World Netter Abend mit jähem Ende

Dieses Thema im Forum "Hessen" wurde erstellt von Mat the Rat, 11. Januar 2022.

  1. Mat the Rat

    Mat the Rat Volkstribun

    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    3.949

    Nach längerer World-Abstinenz hat es mich am Freitag abend (7. Jan 22) mal wieder ins idyllische Pohlheim gezogen. Außerdem wollte ich noch mal die Ruhe dort genießen, bevor der Run nach dem Club Lockdown in Frankfurt / Darmstadt losgeht.

    Gegen 17:00 bin ich aufgeschlagen und wie erwartet war es da sehr ruhig. Der Lineup zu dieser Zeit war zahlenmäßig ok, die Qualität aber nur mittelmäßig. Wobei mich zumindest eins der Mädels doch interessiert hat und die ich gleich für den Nachtisch vormerkte. Der Hunger trieb mich dann nämlich zunächst zur Bestellung eines Schnitzels, über dessen Qualität ich lieber den Mantel des Schweigens legen möchte. Aber der Hunger war danach wenigstens gestillt.

    Bei der Cola danach kam dann plötzlich eine ganz neue CDL in Straßenklamotten mit Topfigur rein und wurde von einer Empfangsdame durch den Club geführt. War sofort klar, dass dieses Wesen auf Platz 1 meiner Todo Liste kam und die CDL von vorhin auf Platz 2 verdrängte (das bessere ist der Feind des guten...)

    Allerdings musste ich mich noch eine ganze Weile gedulden, bis sie mit dem Management alles geklärt hatte und endlich fertig aufgemacht an der Theke auftrat. Bei einer Tages- und Clubjungfrau darf man ja nix anbrennen lassen. Also sofort hin. Sie wollte dann aber noch rauchen und quatschte erst noch ewig mit einer Freundin rum. Ich hatte die Hoffnung schon aufgegeben und hielt nach der Alternative auf meiner Merkliste Ausschau. Dann hatte sie aber doch endlich ausgeraucht und kam auch gleich zu mir.

    Sie stellte sich mir dann vor als Anastasia. Sie würde immer im Sharks arbeiten, aber wegen dem zu erwartenden Shutdown hat sie prophylaktisch schon mal einen Ersatzclub gesucht (da werden wohl noch einige folgen solange es noch geht). Das Gespräch mit ihr war so freundlich, dass eine Buchung auch relativ schnell klar war. Bevor wir gingen hat sie mir auf der Couch dann noch genau alles erklärt was sie macht und dass sie keine Hetzerei mag. Kam mir alles voll entgegen.

    Auf dem Zimmer hab ich dann meine beste Session seit Wochen erlebt mit ausgiebigem Küssen, gutem Sex in Reiter und Missio und zum Schluss noch eine Massage danach :1luvu:. Die geforderten 100f30 habe ich gerne bezahlt. Wiederholungsfaktor mindestens 80%, wobei ich das nächste Mal doch noch meiner Merkzettel-Alternative eine Chance geben möchte.

    --

    Eigentlich wollte ich dann schon nach Hause gehen, aber da war Halbzeitpause zwischen Bayern und Gladbach. Ok, wollte ich mir anschauen, also noch schnell eine Cola holen und den Abend gemütlich ausklingen lassen. So mein Plan.

    Ich laufe also eilig zur Bar ... und 2 Sekunden später find ich mich blutend und etwas benommen am Boden. Zum wiederholten Mal war ich über eine dieser :cussing: Schwellen gestolpert und hab mit in voller Länge auf den Boden gelegt :flaming:. Man hat sich gleich rührend um mich gekümmert. Da ich ziemliche Brustschmerzen hatte, wurde mir dann nahegelegt mich ins Krankenhaus zu begeben.

    Und damit war der Club-Abend dann für mich gelaufen. Mit dem Taxi zur Unfallstation nach Lich, dort verarztet, geröntgt und durchgecheckt. Nach gut einer Stunde kam ich wieder raus. Logischweise war ich bedient, hab nur noch Auto in der World geholt und dann ab nach Hause.

    Fazit des Abends:
    1. Das Zimmer mit Anastasia :angel2 1: war die paar geprellten Rippen auf jeden Fall wert (zum Glück war das Malheur ja nach dem Sex passiert, davor wärs tragisch gewesen).
    2. Die World ist immer noch einen Besuch wert (vorher satt essen).
    3. Vorsicht vor den Absätzen! Und ich meine nicht die Schuhabsätze der Ladies...
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2022
  2. Wolli

    Wolli Volkstribun

    Registriert seit:
    31. Oktober 2010
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    1.721

    Na gottseidank keine bleibenden vitale Schäden davongetragen!

    Als ich das erste Mal nach der Neueröffnung diese Schwellen gesehen habe, konnte ich als ehemaliger Beauftragter für Arbeitssichetheit nur den Kopf schütteln, wer sowas bautechnisch abgenommen hat.

    Obwohl ich es ja vor deutlich gesehen hstte, bin ich auch einmal drüber gestolpert.
    In den USA würde sich der Club mit einer saftigen Schadenersatzforderung gegenüber sehen, was sicher zu dessen Ruin geführt hätte.

    Über die Essensqualität wurde neben meiner Person ja schon öfters berichtet.
    Umso erstaunlicher, dass es dort keine Verbesserung zu verzeichnen gibt.

    Gruß Wolli
    der sich freut, dass Du wenigstens einen schönen Zimmergang vor dem Unfall hattest!
     
  3. Fogao

    Fogao Volkstribun

    Registriert seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    862

    gute Besserung !
     
    Blondinenschatz und Mat the Rat gefällt das.
  4. Hörbi

    Hörbi Volkstribun

    Registriert seit:
    6. Mai 2011
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    1.933

    Gute Besserung!
     
    Blondinenschatz und Mat the Rat gefällt das.
  5. nacho

    nacho Senator

    Registriert seit:
    3. Dezember 2008
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    1.315

    Ist wahrscheinlich tiefgefrorenes Schnitzel was in der Fritte essbar gemacht wird. Keinesfalls frisch zubereitet. Daher zäh und nichts vom Geschmack.

    Im Sharks gibt es doch auch mehrere Stolperfallen ( Treppe Aufgang zu den Zimmern od. die grosse Treppe gegenüber beim Wellnessbereich). Oder Mainhatten Megarutschgefahr Saunabereich bei den Duschen. Einfach sich beschweren beim aus checken ( hilft aber auch nix, da der GL das Schnurz ist).
     
    Blondinenschatz und Indianer gefällt das.
  6. Indianer

    Indianer Senator

    Registriert seit:
    22. Juli 2013
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    847

    Es muss immer erst was passieren bis was passiert.
    Spätestens wenn einer nach einem Sturz und daraus folgendem Bruch im Krankenhaus liegt und dem Club verklagt.

    @Mat the Rat
    Gute Besserung
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2022
  7. goofie58

    goofie58 Volkstribun

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    1.877

    Stolperfallen: gibt es überall in öffentlichen Bereichen, mehr oder weniger gut kenntlich gemacht / gesichert. Es soll auch schon vorgekommen sein, dass man im eigenen Heim meist schmerzhafte Erfahrungen gemacht hat.
    In unseren Clubs gibt's sicher prädisponierende Faktoren für solche Erlebnisse, wie Schummerbeleuchtung, schlüpfriger Untergrund (Wellnessbereiche, Duschen) und nicht zuletzt ungeeignetes Schuhwerk (hier Badelatschen).

    Bedauerlicher Vorfall; @ MtR: wünsche dir alles Gute,

    Gruß :cool: Goofie.
     
    schneehase und Blondinenschatz gefällt das.
  8. Ninja-Robert

    Ninja-Robert Senator

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    858

    Nur das in der World diese mit dem Umbau erst zugenommen haben. Wird seit der Wiedereröffnung kritisiert.
    In meiner Erinnerung ist die World noch etwas Besonderes, dass sie in Realität nicht mehr halten kann.
     
    Piet 1011 gefällt das.
  9. Blondinenschatz

    Blondinenschatz Volkstribun

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    2.593

    Schließe mich den guten Wünschen für @Mat the Rat an...

    Stichwort Rutschgefahr: Gerade um die Whirlpools herum (ganz besonders im Sharks) kommt es immer wieder zu schlimm aussehenden Stürzen. Ich bin da mittlerweile sowas von übervorsichtig geworden und krieche da mittlerweile rein und raus.

    Gruß vom
    Blondinenschatz
     
    goofie58 und Polarwolf gefällt das.
  10. Santa Fee

    Santa Fee Volkstribun

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    526

    #MtR

    Finde es super, dass du trotz Unfall noch so einen guten und informativen Bericht geschrieben hast.
    Natürlich auch von mir gute Besserung! :)

    VG
    SF
     
    Piet 1011 und Blondinenschatz gefällt das.
  11. Mat the Rat

    Mat the Rat Volkstribun

    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    3.949

    Vielen Dank erst mal allen für die Genesungswünsche :bye:.

    Mittlerweile geht es mir ja schon wieder gut. So gut, dass ich wieder überlege, ob ich am Wochenende noch mal in die World hochfahre, bevor dann Anfang kommender Woche wahrscheinlich auch dort die Lichter ausgehen. Die 350er Inzidenz dürfte morgen oder Freitag erreicht sein. Das Wochenende ist also noch gesichert.

    Man wird in den nächsten Tagen wahrscheinlich so eine gehäufte Anzahl hübscher CDLs und männlicher Gäste in der World finden wie in den guten alten Zeiten vor mittlerweile 10 Jahren.

    Das bauliche Problem lässt sich ja leider nicht so einfach lösen. Den Absatz komplett entfernen ginge nur zum Preis eines neuerlichen riesigen Umbaus. Da haben die sicher keine Lust zu. Was man möglicherweise machen könnte ist den Absatz abzurunden, so dass man im Zweifelsfall einfach drüber gleiten kann. Oder man macht an bestimmten Stellen oben drauf eine Absperrung. Etwa Pfosten mit einer roten Kordel dazwischen, wie man sie auch im Theater oder Kinos finden kann. Dann würde man oben sehen, dass da ein Hindernis ist. Außerdem könnte man sich daran auch abstützen, wenn man stolpert. Aber sowas wird natürlich erst gemacht, wenn wirklich mal was schlimmeres passiert ist und die Behörden oder Versicherungen Maßnahmen fordern.

    Leichter lässt sich das aktuelle System der World ändern. Bei meiner Ankfunft am Freitag hab ich an der Empfangstheke noch mal die Anschaffung von Getränkekarten statt Bargeld angeregt. Da hieß es, erst mal müssten sie ja jetzt eh bald schließen, außerdem wolle man an dem System auch noch mal was ändern. Man darf also gespannt sein, offensichtlich läuft es nicht ganz so gut wie erwartet.
     
  12. Wolli

    Wolli Volkstribun

    Registriert seit:
    31. Oktober 2010
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    1.721

    Die bargeldlose Zahlung wurde doch schon kurz nach Eröffnung diskutiert. Die GF sagte mir damals, dass die Zeit vor der Eröffnung zu knapp war, um einen entsprechenden Anbieter zu finden.
    Also, nach sechs Monaten hat sich ja in keinster Weise etwas geändert, weder beim Essen noch sonst irgendwas…
    Irgendwie erinnert mich das an BER, eine never ending story.

    Gruß Wolli,
    dem es egal sein kann, da die World für mich sowie Geschichte ist.

    P.S.: Dir lieber MtR viel Spaß und vergiss nicht vorher deinen Hunger zu stillen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2022
  13. Mat the Rat

    Mat the Rat Volkstribun

    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    3.949

    Da haben sie in den nächsten Wochen ja Zeit dazu. Heute ist für LK Gießen Tag 1 mit Inzidenz > 350. Bis Samstag ist also auf jeden Fall noch auf. Schätze Schließung dann ab Montag oder Dienstag. Village natürlich dasselbe.
     
    Wolli gefällt das.
  14. Wolli

    Wolli Volkstribun

    Registriert seit:
    31. Oktober 2010
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    1.721

    Ob sie die Zeit nutzen werden bleibt dahingestellt.
    Meiner Ansicht nach, herrscht dort Konzeptlosigkeit, fehlendes Organisationstalent und mangelnde Kommunikationsfähigkeit.

    Gruß Wolli,
    der allen noch ein geiles und vor allem erfolgreiches Wochenende wünscht. Treibt es wild, so lange es noch möglich ist!
     
  15. zamorra62

    zamorra62 Bürger

    Registriert seit:
    19. August 2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    11

    <hallo Römer, Die World hatt noch bis Samstag Nacht 12 Uhr auf. Dann ist Feierabend. Lets go, niemand weiss wie Lange zu ist.
     
    Piet 1011 und Indianer gefällt das.
  16. Indianer

    Indianer Senator

    Registriert seit:
    22. Juli 2013
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    847

    :aeh:
    Bis Freitag 23:59 Uhr oder Samstag 23:59 Uhr?
     
  17. zamorra62

    zamorra62 Bürger

    Registriert seit:
    19. August 2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    11

    Samstagbis 23.59 Uhr
     
    Indianer gefällt das.
  18. Luccius

    Luccius Zenturio

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    70

    weiß jemand ob die finca erotica auch im Zwangsurlaub ist ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Januar 2022
  19. Polarwolf

    Polarwolf Legionär

    Registriert seit:
    29. Januar 2020
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    237

    Die ist noch auf.
     
  20. Blondinenschatz

    Blondinenschatz Volkstribun

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    2.593

    Genauso wie die NRW-Clubs. Manche Mädels ziehen dann einfach weiter Richtung Nordwest....

    Gruß vom
    Blondinenschatz
     
    Wolli gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden