Goldentime

Bericht Warschau ..... Schlucken, schwangere Huren und der ganz normale GF6 ....

Dieses Thema im Forum "Der Rest der Welt" wurde erstellt von moravia, 19. Oktober 2016.

  1. moravia

    moravia Volkstribun

    Registriert seit:
    20. Januar 2006
    Beiträge:
    1.461
    Zustimmungen:
    5.308

    Uiiih, Wochenende ist immer ein wenig limitierter in der Auswahl. M.a.W. Moni und Maja wirst du am WE nicht erreichen (beide also nur noch am Freitag entsprechend ihrer Zeitangebane). Ola macht am Samstag gerne frei, ist dann aber sonntags ab 11 Uhr wieder da. Eliza, die auch Deutsch versteht, kannst du dir ggf. auch ins Hotel bestellen ab 17 Uhr.
     
  2. koelnboy

    koelnboy Bürger

    Registriert seit:
    13. November 2018
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    10

    Was kostet es denn (mehr), wenn man die Damen ins Hotel bestellt?
     
  3. koelnboy

    koelnboy Bürger

    Registriert seit:
    13. November 2018
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    10

    Anastazia ola und moni sind ganz nett, konnte grad die fotos anschauen :) gerne eine milf mit größeren Brüsten (kein Silikon) für Wochenende.
     
    moravia gefällt das.
  4. moravia

    moravia Volkstribun

    Registriert seit:
    20. Januar 2006
    Beiträge:
    1.461
    Zustimmungen:
    5.308

    Bei Eliza nichts - lese mal meinen Bericht aus dem Januar oder Februar 2014. Sie hat mich damals im Polonia Palace besucht. Der sogenannte Incall von Frauen versuchen viele von denen sich mit 100 Zloty zusätzlich vergüten zu lassen. Tatsache ist aber, dass die dann selbst mit Bus und Metro fahren, wil sie, insbesondere am Freitag ab 16 Uhr, genau wissen, dass das taxi nicht schneller ist. M.a.W. 100 Zloty Fahrtgeld eingenommen und H+R für max. 7 Zloty ausgegeben.
     
  5. moravia

    moravia Volkstribun

    Registriert seit:
    20. Januar 2006
    Beiträge:
    1.461
    Zustimmungen:
    5.308

    Da ich sehr gut und gerne mit einem max. B-Cup umgehen kann, bin ich für die großen Umfänge nicht der geeignete Ansprechpartner. Sei aber versichert, dass die von mir genannten DL allesamt in punkto Service zu gefallen wissen. Anastazja könnte dann noch in dein Spektrum passen.
     
    schneehase und koelnboy gefällt das.
  6. koelnboy

    koelnboy Bürger

    Registriert seit:
    13. November 2018
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    10

    Besteht die Möglichkeit, mit dir mal privat zu kommunizieren?
     
  7. moravia

    moravia Volkstribun

    Registriert seit:
    20. Januar 2006
    Beiträge:
    1.461
    Zustimmungen:
    5.308

    Wie gesagt, auch wenn ich schon über zwei jahre im Forum bin, kenne ich mich mit den Privatnachrichten-Regularien nicht aus. Du bist ja neu angemeldet. Vielleicht gibt es da eine Karenzzeit oder Mindestdauer als FK eingeschrieben zu sein und noch ein paar Berichte zu verscheidenen Themen zu schreiben (also nicht nur innerhalb desselben Threads).

    Früher war ich öfters in Köln im Samya.
     
    koelnboy gefällt das.
  8. koelnboy

    koelnboy Bürger

    Registriert seit:
    13. November 2018
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    10

    Samya war früher besser. Mittlerweile sind 95% der Frauen aus Rumänien. Es gobt natürlich auch hübsche dabei aber eine Auswahl mit Frauen aus verschiedenen Ländern finde ich besser.
     
    moravia gefällt das.
  9. moravia

    moravia Volkstribun

    Registriert seit:
    20. Januar 2006
    Beiträge:
    1.461
    Zustimmungen:
    5.308

    Ich habe noch "eine": an der Tramhaltestelle OKOPOWA, nicht zu verwechseln mit der gleichnamigen Straße (mit der Linie 22 von Centrum aus kommend) - dann entgegen der Fahrtrichtung 100 Meter zurück und die Gleise überqueren.

    Samstagabend, Marta (https://odloty.pl/pl/ogloszenia-towa...ka/115261.html), vielleicht nennt sie sich jetzt anders - Towarowa 35/57 - quasi genau gegenüber dem AXA Tower, dort habe ich letztes Jahr selbst eine Nacht drin gewohnt (ihr könnt das Gebäude via trivago anschauen). Drei Frauen in der Wohnung. Eingang auf der rechten Seite (da ist im Erdgeschoss unter anderem ein Depilationssalon und eine Alkoholverkaufsstelle - und auf dem Dach prangt, vor allem bei Nacht gut erkennbar, in weißen Neonlettern der Werbeschriftzug von "Domino Pizza"), die Fortsetzung der ul. Chlodna sozusagen. 2. Etage, normalerweise muss man über den Code rein, aber da kommen immer wieder Leute raus, so dass man rein kommt. Es gibt einen Portier, dem eh alles egal ist.[​IMG]

    Die Frau, die mir öffnete hatte einen durchaus schönen Body, aber ziemlich stark mit Tattoos großflächiger Art versehen. 150 Zloty abgelatzt, Dusche, ..... Küssen ok, Lecken kann man sie auch, aber nicht Fingern. Beim Blowjob fragte ich die nochmals wegen zwei Mal kommen (sie spricht such ganz gut Englisch). Da war auf einmal nur noch von BJ und Klassik die Rede. Egal, das Mittagessen in der Milchbar, bar mleczny, um 15 Uhr mit Rinderzunge an Merrettichsosse, Kartoffeln, Warmer Gemüsebeilage und dem Kompott war kräftigend.[​IMG]

    Also habe ich sie eine halbe Stunde, der Wecker stand auf dem Fussboden nebendran, gemütlich missioniert, normal, Löffelchen, Füsse verwöhnt, dann Doggy und Abschluss im flachen Doggy.[​IMG]

    OK, die Atmosphäre nicht so prall wie im Oktober bei Moni, Ola oder Zosia (die ist nach der Geburt natürlich noch nicht wieder auf odloty). Das Ergebnis aber einwandfrei. Endlich mal ausgiebig gefickt, wobei ihr der aktive Part nicht so gelegen war. Es war ja schon 20:15 bei Ankunft und um 21:30 bin ich raus.
    Marta ist an und für sich klasse, schöner Body, schöne Beine, schöne Füsse zum unendlich dran spielen. Bei 150 Zloty kann man nicht meckern, mehr Aktivität wäre wünschenswert gewesen, vielleicht wenn man gleich 200 gibt. Aber kein Murren oder Hektik ihrerseits. Selbst beim Handtuch aus dem Schrank holen noch schnell von ihr dran gerochen, ob auch frisch ..... [​IMG] ) - Towarowa 35/57 - quasi genau gegenüber dem AXA Tower, dort habe ich letztes Jahr selbst eine Nacht drin gewohnt (ihr könnt das Gebäude via trivago anschauen). Drei Frauen in der Wohnung. Eingang auf der rechten Seite (da ist im Erdgeschoss unter anderem ein Depilationssalon und eine Alkoholverkaufsstelle - und auf dem Dach prangt, vor allem bei Nacht gut erkennbar, in weißen Neonlettern der Werbeschriftzug von "Domino Pizza"), die Fortsetzung der ul. Chlodna sozusagen. 2. Etage, normalerweise muss man über den Code rein, aber da kommen immer wieder Leute raus, so dass man rein kommt. Es gibt einen Portier, dem eh alles egal ist.[​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2018
    verweser und koelnboy gefällt das.
  10. koelnboy

    koelnboy Bürger

    Registriert seit:
    13. November 2018
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    10

    Ist in dieser einen Stunde ein mal kommen oder zwei mal?
     
  11. moravia

    moravia Volkstribun

    Registriert seit:
    20. Januar 2006
    Beiträge:
    1.461
    Zustimmungen:
    5.308

    Bei den von mir genannten ist 2x Abspritzen nie ein Problem gewesen. Und wenn du 3x kannst, dann wird man dich auch nicht bremsen.
     
    verweser und koelnboy gefällt das.
  12. moravia

    moravia Volkstribun

    Registriert seit:
    20. Januar 2006
    Beiträge:
    1.461
    Zustimmungen:
    5.308

    Aber besser vorher absprechen - sowohl am Telefon als auch später nach dem Betreten der Wohnung. Denn wenn du da bist, dann will dich die DL auch nicht auf dem Hacken kehrt machdn sehen ....
     
    koelnboy gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden