FKK Rom wie sieht das aktuelle LineUp aus

Dieses Thema im Forum "Hessen" wurde erstellt von Budd, 27. Juli 2015.

  1. fancier

    fancier Präfect

    Registriert seit:
    31. März 2014
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    1.027

    Kann mich dunkel an eine Session mit der Carmeliendame erinnern, damals allerdings im 5E ……. Die war mir aber zu „overspaced“ sozusagen :headshake: !

    Klingt aktuell nicht viel besser :eek:

    Gruß Fancier
     
  2. nacho

    nacho Volkstribun

    Registriert seit:
    3. Dezember 2008
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1.552

    Die C. war damals schon im Atlanta auf einer ganz anderen Wolke...scheint also ihr Naturell zu sein und nimmt keine psychodelischen Erzeugnisse zu sich....
     
    fancier gefällt das.
  3. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.764
    Zustimmungen:
    11.216

    Beim auschecken weil die Balkanmusik ertönte als Singnal für die deutschen Gäste das Lokal nun geordnet zu verlassen, bevor um 21 Uhr der Orkan noch über sie hinweg fegt, die Eva mit Brille gesichtet.

    Im hellen Glanz an der Rezeption wurde mir mal wieder bewusst wie sehr das Auge im zu daemrigen Rotlicht des Rom getäuscht wird.

    Ausser einer Bratwurst gab es keine kulinarischen Höhepunkte und einer völlig unnützen Diskussion mit der dazu gerufenen Oma vom Empfang weil ich mich erdreistete an beiden Spielautomaten zu spielen obwohl sie davor fast 10 Minuten leer standen wegen der einzuhaltenden Pause.

    Bevor die Lausebengels deutlich unter 18 von nebenan, die die Tür bereits inspizierten, sich auch noch im Rom einfanden von der islamischen Hochzeitsveranstaltung nebenan war es Zeit zu gehen.

    Der Laden war früher mal so gut aufgestellt, inzwischen verzweifeln darf man schon mal.

    Das einzige was den Laden am laufen hält sind tagsüber die fast nur deutschen Stammkunden und die Geschichte man würde durchgehend für 50 Euro noch den Service von früher erleben können.
    Das gilt hier wie im sharks aber auch nur für Stammgäste.
    Ubd weil der Laden hauptsächlich heute mal wieder vom Lineup mit der C Klasse Punkten konnte.
    Die meisten Freier lieben halt die Frauen kräftiger.
     
    babeliron und schneehase gefällt das.
  4. Alexx

    Alexx Präfect

    Registriert seit:
    6. Juli 2012
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    569

    Gestern waren 25+ Damen anwesend, darunter:

    Paula
    Roxi
    Eva (Brille)
    Karina, schwarz
    Karin
    Camelia
    Alina
    Emy/Amy
    Isabella
    Bianca
    Nelly
    ?Sonja
    ?Gabi

    Es wurde auch gegrillt.
     
    schneehase, fancier und Octavian gefällt das.
  5. Blondinenschatz

    Blondinenschatz Volkstribun

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    1.557
    Zustimmungen:
    4.197

    Absolut! Nicht nur im Rom, auch in vielen anderen Clubs macht "dämriges Rotlicht" schön. Auch mit ein Grund dafür, das ich vor einem Zimmergang immer versuche, das ausgewählte Mädel mal unter guten Lichtbedingungen, idealerweise auf Außengeländen, zu sichten.

    Gruß vom
    Blondinenschatz
     
    Polarwolf und Octavian gefällt das.
  6. Octavian

    Octavian Volkstribun

    Registriert seit:
    16. April 2017
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1.265

    Im Winter eher schwierig.
    Wobei im Rom es meiner Meinung nach dunkler ist als in anderen Clubs.
     
    Polarwolf gefällt das.
  7. Sergej Fährlich

    Sergej Fährlich Römer

    Registriert seit:
    21. Januar 2022
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    81

    Und der Sergej glaubt den Puffweibern immer, wenn sie dem Russen ins Ohr hauchen wie schön er denn ist.
    Das wird doch am Ende nicht (nur) am Licht liegen?

    Sergej Fährlich
     
    Polarwolf, verweser und schneehase gefällt das.
  8. Alexx

    Alexx Präfect

    Registriert seit:
    6. Juli 2012
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    569

    Gestern am Samstad waren ca. 25 Damen anwesend, u.a.:

    Paula
    Laura
    Eva (Brille)
    Alina
    Isabella
    Amy
    Camelia
    Karin
    Karina, schwarz
    Catalina
    Bella
    Gabi
    Andrea
    ?Sonja
     
    Octavian, schneehase und Indianer gefällt das.
  9. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.764
    Zustimmungen:
    11.216

    Heute zum vip Montag, mit n gekennzeichnet für nicht gesehen, beim Fragezeichen weiss ich nicht wer das sein soll...Ansonsten Liste übernommen

    Ach ja, Bianca von der Mäusepolizei und Roxy sowie Rosa fehlten mir, wobei Rosa wohl in der Finca weilt

    Paula
    Laura n
    Eva (Brille)n
    Alina n
    Isabella n
    Amy n
    Camelia n
    Karin ?
    Karina, schwarz ?
    Catalina, hatte wenigstens einen sexy Fummel in :rolleyes:camuflage :eek:wie Oma gestern im sharks an
    Bella, ja war da, sehr hübsche Augen geschminkt, aber leider im Vollbody verhüllenden Badeanzug
    Gabi ?
    Andrea?
    ?Sonja n
    Eine wuchtige Neue, die ich noch nie gesehen habe, mit der typischen Nachfrage "warum?" Weil ich keinen Sex wollte.

    Meinen Leidensgenossen den Nordchinesen wollte Bella überreden das er ihre Freundin zum Höhepunkt leckt.
    Ausdauernd konnte er sie bisher nicht ficken, aber lecken könnte er prima.
    Catalina spielt gut beim Orgasmus mit und beklagte sich auch darüber noch keinen gehabt zu haben.
    Dabei war dem leidenschaftlichen ping pong Spieler eher danach mal Roxana:angel: aus dem sharks wieder beglücken zu dürfen. Nächsten Monat ist sie wohl wieder da...lassen wir uns überraschen:angel2 1:

    Aby auch im einteiligen Badeanzug gesehen, aber ich gehe nicht mehr mit ihr auch wenn sie einen guten Service macht.

    Macht doch endlich wieder einen fkk club aus dem Rom, zumindest Dienstag und Donnerstag wenn sowieso Tote Hose dort herrscht wie auch im sharks an den Tagen.

    Gegrillt wurde, Suppe gab es auch und Kaffee und Kuchen. In der World hätte mich der gastronomische Aufenthalt mindestens 30 Euro gekostet.
    Der Masseur hat mich fuenfmal vertröstet. Jedesmal kam einer dazwischen.

    Die Pyroshow von Joe in der Sauna mit offener Flamme war so gelungen und vor allem heiss, das reichte fast an die gelungene Feuerspuckerin im Osthafen heran als Anlass zu der gelungenen 13. GEBURTSTAG Party am Samstag mit 32 äußerst huebschen Weibern wie aus Weibersbrunn kommend.

    Die 19Uhr Sauna war spektakulär, aber auch die Einzige die ich bei der Wärme am erfrischenden Aussenpool liegend im Schatten der Bäume genießen konnte von der Uhrzeit nach Feierabend.
    Zwar konnten wir nicht so schön singen und dazu chillen wie die Dreimanngruppe beim Mainhatten Geburtstag, aber ich fand Police mit walking on the moon sehr treffend als Musikauswahl zur Joe show.

     
    Ritzenkönig81, babeliron, Fogao und 3 anderen gefällt das.
  10. Indianer

    Indianer Volkstribun

    Registriert seit:
    22. Juli 2013
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    1.469

    Wie war eigentlich die Sommerparty am Freitag und Samstag mit dem dazugehörigen Line Up?
     
  11. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.764
    Zustimmungen:
    11.216

    Heute für Montag mache ich mal eine gewagte Spekulation wer von den Stammhuren alles da ist:
    Bianca, wahrscheinlich nicht, sie muss sich wohl noch ein Tattoo stechen lassen was ein lover sich wünscht

    Paula, die beste Bläserin unter dem weiten Himmel von Rom, wenn sie nicht zufällig am Einarmigen-Banditen ihr Glück sucht
    Camelia, die hat auch von hinten immer Zeit, wenn sie nicht auch zufällig am Einarmigen-Banditen in Glück versucht

    Bella, die inzwischen das Rauchen sich angewöhnt hat...aber dennoch schwer damit zu kämpfen hat das Gewicht zu halten...das kennt aber fast jeder von uns...schließlich ist McDoof und BurgerKing in Münster nicht weit

    Isabella, die hiesige Großmutter vom Alter, die aber ansonsten die Flotteste ist unter den hiesigen anschaffenden Weibern...und blasen kann die...einfach sagenhaft

    Ihre Freundin die Catalina, wobei ein Bestatter mal zu mir noch letztens meinte im Osthafen von Frankfurt...früher wenn ich die Treppe hoch ging, mit ihr voran, konnte ich immer noch rechts und links von ihren Arschbacken das Flurlicht sehen...heute allerdings nicht mehr

    Roxy, die schlanke große Dunkelhaarige, die mir immer so gern in den Po kneift wenn ich mich nicht wehren kann, weil ich ebenso wie sie in das Smartphone vertieft bin am Wertfach stehend

    Aby, in Vollschutzkleidung, mit gutem Service...aber bei mir will sie immer auf dem Zimmer plötzlich eine Stunde bleiben...das mag ich aber überhaupt nicht mehr

    Emi, wahrscheinlich, weil V. mit ihr einen Termin vereinbart hat und sonst auch Großmutter nicht da wäre

    Diese eine Wuchtige:titten:, die oben immer blank zieht, kann aber sehr gut auch den Freier bereits auf den Anbahnungspolstern beim Kamin in ihrem Mund sozusagen steif werden lassen

    und bestimmt noch die eine oder Andere, aber mit denen war ich auch noch nie und kann mir daher deren Namen nicht merken...muß ich aber auch nicht unbedingt

    gr vw:klatschweib:, aber ich werde es gleich ja sehen bzw. mir nicht nur das Essen auf der Zunge zergehen lassen...oder ich lasse Bella ihre Freundin lecken während ich sie von hinten nehme

    Als besondere Attraktion will der Papst auch mal erscheinen...allerdings weiß man nie...und vielleicht käme sogar der Papst von der Finca hier mal vorbei

    Und ich hoffe natürlich auf die nicht käuflichen Service-Kräfte des ROM, angefangen bei dem schnellsten Barkeeper den ich je in einem Club erleben durfte.

    Jolanda ist nun einmal nicht mehr da...hoffe doch sie hat ihr Rentenalter erreicht und kann gut davon leben
     
    schneehase gefällt das.
  12. Eodan

    Eodan Bürger

    Registriert seit:
    1. August 2023
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    14

    Ich war gestern auch im Rom. Hat mir ganz gut gefallen. Außer die Nummer mit Bella, die wollte für Stellungswechsel während dem Zimmer 50 extra. Eine Jasmin war auch da, bildhübsch groß und schlank. Wollte für küssen extra. Ansonsten schöner Aufenthalt. Essensbuffet wurde leider gar nicht mehr aufgefüllt. So blieben nur die Reste. Bin gegen 19 Uhr angekommen und um 1 Uhr wieder gefahren. Der Essensbereich ist leider sehr dunkel, dass man seine Finger beim Essen kaum sehen kann. Hab den Lichtschalter vergeblich gesucht. Bedienung an der Bar war sehr freundlich, aber war alleine und dementsprechend dauerte es. Reinigungskräfte habe ich keine gesehen. Manche Zimmer mit Bad stanken nach Urin und hatten kein Licht. Toiletten sind renovierungsbedürftig. Tür zur Sauna klemmt und geht nur schwer auf und die Duschen im Saunabereich haben ausschließlich Warmwasser. Nur der Eimer enthält kaltes Wasser und der Pool draußen war kalt und das bessere Erlebnis. Nach meinem Aufenthalt komme ich mich um 100 betrogen vor, aber beim zweiten Besuch werde ich früher da sein. Vielleicht ist es dann besser und die Leistung für Geld schon vor dem Zimmer klären. War da wirklich negativ überrascht. Viele Grüße, Eo
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. August 2023
  13. Indianer

    Indianer Volkstribun

    Registriert seit:
    22. Juli 2013
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    1.469

    @Eodan
    Erst mal danke für deinen ersten Bericht. Willkommen im Club :bang:

    Lass das bloß nicht Edelfan Verweser hören.
    Ja die Mädels wissen schon wie Mann Neulinge das Geld aus den Taschen zieht.

    Das Geld wird bei den Mädels knapper die Vorgehensweise wird zunehmend dreister.:mad:

    Bei meinem letzten Besuch Samstag, mit einem ZG Juliana bestand ich von Anfang an auf die normale halbstündliche Nummer.
    Schnell merkte ich das die Nummer aus dem Ruder läuft.
    Während des Akts nachfragen auf 1.Std was Ich verneinte. Etwas später sollte ich ihr in den Mund spritzen was auch ich nochmals verneinte.
    Ich stand kurz vor dem Abbruch was Sie auch schnell merkte und wieder ihre Arbeit nach ging.
    Mit abfüllen des Kondoms endete halbwegs befriedigte Nummer.
    Für mich ist Juliana erst mal lange Zeit passe.

    Im Gegensatz zu letzten Jahr hat sich schon einiges gebessert.
    Allerdings und da gebe ich dir Recht sind einige Verrichtungszimmer trotz Renovierung der Bäder der absolute Horror.:angry2:
     
    schneehase, Polarwolf, Octavian und 3 anderen gefällt das.
  14. Eodan

    Eodan Bürger

    Registriert seit:
    1. August 2023
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    14

    Ja, so lief das mit Bella und Jasmin genauso. Auf dem Zimmer sagten sie, die Zeiten hätten sich geändert und unter 100 würde gar nichts mehr gehen. Ich wusste nicht was passiert, wenn ich abbreche, ob ich dann trotzdem bezahlen muss für die nicht vorhandene Leistung, deshalb habe ich es erduldet. Habe für beide ZG 50 mehr bezahlt als ich wollte und Bella lag nur noch passiv auf dem Rücken mit der Aussage jetzt würde Stellungswechsel auch 50 mehr kosten, weil ich vorher nicht erhöht hätte und ihr in den Mund spritzen wollte. Als ich dann gekommen war, wollte sie mir dann noch einreden ich hätte ihr auf den Mund gespritzt, um abzukassieren. Als wir nach unten sind, um zu bezahlen, wollte Sie dann unbedingt Trinkgeld haben, weil sie ja angeblich so gut gewesen ist. Habe ich dann verneint, daraufhin hat sie mir total die Szene gemacht und war stinksauer... Unter aller Sau! Viele Grüße, EO
     
    schneehase, Indianer, Octavian und 3 anderen gefällt das.
  15. Polarwolf

    Polarwolf Senator

    Registriert seit:
    29. Januar 2020
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    1.053

    Dauert ja auch 7 bis 10 Minuten bis sie sich in eine andere Position gebracht hat. :denk17:
     
    Indianer und Octavian gefällt das.
  16. Blondinenschatz

    Blondinenschatz Volkstribun

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    1.557
    Zustimmungen:
    4.197

    UNFASSBAR!!!! Das hätte sie mal bei mir versuchen sollen, der Laden hätte gebebt! Das ist ja an Dreistigkeit nicht mehr zu überbieten! In der Schweiz würde sie nach einer solchen Nummer noch nackt aus dem Club fliegen, ihre Klamotten hinterhergeschmissen. Und so eine hat einen Edelfan? :haha:

    Gruß vom
    Blondinenschatz
     
  17. kingofkong

    kingofkong Präfect

    Registriert seit:
    4. April 2018
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    386

    ...wenn das so weitergeht such ich mir ein anderes Jagdrevier oder werd schwul...

    Werde mal bei der GL ne Ansage machen, Die können es ja nicht gebrauchen, dass ein paar Hühner den Laden kaputt machen.

    Bin die Woche vor Ort und schau was geht. Mehr wie 50 € geb ich nicht aus....

    Naja, Bella ist eh nicht mein Fall.
     
    Eodan, Polarwolf, Indianer und 2 anderen gefällt das.
  18. Indianer

    Indianer Volkstribun

    Registriert seit:
    22. Juli 2013
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    1.469

    Auf den Mund spritzten ist nicht das selbe wie in den Mund spritzten also Aufnahme.
    Es sei denn Sie leckt das Sperma genüsslich auf igitt


    Einbildung ist auch eine Bildung
    Von so manchen ihrer männlichen Stammkundschaft sind nur noch wenige übrige, da kommt (sorry) Frischfleisch gerade richtig.

    Auch ich werde ab jetzt selbst mit meinen Stammladies vor dem ZG klar den Service und die Zeit bestimmen um nicht in die Kostenfalle zu landen.
    Sollte es trotz auf dem Zimmer anders laufen gibt es von mir Zimmerabbruch und 0€.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. August 2023
    Eodan, schneehase und kingofkong gefällt das.
  19. kingofkong

    kingofkong Präfect

    Registriert seit:
    4. April 2018
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    386

    Ich bleibe ja trotz gespannter Lage immer noch höflich, aber wenn Mann bedenkt was eine Verkäuferin in Rumänien im Monat verdient (ca.300€) dann sollten die CDLs auch mit 5 bis 10 000,-€ zufrieden sein.

    Zimmerabbruch und 0€. habe ich leider auch schon machen müssen. Die CDL war auch gleich rausgefeuert worden....
     
    Eodan und Indianer gefällt das.
  20. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.764
    Zustimmungen:
    11.216

    Selbst im sharks kriegste Huren für 50 Euro mit angenehmen Service.

    Dann müssen die Huren von Rom die dort für 50 nicht mehr arbeiten wollen, eben woanders arbeiten.

    Atlanta und Bahama nimmt die gerne auf, das sharks sowieso.

    Aber im sharks und Atlanta ist kein Versteckspiel mit Klamotten erwünscht.

    Von mir wollte doch auch eine Tante auf der Durchreise den grünen Schein nur akzeptieren.

    Dabei war die wirklich anstrengend auf dem Zimmer. Und zwar im negativen Sinne.

    Das erste Mal in meiner Laufbahn nach Corona als HB das ich der in den ersten 5 Minuten sagen musste wie das Zimmer weiterhin abzulaufen hat, ansonsten gebe es von mir kein Geld und ich würde hier abbrechen.

    Plötzlich meinte sie das wäre nur Spass gewesen mit ihrer Aufmüpfigkeit und liess sich endlich auf einen korrekten Service ein.

    Die hundert Euro waren dann gegenüber der Leistungen die ich sonst dafür im sharks bekommen hätte angemessen.

    Gr vw, es fehlen halt überall die Feen, deshalb macht es mir auch keinen Spass mehr, so wie früher clubben zu gehen ist fast unmöglich geworden
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. August 2023
    Eodan, schneehase und Indianer gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden