Safari Safari Ulm

Dieses Thema im Forum "Baden-Württemberg & Bayern" wurde erstellt von Role1, 4. Juli 2012.

  1. Role1

    Role1 Legionär

    Registriert seit:
    20. Juli 2009
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    30

    Endlich wieder mal Zeit gehabt nach längerer Pause.
    Hatte seit Januar keinen Club mehr von innen gesehen.
    Mein letzter Safaribesuch war echt geil deshalb diesen Club gewählt.
    Recht früh eingetroffen und somir war wenig los, Raucherraum war fast leer.
    Dann in die Umkleide und dort haben sich gerade einige Damen in Ihre Arbeitskleidung gestürzt.
    Direkt neben mir 2 hübsche schwarzhaarige die sich gegenseitig den Rücken einschmierten, eine davon hatte geile Möpse mit geilen großen Brustwarzen.
    Weiter hinten waren nochmal 4-5 nackt am eincremen.
    Am Spiegel richteten sich 2 ganz zierliche Damen wobei eine immer wieder zu mir schaute und lächelte und sich mit Ihrer Kollegin dann wieder unterhielt.Als ich zur Dusche lief sprachen sie mich in gebrochenen deutsch an , wir vereinbarten dann uns beim rauchen zu treffen.
    Geduscht , dann ab an die Bar was trinken und umschauen.
    Die 2 blonde damen mit denen ich das letzte mal großen Spaß hatte sah ich noch nicht.
    Dann zum rauchen und die 2 warteten schon auf mich,sie sind aus dem Osten wie die meisten und recht neu aber sehr freundlich.Nette Unterhaltung so gut es eben ging mit den sprachproblemen.
    Nun erstmal ein saunagang und dann in den Wirlpool der etwas wärmer sein könnte.
    Von hier hat man eine gute Sicht und es war ein reges treiben zwischen Bar und Kino wobei die damen auch auf dem Flur Ihr Glück versuchten und die eine oder andere einen Griff unters handtuch wagte.
    Sah allerdings niemand mit einer Maid verschwinden.
    Auf den 2 Liegen vor mir lagen 2 damen die auch die Herren immer wieder mal ansprachen und ein Herr setzte sich auch dazu und es wurde gestreichelt und geknutscht , der Herr lies sich dann zu einem 3er überreden und er marschierte mit aufrechter Lanze und den 2 Damen ins Zimmer.
    Die schwarzhaarige mit den geilen Titten lächelte am vorbeilaufen und ich lächelte zurück und schon stand sie vor dem Wierlpool und fragte ob sie reinkommen soll was ich natürlich nicht ablehnte .
    Die Verständigung war schwierig aber Ihre Hände wußten gleich was mir guttut.
    Auch ich ging auf Erkundung und zwirbelte an den geilen Brustwarzen die dadurch noch größer wurden.
    Bald schon kam aber die Frage nach Zimmer und ich versuchte ihr klar zu machen das ich lieber ins kino gehe was sie auch o.k fand.
    Abgetrocknet gegenseitig , Handtuch vorne hin gehalten damit nicht jeder gleich sieht das sie schon gute Vorarbeit geleistet hat. Im Kino war noch viel Platz und wir legten uns unten hin da dort alles frei war.
    Gekuschelt und geknutscht dann griff sie sich meinen noch harten Schwanz und saugte gierig los wobei sie gleichzeitig die Eier mit den Fingernägel bearbeitete was mir gefällt.
    Inzwischen liegt Ihre Freundin neben uns und schaut uns zu wobei sie zu einem Herrn in der Türe sagt ob er nicht das gleiche geniessen will, der dreht sich aber weg und winkt ab.
    Sie massiert mir die Brustwarzen und fragt nach einem 3er , was ich aber ablehne und sie das freundlich zur Kenntnis nimmt. Es stehn immer wieder Damen und Herren in der Türe und schauen zu was auf den 2 Ebenen so los ist. Ich muß meine Dame jetzt aber bremsen sonst vergolde ich Ihre Mandeln.
    Ich mache Ihre klar das ich sie nun mit der Zunge verwöhnen will , mit einem lächeln legt sie sich vor mich und kuschelt sich in die Kissen. Langsam wandert meien Zunge über Hals die super Titten , wo ich etwas länger verweile und den Bauchnabel über die Innenseite der Schenkel zu der Schmuckdose.
    sauber rasiert und gut riechend , die Schamlippen schon etwas geöffnet seh ich eine recht große Perle vor mir , zärtlich umkreist meine Zunge die perle und gleichzeitig öffnen sich Ihre Schenkel immer weiter.
    Sie ist sehr gelenkig und liegt fast im Spagat vor mir wobei sie mit einer Haand eine Brust massiert und mit der anderen knapp oberhalb der Perle sich streichelt.
    Aus den Augenwinkeln seh ich einige Herren in der Türe stehen wobei einer ohne Handtuch dasteht und an seinem Schwanz spielt, was natürlich auch die Dame neben uns mitbekommt und sich den Herrn schnappt und ihn an den Glocken zu sich zieht. Meine Maus wird immer feuchter und Ihr stöhnen ist glaub ich echt , sie windet sich und während ich die Zunge tief in die Muschi stecke massiert sie sich die Perle, ein paar schrille Schreie von Ihr und Ihre Beine gehn zusammen fast wie ein Schraubstock klemmt sie meinen Kopf ein. Langsam geht mir die puste aus und ich zieh meinen Kopf nach unten weg und leg mich neben sie , schwer atment nimmt sie mich in die Arme und drückt mich an Ihren Busen .
    Ich schnapp mir noch ein Handtuch und wische mir meinen klebrigen Mund ab.
    Neben uns sehe ich Ihre Freundin am blasen und ca. 7-9 Männer die uns zuschauen.
    Nachdem sie sich erholt hat schaut sie zu meinem Speer und lächelt und meint super als sie sieht das er immer noch wie eine 1 steht. Sie zieht den Conti auf während sie die Eier wieder heftig massiert und setzt sich in der Froschstellung über mich , langsam gleitet er in die klatschnasse Muschi und ssie macht das so das ich dabei wunderbar zuschauen kann. Ich mache Ihr klar das sie langsam tun muß sonst ist es gleich vorbei.Langsam geht es rein und raus bis nur noch die vorderste Spitze drin ist , echt geil wobei sie was kichernd mit der Freundin spricht.Diese sitzt in der Zwischenzeit in der gleichen Stellung neben uns .
    Es hat sich in der Zwischenzeit ein richtiger Kreis um uns gebildet wobei auch einige damen dabei sind und das eine oder handtuch der Herren lösen. Das alles macht mich so geil das ich leider schon den Gummi prall fülle, und meine Dame sich auf mich setzt und ganz ruhig ist aber nur mit der Muschi meinen Schwanz nun noch massiert, was ich so noch nocht oft erlebt habe.
    Auch ich brauche einige Minuten um wieder klaren Kopf zu bekommen , neben mir wird noch gepoppt und 3 Damen sind am blasen bei Herren die neben uns stehen.
    Ich denke wir haben mit dieser Nummer den Umsatz etwas angekurbelt.
    Nun ab zum duschen und es war auch keine Überraschung das 2 CE zu zahlen sind weil das ganze zimlich genau 1 Stunde gedauert hat.
    Die dame heißt Sarah oder Zara oder ähnlich einfach schauen nach einer kleinen schwarzhaarigen dame , mittlerer Busen aber riesen Brustwarzen.
    Nun zum rauchen und nebenbei etwas umgeschaut ob die 2 Blonden da sind.
    Leider nicht gesehen , brauch aber eh mindestens 1 Stunde Pause.
    Den restlichen Abend die 2 blonde damen nicht gesehen , eine davon hat eine Piercing an Brust und Muschi und ist sehr groß, weiß jemand ob sie normal da ist oder wo anderst tätig ist.
    Es waren bestimmt über 30 Damen da wobei teilweise richtig hübsche dabei waren , angebaggert wurde man regelmäßig aber selten wurde es lästig oder unfreundlich.
    Herren ware auch ca 40-50 anwesend wobei ein paar etwas zu viel getrunken hatten.
    Im Kino war meistens etwas geboten aber die meisten sind dann doch ins Zimmer wenns ans poppen ging.
    Ich finds immer wieder schön wenn man zuschauen kann oder wenn andere zuschauen.
    Wenn man alles etwas beobachtet sieht man aber auch das einige Sprinterinnen dabei sind und welche schon 10 -15 Minuten wieder da waren.
    Habe auf eine 2 te Nummer verzichtet weil ich den Eindruck der ersten nicht kaputt machen wollte und ich wohl zu fest an die 2 blonden vom letzten mal dachte.
     
    11 Person(en) gefällt das.
  2. Role1

    Role1 Legionär

    Registriert seit:
    20. Juli 2009
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    30

    Den restlichen Abend die 2 blonde Damen nicht gesehen , eine davon hat eine Piercing an Brust und ist sehr groß, weiß jemand ob sie normal da ist oder wo anderst tätig ist.
    Die große heißt Meli und die andere Gina und ich kann beide wirklich empfehlen.
    Leider gibts aber keine Anwesendheitsliste und so ist es immer wieder das ungewisse bei jedem Besuch.
     
  3. odin1965

    odin1965 Römer

    Registriert seit:
    27. November 2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    14

    Die Meli ist auch mein Favorit, ist laut fkk-palmas.de ab 09.07.12 in Nürnberg. erwarte sie schon sehnsüchtig.
     
  4. Role1

    Role1 Legionär

    Registriert seit:
    20. Juli 2009
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    30

    Nach leider langer Pause Zeit für Ulm gefunden .
    Habe mich bewußt fürs Safari entschieden .
    Raucherraum beim Eintritt gerammelt voll obwohl es noch früh am abend war.
    Beim umziehen habe ich Tips von einem Herrn bekommen der beim anziehen war.
    Kathi wurde mir empfohlen und gezeigt.
    3 Damen die auch am ausziehen waren lauschten grinsend bei unserer Unterhaltung.
    Eine meinte dann zu mir das ich es mit ihr versuchen soll und bestimmt zufrieden bin.
    Geduscht dann mitgeraucht und mir die hübschen Damen angeschaut , wie so oft leider die meisten in Handtücher gewickelt.
    Dann an die Bar und es waren sicher über 20 Damen wobei die Hälfte echt gut aussahen.
    An der Bar dann auf mein Handtuch gesetzt und somit gleich nackt gewesen wie die Damen an der Bar und den Sofas.
    Hab mich dann mit einem Stammgast unterhalten und erfahren das es immer noch keinen Aussenbereich gibt , wäre ja zu schön gewesen bei diesen Temperaturen.
    Meine früheren Lieblingsdamen Meli und Gina sind wohl leider nicht mehr im Safari tätig.
    Dann etwas rumgelaufen und im Kino war schon ein Paar aktiv ganz hinten im dunkeln.
    Schon bald wollte mich eine kleine Blonde in das Kino schieben während zu unters Handtuch griff aber ich lehnte ab. Am Wirli knutschen und fummelten auch schon 2-
    Dann wieder alleine an die Bar und Blickkontakt mit Kathi aufgenommen.
    Sie reagierte schnell und setzte sich zu mir. Wir hatten ein es lustig und sie hatte auch ein paar lustige Bemerkungen weil ich so nackt an der Bar saß. Ihre Hände waren nicht untätig und mein Speer stand senkrecht ich massierte ihre Muschi die glatt rasiert war. Einige Herren schauten uns dabei ungeniert zu was mich nicht stört.
    Sie meinte dann wir könnten uns doch in ein Zimmer verziehen aber ich sagte ich möchte lieber ins Kino was wir dann auch taten und uns gleich vorne unten niederliessen.
    Langsam glitt sie runter und nahm den schon harten Speer in den Mund während sie die Eier massierte.
    In der Türe standen schon 4 Herren und schauten zu.
    Ich drehte mich etwas damit ich die Titten massieren konnte.
    Immer wieder massierte sie auch meinen Arsch und ihr blasen war so geil das ich sie bremsen mußte.
    Die Herren in der Türe wurden auch schon von Damen angelagert und das eine und andere Handtuch rutschte zu Boden.
    Nun legte ich sie mir zurecht und leckte an der schon nassen Muschi.
    Ihr stöhnen hörte sich nicht gekünstelt an und ich saugte an den Schamlippen und umkreiste den Kitzler der schon richtig groß war. Tief schob ich meine Zunge in die Muschi .
    Dann griff sie recht hart in meine Haare und begann am ganzen Körper zu zittern , ihre Beine klemmten meine Kopf zwischen ihre Beine das ich fast keine Luft mehr bekam. Die Muschi war klatschnass.
    Ihr stöhnen war recht laut und ich spürte den Orgasmus auf meiner Zunge, echt geil.
    Als ich hochrutschte zu ihr meinte sie ich würde spinnen und kann so was doch nicht bringen im Kino.
    Die anderen Herren um uns schauten uns zu während sie von den Damen mehr oder weniger erfolgreich abgebaggert wurden. Ich sah das in der Zwischenzeit das Kino recht voll war .
    Neben uns war ein älterer Herr recht aktiv und sein keuchen machte mir schon fast Sorgen ,
    Zwei der Damen vom Anfang in der Umkleide saßen auf der Matratzenkante und beschäftigen sich mit 2 vor ihnen stehenden Männer, die Speere war eingetütet und standen senkrecht.
    Ich denke es waren ca. 6-7 Paare aktiv und ein wirres durcheinander, 3 Paare verzogen sich dann aber aufs Zimmer und mußten sich dabei an 5-6 Zuschauer vorbeiquetschen.
    Meine Kathi hatte sich langsam wieder erholt , sie meinte noch das im Kino zwar oft was los ist aber selten so viel wie im Moment. Ihr war es aber nicht peinlich und sie versuchte mich auch nicht ins Zimmer zu lotsen. Sie spielte mit meinen prallen Eiern während mein Speer senkrecht stand .
    Ein Herr direkt neben uns füllte gerade im stehen den Conti.
    Ich spieltet an den Brustwarzen sie schön hart waren während sie langsam runter rutschte und ihn tief in den Mund steckte. Es wunderte mich das es Kathi nicht würgte , so tief hat noch nie einen meinen Speer in den Mund gesteckt.
    Der 2. Herr neben uns füllte auch seinen Conti fast direkt vor meinen Augen.
    Die 4 gingen dann zusammen richtung Dusche und somit waren nur noch wir 2 und 6-7 zuschauende Männer im Kino.
    Ich mußte sie jetzt bremsen sonst hätte auch ich das Conti gefüllt.
    Mit breit gespreizten Beinen legte ich sie vor mich und mein Speer versank in der naßen heißen Spalte , die Muschi war so naß das es richtig schmatzte als ich sie hart stieß. Sie hielt sehr gut dagegen und schaute mich auch richtig geil an . Irgendwie griff sie sich meine Eier und massierte sie recht hart was mich noch geiler machte und somit war es schon bald geschehen und ich füllte den Conti das ich Angst hatte der platzt gleich.
    Ich sank auf sie runter und mußte mich erst erholen.
    Aus den Augenwinkel sah ich wie die Herren neben uns tuschelten und sich langsam verzogen.
    Nachdem ich mich erholt hatte entsorgte sie den Conti von meinem schlaffen Speer.
    Wie gingen Hand in Hand zum Spind und ich sah das wir fast 1 Stunde aktiv waren, 2 CE bezahlt und dann leider alleine geduscht , Kathi ist also zu empfehlen.
    Ich finde es immer wieder super im Kino.
     
    5 Person(en) gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden