Paradise Eins-Zwei-Thai: Ein paradiesischer Dreier

Dieses Thema im Forum "Baden-Württemberg & Bayern" wurde erstellt von jogix2, 27. April 2013.

  1. jogix2

    jogix2 Präfect

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    229
    Homepage:

    „Mann“ hat ja immer die ein oder andere sexuelle Phantasie im Hinterkopf. Bei mir gehört da ein Dreier mit zwei Frauen sicher auch dazu. Hab ich bislang aber noch nicht umgesetzt, da im P6 doch die etwas teurere Variante - und dazu sollte dann auch alles gut passen, und insbesondere die beiden Frauen sich auch gut verstehen bzw. aufeinander eingespielt sein.

    Dieser Tage im Paradise in LE hat der Zufall wohl etwas nachgeholfen und mir wurde die Gelegenheit für eine tolle Dreier-Premiere mit zwei Top-Frauen quasi auf dem Silbertablett serviert. :blushie:

    Schon gleich nach dem Einchecken wurde ich zunächst von Dior und kurz darauf auch von Kamrei freudig begrüßt. :bye::1luvu:

    Ups – schon stehen zwei Frauen ganz oben auf meiner Liste. Mit beiden hatte ich schon das Vergnügen, beide kommen aus Thailand, sprechen recht gut deutsch, sind sehr nett und unterhaltsam und bieten vor allem einen sehr engagierten und tollen Service.

    Nach einer kurzen Stärkung am Frühstücks-/Mittagsbuffet setzte ich mich zu ihnen und werde freudig in die Mitte beordert. :ladysman: Es gibt das ein oder andere zu erzählen, es wird gelacht, gestreichelt, geküsst, gealbert.

    Da ich zugegebenermaßen nicht weiß, mit welcher der beiden Hübschen ich zuerst nach oben gehen will/soll/darf/muss ... entsteht ganz automatisch die Idee zu einem gemeinsamen Dreier.

    Ja, die Idee gefällt mir zunehmend. :) :D

    Wir einigen uns auf eine genussvolle Stunde zu Dritt mit allem was dazugehört („langsam, zärtlich, geil“) aber ohne Extras – und starten den Höhenflug nach oben.

    Viel Haut, intensive ZK an allen Stellen bei allen, saugen, lecken, blasen, küssen, überall, im Wechsel, im Stehen, an der Wand, im Liegen, verschlungen, nebeneinander, übereinander, harmonisch, sich ergänzend, Nippel, Schwanz, Zungen im wilden Durcheinander, gefühlvoll aber ohne Hektik.

    Intensiv, geil, ölig, samtweiche Haut. Geil und gefühlvoll. Genuss und Erregung steigern sich. Nach einer knappen halben Stunde halte ich es nicht mehr aus. :blowjob: Den ersten Abschuß gibt es dann irgendwann zwischen den herrlichen Titten von Dior, während ich von Kamrei mit intensivsten ZK beglückt werde und meine Finger irgendwo in einer wohlig feuchten Versenkung verschwunden sind. :sperm:

    Halbzeit. Auszucken und erste kurze Zwischenlandung für eine entspannende intensive 4-Hand-Massage.

    Irgendwann hat sich Klein-jogix wieder soweit erholt, dass er nach abwechselnder mündlicher Behandlung von Kamrei und Dior um Gummierung bittet.

    Wer will zuerst? Da lässt sich Kamrei nicht lange bitten und sitzt flink auf für einen ersten Ritt. Nach vorsichtigen ersten Stößen, folgt ein geiles Aneinanderklatschen unserer Körper. Nach Wechsel in den Doggy kann sich auch Dior wieder gekonnt mit Haut, Haaren, Mund und Händen einklinken. Herrliche Verbindung von drei erregten Körpern - aber auch anstrengend.

    Zum finalen Schuss in´s Gummi hab ich es irgendwie nicht mehr geschafft. Aber das war an dieser Stelle eigentlich auch vollkommen nebensächlich. Vollkommen befriedigt bin ich dann nach einer traumhaften und intensiven Stunde - ohne jegliche Hektik oder einen unnötigen Blick auf die Uhr - sanft von den beiden thailändischen Zauberfeen im Landeanflug auf das irdische Paradies begleitet worden.

    Vielen Dank! Perfektes Date. :littleang

    Gruß
    jogix


    Nachtrag und nur zur Vollständigkeit:

    Beim späteren Date mit Athina (GR) hat eigentlich nur deren zugegeben geile Optik mit den üppigen C/D-Argumenten im Vor-Casting überzeugt. Küsse gab es in den oberen Gefilden nicht mehr, da dreht sie jetzt entschieden den Kopf zur Seite. Dann eben ein Quickie. AST gehört auch nicht zu ihrem Repertoire. Alle Zeichen stehen auf Schnell-Schnell und wieder runter. :rolleyes:

    Wiederholung wird es sicher nicht mehr geben.
     
    Spanier, workhorse, nobby und 7 anderen gefällt das.
  2. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    3.718
    Zustimmungen:
    9.172

    @ jogix2:Vielen Dank für den stimmungsvollen Bericht mit zwei Thai´s auch noch.

    Bin ja etwas unerfahren, was einen Dreier im Club betrifft, da mir die Nebenkosten zu dem erwarteten wahrscheinlich immer zu hoch waren.

    Weil grundsätzlich habe ich mal gehört, so könnte der Freier für zwei Puppen tanzen lassen, auch in einer Stunde 300€ an Hurenlohn pro Mädel dafür abdrücken.

    Extras sind dann wohl: Lesbische Nummer und noch einige andere Kuriositäten für mich.

    gruß vw, dem sein Achter als Steuermann im Dolce Vita erlebt den Rest gegeben hat

    Ansonsten hatte ich nur einen Dreier im damaligen Club in Augustdorf, wo zwei polnische Dorfschönheiten, die eine blond die andere schwarzhaarig, zusammen genommen habe.

    Allerdings war das dann eine solche Lachnummer auf dem Zimmer, das ich mir für 200DM auch was besseres hätte vorstellen können, und lieber die beiden nochmals einzeln mir vorgenommen hätte.
     
  3. jogix2

    jogix2 Präfect

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    229
    Homepage:

    3er-unerfahren bin/war ich ja auch. :zwinker:
    Da ich auf lesbische Nebenaktivitäten keinen Wert gelegt habe und weil die Mädels sich ja hauptsächlich um mich kümmern wollten :blow::remybussi:tuschel:, haben wir uns genau deshalb vorab schon auf "1 Stunde und 100 € je CDL" geeinigt.

    Und dann kann man sich wirklich fallen lassen und in vollen Zügen geniessen :blushie::love:(... ohne dass da noch so eine kleine, blöde Aufpreisbremse im Hinterkopf sitzt).

    Gruß jogix
    bei dem 3er dennoch die Ausnahme bleiben
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Mai 2013
  4. Paulchen Panter

    Paulchen Panter Bürger

    Registriert seit:
    4. September 2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    7

    Na da hab ich ja einen alten Bericht ausgegraben, aber schön ist er :)
    Thai´s oder Asiatinnen im FKK Club sind aber schon eine Seltenheit, oder? Ich habe noch nichts anderes gesehen als die Osteuropafraktion, gelegentlich eine Deutsche und sehr selten eine dunkelhäutige, jedenfalls in Nürnberg nicht. Gib es denn Clubs in denen solche exotischen Perlen üblich sind? Wenn ja welche!

    Gruß PP
     
  5. Roemer 31480

    Roemer 31480 Guest

    @verweser beim Dreier sind erst mal die Preise identisch wie beim Einzeldate! Einzig bei Extras wie z.B. Lesbenshow lassen sich einige Mädels extra bezahlen. Sonstige Extras wie AV usw sind auch gleich.

    Mir wollten mal 2 im FMH ne Lesbenshow für jeweils 100 € extra verkaufen. Dankend abgelehnt ;)

    @Paulchen Panter es gibt schon ein paar aber der Osten überragt alles :)
     
  6. paul-kuhn

    paul-kuhn Optio

    Registriert seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    136

    hatte eine Begegnung der dritten Art im Paradies...
    Nicky/Micky (angebl. Moldawien, blond, Pferdeschwanz, grüne Augen, Tattoos am Rücken und Armen, sehr schlank, sexy, kf 32, Silikontitten der Größe b, max 160cm ohne stelzen)
    vor 2 Wochen begegnet und direkt 1.5 Stunden im Zimmer verbracht. War echt klasse die Session. Am Spind gabs von mir 200 Euro Gage und nen fetten Abschiedskuss... so weit so gut.

    Letzte Woche bin ich wieder hin und mit ihr aufs Zimmer. Diesmal waren wir 2.5 Stunden dort. Zwischenzeitlich war sie zweimal draußen im zu pinkeln und ne Raucherpause habe ich ihr auch zugestanden (was ich aber in Zukunft generell unterlassen werde).
    Das Zimmer war an sich wieder sehr gut.
    Dann am Spind habe ich Ihr 250 Euro gegeben, worauf sie sagte das wäre viel zu wenig... Ich dachte sie mache Spaß. Dann sagte sie mir dass die Stunde 200 Euro kosten würde! Und das sie das auch wert sei... Ich sagte Ihr dass mir das nicht gesagt wurde und ich dies auch nicht gewillt bin zu zahlen... habe ihr 100 Euro zusätzlich gegebne und mich von Ihr verabschiedet...
    So schnell kann man einen potentiellen Stammkunden verlieren...

    Mit ihr gehe ich nicht mehr aufs Zimmer ... 200 Euro / stunde geht gar nicht...
     
    verweser gefällt das.
  7. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    3.718
    Zustimmungen:
    9.172

    Grundsätzlich hast du so gehandelt wie das jedes scheue Reh tun würde um keinen Ärger zu bekommen.

    Gr vw, auch wenn jetzt wieder Stimmen laut werden... Die behaupten sie hätten da anders reagiert

    Und diese Preisvorstellung, je angefangene Stunde 100Eur, etabliert sich immer mehr.
     

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden