Goldentime

Bericht Paradise Graz - Österreich

Dieses Thema im Forum "Der Rest der Welt" wurde erstellt von martywho, 9. Juli 2020.

Schlagworte:
  1. martywho

    martywho Optio

    Registriert seit:
    11. Juli 2001
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    17
    Homepage:

    Geschätzte Gemeinde,
    die Geschäfte führten mich ins südliche Österreich und im www.erotikforum.at (man kann da auch ohne Registrierung mitlesen - die als Hinweise für alle Römer, die mal in Ö fündig werden wollen) wurde das Paradise Graz angepriesen.

    In Österreich sind ja Bordelle in jeder Form seit 1.7.2020 wieder geöffnet - allerdings nur bis 01:00 Uhr.
    Erst ab 1.8.2020 darf die Nachtgastronomie wieder öffnen - und so auch die Bordellbetriebe länger offen halten.
    Paradise scheint nach Darstellung einiger Damen ein Schwesterbetrieb des Paradise in Stuttgart zu sein.

    www.paradise-graz.at

    Es ist unweit der großen MAGNA-Fabrik, dies als Hinweis für Römer die in der Autoindustrie tätig sind,
    und da öfter mal zu tun haben.

    Ich war da an einem Montag, wenig Dreibeiner zugegen - aber etwa 20 gelangweilte Ladies.
    Nach dem offensichtlich sehr verkehrsreichen Weekend herrschte ein bissl Flaute im Geschäft.
    Zur Action:
    Eine Bianca (Rumänin, zart, blond, ...) ist mangels Business in Stuttgart in die Grazer Niederlassung gewandert. Action war ok - aber nicht berauschend. 60€ für die Halbe, FN 20,- extra.
    Eine Francesa (Rumänin, zart, süß, gefärbte Haare mit leichtem Rotton) nach eigenen WOrten zuvor auch in einem CLub in Stuttgart tätig. Service von guter GFS Qualität, sehr anschmiegsam - war auch in der Akquise geschickter als diese Bianca. Bin erst mal mit ihr rauf auf die Terrasse auf eine Zigarette -
    leider schüttete es an dem Abend wie aus Eimern - so konnte die Terrasse mit kleinem Pool nicht genutzt werden.

    Eintritt aktuell 59,- Empfang sehr nett - wies mich VOR dem Bezahlen drauf hin, ob mir eh bewusst wäre, dass sie um 01:00 schließen müssten. Club wirkt sehr neu, alles blitzsauber und gepflegt - Essen auch ok, nur Antialks sind inkludiert. Das Bier 0,3l ist für 2,70 wohlweil.

    Ich wünsche Euch, dass auch in Deutschland bald wieder geöffnet werden darf.
     
    Wolli, Fritz500, Spassvoegler2 und 6 anderen gefällt das.
  2. hacky

    hacky Legionär

    Registriert seit:
    10. Juni 2006
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    71

    Och - die Clubs in Österreich wieder geöffnet ?
    Ganz Österreich ?
    Da komm ich ja auf Ideen für ne Mopedtour - Salzburg - Linz
    Oder doch nicht.

    Jedenfalls Danke für den Bericht
     
    eichenzeller gefällt das.
  3. martywho

    martywho Optio

    Registriert seit:
    11. Juli 2001
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    17
    Homepage:

    Doch seit 1. Juli sind nahezu alle Betriebe wieder geöffnet. Ich denke "Wellcum" in Arnoldstein/Kärnten sperrt erst am 8.7. auf - oder so.
    Aber da die Clubs in Kärnten ja vorwiegend für Kunden aus Nord-Italien gebaut wurden ....

    Einfach Hinweise auf den Websites beachten.
    Haken an der Sache: sie müssen wie alle anderen Gastrobetriebe auch um 01:00 Uhr dicht machen.
    Ab 1.8. ist "unlimited" am Plan - da machen dann auch alle Discos etc. wieder auf.

    Hier ein Bericht zum Wiener Goldentime und den Gastro-Gutscheinen
    den wir Wiener Steuerzahler auf Veranlassung der Stadtregierung (die im Herbst wiedergewählt werden will - honi soit qui mal y pens ...)
    https://www.heute.at/s/schnitzel-fuenfziger-gilt-auch-fuer-wiener-saunaclub-100087748
     
    schneehase und verweser gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden