World Wie sieht das aktuelle Line-up aus ?

Dieses Thema im Forum "Hessen" wurde erstellt von Luccius, 10. Februar 2022.

  1. ständer69

    ständer69 Bürger

    Registriert seit:
    6. Oktober 2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0

    Nach deiner Beschreibung über Helen könnte es sein, daß Besagte jetzt in Ratingen im Accapulco Gold zu finden ist. Dort gibts auch ne Helen, die es sein könnte. Geile Frau!!
     
  2. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    3.902
    Zustimmungen:
    9.633

    Finde es nett wenn solch wirklich hilfreiche Infos auch an der Stelle genannt werden wo sie hingehören.

    Im lustscout würde jetzt auch noch hinterfragt werden wo die ganzen Berichte dazu momentan noch sind!

    Gr vw, mag sein das ich kein Infopool bin, aber ich gebe mir zumindest Mühe und wegen mir wird bestimmt sich niemand zurück halten, das galt wohl eher zu der Zeit als hier einige Berichte filitiert wurden, gerade im Bereich World

    Howgh, ich habe gesprochen
     
    Piet 1011, Octavian, Fogao und 2 anderen gefällt das.
  3. Blondinenschatz

    Blondinenschatz Volkstribun

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    2.870

    Auszug aus der Website der World:

    "Aber auch kulinarisch gesehen hat unser Saunaclub bei Frankfurt eine große Auswahl an Köstlichkeiten zu bieten. Die BBQ-Area im Sommer im Aussenbereich versorgt Dich mit saftigen Steaks und knackigen Bratwürstchen..."

    Kann das einer hier bestätigen? Gab ja schon ein paar richtig schöne (Früh)Sommertage...

    Gruß vom
    Blondinenschatz
     
    Polarwolf und Wolli gefällt das.
  4. Wolli

    Wolli Volkstribun

    Registriert seit:
    31. Oktober 2010
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    2.203

    Vor allem am besten mit Preisangabe, bei dem jetzigen Geschäftsmodell dort…

    „Bratwürstchen“ klingt so nach Nürnberger: Drei im Weckla für wieviel Euronen?

    Gruß Wolli,
    Für beispielsweise 4 Euro die Bratwurst, kann ich mir die auch beim Schlemmermeyer auf der Fressgass gönnen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2022
  5. Luccius

    Luccius Zenturio

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    114

    Ich war am 21.05. vor Ort. Da ist nicht gegrillt worden. Dafür waren aber sicher 50 CDL vor Ort, insbesondere nach 17.00 Uhr hat sich die Abflughalle gefüllt. Meine erste Runde ging an Dimaris aus Sibiu, 1,68 m groß, B-Cup, Strassenköterblond und ein sehr hübsches Gesicht. Dimaris ruft wie die meisten CDL für den Service, der auch schon 2017 Clubservice war, 60,00 € für die halbe Stunde auf, ohne Nachkobetn oder Rumzicken bei einem ansprechenden Service.
     
    schneehase, Fogao und Blondinenschatz gefällt das.
  6. Mettigel

    Mettigel Senator

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    128

    Sonntag wurde gegrillt. Kann aber leider keine Angaben zu den Preisen machen.
     
    Blondinenschatz gefällt das.
  7. Blondinenschatz

    Blondinenschatz Volkstribun

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    2.870

    Na das klingt doch schon mal gut (im Hinblick auf den Sommer)...:)

    Gruß vom
    Blondinenschatz
     
  8. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    3.902
    Zustimmungen:
    9.633

    Bist du ein Steinzeitmensch unter Blondinen?

    Es sind hier in Hessen gute sommerlichste Aussichten heute.

    Gr vw, an Fred Feuerstein
     
  9. Indianer

    Indianer Senator

    Registriert seit:
    22. Juli 2013
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    941

    @verweser
    Heul leiser :haha::haha::haha:

    Der letzte Abschnitt war mal wieder unnötig ;)
    Kritik an DIR ist anscheinend Majestätsbeleidung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Mai 2022
    paul-kuhn gefällt das.
  10. Blondinenschatz

    Blondinenschatz Volkstribun

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    2.870

    Wieso "Steinzeitmensch unter Blondinen"? Versteh ich nicht...

    Und leider kann ich nicht an jedem halbwegs schönem Sommertag in einen Club fahren. Habe leider nicht Dein üppiges Budget dazu...:(

    Gruß vom
    Blondinenschatz
     
    Polarwolf und Wolli gefällt das.
  11. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    3.902
    Zustimmungen:
    9.633

    Jäger und Sammler, dazu ohne Wetterapp...anscheinend um sommerliche Aussichten zu genießen...damit eigentlich schon Vorsteinzeitlich aufgestellt wie in stonehege

    Die sommerlichen Auszeiten abzuwarten halte ich für bedenklich, da bis dahin weder Sommer noch entsprechende Erwartungen an die Sommersonnenwende hoffe doch geknüpft sind.

    Gr vw, der sich nun fickfein machen muss,

    upload_2022-5-26_8-32-41.png


    weil das sechste Budgetvorkommen anzubrechen ist...Vielleicht heute doch in einer eher stillen Oase...nichts für Ungut;) wie "Der echte Indianer" hat oft gesprochen

     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Mai 2022
  12. casanova97

    casanova97 Römer

    Registriert seit:
    3. April 2022
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    56

    Hurra!
    Ich kann auch mal gegen Verweser *mosern*!
    Das heißt Stonehenge!! ;)
     
    Mat the Rat, verweser und Wolli gefällt das.
  13. Polarwolf

    Polarwolf Optio

    Registriert seit:
    29. Januar 2020
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    428

    "Steinzeitmensch unter Blondinen" :haha:

    Verweser hat durchaus qualifizierte schriftstellerische Qualitäten.
    Solche Autoren sind meiner Meinung nach glänzend geeignet als Drehbuchschreiber für ARD-Tatort-Filme in denen der Ausgang meist etwas kompliziert dargestellt wird. In seinen Romanen stellt sich mir am Ende oft die Frage: Wer hat nun den Orgasmus gehabt? Hure oder Freier? Und um welche Dame handelte es sich eigentlich?
     
  14. Wolli

    Wolli Volkstribun

    Registriert seit:
    31. Oktober 2010
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    2.203

    Und die Vorsteinzeit war auch ein kleines bisschen früher :haha:

    Gruß Wolli,
    der auch seinen Senf dazugeben musste.
     
    Octavian, verweser und Polarwolf gefällt das.
  15. Blondinenschatz

    Blondinenschatz Volkstribun

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    2.870

    So, die Preise für das Gegrillte und dessen Beilagen kann ich jetzt nachliefern...:)

    Bei meinem gestrigen Besuch und Rundgang durch das Außengelände habe ich die Preistafel an der gestern wegen des doch etwas kühleren Wetters geschlossenen Grillstation entdeckt. Auszüge daraus:
    Schweinesteak 6 Euro
    Hähnchen/Fleischspieß 4,50 Euro
    Currywurst: 2,50 Euro
    Pommes: 2,50 Euro
    Salate: 4,50 Euro
    Brötchen 0,50 Euro

    Eine eigene Bewertung der Preise erspare ich mir, die gebotene Qualität kann ich natürlich auch nicht beurteilen. Gegrillt werden soll bei schönem Wetter vor allem am Wochenende. Das Außengelände -so mein Eindruck- verkommt so langsam etwas. Vielleicht befindet es sich aber auch nur in einer "Umgestaltung". Dafür würde sprechen, das um den Pool herum neue überdachte Holzkonstruktionen errichtet wurden, in denen sich mehrere größere Sitzgruppen befinden.

    Umgestaltung hin oder her, das ist einfach nicht mehr meine "alte World". Ich war eh nur dort, um nochmal ein Zimmer mit meiner "Prinzessin" zu machen. Die restliche Zeit verbrachte ich im Untergeschoss bei der Übertragung des CL-Endspiels. Das untere "Wohnzimmer" ist nach wie vor sehr gemütlich. Alternativ hätte man das Spiel oben neben dem Hauptbarraum sehen können, allerdings eingenebelt vom "Duft" zahlreicher Wasserpfeifen...:(

    Ganz schlimm empfand ich Großteile des männlichen Publikums am Abend, da vergeht mir eigentlich komplett die Lust. Auch die Musik war denen entsprechend orientalisch angepasst. Aber genau dieses Publikum ist offensichtlich die neue Zielgruppe der Inhaber und sie war zumindest gestern reichlich vertreten. Insofern, wenn es sich rechnet, warum nicht so? Denn nicht vergessen solte man, das die World mit ihrem alten System vor Corona kaum noch Gäste anzog.

    Das Line-Up war quantitativ gut, qualitativ nach meinem Geschmack schlecht.

    Sehr nachdenklich habe ich den Club dann nach dem CL-Spiel verlassen, und vor allem auch sehr wehmütig. Ob ich dort nochmal hinfahre, momentan weiß ich es nicht. Und wenn, dann AUSSCHLIESSLICH nur wegen meiner "Prinzessin" und nur für ganz kurze Zeit. Damit sich die weite Fahrt für mich lohnt, dazu auch nur in Verbindung mit einem Besuch eines Clubs in der Nähe, vielleicht dem Village.

    Gruß vom
    Blondinenschatz
     
  16. Wolli

    Wolli Volkstribun

    Registriert seit:
    31. Oktober 2010
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    2.203

    Lieber Blondinenschatz,

    vielen Dank für die detaillierte Preisbeschreibung der Grillwaren.

    Da lag ich ja mit meiner Einschätzung garnicht so weit daneben: also Pommesbuden-Niveau.

    Empfehlung an die GF: Halal Food ins Angebot aufnehmen.

    Das passt ja perfekt zu dem, wie das jetzige, hier von Dir beschriebene Klientel, in das aktuelle Geschäftsmodell.

    Gruß Wolli,
    der sich das definitiv nicht antun muss.
    Da fahre ich doch lieber ganz entspannt zehn Kilometer weiter…
     
    Piet 1011, Indianer, Polarwolf und 2 anderen gefällt das.
  17. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    3.902
    Zustimmungen:
    9.633

    tut mir Leid für die ehemalige World, aber da bin ich definitiv raus

    Im Atlanta gab es am Donnerstag zum Vatertag bei 30Euro Eintritt mit zusätzlicher VIP-karte für den Wiederholungstäter Grillgut bis zum abwinken, da brauche ich auch nicht ein paar Kilometer weiter zu fahren sondern bleibe einfach in meiner natürlichen Umgebung als nicht so betuchter Hurenbock in hessisch Uganda.

    So langsam verstehe ich auch die alten Stammgäste der world das sie einfach den tollen dort erlebten Zeiten nachtrauern. Denn das neue Geschäftsmodell ist überhaupt nicht mehr deren Sache.

    greets vom verwesenden blauen Klaus, mögen mich auch die neuen Fürsten der world dafür steinigen und auspeitschen lassen, aber eine Institution wie das world einfach so ohne Meinungsumfrage bei den Stammgästen zu verändern, das diese somit nicht wieder zu erkennen ist, grenzt schon an eine gewisse Risikobereitschaft bis hin zu betriebswirtschaftlichem Unsinn

    Jeder, aber auch Jeder bisher im Rotlichtgewerbe hatte sich über die Konstellation von Stammgästen die gerne in Vorkasse treten doch gefreut.

    Ob ein Stammgast nun wirklich diese Situation von all-inklusiv ausnutzte indem er die Mengen an Bier und Essen vertilgte die sich aufgerechnet nicht wirklich zur Deckung des Beitrages bis in den Ruin nachverfolgen ließ möchte ich doch stark bezweifeln.
    Ich weiß dieser Satz ist inkorrekt, aber das soll er auch sein.

    Mit Controller-Sätzen und Berichtsstielen in dem Sinne möchte ich in meiner Freizeit-Beschäftigung nicht belästigt werden.

    Ebenso nicht mit Geld ausgeben zusätzlich im Club.
    Mir gehen schon die Preise im sharks für das Bier gegen die Substanz.

    Dafür haben die nicht einmal eine gescheite Auswahl gegenüber einem Babylon. Aber das trifft auch auf die world zu. Letzens war bei meinem Besuch jedenfalls das eine Getränk auf der Speisekarte pardon Trinkerkarte aufgelistet nicht da, also vorrätig. Wie peinlich ist das denn, und das war vor dem Kriegsausbruch in Europa beginnend in der Ukraine.

    Allerdings gilt es inzwischen wohl auch für manche Speiserestaurante in der Zeil in Frankfurt am Main, den die hatte ihr Rind auch nicht unter der Ladentheke versteckt sondern es wurde wieder nichts geliefert.

    Wobei dies Pappschachtel Ambiente schon auch sehr grenzwertig ist. Diese Schüssel für das Essen erinnerte mich doch stark an die Kotzschale von meinem Vater als er wegen einer Magen-OP damals im Stift seinen Aufenthalt aufgrund des Krebses der damals noch nicht gestreut hatte am Bett vorrätig hatte.
    Genommen habe das Angebot des Tages dann, also pork. Schwein geht immer bei einer Rotlicht-Sau wie mir. Da fühle ich mich doch immer noch am wohlsten unter einem Rotlicht.

    Ob nun Moslem oder Jude, mir ist es einerlei wieso man seinen Glauben in Zeiten der Aufklärung noch von solchen Speisenverboten mit abhängig machen kann.

    Als zwar christlich erzogener Mensch, also ich halte auch die andere Backe hin, wenn man ordentlich darauf einschlägt mit zarter Frauenhand, ist es mir inzwischen Wurscht welche Speisen sich mit welchen Weltreligionen nicht vertragen.

    Der Glaub an eine höhere Macht in mir selbst ist mein Selbsterhaltungstrieb der mich vom spielen abhält, zumindest dem spielen wie ich es früher mal als unkontrollierter Süchtiger betrieben habe.

    So musste ich auch gestern mal wieder im sharks feststellen das gewisse Situationen aufgrund von Alkoholkonsum und weiteren Ansichten einhergehend über nicht zurück zahlungsbereite Freier die sich Geld leihen von anderen Freiern schnell in eine handfeste Auseinandersetzung entwickeln kann.
    Wobei der Freier der den anderen beleidigte deswegen überhaupt nicht von den Zahlungsströmen betroffen war, sondern nur allgemein dem Zahlungsunwilligen dazu seine Meinung äußerte.

    habe zwar noch nicht ganz fertig, aber gleite vom eigentlichen Thema ab. Mea culpa
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Mai 2022
    Santa Fee, nobby und Wolli gefällt das.
  18. Octavian

    Octavian Senator

    Registriert seit:
    16. April 2017
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    858

    @VW

    War seit der Neueröffnung noch nicht in der World und werde es auch nicht in der Zukunft tun.
    Ich bleibe einmal im Club angekommen, mindestens 8 Stunden und da wird der Clubtag doch sehr teuer gerade im Sommer.
    Wenn dann jedes Getränk + Speisen + Handtücher extra kosten verursachen.

    Zu den nicht Christlichen Besucher nur eine Anmerkung:
    Wenn diese bei der Nahrungsaufnahme so auf Ihre Gebote achten, dürften sich diese Personen überhaupt nicht in solche Strukturen aufhalten.
    Weil fremde Frauen ficken und Alkoholkonsum auch gegen ihren Glauben ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Mai 2022
    Polarwolf, morpheus, Mat the Rat und 3 anderen gefällt das.
  19. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    3.902
    Zustimmungen:
    9.633

    Das hättest Du mir auch per Unterhaltung schicken können!
     
  20. Luccius

    Luccius Zenturio

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    114

    Also ich gehe zum Ficken oder wegen der Sauna in den Club, aber nicht weil ich, nachdem ich 15.00 € netto gezahlt habe (30,00 € - Freikarte für den nächsten Eintritt) jede Menge Würste und Steaks in den Magen schiebe. Aber jedem das seine.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juni 2022
    schneehase und zamorra62 gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden