FKK Rom Pool party MMXXIII

Dieses Thema im Forum "Hessen" wurde erstellt von verweser, 23. Juli 2023.

Schlagworte:
  1. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.863
    Zustimmungen:
    11.410
    Wann beginnt denn endlich die Poolparty fragt mich mein Führer nachdem das Grillgut gegessen war und der griechische Koch seine Arbeit endgültig einstellte?

    Die Wassernixen sollen gleich noch kommen...mein Führer lauscht auf und hat wohl Gedanken wie ich zu einer Sommerparty lange vor Corona wo fast nur bildhübsche Modelle im Rom herumliegen.

    Äh entschuldige...habe mich wohl versprochen....Die meinten am Empfang ich sollte nicht schon wieder vom Rand ins Wasser wixen.

    Einige der Stammgäste hatten bereits die Wasserschlacht mit den wasserscheuen Huren hinter sich gebracht.
    Die standen oder sassen nur um den Pool bei Musik die eher auf Ibiza wohl momentan beim Ferienanfang gespielt wird solange die Sonne noch oder mal wieder schien.

    Einer fragte mich auch warum ich immer noch ins sharks oder Mainhatten ginge. Mainhatten ist nun einmal unschlagbar bei der Gastronomie und manchmal erwische ich auch dort noch eine für 50 Euro der ich dann alles durch den Kopf gehen lassen kann.

    Im sharks ist es halt die Vielweiberei. So wie die Emi ihm hier im Rom gut tut mit ihrem schlanken Mädchenkörper so zieht es mich halt hin zu Frauen bei Ü30 mit toller Figur und einem richtig geilen Service.
    Nicht nur Eierlecken sondern auch leidenschaftliche Küsse die nicht nur gespielt sind erhalte ich von der einen Fav.

    Hier sehe ich als erstes im Wintergarten an der Grillstation die Eva mit Brille. Ihr dunkles glattes Haar bedeckt ihr hübsches Gesicht als sie sich kurz nach vorne überbeugt. Als hätte sie Kontaktlinsen verloren schimpft sie verhalten plötzlich vor sich hin.
    Na die hat ja gute Laune denke ich dabei.

    Der Koch fragt mich was ich von dem Angebot wünsche.
    Alles oder soll ich hier etwa verhungern. Hinter mir stehen bereits drei weitere Hungriege mit ihrem Pappteller.
    Deshalb begnügen ich mich vorerst mit einem Hühnchenteil das nicht von der Bardame stammt. Die hat noch alle Körperteile obwohl sie hier insgeheim das Huhn genannt wird.

    Ist schon sehr verwirrend mit den Kosenamen dazu. Die andere Dunkelhäutige kommt zwar aus Bangladesch aber ihr Name ist von Afrika abgeleitet. Und die dritte Bardame auch als Blacky mit Rasterzöpfen heisst dann typisch wie die englische Königin.

    Bereits bei meiner Ankunft sass der Bär mit seinen blauen Augen und doppelt so grossen Pranken wie meine Faust vor meinem Palast.
    Liebevoll hatte ich ihn statt Rom auf Caesars Palace getauft.
    Mein zweites Wohnzimmer war mir halt seit der Übernahme als Atlantis III noch genannt ans Herz gewachsen.
    Und der stetige Ausbau und auch die weiterhin zu erwartende Verbesserung der Gastronomie wenn ich Wolli dort als Hobbykoch mit Livecooking im Garten inspirieren kann... Träumen darf man ja noch...Aber auch so werde ich immer satt im Rom und mehr erwarte ich auch nicht bei einem Vip Karten Eintritt von 27,50Euro...Dazu noch drei Saunagänge mit guter Unterhaltung.

    Auch wenn heute die Aussendusche abgeschaltet war, erlaubte ich mir nicht zum ersten Mal in einem Club mich gleich in die Fluten zu stürzen die so herrlich erfrischend waren wie ein Bergkristallsee.

    Ich fühle mich halt wie immer im Urlaub in einem Hotel in dem ich sogar darauf hoffen kann das mir einige der anwesenden 25 Damen nicht nur einen ordentlichen Steifen besorgen ...sondern mir auch gut gekühlte Getränke wie ein Weizenbier spendieren...schliesslich ging das erste Bier auf das Haus.

    Die somit gesparten Unkosten VON 7 Euro wollte ich zwar dem Einarmigen Banditen spenden, doch Bella



    war schneller und erhielt weil sie mich mal nackt am Empfang in der Nacht empfing den Schein als Fünfer.
    Später hat sie mich noch zweimal angemacht, aber ich habe keine Lust wieder Potenzmittel zu nehmen...schliesslich schlagen die mir nicht nur auf den Magen als Orange Jelly mit Mindesthaltbarkeitsdatum bis MMXIX noch in Thailand gekauft, sondern vor allem hinterlassen sie eine solche Leere in meinem Geldbeutel.

    Einige Patienten fehlten mir zwar bei der Party, wie der Papst, aber irgendwann sieht man sich mal wieder im Club.

    Gr vom verweser, der als Privatpatient noch eine Anstellung bei einer netten und per anschmieg zu besamene Hure sucht


    Nächstes Wochenende zu Samstag am 29th im Juli gibt es bei der Casinonacht als Trostpreis für den dritten Platz eine Flasche mit dazugehörigen Obstteller.
    Das wäre doch was für Rudi Roller der auch nicht mehr so bumsen kann wie ich in dem fortgeschrittenen Alter und daher die Mädels sich so im Zimmer aufstellt das er sie ordentlich lecken kann und dabei die Nase ins Arschloch versenken kann.

    Dazu erzählte mir mein Führer eine Anekdote...das Mädel wollte einem anderen Gast ihre Vorzüge näherbringen...Aber nicht zum Schluss wollte sie sein Arschloch küssen sondern als Erstes vor dem küssen seines Mundes...das wäre die falsche Reihenfolge meinte er dann dazu...was heisst Reihenfolge wollte sie dann wissen?

    Italienisch müsste man können!
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2023
  2. Blondinenschatz

    Blondinenschatz Volkstribun

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    1.557
    Zustimmungen:
    4.197
    @verweser: Schöner Bericht, aber für was brauchst Du noch einen "Führer" in Deinem Stammclub? :D

    Gruß vom
    Blondinenschatz
     
    Polarwolf gefällt das.
  3. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.863
    Zustimmungen:
    11.410
    Die gute Nachricht von der Rezeption am Montag zuerst.

    Ab Mittwoch gibt es einen geminderten Eintritt, wahrscheinlich 39 Euro wegen der anstehenden Umbau Arbeiten im ROM die sich auf die Standpisser nur beziehen sollen?

    Ansonsten gab es beim Line-up mit ca. nur 8 Mädels gesichtet keinerlei besondere Hingucker.
    die auf dem Zimmer dauergebucht waren konnte ich ja nicht sehen
    Eher im ex-orbitanten Bereich. Ich stehe ja auf dicke Ärsche, aber solche Kaliber von einer Jamaikanerin sowie einer Rothaarigen mit wohl auch spanischen Wurzeln habe ich schon lange nicht mehr im ROM gesehen.

    Der Joe als Zauberer in der Sauna macht mir jedenfalls den Abend so kurzweilig, das ich auch gerne die Einladung mit drei Mit-Insassen einschlug.
    Der Schläger mit seinen Büscheln voller Natur und daher Gutem für uns, war allerdings der Joe selbst, der in bayrischer Trachtenhose für viel Stimmung und Gaudi sorgte.

    Mein Spezial-Mittel für die Sauna hatte er mir auch mitgebracht, sowie mir auch genauestens erklärt wie ich es anzuwenden habe.

    Da war Bella ganz robust dabei, sie sagte mir sehr frei Mundig das noch niemand auf ihrer Harfe heute gespielt hatte.

    Fast ungläubig schaute ich sie an. Schließlich waren wir fast zeitgleich Ready für ein Zimmer.
    Aber ich wollte gerne noch saunieren einmal vorher sowie auch ein bisschen essen.
    Das nur der Meister am Grill mir nicht nur ein Schweinesteak offerieren konnte sondern auch heiße Pommes mit entsprechendem rotem Gewürz konnte ich nicht wissen. Also geschlemmt und Bella nochmals bis nach 18 Uhr vertröstet.
    Inzwischen war sie immer noch nicht entjungfert worden-

    dafür aber nette Gespräche mit ihren Stammkunden gehabt, die sich aber auch auf etwas später vertröstet hatten.

    Nachdem ich beim Tennis-Masseur einen Termin ergattert hatte als zweiter Teilnehmer seiner bravourösen Kenntnisse bat ich dann vorher Belle um eine halbe Stunde Schnupperkurs.
    Auf der Treppe gestand ich dann ihr sie heute nur lecken zu wollen.:Sex159: Bitte auch nicht küssen usw., wobei ich nicht mit einem Auge zwinkerte.

    Auf dem Zimmer gab es dann das übliche ansehnliche Programm mit weit gespreizten Beinen sowie gewissen Schockwellen die durch ihre strammen Oberschenkel fuhren während ich sie genüsslich lecken konnte. Gewisse Geräusche und beherzte Untermalungen ihrerseits ließen mich vermuten das ich auf der richtigen Spur war mit meiner Zunge bei ihrem Kitzler.
    Schließlich presste sie ihre Schenkel so gegen meine Ohren das ich nicht alles verstand.

    Als verbale Einlage folgte dann eine gewisse Auseinandersetzung bezüglich ihrer anal zu nehmenden Qualitäten. Das tue aber weh, gestand sie mir.
    Ich klärte sie dann auf das wäre aber nicht in Ordnung. Selbst das müsste Spaß machen und brachte schließlich meine "erste Frau die auch ein guter Mann" war:sex157: öfters zum Orgasmus. Einmal meinte sie auch zu mir ob ich sie töten wollte, schließlich hätte sie multiple Orgasmen dabei erlebt.
    Der summende Dildo in der Muschi und mein Schwanz tief in ihrem Arschloch hat eben unbeabsichtigt solche Folgen gehabt.

    Stelle mir gerade vor ich würde eine von den ganz frisch im ROM eingetroffen Frauen so vögeln wollen, also wirklichen Sex nach meinem Gefüge durchsetzen.
    Da bliebe keine länger als 5 Minuten bei mir.:Sex163:

    Ansonsten funktioniert die Hardware gut im Club Rom, und Bella als für mich sicherer Stand in Sachen "wir machen jetzt mal Liebe" ist natürlich immer wieder etwas ganz Besonderes für mich.
    Vor allem ihre warme und so streichelfertige Haut macht mich immer wieder an.
    Auch der Masseur musste gestehen, so einen stabilen Körper ohne jegliche Verspannungen hatte er schon lange nicht mehr auf der Liege.

    Nachdem Bella ihm gegenüber feststellte als er bei mir noch am kneten war das wäre ihr Mann in seiner Behandlung gab er sich noch mehr Mühe als vorher.

    Immerhin sind seine Preise stabil bei 30 Euro ab 30 Minuten, genauso auch bei den römischen Huren mit 50 Euro die halbe Stunde.

    gr vw, ich komme wieder, keine Frage, schließlich habe ich die:Sex180:mit Bella noch nicht ganz durchgezogen und diese deshalb erlebt:Sex166:

    auch wenn eine Camelia die noch nicht wieder da war, oder auch eine Jessica aus alten Tagen meines Hurenbock-Dasein:Sex158: gewisse Spuren bei mir hinterlassen haben
     
  4. kingofkong

    kingofkong Präfect

    Registriert seit:
    4. April 2018
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    386
    Den Dildo durch einen 2 Stecher zu ersetzten wäre ja auch ne Option (Strom sparen)
     
  5. Sodom

    Sodom Römer

    Registriert seit:
    2. Juli 2021
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    48
    Super Bericht, :beerchug:
    Da muss MANN ja mal die pralle Bella auch testen. :blow::fucking:

    Was verlangt den die Dame mit der warmen Haut und stabilen Körper für die halbe Stunde mit Dildo und Anal ??

    Gruss
    Sodom
     
  6. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.863
    Zustimmungen:
    11.410
    So grob 20 Jahre Ehe
     
  7. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.863
    Zustimmungen:
    11.410
    Oder halt so


    :knuddel::moon:
     
  8. Octavian

    Octavian Volkstribun

    Registriert seit:
    16. April 2017
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    1.290
    Meiner Meinung nach hat der verminderte Preis nichts mit dem Umbau Arbeiten zu tun.

    Die aktuellen Preise waren vollkommen überzogen. Im Angesicht:

    LU schwächelt immer mehr. Was Quantität und Qualität betrifft.

    Männliche Gäste immer weniger, auch FR. u
    SA. immer leerer der Club.

    Bei den Girls hat sich die -extra extra - Krankheit ausgebreitet.
     
    Polarwolf gefällt das.
  9. Sodom

    Sodom Römer

    Registriert seit:
    2. Juli 2021
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    48
    Sooooo viel wollte ich jetzt aber nicht ausgeben. :fie::fie1:

    Gruss
    Sodom
     
    verweser gefällt das.
  10. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.863
    Zustimmungen:
    11.410
    Da irrst Du Dich aber genauso wie bei dem Freitag Eintritt zu dem Mainhatten.
    Es gibt weiterhin die extra Freikarte und zwar ohne vorgesehenen Stop.
    Nur geändert wurde das diese auch nun nur noch 3 Wochen gültig ist im Osthafen.

    Würde der jeweilige Preismacher in den Clubs nicht agieren wie er meint dann müssten wir alle bereits seit langem Preise Jenseits von Gut und Böse bezahlen.

    Schließlich zahlen und zahlten die Hauptlast beim clubben immer noch die Frauen in der Rotlichtherberge namens Puff.

    Und die Vip Karte im Rom für 39Euro am Montag und Mittwoch anzubieten ist doch wohl voll in Ordnung für Stammgäste des Rom wie bei mir die sich beim pinkeln auch noch setzen können.:biggrin::biggrinlove::biglaugh:

    @Octi, sei mir nicht böse, aber auf das Rom lasse ich mich nur in Diskussionen :boxing:verleiten, wenn mir danach ist.
    Gr vom verweser :bat angel:
    :geschlossen2:
     
  11. Octavian

    Octavian Volkstribun

    Registriert seit:
    16. April 2017
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    1.290
    Wenn Du nicht diskutieren willst, dann lass es doch.
    Ich habe Dich nur zitiert, weil Du in Deinem Posting den neuen Eintrittspreis geschrieben hast.

    Klar geht es in Ordnung diesen verbilligten Preis anzubieten, aber das macht er nicht, um uns Dreibeiner glücklich zu machen.
    Kein Kaufmann hat was zu verschenken.

    Er macht es, weil er es muss. Der Club befindet sich seit längerem auf dem absteigenden Ast. Somit will er mit dieser Aktion das Ruder wieder herumreisen.
    Mal sehen, ob es nur beim Versuch bleibt.
     
    Polarwolf gefällt das.
  12. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.863
    Zustimmungen:
    11.410
    So gestern am Donnerstag das mehr als dreckige Dutzend wieder aufgesucht.

    Dabei in der Sauna mitbekommen das sich so ein Typ der das erste Mal im ROM wohl war sogar über Duschen mit Kalk und angeblichen Spinnweben ausgelassen hat. Zumindest hat die Chefin dann mal in dem Forum "irgendwas mit rhein" dagegen gepostet. Denn nur Tatsachen zu verdrehen geht nun wirklich nicht.
    Der es mir hautnah erzählte, schließlich saß ich schwitzend neben ihm in der Sauna des ROM, fand aber auch das gewisse Dinge trotz der Preissenkung nicht in Ordnung sind im ROM.

    Also ich fand meine:ilusa:(für meine Muselmannen und Teppichknüpfer:pastscho: unter den Mitlesern, damit sie meinen Deutsch-Aufsatz auch vernünftig mitlesen können) Aufenthalt äußerst gelungen, schließlich habe ich auch keine Kohle auf dem Zimmer verbrannt wie manch Anderer.

    Das liegt halt daran das die ganz aufgescheuchten Hühner bei mir halt nicht landen können.

    Bequem Feierabend gemacht gegen 12 Uhr etwa, war ich dann rechtzeitig eingetroffen in dem Palast um noch einen Honda-Fahrer mit seiner Africa Twin zu erleben.
    Man was war ich neidisch auf den Kumpel. Wir kannten uns zwar vorher nicht, aber im weiteren Gespräch merkte ich sofort das wir auf einer Wellenlänge sind.
    Schließlich hat er auch seine feste Gespielin hier, die ihn auch abholte. Okay, sie ist halt nur ein Drittel von meiner hiesigen Schönen hier, aber dafür auch ihm sehr zugetan.
    Ich hab es ja lieber so: Im Winter schön warm und im Sommer viel Schatten. Und mit Knochen im Bett kann ich nichts anfangen, auch wenn ich wie Lassy nur noch lecken kann:schreidochnichtso: ohne massiven Einsatz von Wassermelonen.:biggrin:

    Die erste Braut des Tages die ich erblickte an der Rezi sowie an der Theke war wohl eine ganz durchgeknallte.
    Die muss wohl schlimmes in der Nacht erlebt haben, weil sie mir gleich einen Heiratsantrag machte und mir sehr nah mit ihrem zu großem Plappermaul kam.
    Ich bin bereits verheiratet, gestand ich ihr ganz einfach pauschal.
    Zur Chefin hinter der Theke die mich ganz freudig begrüsste, obwohl ich keine Thüringer-Wurst für sie hatte, meinte ich dann schelmisch und nicht zu laut für das Plappermaul: Türkenhochzeit mit hunderten von Tücken?
    Das Plappermaul hört aber dennoch nicht auf: "Brauchst nicht in die Sauna gehen, ich nehme Dich auch so uns so weiter.
    Beim Versuch weg zu gehen kam sie mir nochmals näher mit ihrem Glimmstengel.
    Ich hasse das wenn irgend Jemand mit so einem Teil zu nahe kommt.

    In der world vor Jahren war ich mal in eine Gruppe von CDL´s als Angestellte von "Herrn Wagenknecht" geraten.
    Zumindest eine von den Vieren war vernünftig genug dabei die Andere die mir die Zigarette offensichtlich auf dem rechten Nippel ausdrücken wollte im letzten Moment zurück zu halten.
    Die war inzwischen bis auf eine gute Daumenbreite mit ihrer Zigarette an mir am testen wann ich wohl "Stop" sagen würde.

    Ehrlich gesagt bin ich heute froh das es so glimpflich abgegangen ist. Ich weiß jedenfalls nicht was ich wirklich unternommen hätte wenn diese Jung-Hure aus Rumänien ihre ihr angeborene Tat durchgeführt hätte.

    Jedenfalls kommt mir hier und jetzt das Plappermaul auch viel zu nahe mit der glimmenden Zigarette.

    "Du rauchst mir zu nah!", gebe ich ihr deswegen Bescheid. Schon entfernt sie ihren Oberkörper aus meiner intimen Zone.

    Der Griiff unters Handtuch bleibt mir jedenfalls verschont.

    Endlich kann ich bei der netten Thekendame mein Mineralwasser und einen Cappucino bestellen.
    Später unterhalte ich mich mit ihr auch über die Kosten eines Schnitzel-Essen in der heutigen Zeit.
    Dies würde ich mal heute eher so sehen das dann hier der Eintritt und das Gebotene dafür unglaublich günstig sind.
    Mir schmeckt jedenfalls später nicht nur das Grillgut aus Schweine- und Rindersteak.
    Hier wird mir auch das Rindersteak nochmal warm gemacht. Wo anders in DA ist dies eher Glückssache wer gerade am Grill Dienst tut.
    Die immer noch sehr adrette Türkin in fast meinem Alter am Grill kann es mir jedenfalls von den Lippen ablesen das ich nicht nur gerne warmes Fleisch verspeise, sondern auch mal genüsslich darüber lecken würde...:capito:
    Ganz spät am Abend probiere ich hier auch mal die wirklich feurige Linsensuppe. Dazu muss ich mir eines dieser perlenfrischen Mineralgetränke aus dem Zapfhahn gönnen.
    Dieses stille Wasser namens "Azur" bekomme ich einfach nicht so gut die Kehle herunter gegossen.

    Fortsetzung folgt irgendwann, aber ich muss jetzt rechtzeitig in meinen :mrburns:zweiten Club:bb1:
     
    Sodom, Hörbi und babeliron gefällt das.
  13. Sodom

    Sodom Römer

    Registriert seit:
    2. Juli 2021
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    48
    Wieder mal ein schöner Bericht von Lassy. :ola:
     
    verweser gefällt das.
  14. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.863
    Zustimmungen:
    11.410
    Zumindest sind die Xxl Weiber und Sondermodelle wie die blonde Bella dort vertreten.
    Das wäre doch mal etwas für einen besonderen Schatz Gefundener.
    Die Köchin ist auch vor Ort den der Liebe v.rix doch immer mochte, finde schon das ihr Körper trotz des herben Gesichts eine Stoßstange zumindest verdient.
    Mir fehlte nur Camelia, Bianca und natürlich Roxy sowie Rose, die aber wohl in der Finca ist.

    Die eine hübschere fast Blondine war so am schimpfen letzten Montag im Wibtergarten und Kochstudio, oh Gott lass die nie meine Freundin werden. Da würde es jeden Tag Versöhnungssex geben müssen, ansonsten liefe es auf das Konstrukt von Alice Schwarzer hinaus.
    Ihre These ist ja das selbst wenn Geld im Spiel ist es sich um eine auf Business Ebene zugestandene Vergewaltigung handelt.
    Ist doch in der Ehe genauso. Nach zwanzig Jahren ist die Luft raus.
    Und warum bleibt sie, meist auch nur wegen finanzieller Vorteile oder auch wegen dem Doctortitel den sie hat nur weil ihr Mann die Examen geschafft hat.
    Die Nachbarn begrüßen sie immer so nett mit Frau Doctor. Dabei hat die nie einen Lehrstuhl von innen gesehen, höchstens den Gynäkologen Stuhl wo sie die Beine das erste Mal für ihren Doc die Beine breit gemacht hat.

    Servus, und nichts für ungut ihr geliebten Römer, VI,s sowie sonstige Patienten
    Wir sehen uns im Club, wo denn sonst

    Übrigens hatte ich zweimal fantastischen Sex :goodjob:gestern, das schreit geradezu nach einer heutigen Steigerung
    :globiit:
    Na und ich versuchs halt einfach noch einmal

    In meinem Alter nennt man es halt auch:gutidee:

    BETREUTES FICKEN im sharks
     
    moravia, babeliron und Fogao gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden