Goldentime

Harmony FKK Harmony, Seeevetal (Ramelsloh)

Dieses Thema im Forum "Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Hamburg" wurde erstellt von Hobbymoderator, 4. März 2013.

  1. Hobbymoderator

    Hobbymoderator Volkstribun

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    513

    Mit Erschrecken habe ich gerade festgestellt, dass es über das FKK Harmony http://fkk-harmony.com noch keinen ernstzunehmenden Bericht gibt. Ich selbst bin anfangs einmal die Woche, momentan eher zweimal die Woche vor Ort.

    Ich habe den Laden von Anfang an begleitet, Eröffnung war nach langer, langer Bauzeit http://www.han-online.de/Harburg-Land/article90890/Ramelslohs-juengstes-Gewerbe.html im Juni 2012. Am dritten Tag war ich bereits vor Ort. Es soll einen Inhaber des Clubs geben (wohl nicht aus dem Milieu) und irgendwie ein Konsortium von 6 oder 7 Leuten, die den Laden gepachtet haben frei nach dem Motto "viele Köche verderben doch keinen Brei :D". Ein paar Spuren gehen nach NRW, andere nach Hamburg, aber das nur am Rande.

    Lage
    Das FKK Harmony ist unweit von Hamburg gelegen, von der A1 Abfahrt Hittfeld sind es 5 km, von der A7 nur ca. 2 km. Ich denke, von HH-Centrum sind es ca. 15-20 Minuten, vom Stadtrand gute 10 Minuten.

    Eintrittspreise
    Die ersten Wochen war der Eintritt komplett frei, alkoholische Getränke mußten einzeln bezahlt werden. Es folgte eine kurze Phase von nichtmal 2 Wochen, in denen 60 € Entree genommen wurde. Seitd diesem Versuch gibt es ca. ein halbes Jahr lang "freien Eintritt und einen Mindestverzehr von 20 €". Soll heißen, jeder Gast zahlt 20 € beim Verlassen des Ladens außer er hat mehr alkoholische Getränke in Anspruch gemommen. Bier kostet 5 €, ein Weizen 6 € und ein Whiskey-Cola (z.B. Jack Daniels) 10 €. Ich vermute, dass es beizeiten eine Erhöhung des Eintritts geben wird bzw. muß. Aber abwarten, wann das sein wird......
    Die verschiedenen Modelle und der noch wirklich sehr günstige Eintritt hängen natürlich damit zusammen, dass man den Laden bekannt machen will und die Leute mit den günstigen Preisen lockt. Die zwischenzeitliche Erhöhung auf 60 € führte zu einem radikalen Besucherschwund......

    Preise Damen
    Halbe Stunde 60 € inkl. Franze Natur (meist) und Verkehr safer. Franze mit Aufnahme, Cum in Face oder Cum on Body plus 30 €. Lecken und teils auch Küssen bieten nicht alle Frauen an, hier sollte man auch vorher klären, ob es aufpreispflichtig ist oder nicht !!!

    Essen
    Es gibt dreimal täglich Essen, aktuell vom Italiener, es gab anfangs auch einen anderen Caterer. Die Qualität des Angebotenen ist wirklich hervorragend. Es gibt wechselnd leckere Nudeln, Schnitzel, Garnelen, Lasagne und dazu frische Salatbeilagen, Obst und viles mehr. Gegen 23 Uhr kommt dann leckere Pizza. Sinnvoll ist, zur "Raubtierfütterung" -gerade abends- rechtzeitig da zu sein, da es manches Mal sehr schnell aus sein kann, sicher ein kleiner Nachteil. Und natürlich schmeckt das Warmgehaltene um 14 Uhr besser als gegen 18 Uhr, das ist logisch. Zu jeder Tageszeit ist eben nicht immer alles da, wobei ich damit sehr gut leben kann.

    Getränke
    Alle Getränke werden in echten Gläsern ausgegeben. Die Getränkelarte umfasst Cola, Cola Light, Sprite, Fanta, Apfelsaft, O-Saft, Apfelschorle, Wasser, alles Mögliche in Richtung Kaffee wie Milchkaffee, Latte usw. (bin da kein Fachmann, trinke nichts dergeleichen) und eben auch eine längere Alk-Karte mit diversen Whiskey-Sorten, Wodka, Bier, Schampus und Sekt. Wirklich bemerkenswert, ist für jeden was dabei :cool: (ist die Klassiker-Phrase, wenn es um die Mädelsauswahl geht :D, aber das kommt noch).

    Publikum
    Anfangs lief der Laden sehr sparsam an, hat sich aber von Monat zu Monat besser entwickelt, so zumindest mein Eindruck. An guten Tagen schätze ich knapp 80-100 männliche Gäste, an schlechten vielleicht so 50. Immerhin für einen noch so jungen Laden. Alle Daten auf den ganzen Tag verteilt :). Ín den ersten Monaten wurde das Harmony überwiegend von deutschen Gästen besucht, inzwischen -so mein Eindruck- hat die Zahl der internationalen (Türken, Russen, Araber) Gäste kontinuierlich zugenommen. Sehr viele -gerade deutsche Gäste- sind Stammgäste.

    Mädels
    Ich schätze im Schnitt ca. 15-20 Mädels, an einzelen Tagen auch schon bis knapp 30. Anfangs nur deutsche Frauen oder sagen wir Frauen, deren Muttersprache deutsch ist, inzwischen sind auch einige Rumäninnen vor Ort, die aber wohl überwiegend recht passabel deutsch sprechen. Das Gros der Damen aus dem Hamburger Umland, viele früher schon im ATMOS gewesen, aber auch aus meinem langjährigen Stammclub Artemis sind bereits diverse Mädels aufgetaucht und arbeiten teils regelmäßig in Seevetal. Bekannte Artemis-Damen sind beispielsweise Jane (D)http://www.fkk-artemis.de/page/girls/jane/, Floriana (D/ALB), Jasmin (D), Donna (ex-Selma Artemis), Lena (ex-Arte Sally), Vegas (ex Artemis, @wolfl vielleicht kennst Du sie von vor vielen Jahren noch als Mercedes im Golden Time, sie ist Deutsch-Russin). Es sind wirklich attraktive Frauen vor Ort, ich seh da keinen Unterschied zu einem Artemis von der Optik, wobei man aufgrund der geringeren Anzahl an Frauen eben auch mal einen schlechten Tag erwischen kann. Optikkracher des Ladens ist für mich Melina, früher auch Palace FFM, weitere atttraktive Mädels z.B. Summer (D), einige der oben genannten Damen oder auch die Deutsch-Brasilianerin Kim. Ein paar Porno-Stars sind auch ab und an mal da: Jordan Night (Kracher http://www.dailymotion.com/video/xuw6he_interview-with-jordan-night-german_sexy), Mia Gun http://www.miagun.com :flaming: oder Kada Love http://www.kadalove.com.

    Personal
    In aller Regel nett und aufmerksam. Pro Schicht eine Empfangsdame (nicht verkostbar :zwinker:), Barkeeper und süd-/osteuropäisches Reinigungspersonal.

    Wellness
    Es gibt einen Wellnessbereich, ein einiges, kleines Häuschen ein paar Meter vom Haupthaus entfernt. Besteht aktuell nur aus einer eher kleinen, aber sehr schönen Sauna mit Fenstern und Blick nach draußen. Außerdem ein Massageraum, wo regelmäßig -wie in fast jedem Club angeboten- ein Masseur seine Dienst anbietet. Preis halbe Stunde 35 €, Stunde 55 €. Es ist seit längerem im Gespräch, dass eine weitere Sauna und eine Dampfsauna entstehen soll, warten wir's ab. Ist durchaus sinvoll, da noch was zu tun.

    Umkleiden / Duschen
    So um die 100 Spinde in normaler Größe und 6 Duschen. Hier allerdings ein echter Minuspunkt: Es müffelt teilweise bestialisch in den Umkleiden, was nun nicht an den Gästen liegt, sondern dieser Muff kommt aus den Duschen. Da sollte echt etwas unternommen werden, denn das ist teilweise extrem. Im Umkleidebereich liegen auch Handtücher zur freien Verfügung aus.

    Pornokino
    Es gibt ein Pornokino, wo man sich entweder hinsetzen oder hinlegen kann, Public Action ist natürlich erlaubt und auch erwünscht :zwinker:.

    Einrichtung
    Sehr modern, trendy, hell, nicht puffig. Am besten die Homepage und den Film http://www.youtube.com/watch?v=mSwlwAX3Gvw studieren, beschreiben ist soooooo langatmig:).

    Außenbereich
    Der Club ist idyllisch an der Seeve gelegen, nettes Winken an die vorbeifahrenden Kanuten inkl. :D. Draußen kann man sehr gut chillen, viele Sitzgelegenheiten und gemütliche Liegen runden einen richtig erholsamen Tag ab. Leider ist der leetzte Outdoortag schon so lange her, ich freu mich schon auf den nächsten Sommer.

    Atmosphäre
    Ích würds mal sehr familiär bezeichnen, die Gäste unterhalten sich jederzeit untereinander, Berührungsängste gibts da kaum. Die Damen sind eher zurückhaltend und nicht aufdringlich, da kann es im Artemis mal ganz anders sein, leider :flaming::dead:. Ich würde einige Gäste inzwischen als gute Bekannte bezeichnen. Man(n) trifft sich auch oft zum Fußballgucken, viele Großbildschirme stehen in den diversen Räumen zur Verfügung. Pornos laufen nur im Pornokino.

    Würde mich freuen, wenn man sich dort mal trifft, also wer Interesse hat (auch Ihr, wolfl und Feldstecher:)), kann sich gerne melden.

    Hobbymoderator
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. März 2013
    Lupus vetus, Wolfl, Easy Rider und 6 anderen gefällt das.
  2. alsterkaeptn

    alsterkaeptn Bürger

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    22

    Das Harmony wäre wirklich eine schöne Alternative zu den Hamburger Clubs. Ich war ein paar Mal dort. Mir ist die Kleiderordnung jedoch einfach zu prüde. Jeder Tag ist dort "Dessous-Tag". Hat leider mit FKK nichts zu tun. Ist eben nicht überall FKK drin, wo FKK drauf steht. Der Laden bleibt hinter seinen Möglichkeiten... Schade!
     
    2 Person(en) gefällt das.
  3. McFly

    McFly Bürger

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    6

    Ich war die Tage auch dort und muss sagen, dass es ein sehr schöner club ist.

    Das wellnessgebäude bietet mittlerweile eine finnische- (90°), eine biologische Sauna (50°-70°) und ein Dampfbad. Allerdings fehlen Relax- und Ausruhmöglichkeiten im wellnessbereich in Gänze. Hier können sie sich beim Sakura abschauen wie es geht. Aug wäre es vorteilhaft, wen man dort einen trinkwasserspender mit Bechern installieren könnte, dann braucht man nicht immer ins Haupthaus um sich mit Wasser zu versorgen.

    Auch im Club selbst ist es hiermit recht spärlich.

    Insgesamt ist es ähnlich wie im GT in Brüggen. Im Sommer sicherlich wegen des großen Außenbereich top, wobei es ruhig mehr liegen geben dürfte 6 Stück sind ein wenig spärlich. Ansonsten steht man sich innen doch recht schnell auf den Füßen, wenn der Club gut besucht ist und der aussenbereich nich nutzbar ist.

    Was absolut vorbildlich ist, ist der Service. Ständig wuseln Servicekräfte umher und wischen den Boden räumen verbrachte Handtücher weg und desinfizieren Badeschlappen. Auch das Angebot an Hygieneartikeln ist vorbildlich, deo, zahnpasta und Zahnbürsten. Alles da.
     
    Wolfl, merlingoe und schneehase gefällt das.
  4. McFly

    McFly Bürger

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    6

    Es tut sich weiter etwas im Harmony. Die Terasse wurde überdacht und im hinteren Bereich seitlich geschlossen. Der vordere Bereich wurde mit glaswänden ausgestattet, die geöffnet werden können. Im Prinzip ist das jetzt ein Wintergarten. Zu guter letzt gibt es auch Heizstrahler im Wintergarten.
     
    merlingoe und Royalist gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden