Bahama Freitagabend in Maintal

Dieses Thema im Forum "Hessen" wurde erstellt von moravia, 12. März 2018.

  1. moravia

    moravia Volkstribun

    Registriert seit:
    20. Januar 2006
    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    5.449

    Kurz nach 18 Uhr dem Regen entronnen und bei Schorsch eingetrudelt. Uff, ein „unterer“ Spind, es waren derer Gäste wohl genug da. Drinnen dennoch übersichtlich und vor allem ein klasse Line-up.

    Mein letzter Clubfick war vor drei Wochen mit Gjana in der PSR. Ich war geil, verputzte noch einen Teller mit Putengeschnetzeltem in Rahmsauce auf Nudeln, Zähneputzen, Duschen ..... Silvia ihre Zigarette zu Ende rauchen lassen ..... selten, dass ich schon knapp eine halbe Stunde nach Ankunft bereits im Zimmer war.

    Die Session mit Silvia hat es gebraucht. Kaum war sie aus dem Bad zurück gab es ein Preludium im Stehen mit dem von mir liebgewonnenen Blowjob in Hocke auf Plateaux und ihrem lasziven Blick zu mir nach oben. Sie weiss mich einfach zu „nehmen“. Dann auf die Matratzenarena .... mit dem Rücken auf allen Vieren mir zugewandt, streckt sie mir ihren Po entgegen und gibt mir freien Blick zum Angriff auf ..... alles weitere ist nicht nur hinlänglich, sondern bereits ausreichend aus alten Berichten bekannt .....

    Meine zweite Nummer des Abends ging an Valentina, Rumänin, inzwischen 36 Lenze, KF 36, flacher Bauch, natürlicher A-B Cup, gutes Deutsch, GND ..... nach vier Jahren Abstinenz wieder im Bahama. An unsere damaligen Zimmer konnte ich mich nicht mehr erinnern, aber ihr Gesicht war mir bekannt. GF6 mit einer Geniesserin .... dem Cunni zugetan, nicht zu tiefer aber ambitionierter Blowjob mit dem Drang mir die Eichel immer wieder schön von oben mit Speichel zu benetzen ....

    .... GV in Missio und späterem Übergang ins Löffelchen mit extrem viel Nähe. Ein Revival, das auf beiden Seiten Lust und Entspannung brachte. Oldie but Goldie mag Freier da despektierlich und dennoch gleichzeitig darin höchste Zufriedenheit zum Ausdruck bringend sagen.

    Jeweils 30 Minuten (im "Wacker Neuson" Zimmer) à 50 Euro. Immer wieder gern. Die Atmosphäre einwandfrei (Caipi und Pina Colada auch). Ansonsten Harmonie pur .... allein den Frauen wäre eine höhere Zimmerfrequenz zu wünschen gewesen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. März 2018
    fancier, Steve German, genervt und 9 anderen gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden