Rom Kein Totensoontag, sondern Relaxtag mit speziellen Einlagen

Dieses Thema im Forum "Hessen" wurde erstellt von verweser, 4. Juli 2022.

  1. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.111
    Zustimmungen:
    10.077

    Heute am Sonntag 12 Mädels. BESUCH WEGEN VIP KARTE STATT VILLAGE UND ODER WORLD.

    Bianca, Roxanna/Rosa, Roxy, Camelia, Cataleya und grosse Schwester, Bella,

    noch eine Hübsche mit langen glatten schwarzen Haaren, dabei schlank, tolle Figur, hätte auch eine Schwester sein können von dem Topmodell das der Hallerday im Mainhatten genommen hat für mehr als 220 Euro die zwei Stunden. WIEVIEL er bezahlt hat wollte er nicht preisgeben.

    Die blonde Brillenwächterin direkt am Tresen auf der Ecke wobei man den Eingang kontrollieren kann, ist schon sehr lange da. Vergesse immer wieder den Namen weil ich mit ihr noch nicht auf dem Zimmer war.

    Essen ging so, Frühstück wie immer gut. Getränke sowieso.

    Der Sonnenschein wurde mir vermiest weil wo eine Kackstelze ihren Kaugummi bei der Liege am Baum mit Schattenwurf hinterlassen hatte. Das Zeugs als klebrige Masse unter den Schlappen wieder abzubekommen ist echt eine Geduldsaufgabe.

    Ansonsten ist der Pool frisch, auch wenn sich der Grünspan schon merkwürdig breit macht am Boden.

    Die Sauna heute zu heiß für mich, da sass ein blasses Zisselmännken auf der obersten Stufe in der Ecke, kam mir irgendwie bekannt vor.

    Der Whirrlpool wurde auch gerne genutzt.

    Die Sonnenliegen natürlich auch im Garten.

    Die Besucher sorgten schon dafür das die Mädels nicht arbeitslos blieben.

    Bella hatte ich hier nicht erwartet. Sie wollte sofort, ich erst später.

    Als sie mir dann von ihrer Langeweile berichtete hat sie mein Angebot für 30 Minuten doch erfreut.

    Bei der Hitze wollte sie aber keine Strümpfe anziehen.

    Das Zimmer ala Boris fand sie dann nicht so toll.

    Wollte lieber in eins mit Rundbett umziehen. Ich willigte ein da mir bereits die erste Stellung gelungen war.

    In dem anderen Zimmer zog sich die Session wie Kaugummi.

    Die Wiederbesteigung fiel mir genauso schwer, wie ihr bei der Hitze. Also zur Abkühlung blasen lassen.

    Im sharks hätte das alles 100 Euro gekostet, hier eben die vereinbarten 50Euro.

    Einige Infos erhielt ich noch zum Village, auch demjenigen war das Hinfahren letztendlich es Wert gewesen. Der hat auch eine Steffi mit Deutschkenntnissen gefickt für 60Euro.

    Aber vor allem ein kultivierter Besucher wie ich verhalf aufgrund der Gespräche mit ihm mir den Tag an Inhalten über das Rotlicht besser zu verstehen. Seit sechs Jahren war er nicht mehr hier gewesen. Und auf Anhieb hat er die Richtige für sich gefunden.

    Mann muss nicht so weit fahren als Frankfurter um glücklich zu werden.
     
    Santa Fee, Fogao, Sodom und 7 anderen gefällt das.
  2. Wolli

    Wolli Volkstribun

    Registriert seit:
    31. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    2.640

    Ist mir leider letztens in der Oase auch passiert.

    Die Lösung ist einfach, wenn man die physikalischen Grundlagen kennt.
    Einfach einen oder zwei Eiswürfel darüber geben und ein paar Minuten warten. Dadurch wird aus der klebrigen Masse eine spröde Masse, die sich leicht abkratzen lässt.

    Klugscheisser-Modus an:

    Für wissenschaftlich Interesierte: dabei wird die Struktur des Polyisobutylens (Grundmasse von Kaugummi) unterhalb der Glasübergangstemperatur von flexiblen Molekülketten in starre, also unbewegliche Ketten verwandelt.

    Klugscheisser-Modus aus.

    Aber, Hauptsache Du hattest eine gute Zeit und dabei auch noch Geld gespart.

    Gruß Wolli,
    der das Dozieren einfach nicht lassen kann :lol:
     
  3. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.111
    Zustimmungen:
    10.077

    Vergessen doch Ana, die gerne bläst mit ihrer blonden Kollegin und der sportlichen Figur. Die werde ich zumindest beim nächsten Besuch mal ansprechen, momentan ist bei mir ein bisschen die Luft raus.

    Gr vw, zuviel Rotlicht schadet nur

    P.S. wegen dem Kaugummi
    Ja die Anwendung kannte ich, nur auf den Eiswürfel bin ich nicht gekommen. Und wenn ich schon mal stochere dann bleibe ich auch mit Geduld dabei.

    Den letzten Kaugummi am Wegesrand, schön rosa schillernd, lies ich dann aus. Sollen auch andere Freude daran haben.

    Ach ja, die Sanitäranlagen in den ehemaligen Hotelzimmer sind wohl immer noch nicht restauriert worden, oder es wurde damit begonnen. Nehme mal an das wird auch dieses Jahr nichts mehr.

    Den Hühnerkäfig, wahrscheinlich aus dem anderen erworbenen Palast in Stuttgart geborgen, habe ich allerdings nicht gesehen.
    Hatte mir noch letztens einer im sharks erzählt er hätte sich über das Teil für den Sadomasobereich gewundert.

    Der elegante und eloquente Masseur war pünktlich um 16 Uhr vor Ort. Sein Kältespray zur Behandlung meiner Versteifung war ein voller Erfolg.:D
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juli 2022
    schneehase, Wolli und Hörbi gefällt das.
  4. casanova97

    casanova97 Optio

    Registriert seit:
    3. April 2022
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    235

    Zitat vw:
    "Sein Kältespray zur Behandlung meiner Versteifung war ein voller Erfolg"

    Damit hättest Du dein 'Kaugummi-Problem' noch einfacher lösen können.

    (Ich wollte auch mal Klugscheissern!)
     
    verweser gefällt das.
  5. Alexx

    Alexx Präfect

    Registriert seit:
    6. Juli 2012
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    483

    Meinst du vielleicht Andrea?
    Mit Tatto auf dem Rücken.
     
    verweser gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden