FKK Samya Samya, 17.03.2012, Dalia

Dieses Thema im Forum "Rheinland" wurde erstellt von Nickme, 19. März 2012.

  1. Nickme

    Nickme Präfect

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    1.332

    Angekommen

    nach der Übertragung von Mailand - San Remo, gabs weder Iva noch Meltem. Juna war beschäftigt und so konnte ich mich durch nichts abgelenkt umschauen und mein Blick fiel auf eine dunkelblonde Frau an der Theke, die mich zuckersüss anlächelte und ihre Lippenbewegungen liessen ein "Ist dir kalt" nicht nur erahnen.. Ich kam gerade vom Aussenbereich herein.

    Diesem Lächeln konnte ich einfach nicht widerstehen und so lernte ich Dalia http://www.samya.de/gallery/index.php?gid=237 kennen

    So Ende zwanzig, KF 38, 170 cm, 80 eher c, Deutschtürkisch, fast akzentfreies Deutsch mit ripuarischen Sprenkeln.

    Schon mal 2004 bis 2005 im Samya, danach was München. Damals kannte ich den Club noch gar nicht, sondern fickte in Aachens Wopus rum.

    Keine doofen Schuhe, tolle Konversationspartnerin und nachdem ich ihr von meinen letzten 24 Stunden auf der Nordschleife des Nürburgrings http://www.radamring.de/ erzählt habe, begaben wir uns aufs Zimmer 4.

    Service:
    ZK -> Ja klar, tief und schön, kein unnötiges Gesabber
    Französisch -> Klasse, mit Deep Throat (ist ja bei mir nicht sooo schwer)
    Lecken -> Gefiel ihr sehr, was ich da machte :D
    GV -> Doggy.. war richtig schön.
    Fingern tue ich nicht, ich kann ja ficken. :D
    EL -> Wozu? Brauche ich nicht
    Dauer -> Eine Stunde macht 75€
    WF -> 100%

    Wir verstanden uns prächtig auf dem Zimmer, ich setzte mich erstmal auf sie, fummelte was an ihr rum, kitzelig ist sie nicht sehr, mochte sehr meine Ohrenspielereien.
    Nach dem Rumgefummel blies sie mich und ich sage euch.. Klasse dazwischen immer wieder Zungenküsse.. dan begann ich ihr Pfläumchen zu lecken, nachdem ich erfolgreich über ihre Landebahn runter gerutscht bin.
    Das gefiel ihr sehr.. so sehr, dass ich dachte, dass da was drin ist. Es kam aber nichts raus, sondern irgendwann schrie sie ein wenig den Flur zusammen und ich durfte nicht mehr an ihren Kitzler.. Wenn das gespielt war, dann ist sie eine richtig gute Schaupielerin.

    Dann liess ich sie mich noch was anblasen, was sie mit noch mehr Inbrunst in Angriff nahm; ich bat um ein Kondom, was sie mir mit ihrem Mund aufzog (sowas schätze ich sehr) und dockte von hinten an sie an und hach.. war das schön Solange bis sie meinte: "Du Tier!" Ich spritzte ins Gummi, schob noch ein wenig hin und her.. zog mich aus ihr raus, zog das Kondom ab, machte einen Knooten rein und verfehlte den Mülleimer mehr als knapp.

    Fazit: Boah Ey Ich will mehr :D

    Den Rest des Abends baggerte noch was Golda an mir rum, weil ich wohl noch in ihrer Sammlung fehle.. Fand ich schön, konnte mich aber auch erfolgreich drumrum drücken

    War ein richtig schöner Abend..

    Nick
     
    2 Person(en) gefällt das.
  2. Easy Rider

    Easy Rider Der Hedonist

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    12.999
    Zustimmungen:
    12.849

    Wie? Du setzt Dich auf die Gretel drauf und die findet das prima? :conf:

    Gruß, E.R.,
    leicht irritiert...
     
  3. Nickme

    Nickme Präfect

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    1.332

    Hallo Easy,

    ja sicher findet die das prima, wenn ich mich breitbeinig über sie setze, eher knie :zwinker: denn so schwer bin ich nicht, habe lange Beine und lasse mich doch nicht mit meinem vollem Gewicht auf das zerbrechliche Geschöpf hinab.


    Viele Grüsse

    Nick
     
  4. Easy Rider

    Easy Rider Der Hedonist

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    12.999
    Zustimmungen:
    12.849

    Aha. Das wollte ich hören. :zwinker:

    Danke & Gruß, E.R.
     

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden