FKK-Club phoenix Stgt

Dieses Thema im Forum "Süden" wurde erstellt von WRuss, 17. Juli 2001.

  1. WRuss

    WRuss Guest

    Achtung Nepp: In der Werbung wird von 15-20 Frauen und ständigen Frauenüberschuss gesprochen. Stimmt nicht, nach Mitternacht waren am Fr, 13. nur 6 Frauen anwesend, davon machten 4 Feierabend. Für 100 DM Eintritt wird nichts geboten, Toilette neben Kühlschrank, zerschlissene Teppichböden. Mir tun die Frauen leid, die dort "arbeiten"
     
  2. Feldstecher

    Feldstecher Gernekuschelus

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    4.551
    Zustimmungen:
    524

    hmm,...

    hört sich ja nicht so schön an.

    ist es da wirklich so arg ? wäre doch mal interessant, wenn noch andere aus der Stuttgarter Ecke mal was dazu schreiben könnten. dachte ihr wärt jetzt endlich auch mit einem paradies gesegnet.
     
  3. Jonny

    Jonny Guest

    Nun, wir sind hier in Stuttgart sicher noch ein Stück entfernt vom Standard eines Bhh oder Atlantis.

    Aber es ist zumindest von Vorteil, daß hier ein FKK-Club begonnen hat. Auch wenn damit noch manche Anlaufschwierigkeit sicher dabei ist. Auch wenn die Club-Leitung sicher noch manches dazulernen kann und muss. Und es ist hier im Stuttgarter Raum wohl im moment nichts vergleichbares (auch wenn nur 6 oder 8 Gretels anwesend sind). Und kann eigentlich nur besser werden. Und daran wird dort auch gearbeitet.

    Es stimmt, daß die Werbung Nepp ist. Aber welche Werbung, für was auch immer, ist kein Übertreiben der Tatsachen. Es sind wohl täglich insgesamt bis 15 Mädels im Club, aber eben nur (mein bisheriger Rekord!) bis zu 8 gleichzeitig. Aber wenn s 15 wären, wären die Räumlichkeiten auch zu klein, um noch genügend Gäste einzulassen. ;-) Ne. im Ernst, bis zu 10 kann ich mir schon vorstellen und wäre auch wünschenswert.
    Ich weiß nicht, wie es an der Küste, nördlich vom Main ;-), aussieht, wieviele Gäste dort nach Mitternacht noch anwesend sind, bzw. neu kommen. Aber die Schwäbische Mentalität ist eben etwas anders. Da geht man halt zu anständigen Zeiten ins Bett und morgens wieder raus und wenn die allgemeine Sperrstunde draussen um 1 Uhr ist und die Bürgersteige hochgeklappt werden, dann verirren sich dannach eben auch nicht viele ins Phönix. Zumindest im moment noch. Wenns mal bekannter ist, wielange dort auf ist, könnt ich mir schon vorstellen, daß es zu einer Anlaufstelle werden kann.

    Deshalb ist auch verständlich, daß, wegen nach Mitternacht in der Regel maximal 2-3 gleichzeitig anwesenden Gästen, keine 8 Mädels dort bleiben. Aber wenn mehr läuft, bleiben sicher auch mehr.

    Toiletten SIND neben dem Kühlschrank, aber ich habe noch nicht erlebt, daß DIESE Toiletten auch wirklich jemand benutzt hat, da es ausserdem noch für Gäste und Angestellte je eine andere Toilette gibt, die separat, abschliessbar ... sind.
    Die Räume werden nach und nach neugestaltet. Solarium ist seit letzter Woche vorhanden. Sauna soll bis in 3 oder 4 Wochen kommen.

    Die Whirlpools sollten allerdings auch mal whirlen und nicht nur poolen ;)

    Alle habe ich bisher (leider !? ) noch nicht gehabt. Den bisher besten Service hatte ich jedoch bisher bei Christine (leider schon verschollen :-( ), Pia(blond) und Katrin.
    Viktoria ist mit Vorsicht zu geniessen, zumindest vorher genau ausmachen, was geboten wird und wieviel sie dafür verlangt, sonst besteht Gefahr, daß sie nachkobert und/oder nur zum Teil die Versprechungen und Erwartungen erfüllt.

    [ 18. Juli 2001: Beitrag editiert von: Jonny ]
     

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden