Oase White Party und das Handyverbot in der Oase

Dieses Thema im Forum "Hessen" wurde erstellt von Octavian, 5. September 2022.

  1. Octavian

    Octavian Volkstribun

    Registriert seit:
    16. April 2017
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    1.051

    Gestern in der Oase gewesen hätte ein schöner Tag werden können...

    Ist hier an sich kein Fickbericht, also gefickt wurde nicht.
    Aber wenn der Verweser Berichte schreiben kann ohne gefickt zu haben, kann ich das auch. o_O

    Erstmal zum positiven, alles was auf dem Plakat zur Party stand wurde eingehalten, nicht wie letztes WE im Sharks. :rolleyes:
    Es gab am Sonntag nicht nur schmackhaften Lachs, sondern wie Freitags den Dönerspieß auch am Sonntag.
    Abends gab es auch rundumdieuhr Holzofen Pizza.
    Natürlich gab es auch Fleisch vom Grill.
    Frühstück war auch üppiger als sonst.

    Aber jetzt zu meinen persönlichen negativen Erlebnisse. :grim2a:

    Gegen 12h mit meinem Kumpel im Außenbereich die Bar angesteuert und wir haben uns zum Frühstück jeweils 1 Cappuccino bestellt.

    Da kam die Antwort, geht im Moment nicht nur normaler Caffè würde gehen.
    Man müsste warten, die Maschine ist noch nicht bereit.

    Sorry Leute dachte ich mir, Eröffnung war vor einer Stunde:bash:

    Egal wir haben dann mit dem Frühstück schon Mal angefangen und darauf gewartet das man uns ein Signal gibt wenn es denn soweit wäre, wir saßen ja an einem Tisch in unmittelbarer Nähe der Bar.

    Man hätte es uns auch am Tisch bringen können, wie vor kurzem im FKK Mainhatten geschehen. (Bericht folgt) da hatte ich beim Grillmeister einen Burger bestellt, der sagte mir daraufhin, kannst dich hinsetzen mache ihn Frisch und es dauert noch ein bisschen, ich bringe es Dir am Tisch. :1syellow1:

    Aber Nein, wir waren mittlerweile fertig mit dem Frühstück und der Cappuccino war immer noch nicht zubereitet.
    Irgendwann später wandte ich mein Blick zur Bar und siehe da es lagen zwei verwaiste Tassen darauf, als ich fragte ob es unsere seien, kam auch nicht gleich eine Antwort.:ak472:

    Den Cappuccino habe ich nach 1 kleinen Schluck :alki: weggeleert, Bäh was war das für eine Plörre. :kotz:
    Das der immer schlechter schmeckt hatte ich schon einige Besuche vorher leider festellen müssen.

    Ich kann mich gut erinnern das vor dem Lockdown man in der Oase der beste Cappuccino von allen mir bekannten FKK Clubs serviert wurde. :beerchug:

    Überhaupt scheint mir dass nicht nur das Personal gewechselt wurde, sondern auch der Chef ein anderer ist.
    :rolleyes:

    Übrigens in der Vergangenheit wurde ich immer erkannt vom Personal und begrüßt auch nach Wochen Abstinenz. :wavey:

    Aber jetzt der Hammer:

    Beim letzten Besuch kam ich im Gespräch mit einem Gast, der mir dann etwas auf mein Handy senden wollte und sich meine Nummer eintippte.
    Dabei hat uns ein junger Kerl vom Bedienung Team gesehen und hat sich groß aufgespielt und mit RAUSWURF gedroht.
    Es wurde voll ein Fass aufgemacht deswegen. :rolleyes:
    :mad:

    Gestern kam eine Gruppe Männer nicht Mitteleuropäischen Ursprungs gegen Spätnachmittags in den Club, tippend und auf Ihren Smartphone schauend über die ganze Strecke von der Sauna bis zur Bar Theke im Außenbereich.
    Nicht auszuschließen dass dabei gefilmt oder Fotos gemacht wurden, wer kann dass genau bestimmen unter diesen Umstände.
    Später waren Sie im ganzen Club zu sehen und immer wieder wurde auf den Smartphone geschaut und rumgetippt. :nono:
    :mad:

    Später bemerkte ich auch warum keiner etwas vom Club was dagegen hatte, da einige teilweise befreundet waren, mit denen die dort im Club was zu sagen haben.


    Also gilt das Handy Verbot nur für Normale Gäste..

    Naja ich hatte ziemlich die Schnautze Voll. :angry2:
    Mich sieht der Laden nicht mehr. :2up:
    Wenn Euch Eure Privacy wichtig ist, wegbleiben.

    Zu den Mädels, einige neue junge da.
    Seit ein paar tagen dort am werkeln aber schon geimpft: 50430 Suck & Fuck 100430 schöne halbe Stunde.
    :2up:
     
  2. Polarwolf

    Polarwolf Präfect

    Registriert seit:
    29. Januar 2020
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    632

    Mir ist auch aufgefallen dass die Freundlichkeit beim Servicepersonal etwas zu wünschen übrig lässt. Ist ja auch verdammt anstrengend mal zu lächeln. Aber ich meine dass Freundlichkeit in der Oase noch nie eine grosse Rolle gespielt hat.

    Positiv: Im Restaurant innen waren die Serviceleute auffallend flink und fleißig. Besonders beim abräumen und reinigen der Tische. Einer der Barkeeper machte jedoch eine Miene bei der Bestellung des Getränks, dass man sich überlegte überhaupt was zu bestellen. Hatte ich mit einem Mineralwasser und einem Heißgetränk das Kontingent schon überzogen? Jedoch schenkte mir eine blonde Dame an der Theke unten beim Eingang auch mal ein Lächeln als ich mir einen Kaffee bei ihr holte. Vermutung: die meisten Servicekräfte wurden vom Manager nicht zu einem gewissen Maß an Freundlichkeit angewiesen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. September 2022
  3. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.223
    Zustimmungen:
    10.221

    Ist Allerdings ueberall so
     
  4. Octavian

    Octavian Volkstribun

    Registriert seit:
    16. April 2017
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    1.051

    Nein, nein so etwas Vergleichbares habe ich in einem FKK Club noch nie gesehen und bin Jahre in diesen Etablissements unterwegs.

    Das hier und da mal einer das Handy aus dem Bademantel zuckt ist eine Sache, aber das sich mehrere so aufführen wie in einer normalen Fußgängerzone und auf der Privacy der noch dazu zahlenden Gäste scheißt, habe ich noch nicht erlebt.

    So wie manche ihre Handtücher tragen, so haben diese Freunde des Hauses die Handys rumgetragen, gezappt und sonst damit herumgefuchtelt, Stundenlang.

    Niemand vom Clubpersonal hat das unterbunden, wozu sind denn dann die ganzen Aufkleber denn angebracht worden, die auf das absolute Handy Verbot, hinweisen?

    Und derjenige, der immer Spätnachmittags eintrifft und nach dem rechten schaut, saß sogar eine ganze Zeit lang mit denen an einem Tisch.
    Ich habe das ganze von weiten beobachtet und dachte am Anfang noch das dieser Herr etwas zu denen sagt, aber denkste...

    Aber mich und den anderen Gast dumm anmachen, für die paar Sekunden die man braucht um eine Telefonnummer abzuspeichern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2022
    Polarwolf und Wolli gefällt das.
  5. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.223
    Zustimmungen:
    10.221

    Wahrscheinlich ist er sich sicher das diese Zeitgenossen nur von Ziegen und Esel Pornofilme drehen

    gr vw, früher sind se auf Kamele geritten heute fahren sie Mercedes
     
    Octavian und babeliron gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden