FKK Rom Und ewig lockt das Weib

Dieses Thema im Forum "Süden" wurde erstellt von tucson, 16. Juni 2012.

  1. tucson

    tucson Römer

    Registriert seit:
    7. Februar 2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    100

    Nach einer sehr langen Zeit (4 Wochen) kam bei mir wieder mal das Verlangen auf, mich mit anTONIa zu vergnügen. Am Freitag (15.06.2012) meine Pferde gesattelt und nach ROM getrabt. Am Empfang habe ich die frohe Botschaft bekommen, dass z.Zt. die Aktion „EM SPEZIAL“ läuft und kein Eintritt fällig ist (1-90 Minuten vor jedem Spiel). Nur die Getränke (und natürlich das Vergnügen mit den Damen) sind zu zahlen. Somit ist das Essen (Buffet), 2 Handtücher, Badeschlappen und die Nutzung der Einrichtungen im Wellness-Bereich (Whirlpool, Außenpool, Sauna, usw.) frei.

    KANN NICHT IMMER EM SEIN?

    Die Spiele und hiermit meine ich die Fußballspiele werden im Hauptraum auf einer Großleinwand übertragen). Weiterhin war eine Porno Disco Party mit den Starguests Amy Escada und Luna Stern angekündigt.

    WAS WILL MAN(N) MEHR?

    Während meiner Anwesenheit im ROM (17:00h bis 22:00h) waren bis zu 30 Römerinnen und ebenso viele Römer anwesend. Nach einem Rundgang und etwas Relaxen außen in der Sonne, die sich zeitweise zeigte, ging es in die obere Sauna (hier sind ja jetzt 2 Stück vorhanden).

    Hungrig geworden ging es nun zum Abendessen (Schnitzel, Salate, usw). Beim Abendessen erblickte ich sie dann – TONI, die sich auch am Buffet bediente. Sie sah mich auch und kam dann direkt zu mir und wir begrüßten uns. Da ich sehr hungrig war – bezogen auf das Essen – gingen wir wieder auseinander, aber ich wusste, dass diese Trennung nur kurz sein wird. Fertig gestärkt und mit einer Cola versehen ging ich wieder nach draußen und nahm bei der Sitzgruppe Platz. Leider war der Außenpool bedingt durch Algen nicht nutzbar.

    Nachdem ich die Annäherungsversuche von 2 Römerinnen überstanden hatte, kam sie nun endlich zu mir und setzte sich sofort auf meinen Schoß. Alle – die TONI kennen und erleben durften, brauche ich Sie nicht näher zu beschreiben.

    Nach einem netten Gespräch und einigen Verwöhneinheiten auf der Couch (Küsse, Zungenküsse, Streicheleinheiten) wurde das Verlangen nach mehr immer größer ............

    Auf bzw. hinauf ging es in ein schönes Zimmer und dann folgte wieder ein tolles Programm: Küsse, Zungenküsse, noch tiefere Zungenküsse, Blasen, Tittenfick. Und jetzt war ich an der Reihe und
    verwöhnte ihre Muschi mit meiner Zungen, was sie genoss. Dann hat sie wieder mit Blasen weitergemacht. Sehr tief und ohne Hand- bzw. Zahneinsatz. Danach kam der Conti drüber und es ging in der Reiterstellung los. Dann in der Missio ging es weiter bis zum Abschluss.

    Sie ist mit allem was sie tut sehr sehr sehr zärtlich – also ein Super GF6-Erlebnis.

    Nach dem Kommen in der oberen Etage wieder unten angekommen haben wir dann das finanzielle geregelt und uns liebevoll verabschiedet. Jetzt war wieder Relaxen angesagt (Saune). Im Hauptraum wurde dann die Musikanlage aufgebaut und die Vorbereitungen für die Porno Disco Party begannen.

    Einige Musiktitel in der Kombination mit dem Betrachten der anwesenden Römerinnen machten sich nun wieder bei Klein-tuscon bemerkbar. Mein Blickkontakt viel auf eine schwarzhaarige Römerin, deren topgeformter Körper mich begeisterte. Sie nahm diesen Blickkontakt auf und setzte sich zu mir auf die Couch. Sie stellte sich als ELENA (halb Bulgarin, habe Türkin) vor. Nachdem sie Klein-tucson unter meinem Handtuch mit ein paar Streicheleinheiten überzeugt hatte, hat dieser mich überredet mit ELENA auf ein Zimmer zu gehen. Hier folgten Blasen, Muschilecken und der Abschluss in der Reiterstellung. Leider verlief alles sehr schnell, fast maschinell und ohne Zärtlichkeit (Wiederholungsfaktor 0%).

    Da mein Zeitfenster zu Ende ging, musste ich ohne das Begutachten der Porno-Darbietung(was ich sehr bedaure) das ROM verlassen.

    FAZIT:
    Trotz dem Flop mit ELNEA und der Nichtbenutzbarkeit des Außenpools, durfte ich mit TONI wiedermal ein TOP-ACT erleben. DANKE TONI. Ich komme bald (in dir) wieder.
     
    8 Person(en) gefällt das.
  2. teleabc

    teleabc Legionär

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    102

    super wiedergegeben, genau so ist sie die Toni. Ich lass mir dann noch eine
    Ganzkörpermassage von ihr geben, die ebenfalls unschlagbar ist.

    bei deinen zweiten Gang hätte es aber nach Toni jede schwer gehabt?

    gruss teleabc
     
    2 Person(en) gefällt das.
  3. Easy Rider

    Easy Rider Der Hedonist

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    12.999
    Zustimmungen:
    12.849

    Die kleine rassige "Zigeunerbraut" Elena (BG), 23 Jahre, ist definitiv kein Flop, denn sie kann was, wie ich sicher weiss und im Schwimmbad hat es auch keine Algen, sondern es gibt derzeit nur ein gewisses Problem mit der Reinigung des Grunds vom Becken, auf dem sich teilweise vom Wind hereingewehter Sand befindet, weil der automatische Unterwassser-Staubsauger derzeit defekt ist. Abgesehen davon, habe ich nachts Besucher darin schwimmen gesehen.

    Mein gestriges Programm mit der munteren deutschen Paulina, 29 Jahre, (die KF 38-Blondine mit der schönen C-Naturoberweite), würde ich im Übrigen hier auch nicht als Flop bezeichnen wollen, wenngleich deren stark manuell beeinflusstes und eher flaches FO und trotz bemühter EL-Einlagen, doch einiges zu wünschen übrig lässt.

    Übrigens habe ich am Abend keine mir bekannten "Römer" (RF-Forenuser) getroffen und "Römerinnen" schon mal gar nicht. Anwesend waren weiblicherseits etwa 25 CDLs und dann bis gegen Mitternacht zeitgleich etwa 50 Gäste.

    Die Pornoshows mit den typischen austauschbaren ungarischen "Plastikmodellen" halte ich übrigens für obsolet, da es immer wieder das gleiche ist. Wobei ich das nicht explizit auf den gestrigen Abend in Altheim beziehe.

    Gruß, E.R.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Juni 2012
  4. tucson

    tucson Römer

    Registriert seit:
    7. Februar 2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    100

    1. Die Schilderungen/Kommentare zu der Nummer mit Elena stellen meine persönlichen Erfahrungen von gestern Abend dar. Ich war ja schließlich mit ihr alleine auf dem Zimmer. Oder wo hast Du Dich versteckt?
    2. Ob das nun Sand oder Algen (das waren auch diverse Meinungen anderer Besucher) waren, ist doch egal. Definitiv konne zu dem Zeitraum, wo ich anwesend war, der Pool nicht genutz werden. Hier wurden auch von einem Angestellten 2 Liegestühle vor die Treppe gestellt, so dass da niemand hinein sollte.
    3. Mit "Römer" habe ich alle männlichen und mit "Römerinnen" alls weiblichen Gäste gemeint.
    4. Danke für den Hinweis zu den Pornoschows. Dann habe ich ja hier nichts verpasst.

    Beste Grüße
    tucson
     
  5. teleabc

    teleabc Legionär

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    102

    siehst du esay, das meine ich mit guten Bericht auseinander pflücken......

    auch ein gutes Beispiel: Der eine redet von Römern und Römerin des Hauses FKK-Rom
    und der andere von unseren Forums-Mitgliedern. Ich meine aber bei genauer
    Betrachtung hätte man da auch drauf kommen können wie es gemeint war.

    Warum Elena nicht besser abschneiden konnte habe ich oben schon beschrieben.

    Gruss teleabc
     
    5 Person(en) gefällt das.
  6. Hörbi

    Hörbi Volkstribun

    Registriert seit:
    6. Mai 2011
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    1.933

    :groehl:groehl:groehl

    Oder versteckte Kamera?
     
    4 Person(en) gefällt das.
  7. Easy Rider

    Easy Rider Der Hedonist

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    12.999
    Zustimmungen:
    12.849

    Nun, auf dieser Basis kommen wir beide wohl doch nicht zusammen. Hatte ich am Nachmittag doch erst ein versöhnliches "Likes" unter Deinen letzten Post im anderen Thread gesetzt, fängst Du hier zwei Stunden später mit der gleichen Leier wieder an...

    Erstens erachte ich diesen Bericht nicht wirklich als gut, denn sonst hätte ich mich nicht dazu veranlasst gesehen, Dinge nach meiner Sichtweise gerade rücken zu müssen und zweitens habe ich auch in diesem Thread keinen Bericht filetiert, sondern nach nur einem Basiszitat meine Gegendarstellung als eigenständigen Bericht formuliert.

    Sicherlich ist mir nicht entgangen, dass damit die Gäste und die CDLs des Clubs gemeint waren. Jedoch bin ich nicht davon überzeugt, jeden Besucher und jede CDL deswegen auch als "Römer" zu bezeichnen, da niemand ausschließlich durch seine Präsenz in irgendeinem Club automatisch zum "Römer" wird. Da bin ich leider etwas eigen und habe was dagegen, wenn dieser Begriff, mit dem sich unsere Forenmitglieder hier intern und auch nach außen in der Szene als solche definieren, so wahllos und inflationär umgegangen wird, und das selbst dann, wenn der Club sich ursprünglich in Anlehnung an das beste Clubforum Deutschlands den Namen ROM gegeben hat! :zwinker:

    Allerdings ist das nur Deine subjektive Sicht der Dinge.

    Toni (BG), 36 Jahre, ist unbestritten eine gute CDL und eine Sympathieträgerin noch dazu. Ich mag sie auch. Nur, ihre sanfte und zärtliche Art ("mit gebremstem Schaum" :D) bei der Dienstleistung über die eher ungestüme und wilder daherkommende jüngere Elena stellen zu wollen, die rein technisch gesehen, sogar deutlich versierter ist, ist doch rein subjektiver Natur und keineswegs als objektiver Fakt auszugeben, da die Geschmäcker und die Vorlieben der jeweiligen Kundschaft eben genauso unterschiedlich sind. :rolleyes:

    Gruß, E.R.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Juni 2012
    2 Person(en) gefällt das.
  8. olek

    olek Präfect

    Registriert seit:
    16. November 2006
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    295

    geht das schon wieder los... :sleep:
     
    4 Person(en) gefällt das.
  9. teleabc

    teleabc Legionär

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    102

    easy, in einen Punkt hast du recht, die geschmäcker sind verschieden.
    tucson hat ja nur seine Sichtweise geschildert. Er hat auch geschrieben
    was Elena alles anbietet alles ok. Er bemängelte nicht die Technik
    die du so liebst sondern die fehlende Zärtlichkeit.

    Wenn ich schon zwei Stunden später wieder zu deiner neuen Post meine
    Meinung abgegeben habe, dann liegt es daran, da du mir inzwischen wieder
    Anlass dazu gegeben hast. Sorry das werde ich auch weiterhin tun.
    Dies ist doch ein Forum oder nicht. Da stellt jeder seine Meinung da.
    Und du zerpfückst sie dann, auch ok. Aber wenn ich mit einen deiner
    zerpfückten Darstellungen nicht der selben Meinung bin, dann sage ich
    meine Meinung dazu.
    (Du fühlst dich veranlasst, Dinge nach deiner Sichtweise gerade rücken
    zu müssen) und genau so geht es mir auch.

    Wenn dir es nicht entgangen ist, das Tucson mit der Bezeichnung nicht
    die Forums-Mitglieder meinte sondern die Gäste des Roms, dann finde
    ich dein Einwand um so schlimmer.(höflich ausgedrückt)

    Gruss teleabc
     
    2 Person(en) gefällt das.
  10. tucson

    tucson Römer

    Registriert seit:
    7. Februar 2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    100

    TONI ist 37 Jahre alt (gemäß ihrer eigenen Aussage vom 15.06.2012.
    Da bist Du (Easy Rider) anscheinend nicht auf dem Laufendem.

    Gruß
    tucson
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Juni 2012
    4 Person(en) gefällt das.
  11. Hörbi

    Hörbi Volkstribun

    Registriert seit:
    6. Mai 2011
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    1.933

    Es soll Frauen geben die älter werden, aber das ist nur die Ausnahme.
    Ich kenne eine, nicht TONI, die feiert bereits zum 5. Mal ihren 30. Geburtstag.

    Zu TONI kann ich nur sagen alle Achtung, in dem Alter noch so einen großen Fan-Club vorweisen zu können, auch wenn ich nicht dazugehöre.
    Bei dem Fan-Club sind auch Männer die wesentlich jünger sind als TONI und auch nur wegen ihr bis nach ROM anreisen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Juni 2012
    6 Person(en) gefällt das.
  12. Easy Rider

    Easy Rider Der Hedonist

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    12.999
    Zustimmungen:
    12.849

    Äh, wer ist "olek"? :conf:

    Deine Befindlichkeiten seien Dir unbenommen, aber ich habe ein anderes Verständnis und eine völlig andere Wertung dieses Begriffs.

    Durchaus möglich, bin ja auch schließlich nicht der Geburtstagskalender sämtlicher CDLs! :D Und stimmt, denn meine Info stammte zwar auch von ihr selber, allerdings schon aus dem letzten Jahr.

    Gruß, E.R.
     
  13. Schwellkopp

    Schwellkopp Präfect

    Registriert seit:
    27. November 2011
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    300

    Vermutlich nur ein Formfehler :D oder aber er meint diese beiden hier :D doch auch dann wäre es ein Formfehler :D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Juni 2012
    2 Person(en) gefällt das.
  14. Marc Aurel

    Marc Aurel Senator

    Registriert seit:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    1.587

    Ein kurzes Zeitfenster am Samstag mittag führte mich nach ROM.
    Trotz des noch frühen Nachmittags waren ca. 12 CDL´s anwesend, davon 3 bis 4 ganz delikate Erscheinungen. Anbahnungsversuche von Larissa und Sissi konnten mich nicht überzeugen, die beiden sind knapp über 20 und schlank und hübsch. Aber da die Kommunikation nicht so gut klappte sprang der Funke nicht über.
    An der Bar habe ich die blonde Paulina aus Köln gesehen, die mich mit Ihrem Alter (knapp 30) und zwei überzeugenden B-C-Cup Argumenten überzeugen konnte.
    Im Kino nettes Gespräch mit Service-Abklärung (kein AV kein CIM) und Blow-Job-Demo überzeugten mich zum Zimmergang.
    Paulina bietet eine sehr gute Perfomance, abwechslungsreiches Blasen, mit Eier und Schaft Lecken, ordentlicher Grip, manchmal Handeinsatz, sie nahm die Hände aber sofort weg wenn ich sie kurz antippte und hatte keinerlei Probleme mit dem Berühren ihrer Privatzonen.
    Insgesamt eine sehr schöne entspannende halbe Stunde für eine CE. Paulina ist nach eigenen Angaben von Freitag bis Sonntag anzutreffen, aber nicht regelmäßig. WHF gerne mal wieder.
    Der Eintrittspreis von 19 € entschädigt für die Mängel im Ankleide- und Duschbereich. Das Frühstücksbuffet ist ausreichend und in Relation zum Eintritt angemessen.
    P.S. Den Bericht von Tucson finde ich sehr gelungen.
     
    7 Person(en) gefällt das.
  15. tucson

    tucson Römer

    Registriert seit:
    7. Februar 2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    100

    Hallo Marc Aurel,:wavey:

    schön wieder ein Bericht von Dir zu lesen. Wir haben uns ja mal wieder knapp verpasst (Freitag/Samstag).
    Paulina hatte ich auch schon mal in die engere Wahl genommen :rolleyes:. Das hat aber bei mir irgendwie vom zeitlichen Ablauf her und wegen den erforderlichen Ruhepausen (von mir :D) nicht geklappt.

    Mit dem Kommentar zu dem Ankleide- und Duschbereich bin ich Deiner Meinung . Da müsste die Clubleitung mal was unternehmen.

    Bis zum nächsten Mal....

    Gruß
    tucson
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Juni 2012
  16. olek

    olek Präfect

    Registriert seit:
    16. November 2006
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    295

    wer auch immer, das könnt ihr euch aussuchen. dieses ewige rechthaben wollen und egogewichse geht selbst mir, nach jahren des mitlesens und hin und wieder postens, auf den keks.

    ja, bevor nun die statistiker aufschreien, so viele berichte gibt´s da nicht von mir. is nun mal so, bin nich so gut situiert wie der ein oder andere hier. trotzdem erlaube ich mir eine meinung zu haben und zu sagen. und ich schätze, mit dieser bin ich nicht alleine. ist ja auch an anderer stelle schon bestätigt.

    nichts für ungut :zwinker:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Juni 2012
    5 Person(en) gefällt das.
  17. Easy Rider

    Easy Rider Der Hedonist

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    12.999
    Zustimmungen:
    12.849

    Soweit ich informiert bin, kommt die nicht aus Köln, sondern aus der Stadt, wo Schalke den Ton angibt! :wink:

    Zu ihren Servicequalitäten habe ich weiter oben schon was geschrieben und speziell das Gebläse war keine Offenbarung. Diese seltsame Gebläse-Demo hatte sie mir übrigens zuvor auch angeboten, ("Wenn's dir nicht gefällt, zahlst du mir nur 20,- Euro."), wobei ich so etwas aber aus Gründen der Fairness gegenüber einer CDL ablehne, bzw. abgelehnt habe und stattdessen direkt mit ihr auf Zimmer gegangen war. Die Fickerei dagegen, war dann sehr okay und deshalb hatte sie ihre CE in jedem Falle verdient, unabhängig davon, ob ich das Gebläse im Nachhinein nun gut fand, oder eben auch nicht.

    Du unterteilst den Körper einer CDL in private und öffentliche Zonen? :conf:

    Was habt Ihr beide denn für Probleme mit der Umkleide und den Duschen? Ich, für meinen Teil, sehe dort diesbezüglich jedenfalls keinen akuten Handlungsbedarf und kenne so einige Clubs, wo es in dieser Beziehung noch wesentlich enger zugeht und bezüglich der Sauberkeit gibt es dort Dank einer bienenfleißigen Putzfrau namens Regina IMHO auch nichts zu meckern.

    Gruß, E.R.
     
    2 Person(en) gefällt das.
  18. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.763
    Zustimmungen:
    11.213

    ROM das Hotel mit dem besonderen Flair im Gaststätten-Gewerbe

    Zumindest war ich bisher nicht davon abgeneigt diesen befüllten und angenehm für mich temperierten Pool zu benutzen.

    Am Donnerstag Abend vor Einbruch der Nacht war das Wasser vielleicht nicht so klar, aber wenn die Beleuchtung angeht sehe ich von Algen überhaupt nichts.

    Mi kommt das eher vor wie als wenn es an einem Überfluß von Regenwasser liegt, das tagsüber der Pool grünlich schimmert.

    Gestern war ich z.B. auch Schwimmen in einem natürlichen Becken welches sich von Grundwasser sowie aus Regenwasser stammend füllt.

    Darin wachsen sogar Pflanzen und schwimmen Fische, wie schlimm muß es dann um die Wasserqualität dort bestellt sein?

    Natürlich ist dies keine Trinkwasser-Qualität, ist nun einmal das bestens begutachtete und geschützte Lebensmittel in Deutschland, aber zum schwimmen und vor allem abkühlen bei heißeren Temperaturen alle mal zu gebrauchen.

    Außerdem halte ich den gesamten Club inzwischen für eine vollständig durchrenovierte und damit besonders günstig für mich zu erreichende Enklave, welcher sich für mich immer wieder wie ein Kurzurlaub in einem besonderen Hotel- und Gaststättengewerbe darstellt.

    gruß vw
     
    2 Person(en) gefällt das.
  19. Schlappeseppel

    Schlappeseppel Gesperrt

    Registriert seit:
    8. Januar 2012
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    428

    Jawoll E.R., die Elite unter den HB sind die User dieses Forums - an vorderster Front natürlich du höchstpersönlich. :pxyz
     
  20. Marc Aurel

    Marc Aurel Senator

    Registriert seit:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    1.587

    Schimmel oder Stockflecken in der Dusche (Rahmen vom Türeingang) empfinde ich als unhygienisch. Ansonsten ist es überall sauber.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Juni 2012
    2 Person(en) gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden