Sonstige Village, Halloween die Zweite

Dieses Thema im Forum "Hessen" wurde erstellt von verweser, 30. Oktober 2022.

  1. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.278
    Zustimmungen:
    10.355

    Gelungen war die Party auf jeden Fall.



    Für mich der erste Besuch zu Halloween um eine Party zu schmeissen.



    Vor allem auch waren die anderen bekannten Freier sehr angenehm. Einige Episoden meines Hurenbock Dasein hatte ich mit denen erlebt.



    Das Frühstück wurde extra bis 15Uhr verlängert. Enorme Auswahl für so einen kleinen Laden, der deshalb aber auch urgemütlich ist.



    Eine gewisse Kopfliste bei den CDL hier hatte ich vor.



    So ein langer Tag ist natürlich per Höhepunkt am besten zu ueberstehen wenn man das ordentlich plant.



    Natürlich kam alles wieder ganz anders.



    Schon die DDR Besatzer ging mir persönlich mit ihrem Gelaber im Restaurant auf den Wecker. Gemeinsame Sprache soll ja verbinden, hier jedenfalls spuerte ich nur wie sich mein Nackenfell sträubt. Ich kann diese Schlawiener nicht mehr ab als Ostwestfale.



    Der eine haute mich dann auch an in seinem unverständlichen Kauderwelsch beim ersten Weizen gegen 13Uhr das ich doch wohl auch ein Sextourist wäre.



    Ich lächelte nur darueber. Wie blöd muss man sein Muschis in anderen Ländern zu suchen.

    Was festes wird nie daraus. Der gute Masseur klärte für mich diese Lageeinschaetzung meinerseits und bescheinigte mir das Thailand absolut nur etwas für Gestoerte ist zur heutigen Zeit.



    Oder sich einzubilden die Frauen von dort wollen etwas anderes als Zaster.



    Mein Lieblingstier war zwar auch nur zeitweise in meinem Leben das Sparschwein.

    Aber dennoch ist es angenehmer nicht von der Hand in den Mund zu leben.



    Daher verstehe ich auch nicht Leute die sich einreden ueber 65 da wuerde irgendwo noch etwas spannendes im Leben auf sie warten.



    Mag sein das ich kein Snob bin und auch nicht so eingebildet weltgewand wie Andere, aber wie ich eine Halloween party genießen muss habe ich noch nicht verlernt im Puff.

    Gruss vom verweser, der sich mit Alice als quasi 17jährige Darstellerin, den Schulmädchenreport Teil zwei geleistet hat für einen grünen Schein
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Oktober 2022
  2. Fogao

    Fogao Volkstribun

    Registriert seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    918

    mit 66 fängt das Leben erst an !

    Gruß Fogao
     
  3. Blondinenschatz

    Blondinenschatz Volkstribun

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    3.624

    Und was hat dieser Beitrag jetzt mit der Halloweenparty im Village zu tun???

    Statt darüber zu berichten haust Du bewußt auf bestimmte Personen in diesem Forum drauf. Es ist ja wohl jedem selbst überlassen, ob er als Sextourist in andere Länder reist oder nicht. Die sind nicht mehr gestört (wenn überhaupt) als innerdeutsche Sextouristen, wie Du z.B. einer bist.

    Und Menschen über 65, die nichts spannendes in ihrem Leben mehr erwarten, die tun mir echt leid. @Fogao hat oben den Song eines wunderbaren leider schon verstorbenen Sängers erwähnt, einen Song, der alles zu diesem Thema aussagt...

    Ach ja, wer ist eigentlich "die DDR Besatzer", die Dir auf den Wecker ging?

    Gruß vom
    Blondinenschatz
    (der auf keiner Halloweenparty war und deshalb auch nicht mit einem Bericht darüber aufwarten kann)
     
    Mat the Rat, Octavian, Polarwolf und 2 anderen gefällt das.
  4. Indianer

    Indianer Senator

    Registriert seit:
    22. Juli 2013
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    1.177

    Dem ist nichts mehr hinzuzufügen

    Nur soviel, auch im ROM und mit Sicherheit in jedem anderen Club gibt es eine AH-Klatsch und Tratsch Riege die manchmal mit Damen aufs Zimmer gehen und ansonsten ihr Leben in Rente genießen.

    Auch verbergen sich Einzelschicksale die versuchen dem Alltag zu entfliehen, unter die Leute zu kommen und nur einfach Gesellschaft haben wollen.
     
    Blondinenschatz und Wolli gefällt das.
  5. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.278
    Zustimmungen:
    10.355

    Das war mal ein Hit, mehr auch nicht!
     
    Ritzenkönig gefällt das.
  6. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.278
    Zustimmungen:
    10.355

    Gottseidank

    gr vw, schau einfach in einen Spiegel, dann hast Du genug
     
  7. Polarwolf

    Polarwolf Präfect

    Registriert seit:
    29. Januar 2020
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    722

    Ist das Missionsarbeit der heutigen Zeit?
    Nach Thailand reisende liebeshungrige Herren als Gestörte abzustempeln aber selbst 6 - 7 Tage die Woche in Vögel-Clubs zu verbringen.

    Natürlich denken die FKK Clubladies hier nicht an Zaster. Die sind froh dass sich die Besucher erbarmen, ihnen stolz die Funktion der Muschi zu erklären.

    Ist übrigens der Masseur ein Psychologe der Sexualwissenschaften? :haha:

    :ntc:
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Oktober 2022
    Wolli, merlingoe, schneehase und 2 anderen gefällt das.
  8. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.278
    Zustimmungen:
    10.355

    Was willst Du denn jetzt noch, nur weil Dir Thailand so lieb ist kannst Du die Meinung anderer Menschen und vor allem Freier nicht einfach stehen lassen.

    Wenn Du wenigstens mal was konkretes hier beitragen würdest wie am Anfang, dann könnte ich Deine sonstigen Beiträge auch etwas Ernster nehmen.
    Aber ich nehme mal an das ist dieses unselige Trollverhalten was Andere dazu treibt sich hier im Forum unbedingt verewigen zu müssen.
     
    Ritzenkönig gefällt das.
  9. Polarwolf

    Polarwolf Präfect

    Registriert seit:
    29. Januar 2020
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    722

    DAS hat der richtige gesagt. :D
     
  10. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.278
    Zustimmungen:
    10.355

    Typisch für diese Art wie Du bist und Dich hier gibst und dann Beifall von Sveto, passt absolut.

    Der träumt immer noch vom Pornokino in seiner ehemaligen Oase.

    Halt alles nur noch einsame Helden die keinen Stich mehr landen, aber im paysex forum sich aufhalten.
     
    Ritzenkönig gefällt das.
  11. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.278
    Zustimmungen:
    10.355

    Das war doch ein auesserst gelungener Satz von mir.
    Schließlich wurde er genauso folgerichtig damit verstanden.

    Nach Thailand reisten die meisten früher weil dort noch etwas geboten wurde. Ich meine die Zeit wo ich 20 war.

    Dann dieser typische Bondfilm, der auch andere dazu animierte dort hinzureisen.

    Das Land des Lächelns.

    Heutzutage eher eine Entdeckungsreise anderer Art. Von mir aus auch gerne dort die Küche lobend.

    Aber grundsätzlich mich in einem unverfaenglichen Gespräch gleich als Sextourist abzustempeln, das war mir dann zuviel mit so jemanden noch weitere Gespräche führen zu wollen.

    Selbst das ROM damals nach Nov 2018, als ich mir Pattaya angesehen hatte mit einem sehr erfahrenen Sex und Lovertouristen der mich vor dem schlimmsten dort bewahrte, war aufgrund seiner grosszuegigen Sanitäranlagen eine Wohltat.

    Heute ist das Rom mit seinen Umbauten bis hin zur super gestalteten neuen Gardrobe einfach für mich vom Preisleistungsverhaeltnis unschlagbar.

    Gestern war der Hof wieder voll mit Fahrzeugen.

    Also die Hälfte der CDL hatte Dauerbuchungen, im Themenbereich waren immer nur 7 bis 10 Frauen anwesend.

    Gr vw, warum sollte ich dann als Patient erster Kategorie nicht dort meine begrenzte Freizeit verbringen?

    Paula und Camelia sind schon eine Reise Wert für viele Freier.

    Dazu wie gestern diese etwas pummelige Neuerscheinung mit vielleicht 20 Jahren und schwarzen Dessous. Lange dunkle Haare und ein wirklich sanftes Lächeln wie eine Mona Lisa, was soll daran verkehrt sein.
     
    Ritzenkönig und schneehase gefällt das.
  12. Indianer

    Indianer Senator

    Registriert seit:
    22. Juli 2013
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    1.177

    Also ein ehemaliger Arbeitskollege und seit 4.Monaten Rentner lässt sich in Phuket/Thailand gut gehen.

    Für umgerechnet 300€ monatlich Miete besitzt er eine 3.Zimmer Wohnung in Strandnähe, und auch eine Freundin die ihm bei Bedarf die Palme verwöhnt will für ihre Liebesdienste 100€ Täglich.

    Ich für mein Fall werde mein Rentenleben bestimmt nicht Deutschland und deren FKK-Clubs verbringen.
     
  13. Ritzenkönig

    Ritzenkönig Volkstribun

    Registriert seit:
    24. Mai 2013
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    1.255

    Im Himmel mit 70 Jungfrauen, ja :1luvu::haha:
     
    Fritz500, Indianer und verweser gefällt das.
  14. Blondinenschatz

    Blondinenschatz Volkstribun

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    3.624

    Spätestens, wenn unsere oder die EU-Moralapostel ihr ach so vorbildliches Nordisches Modell hier eingeführt haben, spätestens dann bin ich auch weg...

    Gruß vom
    Blondinenschatz
     
  15. Hinterland-Stecher

    Hinterland-Stecher Römer

    Registriert seit:
    9. Januar 2013
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    43

    Morgen soll ja im Village eine große Weihnachts-Party stattfinden und eine große Silvester-Party soll es laut Ankündigung auf deren Homepage auch geben..
    Weiß denn einer von Euch ob der Indoor-Whirlpool dort mittlerweile repariert wurde, bzw. ist er wieder bei angenehm warmer Temperatur normal nutzbar..??
    Beste Grüße aus dem Hinterland
     
  16. Indianer

    Indianer Senator

    Registriert seit:
    22. Juli 2013
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    1.177

    Update zum Village

    Da die GL es nicht verstanden hat, das es vor dem Abend und erst recht vor Weihnachten genügend Stecher gibt ihren Trip zu besänftigen und nur 3-4 Greteln bis 19Uhr anwesend waren, hat man bis zum 06.01. die Öffnungszeiten geändert.

    Der Indianer stand am 27.12. um 13Uhr mit voller Erwartungen auf einen schönen Wellnesstag mit neuen Bekanntschaften und eventuellen ZG vor verschlossenen Türen.:angry2:

    Erschreckend musste ich feststellen das der Laden laut Homepage erst um 17Uhr aufmacht.

    Mit Frust im Bauch dampfte ich ab und fuhr ungeplant in die 15km entfernte World um einigermaßen den Tag noch zu retten.

    Ist mir auch einigermaßen gelungen da ich einen blonden Engel Isabella kennenlernen durfte, und ich mit ihr für die halbe Stunde 70Euronnen Dampf ablassen konnte.

    Mich sieht das Village auch nach dem 06.01. lange Zeit nicht mehr.

    Euch Allen da draußen einen guten Rutsch in Jahr 2023 :ola:
     
  17. Blondinenschatz

    Blondinenschatz Volkstribun

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    3.624

    Am besten öffnen die im Winter sogar erst am späteren Abend, da die Hauptkundschaft des Village aus Leuten aus dem "Morgenland" besteht...:D

    Ernsthaft: Es ist schon traurig, wie sich dieser Club entwickelt hat. Es fing mit der Eröffnung 2021 eigentlich sehr vielversprechend an. Vor allem im Sommerhalbjahr habe ich denen echt viel zugetraut mit dem imposanten Außengelände. Doch leider hat der Club es nicht geschafft, dauerhaft für ein ordentliches Line-Up zu sorgen. Schlimmer noch, die wenigen anwesenden Mädels (optisch zumeist auch noch "B-Klasse") verlangen auch noch Mondpreise. Wenig verwunderlich also, dass das Village nie ins Laufen kam. Da nutzten dann auch keine eintrittsfreien Promotionswochen wie im letzten Sommer.

    Gruß vom
    Blondinenschatz
     
    Piet 1011, Wolli, FKK-Freund und 4 anderen gefällt das.
  18. Indianer

    Indianer Senator

    Registriert seit:
    22. Juli 2013
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    1.177

    Wie Wahr :bang:

    Leider wird auch geschaut was die so trinken.
    Öfters wird eine Flasche „Jacky“ oder „Gorbi“ für 150 Euronnen geöffnet und getrunken und das bei den ach so so strengen religiösen Moslems.;)

    Wir Normalen werden anscheinend als lästige Kundschaft angesehen , die bei (voriger) Öffnung um 11Uhr den ganzen Tag den Wellnessbereich Bereich nutzen, am Tag die umsonste Cola Fanta Wasser trinken und sich reichlich am Nachmittagsbuffet bedienen.
    Zu guter letzt erkennen wir auf Anhieb AZF und ignorieren Sie.
    Echt Geschäftsschädigend :flaming:

    Wollen wir hoffen das das im Land keine Schule macht und die Clubs weiterhin gegen Mittag aufmachen.
    Jeder AHA-Club besonders im ROM müsste sich auflösen und eine andere Location bzw. freudige Nebentätigkeit suchen.:biglaugh:

    Im Raum Gießen gibt es die gute alte World wo es bekanntlich schon seit einiger Zeit heißt „erst zahlen dann Essen und Trinken“
    Zum Glück trifft es (noch) nicht auf die Greteln zu.

    Genug Geschwätz und Dampf abgelassen ich habe fertig.

    Rutscht weiterhin 2023 freudig in die Damen rein.
    Der Indianer ⛺️
     
    Piet 1011, Wolli und Blondinenschatz gefällt das.
  19. Blondinenschatz

    Blondinenschatz Volkstribun

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    3.624

    Clubs, die nicht laufen, versuchen natürlich u.U. andere Geschäftsmodelle. So ja auch die World, die mit ihrem alten (von uns so gemochten) All-Inclusive-Konzept vor Corona kaum noch Kundschaft hatte.
    Das Village wollte ja eigentlich den Kontrast zur "neuen World" bieten...:D

    Zunehmend zu beobachten ist auch der Einschluss von Swingerclubveranstaltungen in den Saunaclubs. So z.B. nach Wiedereröffnung im Saunaclub Harem in Bad Lippspringe oder im Harem/Dormagen. Auch im 5. Element soll es nach Hörensagen mitunter geschlossene Swingerclubveranstaltungen geben.

    Prinzipiell ja keine schlechte Idee, die Locations eignen sich für Swingerclubs sehr gut und die Saunaclubbesitzer haben dadurch fest kalkulierbare Einnahmen. Wichtig ist dabei aber, das die Termine solcher geschlossener Swingerclubveranstaltungen klar und früh genug kommuniziert werden, am besten sogar, wenn dafür bestimmte Wochentage/Zeiten feststehen. Sollte ich jemals mal vor geschlossenen Türen eines Saunaclubs wegen einer derartigen Veranstaltung stehen, dann war es garantiert meine letzte Fahrt dorthin!

    Gruß vom
    Blondinenschatz
     
  20. Polarwolf

    Polarwolf Präfect

    Registriert seit:
    29. Januar 2020
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    722

    Jetzt muss ich doch mal nachfragen....... War das so dass die World mit ihrem alten Konzept (All-inclusive) kaum noch Kundschaft hatte?
    Ich war der Meinung dass es eher am neuen Modell (alles extra zahlen) liegt, womit viel Kundschaft abgeschreckt wurde. :confused3:
     
    Piet 1011 gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden