5. Element Schlechter Jahresabschluss mit Catalina und super Jahresbeginn mit Franka

Dieses Thema im Forum "Hessen" wurde erstellt von V.rix, 4. Januar 2013.

  1. V.rix

    V.rix Gesperrt

    Registriert seit:
    22. Februar 2012
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    2.477

    Am letzten Sonntag in 2012 schmerzte meine Schulter. Zuviel und mit falscher Haltung die Maus geclickt. Da hilft eine heiße Sauna! Also ab ins 5E!

    Sauna und Dampfbad wirkten Wunder. Das relaxen im Wellnessbereich auch. Da wäre doch ein Zimmergang genau das Richtige.

    Das lineup war recht übersichtlich. Ca. 10 CDLs, darunter zwei Schwarze, die mich nicht interessierten, und ein echter Optikkracher. Die machte mich neugierig. Ich bin ja immer auf der Suche nach einer CDL, die in diesem Club ZK gibt. Wenn deren Service stimmen würde, käme ich öfters hierher.

    Also wartete ich auf einen Blick von ihr und gab ihr dann Zeichen zu mir kommen zu dürfen. Diese nonverbale Kommunikation gestaltete sich, trotz eindeutigen Winkens, irgendwie schwierig.
    Dann kam sie und setzte sich frontal zu mir breitbeinig auf meine Oberschenkel.
    Ihr Name: Catalina, Spanien (kann sein), sehr hübsches Gesicht mit langen schwarzen Locken, KF 34 und weichen natur C-Cups bei 1,72m netto. Alter habe ich vergessen, aber ca. Anfang 20.
    Sie kam sehr symphatisch rüber und gab an seit 8 Monaten in Dtl. zu sein. Erst Villa Vertigo, dann Hamburg.
    Konversation schwierig, da kein Deutsch und schlechtes Englisch. Küssen wollte sie nur auf Zimmer.

    Auf dem Zimmer dann keine ZK, aber Küsse auf den Mund. Na ja.
    FO war so ziemlich der schlechteste seit Jahren. Ich habe gar nichts gefühlt! Sie wollte auf keinen Fall Sperma in den Mund oder woanderst hin bekommen.
    Nach ein paar Minuten wurde gummiert und weiter geblasen. Diesmal mit etwas mehr Grip. Trotzdem unbefriedigend.
    Danach Reiter und Abschuss in der Missio. Dieser tolle Körper mit den wogenden Brüsten blieb eben nicht ohne Folgen!
    Ich hätte ihr ja gerne erklärt wie man besser bläst, aber ihr Englisch ist einfach zu schlecht. Daher wundert es mich nicht, das sie nach 8 Mon. in dt. Clubs immer noch so schlecht bläst.
    Die 30 min wurden mit schmusen voll gemacht.

    Keine Illusion. Sie macht nur ihren Job.

    Wdh.faktor: 40% nur Aufgrund der geilen Optik. Dann aber ohne den französischen Teil.


    An Sylvester war im 5E geschlossene Gesellschaft: Swingerparty vom Joy-Club.


    Am 2.Januar schmerzte meine Schulter schon wieder!

    Wieder ca. 10-12 CDLs anwesend. Catalina habe ich nicht gesehen. Eine weitere interessante schlanke CDL, die schon länger dort ist wollte ich gerne mal testen, die war aber gut gebucht.

    Da waren wieder diese beiden Schwarzen. Ich hatte sie schon bei zwei Besuchen zuvor bemerkt, aber sie entsprachen nicht meinem Beuteschema. Aber eine von denen war sehr, sehr zierlich und einigermaßen süß. Sollte es sich vielleicht bei ihr um den, aus der World verschwundenen, Teufelsbraten Franka handeln?

    Ich war neugierig. Ihre Blickkontakte hatte ich bisher immer ignoriert. Diesmal lud ich sie zu mir aufs Sofa ein. Als ich sie nach ihrem Namen fragte überlegte sie relativ lange. So lange, dass ich sie schon fragte, ob sie sich erst einen ausdenken müsse. Die Antwort war: Franka aus Südafrika! Also doch!

    Mein Entschluss zum Zimmer war gefallen, aber nichts da. Erst musste ich mich einem 45 min. Bewerbungsgespräch stellen. Es war ein sehr interessantes Gespräch, wenn auch schwierig aufgrund der Lautstärke und ihres etwas anderen Englisch.

    Teilweise wurde sie mir etwas unheimlich, wenn sie mir irgendwo ihre Hand auflegte und mit geschlossenen Augen still da saß und ich hatte den Eindruck sie wollte mich von etwas heilen oder vielleicht doch verhexen?
    Der traute ich alles zu. Vielleicht kann sie sogar Gedanken lesen?
    Sie sagte jedenfalls, ich bräuchte viel Zärtlichkeit.

    Auf ihre Frage, wieviele Stunden ich denn mit ihr auf Zimmer gehen wolle, gab ich zurück: wir kennen uns noch nicht, daher eine halbe Stunde.

    Irgendwann war ich dann ihr Freund und wir gingen aufs Zimmer.

    Kaum dort angekommen wilde ZK und schon auf der Bettkante sitzend von ihr kniend mit FO und EL beglückt.
    Da ging es schon los: sie streichelte dabei ganz sanft meine Beine bis zu den Füssen und zurück, wie ich es noch nie erlebt habe. Sehr angenehm. Meinte sie es besonders gut mit mir, oder versuchte da jemand Zeit zu schinden?
    Ich legte mich dann ganz auf das Bett und FO ging weiter. Ich fand es sehr gut, bis auf die ständigen Wichseinlagen. Eine Sensation ist es, dabei ihren kleinen, extrem festen Arsch anzufassen.

    Irgendwann setzte sie sich auf mich und rieb ihre nasse Muschi an meinem blanken Schwanz. Extrem geil! Nach vielleicht zwei Minuten kam ich. Verdammt, ich konnte gerade noch mit meinen Händen das schlimmste verhüten. Sie bekam nichts ab. Echt ärgerlich, ich hatte ihre sagenumwoben enge Muschi noch gar nicht kennengelernt. Mist!

    Also mit Handtuch und Küchenrolle die potentiellen Nachkommen aufgenommen und ganz betröppelt aufs Bett gesetzt. Und da ging es schon wieder los: sie streichelte meinen Rücken. Ganz sanft mit ihren Fingerspitzen. Sehr schön. Wie bei einer Frischverliebten. Ich wollte eigentlich aufstehen, die Zeit war um, aber irgendwann war es mir egal, ob es eine zweite CE kosten würde. Wir legten uns nocheinmal hin und küssten und streichelten uns weiter.
    Nach 45 min sagte sie die Zeit wäre um.

    Wir gingen zur Zahlstelle und ich gab ihr eine CE. Sie war zufrieden. Ich auch.


    Danach erstmal eine Stunde Wellness.


    Danach ging ich wieder mit ihr aufs Zimmer. Ich wollte wieder küssen und endlich die enge Grotte fühlen. Abgemacht war wieder eine halbe Stunde.
    Hatten wir einen BJ? ich weiß es nicht mehr. Wenn, dann nur kurz. Es gab wieder diesen Reiter ohne Gummi und ohne einlochen, aber ich fühlte ihre extreme Feuchte.
    Dann den Conti montiert. Das muss sie aber noch üben. Selten dabei solche Schmerzen gefühlt. Danach im Reverse-Reiter eingelocht. Hab ich schon enger erlebt, trotzdem sehr fein! Dabei diesen kleinen Arsch vor Augen. Wunderbar.
    Frontalreiter, Missio, Doggi und wieder Missio. Man ist die hart im Nehmen. Immer wieder wilde ZK und kleine Pausen in denen ich ihre winzigen Brüste küsste und einsaugte. Das gefiel ihr besonders gut. Sie presste dann meinen Kopf gegen ihren Brustkorb, so dass ich nicht mehr atmen konnte.
    Ich vergas Raum und Zeit. Mir als bekennendem Fuffificker war plötzlich alles egal. Es gab nur noch das hier und jetzt.

    Aber ich konnte nicht kommen. Na gut, kommt vor.
    Also lieber noch rumknutschen.

    Irgendwann sassen wir wieder, wie beim ersten Mal, nebeneinander auf dem Bettrand und ich wollte nur kurz verschnaufen und mich aufraffen um zur Zahlstelle zu gehen. Sie legte ihren Kopf auf meine Schulter und da war es wieder: dieses sanfte, wortlose Streicheln.

    Ich liess meinen Kopf hängen und genoss es. Eine kleine Ewigkeit später küssten wir uns erst zärtlich, dann wieder wild und ich bekam wieder eine Erektion. Sie steckte meinen Finger in ihre Muschi. Mann war die nass.
    Danach 69.
    Also gummiert (wieder schmerzhaft) und knutschend übereinander hergefallen.
    Dreistellungskampf bis zur Erschöpfung. Ich war am Ende. Nassgeschwitzt. Saft und kraftlos.
    Sie schaut auf ihre Uhr: 90 min um!!
    Wie hat sie das nur gemacht? Ich wollte doch nur 30 min. Sie hat mich verzaubert. Und diesmal wollte sie auch die 3 CEs. Aber ich habe sie ihr gern gegeben.

    Illussion: pure Leidenschaft. Sie hat sich und mich mehrfach in einen Rausch gevögelt.

    Wdh-faktor: 100%. Was für eine Nacht! Sie war jeden einzelnen der 200 Euro wert.


    Mit letzter Kraft geduscht und zum Auto geschleppt.
     
    27 Person(en) gefällt das.
  2. Ninja-Robert

    Ninja-Robert Senator

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    871

    Vielen Dank für das Update aus Fulda. Ich hoffe, Deiner Schulter geht es wieder etwas besser. Denn diese Therapie ist nicht gerade günstig. :D
     
  3. V.rix

    V.rix Gesperrt

    Registriert seit:
    22. Februar 2012
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    2.477

    Hallo N-R,

    meine Schulter meldet sich schon wieder!

    Aber ich möchte erst wieder Mitte nächster Woche hin.

    Aber ob ich das Erlebnis noch einmal wiederholen kann, wage ich zu bezweifeln. Ich würde schließlich mit einer hohen Erwartungshaltung beginnen.
     
  4. Blondinenschatz

    Blondinenschatz Volkstribun

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    2.732

    Hallo V.rix,

    auch von mir ein Danke für den tollen Bericht vom 5E.

    Da Du anscheinend öfters diesen Club besuchst, noch eine Frage:

    Werkelt dort noch eine sehr gut deutsch sprechende blonde Polin namens Paula? Ich habe diese mal im Samya kennen und sehr schätzen gelernt, als sie mal einige Tage dort werkelte...

    Gruß vom
    Blondinenschatz
     
  5. sam48

    sam48 Senator

    Registriert seit:
    3. Juli 2010
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    1.075

    Jo die Franka, hatte mit ihr auch eine sagenhafte h in der World, die ich am selben Abend noch Mal wiederholte.
    War aber auch so speziell, dass ich sie sehr zu ihrem Unverständnis nie mehr gebucht habe.

    Selbst ihre Freundin stellte mich zur Rede, warum ???
    Manche Begegnungen kann man durch Wiederholungen nur schlechter machen,
    trotzdem eins der Highlights 2012 für mich.:D
     
    5 Person(en) gefällt das.
  6. V.rix

    V.rix Gesperrt

    Registriert seit:
    22. Februar 2012
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    2.477

    Zur Zeit nicht vor Ort.
     
  7. Easy Rider

    Easy Rider Der Hedonist

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    13.000
    Zustimmungen:
    12.847

    Eine Erkenntnis, die ich durchaus bestätigen kann.

    Gruß, E.R.
     
    2 Person(en) gefällt das.
  8. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    3.789
    Zustimmungen:
    9.374

    @V.rix, wegen super Jahresbeginn mit Franka
    Sehr gut geschilderter Ablauf Deiner Session mit Ihr, dafür meinen Dank und eben auch mein zusätzlicher „Ich mag das“ für Dein Posting.

    Mädels wie diese sind eben einfach die Ausnahmeerscheinungen nach denen ich besonders immer Ausschau halte.

    Mit der vielen Zärtlichkeit hat sie bei Dir zumindest recht behalten, und als nun "viel gecklickter Freund mit guter Haltung, der die richtige Maus gefickt hatte" durftest Du sie wieder verlassen.

    Bin mal gespannt wann ich auf diesen Voodoo-Fick-Zauber mit fast magischer körperlicher Anziehung stoßen werde?

    Vielleicht zum Maskenball am 12.Januar 2013, falls sie dann überhaupt vor Ort ist?

    Gruß vw, der Deinen zweiten Satz doch völlig verfickt verlesen hatte::clown:
     
  9. V.rix

    V.rix Gesperrt

    Registriert seit:
    22. Februar 2012
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    2.477

    Gefällt mir gut!

    Ich gehe mal stark davon aus!
     

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden