Harem Hurra, es geht weiter!

Dieses Thema im Forum "Ruhrgebiet & Westfalen" wurde erstellt von goofie58, 9. Oktober 2020.

  1. goofie58

    goofie58 Volkstribun

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    1.758

    Wiederöffnung am 01.10.2020

    so war es der Homepage zu entnehmen.
    Gut, am Donnerstag hatte ich keine Gelegenheit zur Überprüfung, aber am Tag der Deutschen Einheit ergab sich eine Gelegenheit. Wetter trocken, also rauf aufs Mopped und ab nach Bad Lippspringe. Eingetroffen um 14 Uhr, oh Schreck, am Einlaß hängt ein Zettel: "Geöffnet ab 15 Uhr"!

    Die Zeit habe ich in einem nahegelegenen Cafe mit Kaffee und Kuchen überbrückt.
    Mein Zeitfenster war nun deutlich kürzer geworden. Corona-Bedingungen, wie überall beschrieben: Kontaktdaten hinterlegen, Maske im Innenbereich, außen ohne. Es waren wohl, laut Rezeption, 15 CDLs anwesend, beim Rundgang habe ich hinter den Masken kein bekanntes Gesicht ausmachen können, weshalb ich durch den mittleren Seitenausgang nach draußen ging, wo auch die Mädels ohne "Gesichtsschmuck" auftraten. Nach nur 3 Minuten folgte mir ein kleiner blonder Augenstern, den ich jetzt natürlich sofort erkannte. "Lange nicht gesehen!" sagte sie."Wie auch?" antwortete ich, und sie erzählte mir, daß sie die Zeit zuhause in Romania, zeitweilig in Ausgangssperre, verbracht hatte. Wohlwollend registrierte ich, daß sie ihren Körper nicht chirurgisch hat verändern lassen, braves Kind :girl:.
    Ein Zimmergang war unvermeidlich, wobei sie mich, wie aus früheren Zeiten gewohnt, allumfänglich zufriedenstellte.

    Glücklich, über das doch noch erlebte Happy End mit einer vertrauten Gespielin, machte ich mich auf den Heimweg; leider im Regen :wuerg:.

    Gruß :cool: Goofie.
     
    Fritz500, morpheus, merlingoe und 9 anderen gefällt das.
  2. Santa Fee

    Santa Fee Volkstribun

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    524

    Hallo goofie58,

    besten Dank für Deinen guten Bericht und ich freue mich von Dir zu lesen, dass dieser schöne Club wieder geöffnet hat.
    Und wie ich aus Deinem Posting herauslesen kann, halten sich die Corona-Auflagen wohl auch in einem erträglichen Maß und werden nicht überstrapaziert.

    Es ist auch schön zu wissen, dass man auch noch mit "Mund-Nasen-Schutz" von vertrauten Personen erkannt wird.
    Dass Du trotz den vielen unbekannten Masken-Gesichtern gleich einen "kleinen blonden Augenstern" getroffen hast, ist natürlich großartig.
    Hatte die Dame denn auch einen Namen und wo ist da in der Nähe ein Café, falls ich auch mal zu früh vor dem Eingang stehen sollte? ;)

    Da ja mittlerweile in den Clubs ja doch überwiegend rumänische Frauen arbeiten, hoffe ich, dass in deren Heimat die Beschränkungen wie zu Beginn der Pandemie nicht wieder eingeführt werden (Ausgangssperre etc.)
    Soweit ich informiert bin, müssten die Mädels zur Zeit bei einer Einreise nach Deutschland in Quarantäne.
    Ginge das wohl auch im Club? :D

    Auf jeden Fall werde ich in demnächst auch wieder mal nach Bad Lippspringe fahren und dem Harem einen Besuch abstatten.

    Viele Grüße,
    SF :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. Oktober 2020
    goofie58 und schneehase gefällt das.
  3. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    3.650
    Zustimmungen:
    9.081

    Freut mich das einer deiner vordringlichsten Wünsche sich erfüllt hat, auch wenn es wohl kein Eiscafe :Dwar.

    Dazu auch noch eine bekannte Servicekraft als kleiner blonder Engel.:angel2 1:


    https://brd-kontakt.de/listings/casandra-3/
    Diese Casandra hier erinnerte mich stark an Alma:bat angel: aus dem sharks. Sie konnte mich jedenfalls auch immer vollumfänglich befriedigen.
    Hoffe dies ist nicht ein neues Codewort dafür das gewisse Praktiken nicht nur aufgrund P.Schutzgesetz sondern auch nach den Coronaverordnungen in NRW untersagt bleiben müssen.

    Mit meinem letzten Bericht habe ich zumindest einem Mod per Editor Überstunden eine fast schlaflose Nacht bereitet, aber in einem anderen Forum, wo ich nichts Anderes gepostet habe als hier in meinem quasi Heimatforum.

    Aber nach Düsseldorf ins Neu geöffnete Palermohttps://www.6profis.de/pauschalclub/duesseldorf/palmera/#team zieht es mich nicht, wo der Alma Clone ebenfalls angezeigt wird.
    Ob das Palermo als neues Konzept tauglich sein wird, die Coronaumstellungszeit wird es zeigen.

    Eher mal Aca in Velbert oder Luderlounge
    http://www.luder-lounge.de/index.php/infos.html
    auf der Rückreise von OWL. SIXSENS IN HOLLAND hat inzwischen unter verschärften Coronabedingungen zu leiden, da fällt es mir leicht vorher ins Babylon in Elsdorf einzukehren.


    Gr vw, sehen wir uns nicht in dieser Welt dann in Bielefeld:cool:
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Oktober 2020
  4. Gregorion

    Gregorion Bürger

    Registriert seit:
    12. September 2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    5

    Marie aus Rumänien soll auch wieder da sein. Sie wollte im Januar aufgehört haben. Weiß einer von euch, warum sie wieder da ist?
    Sie hat in Rumänien nämlich einen Jungen, um den sie sich kümmern wollte.
     
  5. Kamadeva

    Kamadeva Gesperrt

    Registriert seit:
    19. April 2019
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    795

    Vielleicht genau deshalb. Der Knabe wird jeden Tag seine geregelte Mahlzeit einfordern.

    Oder aber die geplante Karriere im Vorstand der rumänischen Staatsbank hat nicht ganz so gut funktioniert.

    Kamadeva
     
    merlingoe und Fritz500 gefällt das.
  6. Fritz500

    Fritz500 Senator

    Registriert seit:
    29. Dezember 2008
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    539

    Ja warum sie wieder da ist. Des Geldes wegen, was denn sonst.
    tsss...
     
  7. Fashionisto

    Fashionisto Römer

    Registriert seit:
    27. Mai 2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    58

    Könnte es eventuell um Geld gehen?
     
  8. Kamadeva

    Kamadeva Gesperrt

    Registriert seit:
    19. April 2019
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    795

    Käse!
    Die ist naturgeil, ihr Freund in Rumänien war nicht in der Lage ihr täglich die Muschi mehrmals zu polieren.
    Jetzt hat sie sich wieder erinnert wie toll es doch im deutschen Puff war und wie gut sie dort von den vielen Rentnern und Perversen in allen Stellungen
    :sex157::Sex158::Sex159::Sex160::Sex161::Sex163::Sex164::Sex165::Sex166::Sex167::Sex169::Sex170::Sex171::Sex172::Sex178::Sex179::Sex180:

    durch Puff gebügelt wurde.

    Kamadeva
    kaum zu glauben :banghead::bash:
     
    schneehase und Santa Fee gefällt das.
  9. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    3.650
    Zustimmungen:
    9.081

    Gr vw, so ein echter Käse war in YouTube unter dem Begriff nicht auffindbar

    Jedoch diesen fand ich trotz der wenigen Beachtung vor einem Jahr am Besten, noch.

    Finde der Beitrag hätte den von K. noch aufgepeppt
    Gepoppt habe ich als Perverser, da noch kein Rentner, gerne. Aber die Muschi polieren ist unschön.
     
  10. goofie58

    goofie58 Volkstribun

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    1.758

    Sorry, verehrter Santa Fee, für die späte Antwort. Wegen mangelnder Gedächtnisleistung mußte ich recherchieren: meine blonde Gefährtin war Celine.

    Da ich seitens der gestrigen Regierungs-Besprechung Schlimmstes befürchtete, entschloß ich mich bei jahreszeitlich guter Wetterprognose meine Hühner zu satteln und Bad Lippspringe vor der neuerlichen Schließung des Clubs, noch einen Besuch abzustatten.
    Siehe da, einige andere bekannten Gesichter waren am Mittwoch nachmittags zugegen.

    Zum 1. Zimmergang führte ich Yonella:1luvu:, dunkelhaarig, schlank, zusammen mit ihrer Freundin --ähhh--:littleangel: (schon wieder das Gedächtnis), schulterlange, blonde Haare, sehr schlank, div Tattoos. Ein einprägsames Dreierfeeling war das Ergebnis.

    Nach Essenspause genoss ich nochmals Celine:girl:, bevor ich mich auf den Heimweg machte.

    Kleines Handycap: mein Hauptscheinwerfer viel aus. Ein Glück, daß ich etwas Zusatzbeleuchtung am Fahrzeug habe und so den Weg nachhause ohne große Probleme gefunden habe.

    Gruß :cool: Goofie.
     
    Fogao, verweser, merlingoe und 2 anderen gefällt das.
  11. Ninja-Robert

    Ninja-Robert Senator

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    821

    Schön, dass Traditionen bleiben, wie die mittwöchliche Puffrunde mit dem Motorrad.
     
    goofie58 gefällt das.
  12. hacky

    hacky Legionär

    Registriert seit:
    10. Juni 2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    126

    Hallo,
    da hatten wir ja den gleichen Gedanken, war auch am Mittwoch da allerdings mit dem Auto
    Würde mich mal interessieren wieviel Uhr es da war.
    Ich hatte nämlich auch 2(!) Sessions mit Celine am Mittwoch, bei der 2.Session habe über 1 Stunde auf Sie gewartet
    (von 15:45-17:00 und 20:15-21:00h)

    Sie ist hübsch, blond, nett und inteligent.
    Wir kennen uns schon 5 Jahre und Sie hat ein phänomenales Gedächnis
    Hoffentlich hat Sie nochmal richtig Kasse gemacht, ich gönne es Ihr
    Am nächsten Tag wollte Sie Rückflug-Ticket buchen.

    Insgesamt war es am Mittwoch sehr schön im Harem, trotz aller Restriktion hat es mir im Harem sehr gut gefallen.
    Hoffentlich wird der Club überleben.

    Ist mir letztens bei meiner CBR1000XX, Baujahr 1999 auch passiert.
    (auf der Rückfahrt vom Goldentime in Linz Mitte September)
    Ich wußte das ich mit Bordmitteln sowieso nicht an die Birne komme, der ADAC-Mensch hat sich auch "gedrückt", mich aber auf eine bayrische Honda-Hinterhof-Werkstatt gelotst wo ein alter Schrauber das Problem in 30 Minuten gelöst hat. Hab angesichts der 500 km-Heimreise trotzdem nochmal einen Hotel-Stop gemacht.
     
    Fogao und goofie58 gefällt das.
  13. goofie58

    goofie58 Volkstribun

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    1.758

    Dann war ich wohl der "Übeltäter", sorry. Hätte ich gewußt, daß du wartest, hätte ich mich beeilt ;). Aber andererseits lohnt es sich auch auf sie zu warten!

    Celine sitzt meist brav am kleinen Tisch zum Seitenausgang und erwartet ihre Kundschaft. Habe sie selten auf Animationstouren im Club gesehen. Eine alles in allem angenehme CDL.

    Gruß :cool: Goofie.
     
    Santa Fee gefällt das.
  14. Santa Fee

    Santa Fee Volkstribun

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    524

    Hallo Goofie,

    vielen Dank für Deine Antwort. :)
    sie kommt keineswegs verspätet, da sich ja in den aktuellen Corona-Zeiten die Uhren ohnehin etwas langsamer drehen.
    Leider konnte ich noch nicht die Gelegenheit nutzen, dem Harem mal wieder einen Besuch abzustatten, was ich sehr bedauere.

    Ich muss auch gestehen, dass Celina bisher irgendwie garnicht auf meinem Schirm war.
    Jedenfalls ist sie mir namentlich nicht bekannt.
    Auch wenn sie wohl schon einige Jahre im Harem (?) werkelt.

    Allerdings kann ich mich gelegentlich an eine oder sogar zwei hübsche blonde CDL's an dem Tisch am Seitenausgang erinnern.
    Aber ohne näheren Kontakt und Buchung. War wohl ein Fehler von mir. :rolleyes:

    Ich hatte eher öfters mit Damen wie Neli, Flori, Chantal zu tun.
    Weitere Namen habe ich, leider auch wegen mangelnder Gedächtnisleistung, vergessen.
    Ist ja auch alles schon ne Weile her.

    Hoffen wir, dass dieser schöne Club die Krise unbeschadet überstehen wird.

    Beste Grüße von
    SF
     
    merlingoe, goofie58 und schneehase gefällt das.
  15. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    3.650
    Zustimmungen:
    9.081

    Kurze Stellungnahme per busch+funk zum wieder offenen Harem:



    Samstags, gutes Wetter zur EM2020 in 2021, chillen superb bei ca. 16 anwesenden Huren die entsprechend zu tun hatten.

    Hier wird 10Euro mehr genommen als bisher beim Eintritt, dafür wird der Freier wie gewohnt auch in der Gastronomie bedient und ganz besonders gepflegt.

    Die Qualität des Essen muss wohl mit dem Babylon vergleichbar sein, zumindest gibt es hier auch erlesene Steaks vom argentinischen Rind.

    Mein FCF war jedenfalls ganz angetan, er blieb gleich zwei Tage, und wird nicht das letzte mal im Harem gewesen sein seit der Wiedereröffnung.

    gr vw, ihm konnte ich dafür berichten wie toll die world ist mit ihrem grandiosen Comeback am Wiedereröffnungstag.[​IMG]


    Er hatte jedenfalls einige Miesmacherstimmungseindrücke von Fernbegutachtern und zusätzlich ausgeschmückt mit römischer Post versehen zugetragen bekommen.[​IMG]
     
    Santa Fee und schneehase gefällt das.
  16. hacky

    hacky Legionär

    Registriert seit:
    10. Juni 2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    126

    Welchen Samstag meinst du denn ?
    Letzten Samstag war ja "geschlossene Gesellschaft"

    Das hatte ich leider am 07.06.2021 anders erlebt.
    Siehe auch hier: https://www.freiercafe.sex/thema/saunaclub-harem-bad-lippspringe.3456/page-5#post-355480

    Nach dem World-Debakel das 2.Mal Pech gehabt
    Hoffentlich kommt irgendwoher Rückmeldung dass das an anderen Tagen anders ist
     
  17. Santa Fee

    Santa Fee Volkstribun

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    524

    Danke Vw für Deinen Bericht aus dem Harem und es ist gut zu lesen, dass der schöne Club in Bad Lippspringe wieder am Start ist.

    Hast Du außer der EM noch andere Eindrücke mitnehmen können? Z. B. das LineUp der Damen und deren Auftreten, Saune wieder mit Aufguss...
    Waren bekannte Gesichter anwesend oder hat die Belegschaft komplett gewechselt?
    So Mädels wie Flori oder Neli waren eigentlich immer eine gute Investition.

    Ich hoffe, dass das Harem sich mit dem erhöhten Eintritt nicht ein Eigentor geschossen hat.
    Auch wenn ich den Club sehr mag, so ist die Kosten-Nutzen-Relation im Vergleich zu anderen Großclubs doch eher ein wenig schief.

    Ich werde sicher demnächst auch im Harem mal wieder einchecken und wünsche dem Club, dass der gestärkt aus der Krise hervorgehen konnte.
    (Der Satz klingt ein bissl wie unser Bundespräsident, sorry.) :rolleyes:

    VG,
    SF
     
    merlingoe gefällt das.
  18. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    3.650
    Zustimmungen:
    9.081

    Ich war nicht dort, um es hiermit noch deutlicher auszudrücken.
    Mein Kumpel hat mich informiert weil ich am nächsten Wochenende wohl dort meine Zelte aufschlagen werde.
    Und lustige Weiber nicht extra mitbringen wollte. So ein escort wäre mir einfach zu teuer.

    Ansonsten gibt es ja auch noch das owlforum wie hier das roemerforum, dort sind auch Hinweise manchmal zu finden.
     
  19. merlingoe

    merlingoe Senator

    Registriert seit:
    17. Oktober 2012
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    1.024

    Liebe Freunde,
    kürzlich war ich nach gut 2 Jahren Pause auch mal wieder im Saunaclub Harem.

    Am Eingang löhnte ich glatt 75 Teuro für das Vollumfangpaket. Der ausgedruckte 5er wurde nicht mehr akzeptiert. Vielleicht hätte an diesem Tag auch die günstigere Variante für mich gereicht, denn es war schon 14:58 Uhr und gegen 21 Uhr musste ich familienbedingt den Club ja wieder verlassen, die 165 km Reise (also 330 km) über Feld und Land verschlingen leider auch noch knapp 5 Stunden.

    Trotzdem also den Maximalpreis bezahlt.
    Spindgang weiterhin eng und nicht so sehr viel Platz zum entkleiden, besonders wenn der nächste Gast gleich den Spind neben mir erhält, was organisatorisch einfach ungünstig ist.

    Der Außenbereich ist schön, sauber, einladend, das Wasserbecken scheint sogar beheizt. Es wird serviert und zur Wiedererkennung des Bestellers vom stets aufmerksamen, freundlichen, charmanten und hübschen weiblichen Personal laut die Schlüsselnummer gerufen... hmm.
    Klappt ja, aber es ist etwas ungewöhnlich. :)

    Getränke in guter Qualität.
    Kreativ wird mit einem Wassermelonenlieferservice und einer Eis-am-Stiel -Auswahl nachgelegt. Wie im Paradies fast, wären die Damen nicht alle in Bikinis erschienen, welche Bürstchen und Schneckchen schon unnötig verhüllten.

    Mein erstes Zimmer ging für 100/60 an die altbekannte und immer noch charmante Corina, 28, aus Constanza, RO, KF 34, vielleicht 1,61 m. Inzwischen ist sie blond, mag ich eigentlich nicht so, das Brünette im Original vor 5 Jahren stand ihr m.E. besser.

    Aber der Kundendienst in dieser Stunde mit Corina und ihre sympathische, lustige, ruhige Art sind gleich geblieben, sie hat es nicht verlernt und mit uns beiden passt es einfach ... Franz. beidseitig, Reiten, Missio, leichte ZK (da ist sie etwas zaghaft geworden, muss das noch mal Nachtesten beim nächsten Mal), alles, was das merlinsche Herz und dessen Lenden begehrt, außer Fingern, das war nicht erwünscht.
    Doch es war eine gute und auch humorvolle Stunde, unterhaltsam, ihr deutsch ist völlig ausreichend zur Wunscherklärung und zur weiteren Kommunikation.

    Abzüge gab es nur für den fortwährenden Feuchttucheinsatz samt ihrer Spuckorgien da rein - war das früher auch so? Vielleicht, aber sicherlich nicht so extrem. Toll: Sie ist Nichtraucherin! Von mir eine Empfehlung.

    Dann Essen fassen, Auswahl, Qualität und Quantität sowie Schnelligkeit der Lieferung (bei mir in den Außenbereich) und das Visuelle sowie Geschmackliche sind weiterhin eine glatte 1. Das schafft so kein Club, vielleicht früher mal das 5. E. bei Fulda, aber heute? Der Punkt geht ans Harem !

    Bevor die blöde Heimreise mit dem sparsamen Diesel angetreten werden musste, traf ich noch auf die überaus niedliche Celine aus der Republik Moldau. Sie ist sicher nur 1,55 m und wiegt dabei 43 kg, was max. KF 32 entspricht. Lecker! Brüste etwas ungleich in A und A+, aber in der Natur ist doch nichts gerade und gleich, mich stört das also nicht. Obwohl sie blonde Haare (mit einer tollen Zopfflechtung am Ansatz, russischer Stil) hat, macht es Klick, auch weil Celine trotz ihres jungen Lebensalters von 20 neben 5 weiteren Sprachen auch die deutsche gut beherrscht und die Kommunikation so leicht fällt. Eine halbe Stunde habe ich noch und die Kleine ist gebucht. Auf dem Zimmer gibt es keine Einschränkungen (Fingern nicht probiert), das kleine Mädel ist so eng und hat es dank heimatlicher Aerobikkurse auch gymnastisch echt drauf! Und lustig war es, unser Zimmer. Wie bei Corina wäre ich auch hier für eine Wiederholung nicht abgeneigt.

    Ich sah noch weitere etwa 10 Mädels, 12 bis 15 mögen es also insgesamt gewesen sein, darunter die m.E. absolut hübsche Elena, Ende 20, schlank und attraktiv, inzwischen wieder liebreizend dunkelhaarig, mit roten Haarspitzen aus Chisinau. Sie lacht so niedlich, aber immer wenn ich sie suchte und "wollte", war sie offenbar bereits am Geld verdienen. Ein Topseller offensichtlich.

    Also muss ich wieder hin nach Bad Lippspringe, bevor die Politik mit ihrer Idiotie diesen schönen Laden mit seinem interessanten Inventar wieder zwangsweise schließen lässt... also muss ich mich wahrscheinlich sogar sputen.

    Sauna war offen, das Kino wegen Renovierung geschlossen (schade!). Kleinigkeiten könnte man noch verbessern. Wäre der Club bei mir um die Ecke, ich wäre wohl jede Woche dort. So werden es leider nur 2 oder 3 Besuche im Kalenderjahr sein können, die Erreichbarkeit per Automobil ist für mich einfach nicht ideal, aber im südöstlichen Niedersachsen gibt es ja einfach überhaupt nichts Vergleichbares... deshalb sieht mich das Harem (es muss aber gutes Wetter sein mit Sonnenschein) bald noch mal wieder, ganz sicher! :)

    YOLO!

    Sonnige Grüße,
    Merlingoe
     
    Polarwolf, Santa Fee, morpheus und 6 anderen gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden