Great Palace eine wirkliche Party?

Dieses Thema im Forum "Ruhrgebiet & Westfalen" wurde erstellt von Ninja-Robert, 5. Juli 2015.

  1. Ninja-Robert

    Ninja-Robert Senator

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    817

    Am letzten Juni-Wochenende hatte das Great Palace zur Party geladen.
    Dies motivierte mich irgendwie, da vorbeizuschauen. Aber auch die Tatsache, vor über 7 Jahren mal im Vorgängerclub Amnesia gewesen zu sein und daran noch gute Erinnerungen zu haben.
    Das heißt, es gibt noch Erinnerungen, aber doch schon sehr vage.
    Von außen erkenne ich die Location irgendwie nicht mehr. Also erstmal rein.
    Bin noch vor dem Ende der Happy Hour da, doch heute soll es trotzdem 40 Euro kosten mit Hinweis auf die Party. An sich gibt es daran nichts zu kritteln, nur sollte es offen kommuniziert werden.
    Nun war ich da, also blieb ich auch und bin vom Empfangstresen in die Umkleide gebogen. Die scheint mit neu gemacht zu sein, großräumig und alles in Ordnung. Von da aus kommt man durch einen Wellnessbereich mit zwei Innensaunen an einer kleinen "Bistroecke" raus. Da war zwar etwas für Frühstück vorbereitet, hielt sich aber sehr in Grenzen. Man konnte einen Blick in Club erhaschen. Naja, wirklich viel sah man nicht. Wie bereits Vorberichter schrieben relativ dunkel. Nachdem sich die Augen dran gewöhnt hatten konnte man den orientalischen Stil erspähen.
    Außen wurde noch am Pool und Grillstand gewerkelt. Machte aber einen gepflegten Eindruck das kleine Außengelände. Eine Saunahütte animiert auch bei geringeren Temperaturen mal raus zu schauen.
    Und was ist jetzt mit Party? Das wäre erst später erklärten mir die Mädels, die sich langsam einfanden, aber mich in Ruhe ließen. Richtig, Animierverbot, wie schon an anderer Stelle in NRW erlebt.
    Naja, ich konnte trotzdem eine junge rumänische Dame zum Zimmergang überreden. Name ist mir entfallen.
    Lange schwarze Haare, C-Cup, hübsches Gesicht. Sonst wohl im YingYang tätig.
    Somit konnte ich auch die erste Etage mit den Zimmern erkunden. Sowohl Mädchen als auch Zimmer fielen nicht durch.
    Inzwischen gab es am Frühstückbuffet noch eine Suppe. Ansonsten noch nichts von Party zu sehen.
    Negativ fielen mir nachmittags schon die Toiletten auf. Ersten verwinkelt neben der Bar, von der Anzahl gering und zudem mit Geruch. Hier ist die Sanierung mal nicht gelungen. Ärgerlich.
    Auf dem kleinen Außengelände regte sich was. Die Grillhäute wurde vorbereitet und Aufbauten für DJ und Cocktailbar vorbereitet. Von Party aber nach wie vor nichts zu merken. Die Anzahl Besucher hielt sich in Grenzen.
    Das änderte sich auch am Abend nicht mehr. Zwar gab es jetzt Gegrilltes, leckere Cocktails und Beschallung eines DJs, aber gegenüber erlebten Parties in anderen Clubs war das nur ein Lüftchen. Die anwesenden männlichen Gäste hatten ausreichend Platz.
    Auch in NRW sind Frauen aus Rumänien in der Überzahl, es war aber auch eine ältere Türkin anwesend.
    Somit war bereits bei Aufbruch zur Rückfahrt klar. Ganz nett, aber es lohnt sich keinesfalls extra hinzufahren. So hoffe ich mal wieder dienstlich im Raum Dortmund zu sein.
     
    MMikee, goofie58, moravia und 5 anderen gefällt das.
  2. aquarius

    aquarius Präfect

    Registriert seit:
    1. Juli 2006
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    455

    Na ja, Party sieht eigentlich anders aus.
    Das war eigentlich mehr ein regulärer Abend mit Showeinlagen!
    Das Animierverbot verhindert doch eigentlich jegliche Partystimmung!
    Zu einer Party gehören tanzende Gäste, aber weder die Mädels, und erst recht nicht die Männer, zeigten sich in Tanzstimmung.
    Fast wäre ich unverrichteter Dinge wieder abgereist, hatte aber doch noch ein Date mit Renata.
    Was sagte sie noch am Ende über sich? Jung und nymphoman!
    Muss jeder für sich selbst heraus finden ;).
    Für mich hat es SPAß GEMACHT!!!

    Gruß
    aquarius
     
    Ninja-Robert gefällt das.
  3. Hauslaeufer

    Hauslaeufer Römer

    Registriert seit:
    20. Juli 2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    18

    Ich hänge mich hier mal mit einem kurzen Bericht dran.

    GP könnte mein neuer Lieblingsclub im Ruhrgebiet werden, so kann man das zusammenfassen. Kurzbesuch 3 h, kannte das alte Gedächtnisverlust (Amnesia), hatte ein gewisse Vorstellung, was mich erwarten könnte, wurde eigentlich von allem übertroffen. Männer flotter Eisbärdress, Mädels FKK, Besetzung gegen 18:00 ca. 30 Weiblein, klarer Überschuss gegen vielleicht 15-20 Männer. Eintritt 40 E, dafür aber lecker Essen und auch Warsteiner, ein klares Plus. Super Interieur, hier schon mehrfach beschrieben, stimmt eigentlich alles, ausser den billigen Leuchtpaneelen in der Theke. 10 von den Mädels direkt ansehbar, deutlich bessere Quote als in der Freude 39, Bochum. Es gibt auch Happy Hour Eintritt.

    Gezimmert wurde die lebendige Julia, so ein bisschen Julia Roberts aus Rumänien, einfach frech und quicklebendig. Zweite Runde mit der blonden, kleinen Joana, ich hatte ein bisschen Bedenken, aber sie ist der süsseste Schnuckel, der mir in den letzten fünf Jahren in Clubs begegnet ist. Jede Dame nach 30 min mit dem entsprechenden Obolus von 40E + Tip ausgezeichnet, es gab ordentlich FO, 69, GVM.

    Jetzt gehe ich erstmal zum Chef und beantrage Nacharbeiten bei unserem Bochumer Kunden, und das zügig! Webseite lohnt sich nicht, uninformativ, ist deutlich schlechter als der Club. Fazit: ein paar mehr Besucher würden ein paar mehr Mädels nachziehen, so bei 50 Damen wäre das Ding optimal ausgelastet. Und dann wäre es der Club schlechthin im zentralen Ruhrgebiet.

    HL

    Eintritt 40€
    Happy Hour Extreme (Eintritt 25€)
    Montag bis Donnerstag von 10:00Uhr bis 3:00Uhr
    Freitag und Samstag von 10:00Uhr bis 5:00Uhr
    Sonntag von 12:00Uhr bis 1:00Uhr
     
    schneehase gefällt das.
  4. Rudi Rüssel

    Rudi Rüssel Gesperrt

    Registriert seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    2.705

    Wahrsteiner? Ein Grund für mich dem Club fernzubleiben.

    Gruß
    Rüssel Rudi
     
    Herman_S., Spätsünder und PaulMüller gefällt das.
  5. Easy Rider

    Easy Rider Der Hedonist

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    13.000
    Zustimmungen:
    12.847

    Tja, die Zeiten, als der Name der heutigen Plörre noch eine "Königin unter den Bieren" versprach, sind leider seit mindestens 25 Jahren vorbei. :rolleyes3:

    Gruß, E.R.
     
    merlingoe, genervt, Herman_S. und 3 anderen gefällt das.
  6. Hauslaeufer

    Hauslaeufer Römer

    Registriert seit:
    20. Juli 2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    18

    Eintrittspreise erhöht:
    Eintritt 45€
    Happy Hour Extreme (Eintritt 30€)
    Montag – Donnerstag 10:00 bis 13:00Uhr & 21:00 bis 03:00Uhr
    Freitag & Samstag 10:00 bis 13:00Uhr & 24:00 bis 05:00Uhr
    Sonntag 12:00 bis 15:00Uhr & 21:00 bis 01:00

    Und den Wahrsteiner-Lümmeln oben werfe ich mal ein fröhliches Halöle entgegen und frage sie, wo sie denn sonst Freibier im FKK trinken?

    HL
     

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden