FKK Atlanta Erstbesuch

Dieses Thema im Forum "Süden" wurde erstellt von mifffl, 12. Juli 2012.

  1. mifffl

    mifffl Legionär

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    98

    War letzte Woche auch das erste mal im Atlantik.

    Lage ist ja etwas exponiert direkt gegenüber vom IKEA.

    Der Laden selber ist innen ganz ansprechend eingerichtet, wenn auch teilweise wie das Treppenhaus leicht heruntergekommen. Das Essen war ganz in Ordnung und der Service an der Bar und am Eingang recht nett.

    Außenanlage mit Schwimmbecken und Außenbar (Die aber nicht besetzt war)

    Mist ist das man einen Spind direkt im Duschbereich bekommt. Der Boden ist nass und es gibt natürlich auch keine Bank zum setzen oder was abzulegen. Des ist woanders deutlich besser.

    Die Atmosphäre war während meiner Anwesenheit extrem relaxt um net langweilig zu sagen. Das Line Up war in Ordnung. Es waren ungefähr 12-15 Mädels da. Es gab vom Hungerhaken bis zur Vollschlanken für alle was.

    Auf dem Zimmer war ich mit Eli einer quirligen Italienerin aus Frankfurt mit entsprechendem Dialekt (also hessischem). Sie hat mich von der Bar abgegriffen. Auf dem Zimmer gab es dann extrem feuchtes französisch und weiche Küsse. Kann man meiner Meinung nach auf jeden Fall weiterempfehlen.

    Weiter ging es dann mit Alexandra aus der schönsten Stadt Rumäniens (laut ihrer Aussage). Sie ist eine nette, war aber deutlich distanzierter. War sozusagen guter Standard. Sie hatte allerdings etwas vorher Ärger mit einem Kunden, was vielleicht auf ihre Stimmung schlug.

    Als letztes war ich dann noch bei Ada. Sie ist eine kleine Rumänin mit kaum deutsch, englisch oder italienisch Kenntnisse, was eine Kommunikation sehr erschwert. Als ich mich nach sicher 30 min Bedenkzeit zu ihr auf die Bank setzte und uns das erste mal berührten fühlte sich das so gut an, dass ich auf weiteres quatschen verzichtete und mit ihr schnurstracks aufs Zimmer verschwand. Jetzt weiß ich ja net, ob sie bei jedem so leicht erregbar ist. Sie war bei mir absolut keine Servicegranate und hat eher einen auf lazy gemacht, war aber aufgrund der Chemie mein Highlight im Atlantik.

    Der Club ist definitiv net schlecht, aber aufgrund der Stimmung des Lineup und der großen Konkurrenz in der unmittelbaren Umgebung wundert man sich schon
     
    17 Person(en) gefällt das.
  2. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.760
    Zustimmungen:
    11.192

    Stelle mir gerade bildlich vor wie Du mit einem Spind unter der Dusche stehst![​IMG]

    Also ganz so schlimm ist es aber nicht im Atlantik. Oder setzte da gerade die Flut ein?[​IMG]

    Die Duschen und Umkleiden sind schon räumlich getrennt.

    Im größeren Vorraum direkt beim Eingang zu den Umkleideräumen ist auch eine Umkleidebank, und bei den hinteren Spinden steht eigentlich immer ein Hocker oder Stuhl direkt an der Wand.

    Jedenfalls vielen Dank für den interessanten Bericht zu Deinen Buchungen.

    gruß vw
     
    4 Person(en) gefällt das.
  3. mifffl

    mifffl Legionär

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    98

    Hatte natürlich auch zweimal des Glück dahinten an Spind zu bekommen. Des mit der Bank vorne stimmt, hat mir aber hinten ja nix gebracht ;-)
    Hätte ich besser auf den Namen geachtet und wäre in die Oase. Da sind sicherlich weniger Überschwemmungen als im Atlantik. Aber ob des jetzt die Referenz für schön gestaltete Umkleiden ist...:eek:
     
  4. Easy Rider

    Easy Rider Der Hedonist

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    12.999
    Zustimmungen:
    12.849

    Gesternabend ein völlig anderes Bild:

    Eine sehr attraktive Besetzung mit ca. 25 CDLs, darunter viele Neuzugänge. Neben vielen Stamm-CDLs (u.a. Martha, Ola, Cindy, Karina, Marina, Naomi, Jasmina, Helen, Michaela, Carmina, etc.) mehrere vor Ort neue Rumäninnen, davon eine auffällig hübsche Blondine, zwei neue dunkelhaarige Sloweninnen, beide sehr ansprechend, eine davon mit C-Cups natur und eine ebenso nette, wie fähige deutsche CDL, (selber ausprobiert und für gut befunden), namens "Mina" (23 J.), die eigener Aussage nach sonst üblicherweise in der Schweiz tätig ist.

    Kurzum: Das ATK hat die Talsohle der beiden vergangenen Wochen durchschritten und scheint damit tendenziell auf gutem Weg zu sein, mit einem dem Club angemessenen Line-up auch wieder an gute alte Traditionen anknüpfen zu können.

    Gruß, E.R.
     
    9 Person(en) gefällt das.
  5. Easy Rider

    Easy Rider Der Hedonist

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    12.999
    Zustimmungen:
    12.849

    Aktuell ist die kleine ungarische Lilly nach mehr als dreimonatiger Abwesenheit wieder in Hanau am Start und vom FMH kommend haben Anka und Adelina (beide RO) jetzt ihre Zelte dort aufgeschlagen.

    Gruß, E.R.
     
    4 Person(en) gefällt das.
  6. Brainfuck

    Brainfuck Senator

    Registriert seit:
    7. August 2011
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    1.329
  7. Sir Thomas

    Sir Thomas Lordkanzler des Römerforums Praetor Maximus

    Registriert seit:
    29. Mai 2005
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    2.591

    Guten Morgen,

    ja die Lilly "hat was" - wobei das sicher nicht in ihren Servicetechnischen Eigenschaften zu suchen ist. Sie ist sehr nett, spielt recht glaubwürdig die "Unschuldige" und wirkt dabei auf mich sehr "süß". Eigentlich ist sie mir zu jung - dafür aber recht experimentierfreudig und erstaunlich ausdauernd beim "Reiten".

    Ich bin bei ihr Widerholungsbucher und meine D-Probe vom vergangenen Freitag deckt sich mit Deinen Erfahrungen aus der A-Probe - zzgl. eines gewissen Lernfaktors.

    Ich hatte dann noch das Vergnügen mit der von ER erwähnten Adelina, die mit einem sehr schönen Körper und unendlich lagen Beinen gesegnet ist. Sie lieferte für die 1 CE pflichtgemäß ab - ohne große Illusionen - aber nett und sympathisch. Ich durfte mich ausgiebig ihrem schönen Körper widmen und bekam sogar ein paar nette ZK. Ihr Franz. ist ganz ordentlich und insgesamt beließ ich es dann auch dabei und der 1/2 Stunde. Zum GV etc. kam es nicht.

    Des "Finales" durfte ich mich bei Cindy erfreuen. Einem sehr netten PST folgten innige und gierige ZK und ein ganz ausgezeichnetes Franz., welches ich nach einer kurzen GV-Einlage bis (fast) zum Schluss genoss (Aufnahme ist bei Celine leider nicht möglich). Celine hat einige Jahre Erfahrung und weiß genau, welche "Knöpfe" sie drücken muss - außerdem ist sie sehr sympathisch und hat eine fröhliche Ausstrahlung. Sie sorgte am Tresen auch immer wieder für kleine Tanzeinlagen, denn für einen Freitag war im ATK nicht besonders viel Publikumsverkehr zugegen. Das lag aber evtl. auch an der Bullenhitze des ganzen Tages davor...

    Enttäuschend war übrigens das Essen: Es gab Hähnchenschenkel und ein paar Buletten...sonst gar nichts! Beilagen waren komplett Fehlanzeige...

    Dennoch für mich - auch dank der Anwesenheit zweier FK - ein gelungner Abend!

    VG von Sir Thomas
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. Juli 2012
    5 Person(en) gefällt das.
  8. Easy Rider

    Easy Rider Der Hedonist

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    12.999
    Zustimmungen:
    12.849

    Setze "Cindy" für "Celine", dann passt's! :zwinker:

    Gruß, E.R.
     
    2 Person(en) gefällt das.
  9. dev/null

    dev/null schwer polophil

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    857
    Homepage:

    Ich bin stets auf's Neue begeistert über Deine höflichen Euphemismen.

    Man stelle sich bitte kurz Inge Meysel als CDL vor: Exakt dieser Knusprigkeitsgrad war der Flugware zu attestieren. Dazu ein Service, der dem Begriff Entschleunigung Menschenform gab: Fertig war der mißratene Abend.
     
  10. Easy Rider

    Easy Rider Der Hedonist

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    12.999
    Zustimmungen:
    12.849

    Tut mir echt leid, d/n, für Deinen erneuten Fehlstart im ATK, wobei dann ganz offensichtlich die Mitteilung übers nicht mehr ausgegebene Freibier Dein individuelles Fass zum Überlaufen, bzw. Dich zum vorzeitgen Verlasssen des Clubs veranlasst hatte.

    Neben den aktuell erlebten Buffetleistungen, die offensichtlich einer stark schwankenden Tagesform des jeweiligen Zulieferes und der gerade anwesenden Servicekräfte unterliegen, denn es war während der vergangenen Wochen oftmals auch schon mal richtig gut, war es mein persönliches Schockerlebnis, als ich bei Betreten des Clubs dieser Maschine (ca. 150 kg) von Thekenkraft gewahr wurde, die sich noch dazu als völlige Fehlbesetzung erweisen sollte, als sie zunächst meine Nachfrage auf einen Cappuccino mit einem tölpelhaften "Häh?" quittierte. Eine weitere Glanzleistung war dann das Abräumen des Aschenbechers, vor dem ich gerade mit einer sichtbar brennenden Zigarette saß, der dann von ihr auch freiwilig nicht zurückgebracht wurde, sie aber die abgeräumten Aschenbecher hinter dem Tresen für die Gäste sichtbar aber unzugänglich stapelte.

    Lt. Aussage des Geschäftsführers sollten diese Missstände aber schon in dieser Woche wieder behoben, bzw. untaugliches Personal durch neues ersetzt sein.

    So ist das ATK in jüngster Zeit halt immer wieder für 'ne Überraschung gut... :wink:

    Gruß, E.R.
     
    4 Person(en) gefällt das.
  11. Schlappeseppel

    Schlappeseppel Gesperrt

    Registriert seit:
    8. Januar 2012
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    428

    Eigentlich hättest du ihr danken müssen - das war ein dezenter Hinweis das du Suchtbolzen mal weniger qualmen solltest.:rolleyes:
     
    2 Person(en) gefällt das.
  12. Easy Rider

    Easy Rider Der Hedonist

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    12.999
    Zustimmungen:
    12.849

    Mag ja sein, dass Du im Grundsatz damit sogar Recht hast, aber hier ging es um den unmöglichen Auftritt dieser Thekenkraft, deren an den Tag gelegtes stoffeliges Verhalten nicht dazu geeignet war, dem Club neue, bzw. zufriedene Gäste zu bescheren.

    Gruß, E.R.
     
  13. eichenzeller

    eichenzeller Senator

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    392

    war am letzten montagabend im atlanta, war nicht besonders, ca 11 madels, optik war bescheiden, werde den club erstmal eine zeitlang meiten, zumm glück war die geile martha da,,,,,,, blasen sehr gut mannnn kann sagen die polnischen huren sind die besten ,,,,
     
  14. derblondehans

    derblondehans Präfect

    Registriert seit:
    30. April 2011
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1.180

    Hallo E.R. !

    was zahlt man / Du gerade Montags im atlantik ?

    40 euro und 2. Freikarte ?

    Gruß dbh
     
  15. Easy Rider

    Easy Rider Der Hedonist

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    12.999
    Zustimmungen:
    12.849

    Ich war montags schon ewig nicht mehr im ATK, aber soweit mir das bekannt ist, hat man die Option an diesem Tag 5.- € Aufpreis auf den regulären Eintritt zu zahlen, also 40,- €, um dafür dann eine 4 Wochen lang gültige Karte für einen weiteren Eintritt zu erhalten.

    Gruß, E.R.
     
    2 Person(en) gefällt das.
  16. unclechris

    unclechris Guest

    iss das ne Option E.R.? Ich glaube man kann nicht wählen!

    40€ plus freier Eintritt innerhalb von 4 Wochen!
     
  17. Normanne

    Normanne Zenturio

    Registriert seit:
    3. November 2002
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    33
    Homepage:

    in der Vergangenheit war es eine Option.

    Gruß vom Normannen
     
  18. Herman_S.

    Herman_S. Volkstribun

    Registriert seit:
    12. Januar 2010
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    3.852

    Ist nach wie vor so. Entweder 35 Euronen normaler Eintritt, oder 40 mit einer zusätzlichen Freikarte zum abfeiern innerhalb der nächsten vier Wochen. Heute Mittag recht reger Zulauf seitens Dreibeinern und auch CDL. Gezimmert wurde zur Zufriedenheit mit Ank(c)a, vorher FMH, und einer mir namentlich nicht bekannten Rumänin von beachtlichen 1,8m Größe ohne Stelzen, deren performance sich in der heutigen B Probe noch gesteigert hat.
     
    6 Person(en) gefällt das.
  19. V.rix

    V.rix Gesperrt

    Registriert seit:
    22. Februar 2012
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    2.477

    Das mit dem Eintritt hat Herman_S. treffend beschrieben.

    Ich war jedoch etwas verwirrt, dass gestern offenbar "Bikini-Tag" war. Auf der einen Seite möchte man, an den traditionell ruhigen Montagen, durch die Freikartenaktion mehr Kunden anlocken und auf der anderen Seite werden die dann wieder durch zu viele Textilien vergrault.

    Freikarten hin oder her, ich werde deswegen wohl Montags nicht mehr extra kommen. Wenn ich angezogene Girls sehen will, fahre ich ins 5E und spare 150 km!

    Das Buffet war abends schon weitgehend leer, aber ansonsten war es wieder ein sehr schöner Abend u.a. mit Anka 22J. RO, die sich sich gegenüber dem FMH gesteigert hat. Absolut empfehlenswert, bis auf die sparsamen ZKs. Aber wer denkt schon an den Mund, wenn er solche Brüste vor die Nase gehalten bekommt. Irgendwann erstickt sie mich noch damit.

    Gruß
    V.rix
     
    5 Person(en) gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden