter Stöhnen einer CDL. Ich sage zu Xenia: " She is lying." Sie sagt nüchtern: " Yes, she does." Wir wechseln in die Missio. Ich nagele sie hart und schaue in ihr teilnahmsloses Gesicht. Dennoch knutsche ich sie und sie mich. Ich spritze. Der Conti hält dagegen. Xenia gähnt nicht, sagt aber, sie habe noch nicht gefrühstückt. Man sieht es ihr an. Nach 45 Minuten gönne ich ihr die anderen Frühstückseier. Hundert bekommt sie von mir.
    Ob ich den Zimmergang mit ihr wiederhole? Ich weiß es ( noch) nicht !

    Ihr vielleicht???


    Viele Grüße, Child in time
     
    Wolfl, Herman_S., womanizer und 6 anderen gefällt das.
  2. marcello

    marcello Volkstribun

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    719

    Sie schlotzt?
    Würde mich interessieren was da gemacht wurde, man lernt ja nie aus!
     
  3. Child in time

    Child in time Optio

    Registriert seit:
    10. Juni 2015
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    417

    Sie schmatzt geräuschvoll am Schwanz, dabei läuft Speichel am Schaft entlang, den sie zum Teil wieder zurück in ihren Mund saugt. Es hört sich so an, als ob jemand mittels eines Trinkhalms die letzten Reste aus einem Cock(...) tailglas heraussaugt...
    Viel Spaß beim Schlotzenlassen wünscht

    Child in time
     
    Sveto gefällt das.
  4. womanizer

    womanizer Bürger

    Registriert seit:
    16. Mai 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1

    Da läuft einem das Wasser schon im Mund zusammen, denke ich an die heißen, nymphomanen World-Girls !
    Das Line-up ist derzeit äußerst vielseitig und mit vielen optischen Leckerbissen ausgezeichnet.
     
  5. Rudi Rüssel

    Rudi Rüssel Gesperrt

    Registriert seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    2.705



    Das dachte so mancher HB vor Dir auch schon.

    Gruß vom
    Rüssel Rudi
     
    aquarius, Spätsünder und Easy Rider gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden