Rom Urlaub rum?

Dieses Thema im Forum "Hessen" wurde erstellt von Budd, 12. Januar 2015.

  1. Easy Rider

    Easy Rider Der Hedonist

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    13.000
    Zustimmungen:
    12.848

    Update Freitagabend, 06.02.

    ROM war wieder mal gut besetzt, geschätzt mehr als 30 CDLs am frühen Abend.

    Neben den noch vorhandenen Novizinnen der vergangenen Woche, "Tyra" und "Paloma", bereicherten erneut fünf neue Gesichter das aktuelle Altheimer Line-up.

    Am augenfälligsten davon die nervige Straßenköter blonde "Kimberley" (RO, Mitte bis Ende dreißig), die nun zumindest temporär ihre "Reuse" im Haifischbecken verlassen zu haben scheint und jetzt die Besucher im ROM mit ihrer seit rund sechs Wochen anhaltenden (Omni-)Präsenz behelligt.

    In ihrem Schlepptau befanden sich zwei deutlich jüngere Landsfrauen (so um die Mitte zwanzig), die zumindest optisch auch ungleich attraktiver daherkommen, als ihre Wortführerin. Nach Rezeptionsangabe seien die beiden dort namentlich unter "Janina" und "Ramona" gelistet.

    Beide schwarzhaarig und eine davon bodymäßig ein echtes Sahnetörtchen mit wohlgeformten C-Cups. Mein Versuch, mit der Schnitte ins Gespräch zu kommen, scheiterte leider an der von ihr errichteten Sprachbarriere, als ich auf meine Nachfrage, ob sie besser Deutsch oder Englisch verstünde, mit einen schnippischen Konter "Italiano" zur Antwort erhielt.

    Na, dann eben nicht, junge Dame..., und wie mir weiter bekannt wurde, sollen beide Laufhausbiographien haben.

    Von der bulgarischen "Gala" wurde mir gleich zu Anfang eine vor Ort neue "Maria" (BG, 23 J.) vorgestellt, die immerhin ganz gut deutsch sprechen konnte und sich bemühte, einen netten Eindruck zu machen. An dem recht zierlichen Mädel (KF 34) mit seinen langen schwarze Haaren sind ihre asymmetrischen Brüste (1x A+ & 1x B+) ein auffälliges Merkmal. Auch sie mit bis dato Laufhauserfahrung: Drei Jahre Breite Gasse, eigener Angabe nach.

    And last, but not least, erwähnenswert die neue dreißigjährige "Helen" (RO), ebenso langes glattes schwarzes Haar, ca. 1,65 netto, KF 38 und D-Cups hängend natur, die in passablem Englisch erklärte, erstmalig in D-Land zu sein, nachdem sie vorher vier Jahre lang im Rotlicht der spanischen Hauptstadt Erfahrung gesammelt hätte.

    Mit ihr kam es dann später in der Nacht zur A-Probe, wobei sie sich trotz einiger anfänglicher Einschränkungen (kein EL und vorzeitiger Abbruch der 69 - Begründung: "I don't want to give you my milk!" :conf: :D) recht wacker geschlagen hat:

    Sehr gefühlvolles FO, allerdings nur halb tief, dafür mit guten Druckvarianten - das ich für durchaus ausbaufähig halte - und zum Schluss ihre Erweisung als begnadete Reiterin im offenen Piraten, wobei das vor Augen baumelnde Geläut ein Übriges dazu beigetragen hatte, ihre Grenzen bis zur Übersäuerung ihrer Oberschenkelmuskulatur nicht auszureizen.

    DJ Okan war in dieser Nacht am Pult. Wobei dabei wohlwollend zur Kenntnis genommen werden konnte, dass die Lautstärke immer im Rahmen des Erträglichen geblieben war. Grund für den Schalldämpfer war laut Rezeption ein "Strammstehen" bei entsprechender Ansage im Büro, das seine Wirkung (zumindest an diesem Abend) offensichtlich nicht verfehlt hat.

    Gruß, E.R.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Februar 2015
    8 Person(en) gefällt das.
  2. genervt

    genervt Volkstribun

    Registriert seit:
    27. März 2014
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    1.623

    Merkwürdiges Geschäftsgebahren.
     
  3. Hörbi

    Hörbi Volkstribun

    Registriert seit:
    6. Mai 2011
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    1.933

    Aber wie es sich für Kimberley eine Original "Wanderhure" gehört nicht der direkte kurze Weg ins Rom genommen sondern den Umweg über den Frankfurter Osthafen (FMH) eingeschlagen.
    .
     
    4 Person(en) gefällt das.
  4. Easy Rider

    Easy Rider Der Hedonist

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    13.000
    Zustimmungen:
    12.848

    Ich hätte wohl besser die "umtriebige" geschrieben, da sich offenbar noch lange nicht jeder von ihr genervt fühlt, wie mir per PN mitgeteilt wurde. Von mir aus... :zwinker:

    Gruß, E.R.
     
  5. genervt

    genervt Volkstribun

    Registriert seit:
    27. März 2014
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    1.623

    Ich habe nicht mitgeteilt, ich habe gefragt.
     
  6. Herman_S.

    Herman_S. Volkstribun

    Registriert seit:
    12. Januar 2010
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    3.838

    So ich die Gretel gestern richtig erkannt habe, kann ich sie weder als nervig noch als besonders umtriebig bezeichnen. Kann natürlich auch an der zur Verfügung stehenden geringen Menge an HB gehängt haben:greensmil. Der Migrantenstadel begann erst so richtig bei meinem Auszug um 02:00 Uhr, in wieweit sie da nerviger und umtriebiger sein konnte entzieht sich meiner Kenntniss. BTW TV Blau Silber Wiesbaden in Altheim auch in dieser Nacht wieder fleißig. Also Vorsicht beim anstehenden Party Wochende im ROM.
     
    2 Person(en) gefällt das.
  7. genervt

    genervt Volkstribun

    Registriert seit:
    27. März 2014
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    1.623

    So war auch mein Eindruck am Freitag. Daher fragte ich ja auch bei unserER Auskunftei nach, warum sie denn so nervig sei, denn auch hier im Forum hatte nichts gefunden.
     
  8. Easy Rider

    Easy Rider Der Hedonist

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    13.000
    Zustimmungen:
    12.848

    Tja, wer seinen Horizont über den Tellerrand von kleineren Clubs hinaus erweitert, der wüsste aufgrund eigener Beobachtungen, mit welchem "Aggressionspotential" und in welch hoher Frequenz diese Dame akquiriert, so die Schwarmzahl ihrer potentiellen Beute-Subjekte entsprechend hoch ist. Damit steht sie meiner Beobachtung nach Oma S. und der perversen Köstlichkeit in nichts nach.

    Möglicherweise ist sie im ROM in dieser Hinsicht unauffälliger, wobei mir am Freitag an ihren Oberschenkeln und Knien mehrere großflächige Hämatome aufgefallen waren, die möglicherweise im Zusammenhang mit ihren gebremsten Aktivitäten stehen?

    Gruß, E.R.
     
    4 Person(en) gefällt das.
  9. genervt

    genervt Volkstribun

    Registriert seit:
    27. März 2014
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    1.623

    Der fällt womöglich vor Schreck um. Ich bin so empfindsam; ich bleibe lieber bei meinem Tellerrand und lasse mich stattdessen lieber vom GroßmeistER :king:belehren - voller Respekt und Ehrerbietung :baby2:.
     
    5 Person(en) gefällt das.
  10. quetzal

    quetzal Senator

    Registriert seit:
    25. März 2007
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    1.560

    Ist jetzt wieder in den Osthafen gewandert. Hab allerdings keine Ahnung ob sie dabei über LOS gezogen ist oder auf den direkten Weg dorthin.
     
    3 Person(en) gefällt das.
  11. Easy Rider

    Easy Rider Der Hedonist

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    13.000
    Zustimmungen:
    12.848

    Montagabend, 09.02.

    Gestern Abend "nur" so irgendwo zwischen 15 und 20 CDLs im Club.

    Ein Neuzugang in Form einer sehr jung wirkenden Mickymaus aus RO, allerdings mit ordentlich Vorbau, die ihren Rufnamen auch auf mehrmalige ungläubige Nachfrage mit "Roschella" angab. Eine Recherche an der Rezeption ergab dann den gelisteten Namen "Rihanna".

    Zunächst nicht wiedererkannt habe ich dann die blonde "Monika" (BG), die nach mehreren Monaten Abwesenheit nun mit saniertem Gebiss und neuer gescheitelter Frisur zumindest optisch sehr positiv verändert zurückgekehrt ist.

    Und einige Mädels blätterten noch unentschlossen im Huren-Kostümkatalog, dabei noch nicht wissend, welche Verkleidung sie sich bis Übermorgen zum Faschingspartystart noch schnell per Nachnahme bestellen sollen...

    Gruß, E.R.
     
    6 Person(en) gefällt das.
  12. Rudi Rüssel

    Rudi Rüssel Gesperrt

    Registriert seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    2.705

    Huren-Kostüme, so was braucht der Rüssel Rudi im Fkk-Club auch an Fasching nicht. Die sollen sich gefälligst als Eva verkeidet an den Tanzstangen rekeln, so wie es einst die Ur-Vorfahrin aller Huren im Garten zu Eden an den noch nicht vom Waldsterben bedrohten Obstbäumen tat.

    Gruß vom
    Rüssel Rudi

    [​IMG]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Februar 2015
    6 Person(en) gefällt das.
  13. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.285
    Zustimmungen:
    10.367

    lag es jetzt nur hauptsächlich am Gebiss?:clown:
     
    2 Person(en) gefällt das.
  14. Easy Rider

    Easy Rider Der Hedonist

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    13.000
    Zustimmungen:
    12.848

    Nein, ihr ganzes Auftreten ist total verändert und im Gegensatz zu vorher, wirkt sie jetzt sogar in gewisser Weise intelligent.

    Schon unglaublich, was so ein neues Styling ausmachen kann.

    Der unveränderte alberne Mickymaus-Kopf überm Steiß war es dann aber, der sie mich hat eindeutig identifizieren lassen.

    Gruß, E.R.
     
    2 Person(en) gefällt das.
  15. Easy Rider

    Easy Rider Der Hedonist

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    13.000
    Zustimmungen:
    12.848

    Update Faschingsparty Freitagabend, 13.02.

    Bei Ankunft kurz vor 21 Uhr ist der Parkplatz im Hof schon komplett zugeparkt und es sind rund 25 CDLs im Club.

    Der ganze Laden ist mit bunten Luftballons und anderem Firlefanz drapiert. Die Mädels sind mehr oder weniger gelungen kostümiert. Zum Teil sieht es aber auch wie ein "erweiterter Dessoustag" aus, da noch lange nicht jede eine typische Faschingsverkleidung trägt, sich dafür aber anderweitig bis massiv vermummt hat.

    Gelungen mal wieder "Laetitia", die am Abend als eine Art Scheherazade brillierte.

    Witzig war "Gala" als leicht überdimensionierte Minnie Mouse und "Rahela" schwang mal wieder sehr sexy als Cop verkleidet ihren Plastikknüppel.

    "Dana" und "Karina" als Grid Girls, wobei "Dana" auf Nachfrage, was sie denn damit darstellen wolle, meinte: "Ich Formula Uno!" :groehl

    "Isabelle" konnte sich anscheinend nicht entscheiden und wechselte innerhalb weniger Stunden von kranker Schwester über Politesse bis hin zum Kätzchen (was auch am besten zu ihr passt).

    "Jasmin" wirkte in ihrem quergestreiften Biene Maja Outfit allerdings eher ein bisschen wie eine quietschige Hummel, was ihre "Willis" aber nicht weiter zu stören schien... :zwinker:

    Neu am Abend war die deutsche Blondine "Nadja", so um die Mitte zwanzig, die eigener Angabe nach zuvor im Palast (Ffm) tätig gewesen war und, man höre und staune (@ Grastiger in memoriam):

    Ihrer Selbstbezichtigung nach, eine Finnin namens "Anu", die rein optisch wohl einen "nordischen", aber eben auch hausbackenen Eindruck machte, wenngleich sie im Gespräch durchaus nett rüber kam und offensichtlich schon seit länger als einem Jahrzehnt durch die deutsche Clubszene geistert. (War seinerzeit u.a. schon im damaligen FTL (Görgeshausen) und auch bei "Mausi" in DO-Applerbeck.)

    Ebenso waren am Abend auch die beiden Urlaubs-Rückkehrerinnen "Jessica" und "Delia" wieder vertreten.

    DJ-Okan konnte zunächst auch Fasching: Nach rund vierstündiger und vergleichsweise moderater Beschallung mit Stimmungsmusik aller denkbaren Genres, war dann allerdings nach 1 Uhr nachts Schluss mit Lustig, als er dann für die nächsten Stunden bis kurz vor Feierabend wieder seine lärmende Balkan-Orgel angeworfen hatte...

    Gruß, E.R.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Februar 2015
    16 Person(en) gefällt das.
  16. Easy Rider

    Easy Rider Der Hedonist

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    13.000
    Zustimmungen:
    12.848

    Rosenmontag, 16.02.

    Gegen 20 Uhr sind an die 20 CDLs im Club, in dem es zu dieser Zeit sehr ruhig zugeht, was die Besucherpräsenz anbetrifft. Das ändert sich dann aber spätestens gegen Mitternacht, allerdings weniger mit den zu erwartenden betrunkenen Fastnachtern, sondern es sind fast ausschließlich unsere besonderen Freunde mit dem Migrationshintergrund, die jetzt reihenweise einfallen.

    "Christina" (RO) aus dem Trio um "Paula" (zusammen mit "Karina") ist mittlerweile auch wieder eingetroffen, während die "Hauptperson" noch immer auf sich warten lässt.

    Dafür gibt die ungarische Silvia derzeit mal wieder ein Gastspiel, die mir als Verursacher ihrer vielen, mir gestern an ihr aufgefallenen blauen Flecken am Körper, entwarnend ihren stürmischen Pitbull erklärte.

    "Rahela" (RO) hat sich die Haare abgeschnitten, die zunächst nach Schwarzfärbung selbiger schon optisch nicht mehr die Wirkung hatte, wie vorher als Mittelblondine, die jetzt mit den um ca. die Hälfte gekürzten schwarzen Fransen noch seltsamer (auf mich) wirkt.

    Was sie selber aber überhaupt nicht zu stören scheint, als sie mir auf meine Kritik hin fröhlich sagte: "Ich bin schönste Titte von ganze Welt!" :groehl

    Zwei vor Ort neue DomRepperinnen, 23 & 25 Jahre alt, "Perla" und "Veronika" waren im gestrigen Line-up auch mit von der Partie. Der spät in der Nacht mit Erstgenannter erfolgte Zimmergang war zwar keineswegs zu beanstanden, konnte andererseits aber auch keine Begeisterungsstürme für die erfahrenen Talente dieser hübschen Morena (genauer gesagt Mulatta) in mir wecken.

    Gruß, E.R.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Februar 2015
    10 Person(en) gefällt das.
  17. Rudi Rüssel

    Rudi Rüssel Gesperrt

    Registriert seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    2.705

    Ob das nicht Piet Bull heißen sollte und damit vielleicht ein Hundesohn gemeint ist, dem sie allabendlich eine G u V - Rechnung vorzulegen hat.

    Gruß vom
    Rüssel Rudi
     
    3 Person(en) gefällt das.
  18. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.285
    Zustimmungen:
    10.367

    Immer nur lächeln, immer vergnügt

    [​IMG]

    gruß vw, ein Abbild meiner Fröhlichkeit
     
    2 Person(en) gefällt das.
  19. Budd

    Budd Volkstribun

    Registriert seit:
    28. Juni 2006
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    687

    Ich glaube zu wissen, dass Karina davon sprach, dass Paula am 20. oder 22. (bin mir nich mehr sicher), zu erwarten ist.
     
  20. Easy Rider

    Easy Rider Der Hedonist

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    13.000
    Zustimmungen:
    12.848
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Februar 2015

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden