FKK Schieferhof Endlich wieder Schieferhof

Dieses Thema im Forum "Rheinland" wurde erstellt von Ingeborg, 20. Januar 2012.

  1. Ingeborg

    Ingeborg Bürger

    Registriert seit:
    12. September 2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    66

    Als Nordlicht hat man es ja nicht immer leicht. Aber in der kommenden Woche erlauben geschäftliche Termine am Mittwoch endlich mal wieder einen schönen Abend im Hof.

    Ich frage mich manchmal, ob es eine Strafe ist, dass die Entfernung zwischen Heimat und Hof so groß ist. Aber je öfter ich darüber nachdenke, desto sicherer werde ich, dass dies auch große Vorteile hat.

    Würde ich in Bonn, Köln oder Umgebung wohnen, wäre ich sicherlich mehrmals in der Woche dort und schnell wäre der Reiz verflogen (das liest man hier im Forum ja häufig genug). Für mich besteht jeder Hofbesuch immer aus vier Phasen der Freude:

    1. Terminfindung
    in dieser Phase verucht man geschäftliche Termine in der Hofregion zu finden. Häufig werden Termine eingerichtet oder zugesagt, über die man in anderen Regionen nicht einmal nachgedacht hätte

    2. Vorfreude
    Manchmal die mit Abstand schönste Phase. Je dichter der Termin rückt, desto kürzer die Frequenz in der man an den kommenden Hofbesucht denkt. Vergangene Hofbesuche ziehen wie kleine Filmchen am geistigen Auge vorbei und man durchlebt sie in der Fantasie noch einmal. Die Forenberichte der letzten Zeit werden intensiv studiert und der kommende Beusch wird gedanklich "vorerlebt"

    3. Vor Ort
    Das muss hier nicht beschrieben werden - jeder kennt hier kennt den Hof

    4. Nachglühen
    In den Tagen nach dem Besuch werden die Eindrücke und das Erlebte wieder und wieder durchlebt, bewertet und abermals genossen. Diese Phase ist auch oft sehr angenehm und endet in der Regel nahtlos in die nächste Phase 1

    Momentan bin ich in Ühase 2 und freue mich auf kommenden Mittwoch.....

    Gruss aus Hamburg.....
     
    2 Person(en) gefällt das.
  2. geawa

    geawa Bürger

    Registriert seit:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0

    Geht mir genau so.
    Auch ich habe einen rel. weiten Weg in den Hof, allerdings habe ich mir zu viel Vorfreude abgewöhnt.
    Auch im Hof gibt's mal schwächere Tage, bei mir und bei den DLs,
    somit ist die Erwartungshaltung dann nicht ganz so groß und wenns da ein Supertag wird, um so besser
    Viele Grüße aus Mittelhessen
     
  3. goofie58

    goofie58 Volkstribun

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    1.912

    Hi, Ingeborg,

    eigentlich schöne Gedankengänge, schön zu lesen,
    aber

    :conf: Genau das ist es, was viele FKs, vor allem die, die den Club nicht kennen, lesen möchten!
    Du selbst schreibst in deiner Phase 2 vom "Studieren der aktuellen Forenberichte".

    Gruß :cool: Goofie.
     
  4. Schwellkopp

    Schwellkopp Präfect

    Registriert seit:
    27. November 2011
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    300

    Apropos Hof

    heute war die Stimmung garnicht gut, teilweise wurden männliche Gäste seitens einzelner CDLs angegiftet, klar ändert sich das mit dem Umsatz der CDLs, da steigt sofort die Stimmung und obwohl wir moin wieder hinwollten, werden wir moin nicht in den Hof gehen, dazu war die Stimmung heute ebenso bescheiden wie am Mittwoch vor 2 Wochen. Moin gibts unweit für 50,- Eintritt Whirlpool, etc. incl.

    Wenn die Weibsen nix zu tun hamm wird speziell im Keller nur gesoffen, Wodka, etc., anschl. wird jeder kellerbetretende Gast vollgepflaumt, dass mann keinen Bock mehr hat runter zu gehen, da fehlt offenbar ne führende Hand, obwohl Rosi 2 Std. am oberen Tresen stand.

    Nee, Leute, das war heute mal wieder garnix.

    Naja, wie bereits erwähnt, Mittwoch vor 2 Wo. wars genauso ne beschissenaggressivknisternde Stimmung, wenngleich es nen Tag später wieder ok war da waren halt auch mehr Umsatzstärker da. Wir haben einfach keinen Bock, die aggressiven Launen der Weiber auszuhalten die wir nicht buchen. Und das bei 70,- Eintritt am A. d. Welt.

    Wir 3 werden dem Hof bis auf weiteres den Rücken kehren, halten es sicherlich wie Pipeman, der da wohl schrieb, dass man einfach mal abwarten und von Zeit zu Zeit vor Ort ausloten muss.

    Gute Nacht aus dem Euro Park Hotel zu Hennef.

    P.S.: Toitoitoi, Ingeborg!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. Januar 2012
  5. Sir Thomas

    Sir Thomas Lordkanzler des Römerforums Praetor Maximus

    Registriert seit:
    29. Mai 2005
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    2.591

    Leider...

    Das ist ein Trend, den selbst ich durch meine rosarote Schieferhofbrille beobachten kann. Leider geht das bei einigen Damen dann auch auf die Zimmerperformance...so dass ich diese zu später Stunde nicht mehr buche, wenn der Alkohollevel oben angekommen ist.

    Gruß von Sir Thomas
     
  6. Schwellkopp

    Schwellkopp Präfect

    Registriert seit:
    27. November 2011
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    300

    Danke, dito, was das mit der Brille angeht!

    Ich selbst war gestern abend nur immer wieder temporär auf ´nen Getränkeschluck im Keller aber der Kollege kam von unten mit Sauregurkemiene und sagte nur kurz und mürrisch: In Zukunft treffen wir uns wiedr in der World! Nach dem Grund gefragt, meinte er, dass er gerade mit ´ner angesoffenen Kellerassel gezimmert hat.

    Der Dritte im Bunde meinte nur voller Sarkasmus: Unglaublich, für was man bereit ist, 70,- Eintritt zu zahlen!

    Klarstellung: Meiner jahrzehntelangen Hoferfahrung zufolge ist es zunehmend so, dass, wenn der Umsatz stimmt, die Stimmung zum Himmel hoch jauchzt.
    Aber wenn nicht, dann isse zu Tode betrübt und fürn FKK- bzw. Saunaclub nahezu unerträglich, dann gute Nacht um halbsechse.

    Vor 2 Wochern war das sehr gut zu beobachten, da wars Mittwoch Sauerrahm und Donnerstag superstimmig.

    Aber was können die paar Männekes machen umdiese Missstimmungen bzw. deren Schwankungen zu glätten:conf: und wair lassen in der Clicque immer Minimum nen Tausender liegen.

    Thema "rosirote Brille": Ich hatte die bislang auch auf und wenn ich nicht gedrängelt hätte, wären wir schon garnicht mehr im Hof. Aber nachdem ichs nun binnen 14 Tagen von 4 Aufenthaltstagen 2mal hatte, was immerhin 50% entspricht...nee, auch ich bin bis auf weiteres nicht mehr bereit den Affen zu machen und dieselben zu füttern.

    Ich werde bei künftigen Kölnterminen mal in Kölle übernachten, dann hab ichs moins nicht soweit und abends gehts ins Samya.

    So, Herrschaften, das wars aus dem herrlich sonnigen Siegtal und damit zurück in unser Römerstudio nach Frankfurt :D

    P.S.: Nochmal toitoitoi an Inge, auf dass die gute Stimmung heute einreisst!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. Januar 2012
  7. peter2207

    peter2207 Guest

    Schwellkopps Analyse trifft zu - leider.

    Schwersten Herzens stimme ich dem Schwellkopp in seiner Analyse des Ist-Zustandes zu. Ich kam mir gestern vor wie im falschen Film, wie ein FKK-Fan im Nonnenkloster, wie eine Plaudertasche unter lauter Einsiedlern, die der Sprache abgeschworen haben. Die eine oder andere mag ja mal einen schlechten Tag haben und das nicht immer mit professioneller Routine überspielen können, aber dieses geballte Stimmungstief sucht schon Vergleichbares. Wenn ich in meinem Job potenzielle Kunden in vergleichbarer Art behandle, dann habe ich schon bald keine Kohle mehr, um mich der Clubwelt zu widmen. Keine Frage: Wir alle wissen um die Topqualitäten einiger Mädels, aber mich treibt es in den nächsten Tagen auch erstmal wieder nach Lohmar-Durbusch, wo es zwar weniger familiär als in Club-Bestzeiten zugeht, ich aber auch nicht damit rechnen muss, mich für meine Erscheinen rechtfertigen zu müssen. Das musste jetzt mal raus, auch wenn ich dem Hof unendlich lange die Stange gehalten habe ... :(
     
  8. dev/null

    dev/null schwer polophil

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    857
    Homepage:

    Also im Zweifel vor dem Zimmergang blasen lassen.

    Sorry, mußte sein, ist aber doof und der traurigen Tatsache, daß nicht wenige Ladies ein ausgewachsenes Alkproblem haben, unangemessen.
     
  9. Sir Thomas

    Sir Thomas Lordkanzler des Römerforums Praetor Maximus

    Registriert seit:
    29. Mai 2005
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    2.591

    Pauschl nicht geltend

    Der guten Ordnung halber sollte erwähnt werden, dass diese Problematik nur einen Teil der dortigen Damen überhaupt betrifft. Die Mehrheit der "Hofdamen" hat sich da im Griff! Außerdem gibt es trotz dieser Stimmungsproblematik auch Damen, die sich davon nicht anstecken lassen. Erika gehört z.B. dazu - ich habe sie noch nie Kunden gegenüber mürrisch oder abweisend erlebt!

    Zum "Weiberfasching" gehe ich nun seit X-Jahren in den Hof - ich werde wohl auch dieses Jahr wieder dabei sein...

    VG von Sir Thomas
     
  10. Fkk-Fan

    Fkk-Fan Hofberichterstatter

    Registriert seit:
    9. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Zustimmungen:
    280
    Homepage:

    sehr schade wie sich das entwickelt hat ... und es geht anscheinend immer noch schlimmer

    Ich verstehe überhaupt nicht, dass da nicht mal gegengesteuert wird ...
     
  11. Schwellkopp

    Schwellkopp Präfect

    Registriert seit:
    27. November 2011
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    300

    @ Sir Thomas: Dann hättsde Erika mal am Dienstag dieser Woche erleben sollen, dass mein Sofanachbar nicht aufstand und den Club verliess war merkwürdig, nachdem ihn Erimaus derart massivaggressiv angegangen ist...!!!

    Ansonsten gebe ich Dir selbstverständlich recht und dass wir gestern ausgewichen sind war nicht wegen des Hofservices sondern weil wir keine 70,- mal 3 für ne derartig aggresivangespannte WoZi-Stimmung ausgeben wollten.

    So, heute mittag noch Termin in FFM, mit Ausklang bei Lana im FMH :D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. Januar 2012
  12. horibilis

    horibilis Volkstribun

    Registriert seit:
    1. März 2010
    Beiträge:
    1.665
    Zustimmungen:
    1.215


    Ach Gott, wohin denn gehen und uneingeschränkt geniesen?
     
  13. pipeman

    pipeman Volkstribun

    Registriert seit:
    30. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    1.097
    Homepage:

    Leider ist der Trend wohl nicht aufhaltbar ... Viele wenden sich ab, weil es (natürlich) nicht mehr ist wie früher. Die letzten Stimmungskanoninnen haben sich wohl selbst disqualifiziert und sind weg. Bei der verbliebenen Frauschaft gibt es die bewährten Stammkräfte, aber eben keine neuen Mädels geschweige denn Partystimmung. Zitat einer Lady beim letzten Besuch: "Warum soll ich Stimmung machen? Ich mache den Affen und allen anderen Mädels das Geschäft ..." Ich sehe das nicht so und glaube, dass man dann gerade Geschäft macht, aber wenn man schon an dem Punkt angekommen ist.

    Bin noch heftig am Überlegen, ob ich zu Altweiberfastnacht einlaufe. Mal schaun, was der Stammtisch sagt.
     
  14. Schwellkopp

    Schwellkopp Präfect

    Registriert seit:
    27. November 2011
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    300

    Ja, das Zitat habe ich auch noch im Ohr, saß nämlich gerade an der Theke und mir blieb fast das Pils im Hals stecken als ich den Spruch von XY hörte. Bin übrigens ganz Pipemans Meinung, dass die Stimmungsfrauen stets ihr Geld machten. Dass ne Frau nix verdient weil sie Stimmung macht iss schlichtweg ´n Witz! Nahezu unverschämt finde ich XYs Vorwurf, es läge an den Männern, dass die Stimmung mies sei. Und hältsde se bei Laune, wirsde von de Nullumsatzweiber angekeift. Was denn noch, bitteschön?!?!?!

    Altweiberfastnacht war stets ein Fixtermin für unsere Clicque und gern gesehener Anlass, sich mal wieder im Hof zu treffen und bei Reuters zu übernachten.

    Nein, danke, so nicht!

    Wir hatten das Thema dieser Tage wiederholt in unserer Clicque und sehen es nicht ein, derartiges "Stimmungsrisiko" für ein derart hohes Eintrittsgeld einzugehen und ggf. angegangen zu werden wenn nicht alle Weibsen ihren Sollumsatz erfüllen. Es kann nicht sein was nicht sein darf!

    Nichtsdestotrotz würde mich Ingeborgs Erfahrung vom letzten Mittwoch interessieren, vielleicht gibt er ja noch ein Statement ab:conf:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. Januar 2012
  15. TonyMontana

    TonyMontana Römer

    Registriert seit:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    33

    Ja die Weiber sind unten echt nur noch besoffen. Insbesondere magda scheint da unten kräftig zu bechern.Letztens bumste ich Sie und sie hat nur noch wie wild geritten, weil sie garnichtsmehr gemerkt hat. Das ich schon gekommen bin hat sie gar nicht mitkriegen wollen.
    Das da Frauen den Korn oder sonstige Billig-Schnäpse zischen, macht die Frauen auch irgendwie unerotisch, finde ich. Das hat was von absoluter Billigkeit im ordinären Sinn. Ich wurde regelrecht zum Mitsuafen gezwungen, obwohl ich schön ficken wollte und schließlich AUtofahrer bin.
    Andere saufen zwischen den Gästen schnell ein Bier wie die Maurer aufm Bau (Nix gegen die).
     
  16. Fkk-Fan

    Fkk-Fan Hofberichterstatter

    Registriert seit:
    9. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Zustimmungen:
    280
    Homepage:

    Weiberfastnacht

    ja ... ob wir es nach längerer Zeit mal wieder probieren sollen .. ???

    wenn dann aber nur in großer Runde mit eigener Stimmung
     
  17. Schwellkopp

    Schwellkopp Präfect

    Registriert seit:
    27. November 2011
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    300

    Das wäre aus aktuellem Anlass dringend anzuraten...:rolleyes:

    Oder ebend das Risiko der angespannten Stimmung in Kauf nehmen bzw. zwischen den Zimmergängen den Hof verlassen und bei Susännchen auf ein Pilsken reinhuschen :groehl
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. Januar 2012
  18. Pimboli

    Pimboli SexMachine

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    402

     
  19. TonyMontana

    TonyMontana Römer

    Registriert seit:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    33

    Weiß eigentlich einer, wo leonie abgeblieben ist?? Die hab ich ja dieses jahr noch nicht gesehen??
     
  20. prefect

    prefect Legionär

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    80
    Homepage:

    Leonie war Anfang Januar noch im Hof und ist dann ins angenehm temperierte Thailand geflogen.
    Wenn ich mich richtig erinnere, wollte sie dort 8 Wochen Urlaub machen.:rolleyes:

    Gruß
    prefect
     

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden