Sonstige Village, Halloween die Zweite

Dieses Thema im Forum "Hessen" wurde erstellt von verweser, 30. Oktober 2022.

  1. Blondinenschatz

    Blondinenschatz Volkstribun

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    1.557
    Zustimmungen:
    4.197
    Ich kenne auch einige solche. Dennoch scheint sich das Konzept incl. neuer Gästeklientel (finanziell) bewährt zu haben. Nicht nur @Fritz500 in o.a. Beitrag sondern auch einige andere haben das bestätigt. Und hätte es sich nicht bewährt, hätten die es sicherlich wieder verworfen.

    Letzteres habe ich mir ja auch ausgedacht und auch mal praktiziert. War aber auch nicht die ideale Lösung.

    Ich kann mir schwerlich vorstellen, das sich im Village vom Line-Up her noch einiges erheblich verbessert. Der Karren wurde eigentlich in der Hinsicht von Anfang an an die Wand gefahren.

    Was den freien Eintritt betrifft: Die hatten letzten Sommer sogar mal zwei Wochen lang den männlichen Gästen freien Eintritt angeboten. Und selbst dieses irre tolle Angebot wurde nur sehr mässig angenommen.

    Ja, ich finde es ja auch schade. Aber auch bei mir sind es (einfach) fast zwei Stunden Fahrt. Und das ist mir die heutige World bzw. und/oder das Village einfach nicht mehr wert. Da gibt es auch für mich wesentlich reizvollere Alternativen . Besonders gespannt bin ich auf das GoldenGate im Sommerhalbjahr, wenn das grandiose Außengelände und die Um/Neubauten (Restaurant/Wellnessbereich) nutzbar bzw. fertig sind. Schon heute berichten viele von einer totalen Wohlfühlatmosphäre dort, bei -im Gegensatz zu Hessen- noch zivilen Zimmerpreisen. Wohlfühlatmosphäre auch und besonders deshalb, weil eine bestimmte Gästeklientel dort keinen Einlass bekommt.

    Gruß vom
    Blondinenschatz
     
  2. schneehase

    schneehase Volkstribun

    Registriert seit:
    28. Januar 2013
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1.826
    war gerade dort - im Golden Gate - und muss noch ausführlicher über diesen, meinem 2. Besuch dort, berichten. Aber schon mal soviel: Er wird dort sehr stark von den Niederländern frequentiert - bei der Nähe zur Grenze kein Wunder. Aber auch mit diesen muss man umgehen können, da die meist in Gruppen da sind und CDL belagern (ohne - kurzfristiges - buchen).

    Bericht folgt noch.
    Gruß
    schneehase
     
    Wolli, Badnauheim, Octavian und 3 anderen gefällt das.
  3. eichenzeller

    eichenzeller Senator

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    391
    Ja die Zimmerpreise,,,,, völlig üb erhöht,,,
     
    Badnauheim gefällt das.
  4. Blondinenschatz

    Blondinenschatz Volkstribun

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    1.557
    Zustimmungen:
    4.197
    Bin gespannt auf Deinen Bericht...

    Das Publikum dort ist ähnlich dem des früheren GT, also eben auch vielen Holländern. Ich empfand diese immer größtenteils als sehr angenehm. Da die meisten von ihnen dort Stammgäste sind, ist es logisch, das die auch einen "guten Draht" zu den CDL`s haben. Das war im GT schon so. Insofern würde ich deshalb nicht von "belagern" sprechen. Die Mädels dort sind nicht nur auf einen schnellen Zimmergang aus sondern nehmen sich mitunter auch Zeit für die Gäste, was ich nicht als negativ empfinde.

    Der Club ist derzeit noch im "Aufbau", das Line-Up natürlich noch erheblich ausbaufähig. Das wird sich mit Beginn des Sommerhalbjahres mMn sehr schnell bessern, da dieser Club mit einem richtig tollem Außengelände ausgestattet ist, was sicherlich dann auch viele neue Gäste (und damit auch Mädels) anlocken wird. Sollten die Wochenendtage dann dort richtig voll werden, wird sich davon dann vielleicht auch ein Teil in die bisher doch sehr schwach besuchten Tage unter der Woche verlagern.
    Bin wie gesagt sehr gespannt, warte aber noch auf den Frühsommer mit meinen Besuchen. Bis dahin werde ich aus erster Quelle auf dem Laufenden gehalten.

    Gruß vom
    Blondinenschatz
    (der in dieser Location -damals noch als Villa Vertigo- wunderschöne Clubtage genossen hat)
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Januar 2023
    Wolli und schneehase gefällt das.
  5. Hinterland-Stecher

    Hinterland-Stecher Legionär

    Registriert seit:
    9. Januar 2013
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    65
    Du schreibst das das Line-Up in der World klar besser, viel besser (als im Village) ist.
    Es wäre schön wenn Du diese meiner Meinung nach sehr gewagte Behauptung mal
    mit einer möglichst genauen Bezifferung der Mädelsanzahl und weiteren Informationen
    über Mädels die noch guten Service abliefern unterfüttern würdest.
    Auch würde mich brennend interessieren wer denn so Deine dauergebuchten Favoritinnen sind..??
    Meine Erfahrungen aus den letzten Besuchen dort (fahre ca. alle 4 Wochen nach Pohlheim) sind
    nämlich das krasse Gegenteil zu Deinen Erzählungen, immer weniger gute Frauen und immer
    schlechter werdender Service zu immer höheren Preisen nerven mich ganz gewaltig und lassen
    dort meine Besuche dementsprechend immer unregelmäßiger werden..!!
    Nenne mal ein Beispiel: Nach vielen gemeinsamen super schönen Erlebnissen musste ich vor
    einigen Monaten feststellen das der Laden mit der Blondine Diana (Schwester von Sonja) erneut
    einen wahnsinnig schmerzhaften Frauen-Abgang für mich zu verzeichnen hat..

    Freue mich schon über Deine hoffentlich ausführliche Antwort..

    Mit freundlichen Grüßen aus dem schönen "Hinterland" zwischen Marburg und Siegen
     
    Wolli, Fritz500, Freewilli und 2 anderen gefällt das.
  6. Blondinenschatz

    Blondinenschatz Volkstribun

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    1.557
    Zustimmungen:
    4.197
    Mit diesem Abgang ist die World nun definitiv und endgültig Geschichte für mich. Meine letzten Besuche dort waren AUSSCHLIESSLICH wegen ihr und entsprechend auch sehr kurz.

    Weißt Du, ob Diana ganz aufgehört hat oder ob sie woanders werkelt?

    Gruß vom
    Blondinenschatz
     
    Wolli und Polarwolf gefällt das.
  7. Hinterland-Stecher

    Hinterland-Stecher Legionär

    Registriert seit:
    9. Januar 2013
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    65
    Laut Aussage von Ihrer Schwester Sonja hat Diana leider bedauernswerterweise ganz aufgehört in diesem Business..!!

    Nicht nur für Dich ein ganz herber Schlag, denn Sie war immer konstant Service-Technisch auf dem allerhöchsten Level,

    ein Level was meiner Meinung nach mindestens 80% der heutigen in Clubs werkelnden Frauen nicht mal annähernd erreichen..!!
     
    Wolli, Polarwolf und Blondinenschatz gefällt das.
  8. Blondinenschatz

    Blondinenschatz Volkstribun

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    1.557
    Zustimmungen:
    4.197
    100 % Zustimmung! Ja, ein herber Verlust. War jedoch leider abzusehen, da sie sehr oft davon sprach, das sie unbedingt "aus diesem Job rauskommen" wolle...

    Wünschen wir ihr das Beste und behalten sie in sehr guter Erinnerung.

    Gruß (und danke für Deine Antwort)
    vom Blondinenschatz
     
    murksi gefällt das.
  9. hacky

    hacky Optio

    Registriert seit:
    10. Juni 2006
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    218
    Mitte Dezember hat mir Sonja auch erzählt das Diana ganz aufgehört hat, und jetzt als Krankenschwester arbeitet.
    (Ich weis leider nicht welches Krankenhaus :))

    Bin ich ja auch für das die Mädels nicht Ihre "Blütezeit" in Clubs verschwenden, sondern sich was solides für das spätere Lebens aufbauen.
    Aber als gelegentlichen Teilzeitjob würde ich die verdiente Kohle doch mitnehmen solange es geht.
    Mal ein Wochenende zurückzukehren dürfte doch nicht schwierig sein. Handwerkszeug haben Sie doch immer dabei :)

    Am letzten Donnerstag hab ich übrigens kein bekanntes Gesicht mehr in der World gesehen, dafür viel neues "Frischfleisch".
    Keine Sonja, keine Damaris, keine Lisa ...

    Ich bin alt :-(
    Für einen GF6 unten auf dem Sofa hinter den Vorhängen hat es gerade noch so gereicht. nannte sich auch Diana, sprach nur englisch. (2 x 2 CE a 60 EUR + 1 Extra). Bin tatsächlich 6 Std da gewesen, 1,5 Std Schlafen, Whirlpool, Sauna, Essen, habe mich hinterher selber gewundert wo die Zeit geblieben ist.

    Ich war vorher unentschlossen ob Harem, Lippspringe oder World
    Hab ich hinterher gerechnet:
    Eintritt: 15
    Bademantel: 5 (ist ja Winter)
    Getränke 24
    Essen 10
    = 54 EUR

    Harem hätte 70 gekostet, war also nicht weit auseinander, Essen, Menü-a-karte soll nach wie vor gut.
    Mädels soll versuchen 200 EUR/Std zu verlangen
    Aber ich habe nach der Neueröffnung bisher kaum Berichte gelesen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Januar 2023
  10. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.898
    Zustimmungen:
    11.448
    Also ein guter Bekannter der um die Ecke wohnt bei Lich hat mir am Sonntag im sharks erzählt das dort reichlich neue Damen abgestiegen sind. Sein Kumpel hatte ihn in der Woche deshalb extra angerufen und ihm gesagt er solle unbedingt jetzt hierher kommen und wäre dann sehr angenehm überrascht.

    gruß vw, dem der Abgang von Diana auch geschildert wurde am Freitag im sharks, allerdings wenn es so ist wie ich es gehört habe doch bestens ist für das Mädel...finde es immer gut wenn eine rechtzeitg Schluß machen kann und nicht wie Oma S durch die Flure huschen muss oder will

    Von Bella im Rom wurde mir auch mal erzählt das die ehemalige Jessica sich als Krankenschwester in Deutschland verpflichtet fühlt:eek:...also die einzige die wirklich das Zeug dazu hatte und hat war die ehemalige "Bratwurst" aus der world, die ab und zu noch letztens im Village gearbeitet hatte
     
    Blondinenschatz und Polarwolf gefällt das.
  11. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.898
    Zustimmungen:
    11.448
    https://owlforum.com/threads/bad-lippspringe-harem-erfahrungsbericht.66554/page-12#post-1059000532

    Bei Beitrag 223 steht das die Show immer noch mit 50Euro startet (Stand Dez. 2022). Was eine versucht zu verlangen ist davon abhängig war sie letztendlich bekommt.:achja::absolyt:

    Diese Blacky die ich am Freitag zum ersten Mal im sharks sah, und sich wohl Janie statt Jamie nennt, also nicht Chrissy, wollte von mir auch mit Küssen überall 150 Euro für die 30 Minuten. Ein Bekannter (er hatte sehr viel Freude dabei) hatte sie dann für 100 Euro für 30 mit einem extra inkludiert, und das war nicht küssen:draumi: oder abspritzen auf die Haut oder ins Gesicht.:duckrenn:
    Also geht doch, Mann oder Freier muss nur hart bleiben bei den Verhandlungen. Allerdings kommt die schwarze Tante auch erst in 2 Wochen aus Italien, ihrer Wahlheimat wieder ins sharks. Also muss sich Onkel Herbert wohl noch etwas gedulden.:rolleyes:
     
  12. Blondinenschatz

    Blondinenschatz Volkstribun

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    1.557
    Zustimmungen:
    4.197
    Sehr schade...:D Mit Diana als persönliche Schwesternbetreuung (natürlich incl. Erfüllung meiner "Sonderwünsche") würde man auch mich mal wieder in ein Krankenhaus bekommen...:haha:

    Dem kann ich nur zustimmen! Auch wenn es für mich selbst natürlich schade und manchmal auch traurig ist, wenn eine meiner Favoritinnen aufhört, so freue ich mich trotzdem für sie über den (hoffentlich erfolgreichen) Schritt in eine bessere Zukunft. So natürlich auch bei Diana.

    Ein Paradebeispiel dafür gibt es ausgerechnet an meinem kleinen Wohnort, wo ein ehemaliges gut bekanntes Clubtopmädel sich selbständig gemacht hat und ein super laufendes Studio eröffnet hat (nähere Angaben möchte ich dazu nicht machen).
    Wenn ein Topmädel clever und vernünftig ist, dann spart sie die reichlich verdiente Kohle genau dafür, für die Erfüllung eines beruflichen Traums oder zur finanziellen Absicherung für später.
    Leider gehören diese cleveren und vernünftigen Mädels zur absoluten Minderheit. Die Mehrheit gibt ihr Geld an ihren "Manager" ab und/oder verhökert es an Daddelautomaten, für teure Autos oder teure Luxusartikel.

    Gruß vom
    Blondinenschatz
     
    Wolli, Fritz500, Badnauheim und 3 anderen gefällt das.
  13. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.898
    Zustimmungen:
    11.448
    Indianer und eichenzeller gefällt das.
  14. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.898
    Zustimmungen:
    11.448
    Indianer gefällt das.
  15. Indianer

    Indianer Volkstribun

    Registriert seit:
    22. Juli 2013
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    1.533
    Richtig ab 17Uhr Öffnung

    Warum das immer noch so ist keine Ahnung

    Der nächste Sommer kommt bestimmt, und das schöne Aussengelände schreit förmlich nach Sonnenbaden, Schwimmen und noch viel mehr.
    Bin gespannt wann der Club zu seinen ursprünglichen Öffnungszeiten ab 12Uhr wieder zurückkehrt.

    Solange bleibe ich dem Club fern, da eine Hinfahrt Kilometertechnisch a) zu weit ,b) Line Up auch Abends schwach, und c) die aufgerufenen Preise für einen 1.stündigen ZG 200€ eine Frechheit sind.
     
    Blondinenschatz, eichenzeller und Wolli gefällt das.
  16. Lustvogel

    Lustvogel Legionär

    Registriert seit:
    19. Februar 2023
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    92
    Da die Auswahl an Frauen Im Village eh beschränkt ist und zu 90% eh das selbe Material da rumläuft mache ich dort nur wellness und schlage mir den Bauch voll für 30€ Sonntahs danach gehts zum f.... in die World auch wen mich das Konzept ned überzeugt seit dem Umbau Auswahl ist definitiv besser
     
    Polarwolf, Fritz500 und Blondinenschatz gefällt das.
  17. casanova97

    casanova97 Senator

    Registriert seit:
    3. April 2022
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    615
    TOLL @Lustvogel!!!!!!

    Genau diese Art Gäste bringen den Club so richtig nach vorne und zum "Laufen"!
     
  18. Lustvogel

    Lustvogel Legionär

    Registriert seit:
    19. Februar 2023
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    92
    Genauso siehts aus !
     
  19. Blondinenschatz

    Blondinenschatz Volkstribun

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    1.557
    Zustimmungen:
    4.197
    Ich habe genau das einmal gemacht, sogar zum Nulltarif letzten Sommer. Aber auch zum Nulltarif wäre die weite Fahrt es nicht mehr wert für mich...

    Was erwartest Du? Das wir mit unserer Kohle die dortigen Abzockgirls finanziell unterstützen? So lange sich in der Hinsicht (Line-Up und Mädelspreise) dort nichts entscheidend verbessert, so lange werde ich dort nicht mehr aufschlagen.
    Du kannst gerne Deine Kohle dort verbrennen, solltest es aber nicht von anderen erwarten.

    Gruß vom
    Blondinenschatz
     
    babeliron, Polarwolf und Wolli gefällt das.
  20. casanova97

    casanova97 Senator

    Registriert seit:
    3. April 2022
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    615
    Gottseidank gab es endlich wieder was, wo du deinen "Senf" dazugeben konntest. Seit wann bist Du das Sprachrohr für andere Forumsmitglieder?
    Und ständige Wiederholungen machen das Thema nicht interessanter.
     

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden