Rom Nackt wie Adam mit Evelyn im Paradies oder die seltsame Wandelung einer Larissa

Dieses Thema im Forum "Hessen" wurde erstellt von Kamadeva, 10. Mai 2019.

  1. Kamadeva

    Kamadeva Gesperrt

    Registriert seit:
    19. April 2019
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    796

    Guten Tag,

    gestern nach Feierabend pünktlich zum Eintracht-Spiel, erneut im Rom aufgeschlagen.

    Das LU war, wie Do.tags erfahrungsgemäß etwas dünner als sonst.

    Es hat nicht lange gedauert und ich wurde auch schon von der mir von letzter Woche bekannten und servicetechnisch von @Saucony66 beschriebenen Ungarin namens Larissa, jedoch (seit) gestern unter dem Namen Arisa oder Alina anschaffende akquiriert. Sie erzählte mir, dass sie aus Ungarn stammt, ihr Vater sei ein Österreicher und sie lebte dort auch längere Zeit. Wäre im Land der Mutter aller Huren, der Josefine Mutzenbacher" jedoch nie dem ehrenwerten Gewerbe einer Hure nachgegangen. Erinnern konnte sich die Paprika-Servicegranate anscheinend nicht mehr an mich. Zur Buchung kam es selbstredend auch nicht. Was letztendlich zu ihrer Namenswandelung geführt hat, ob ihr jemand von @Saucony66 s Bericht über ihren minderwertigen Service im RF erzählt hat oder sie ihn gar selbst gelesen hat bleibt Spekulation.



    Auf der Tanzarena war ich mit der nach eigenen Angaben seit Mi zusammen mit ihrer Freundin namens Kim. im "Gasthaus zum Römer" werkstätigen Evelyn (Schreibweise könnte auch Ewelin oder Everlin oder irgendwie anders sein).

    Bevor wir zusammen ins Kino entschwanden hatten wir bereits mehrmals an der Bar Blickkontakt bis sie mich dann auf einer der Couchen ansprach. Bevor sie ihr Weg berufsbedingt in die hessische Pampa nach Altheim führte war sie, ihren Angeben Glaube schenkend, im einem BWischen Edel-Puff als Brauseverkäuferin tätig.

    Nachdem die Basis-Modalitäten abgeklärt waren (kein AV no go, keine ZK +50, kein Fingern +50 usw. usw.) und ich ihr unmissverständlich, letztendlich erfolgreich, klargemacht hatte, dass sie mit diesem sparsamen AOK-Basis-Service-Portfolio und ihrer ellenlangen Extra-Liste vielleicht im Edel-Puff in BW bestehen könnte, hier in Hessen, im Puff der Rentner, Pensionäre und anspruchsvolleren noch arbeitenden HBs, in welches sich auch kaum unbedarfte Neulinge bzw. Asiaten, Inder, Amerikaner und andere (Sex)Terror- äh Touristen als Preistreiber, die extra nach "Gut"-Old-Germany reisen um hier junge Karpatenhühner zu horrenden Preisen ohne jegliches "Fachwissen" , hingegen mit prall gefüllten Hosentaschen aber ohne jegliche Ansprüche zu pimpern verirren jedoch in keinem Fall im hessischen Pampa-Puff, war „Evebienchen“ bereit auf die Wünsche des jungen indischen Liebesgotts einzugehen. Wir einigten uns dann auf 1h Basis mit ZK zu 2CEs.



    Auf dem Zimmer war die Leistung, alles andere als schlecht. Zeit und Service wurde wie vereinbart eingehalten. Reiter: gut und ausdauernd, Doggy: hart im Nehmen, gut dagegengehalten, Mission: volle Tiefe, steckt gut weg.



    ACHTUNG: Die gute Leistungsbereitschaft könnte ein stückweit auch der, wie ich finden, geilen Optik ihrerseits und meinem guten Aussehen, sowie meinem sympathischen Auftreten im Allgemeinen :D, geschuldet sein. Andere berichteten ehr negativ.



    ca. 165 cm groß und ca. 23jährige Ziggi-Hure, lange schwarze Haare, stark geschminkt, B-Naturglocken mit sehr guter Haptik und sehr schönen Brustwarzen. Muschi mit tollen Schamlippen ausgestattet, entspricht nahezu meinem Idealbild einer Muschi. Unterhaltung ist in deutscher Sprache problemlos möglich, dem erfahrenen HB wird im Vorgespräch jedoch schnell klar werden, dass sie sobald sie merkt ein Greenhorn vor sich zu haben dies gnadenlos ausnutzen wird. Ein gewisser Schlampenfaktor, was mich durchaus reizt, ist unübersehbar vorhanden.



    Buchungsempfehlung: Dem mutigen und selbstbewussten Hurenficker der zudem noch über die nötige Erfahrung im Gewerbe verfügt kann durchaus eine Empfehlung gegeben werden.

    Anfänger und zurückhaltende Ficker sollten ehr auf Alternativen, die im Rom zahlreich anzutreffen sind zurückgreifen.



    Kamadeva
     
    espresso6, genervt, Sveto und 12 anderen gefällt das.
  2. nacho

    nacho Senator

    Registriert seit:
    3. Dezember 2008
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    1.390

    @Kamadeva
    Paprika- Service"granate" ist immer positiv,also das Gegenteil von dem was diese Larissa,jetzt Arissa aka Alina im Service ist.
    Eher zutreffend: Paprika- Flop, luschi oder - Graupe.
    Auch von mir Anerkennung dafür das du deiner Zimmergespielin Evelyn deutlich ihre Aufpreisliste und Servicebereitschaft zurecht gerückt hast. Hatte das ähnlich schon ein paar Male im Sharks zu solchen Aufpreisladies kommuniziert wie du bei dieser E., doch anschließend sind sie alle mit einem blöden Spruch vor mir geflüchtet. ..


    Nacho, der gerne eine andere Evelyn B.,
    Dschungelkönigin, beackern würde.
     
    Saucony66 gefällt das.
  3. olek

    olek Präfect

    Registriert seit:
    16. November 2006
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    294

    Dabei man es doch nur gut...Aber wie im echten Leben sind eben viele beratungsresistent.
     
    Kamadeva gefällt das.
  4. Kamadeva

    Kamadeva Gesperrt

    Registriert seit:
    19. April 2019
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    796

    Deine Evelyn B. ist zweifellos nicht die hellste Kerze auf der Geburtstagstorte. Ohne Frage hat sie aber trotzdem was. Und Polin ist sie auch. Guten Sex sollte also nix im Wege stehen.

    Kamadeva
     
    Sylvester Danone gefällt das.
  5. Kamadeva

    Kamadeva Gesperrt

    Registriert seit:
    19. April 2019
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    796

    Zum besseren Verständnis meiner Publikationen nachfolgende Erklärung.
    Die Beiträge könnten stellenweise Spuren von Ironie enthalten. Diese werden dann, aus bereits an anderer Stelle von mir erklärten Gründen, meistens durch Anführungszeichen gekennzeichnet.
    Jedoch kommte es vor das ich eine Kennzeichnung vergesse. In diesem Fall bitte ich um Nachsicht.

    Kamadeva
    weil bereits mehrfach geschehen
     
  6. Kamadeva

    Kamadeva Gesperrt

    Registriert seit:
    19. April 2019
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    796

    Das kann ich vom "Evelbienchen" nicht behaupten.
    Sie war meiner Beratung gegenüber sehr aufgeschlossen. Wäre mir aber ehrlich gesagt auch egal gewesen. Hätte sie halt nicht gebucht. Wie lange es anhält steht ohnehin in den Sternen.

    Kamadeva
     
  7. Kamadeva

    Kamadeva Gesperrt

    Registriert seit:
    19. April 2019
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    796

    Tadch,

    mir ist soeben zu Ohren gekommen, das meine Schülerin "Evebienchen" ihre Koffe gepackt hat und Richtung " Bad Unbekannt" dem "Gasthaus zu den nackten Römerinnen" den Rücken gekehrt hat.

    Kann das jemand bestätigen oder ist die Info am Ende eine Ente?

    Kamadeva
    der gerne nochmal auf sie gestoßen wäre
     
  8. Sylvester Danone

    Sylvester Danone Gesperrt

    Registriert seit:
    17. Februar 2017
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    250

    Den einzigen Koffer, den Evelyn nach meiner Beobachtung heute morgen kurz nach Mitternacht gepackt hat war der Buko-Beischlafutensilienkoffer
    der Präservative, den kleinen Ökostrom-Dildo, Parfüm etc. enthielt. Im Zimmer. Also ist sie noch da.
     
  9. Kamadeva

    Kamadeva Gesperrt

    Registriert seit:
    19. April 2019
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    796

    Danke Danone für Deine Info,
    Die Aufldung erfolg dann sicherlich nach dem Prinzip der "Reibungselektrizität". Erstmals bereits beschreiben durch Thales von Milet um das Jahre 550 v. Chr.
    Würde sich, wie ich finde in diesem Zusammenhang jedenfalls anbieten. Steht erstmal die nötige Infrastruktur könnte man dann auch mit Hilfe eines Kabels, welches vor dem ZG am Schniedel des HBs angeschlossen wird, die Sauna nebs Whirlpool betreiben.

    Motto: Ficken für eine bessere CO2-Bilanz.

    Kamadeva
     

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden