Goldentime

Sonstige Duisburg - Skinny tinalisa

Dieses Thema im Forum "Ruhrgebiet & Westfalen" wurde erstellt von Lennard, 12. Juni 2020.

  1. Lennard

    Lennard Bürger

    Registriert seit:
    20. April 2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    4

    https://www.********.com/Sexytinalisa
    Ich habe sie vor Corona in Duisburg besucht und möchte eine Empfehlung aussprechen. BJ, ZK und EL waren intensiv. Eine Stunde liegt bei 150 €. Die Wohnung ist nicht genial aber okay. Tina sorgt für Kerzenschein, Getränk und Musik.
     
    schneehase und Fogao gefällt das.
  2. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    8.150

    Der Link funktioniert nicht

    Gr VW, an den Werbeonkel:genua:
     
  3. schneehase

    schneehase Volkstribun

    Registriert seit:
    28. Januar 2013
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1.421

    Naja, wenn du die **** durch "buyme" bzw. die deutsche Entsprechung ersetzt, dann schon.

    Gruß
    Schneehase

    der auch gleich an den Werbeonkel gedacht hat, aber sich gerne überraschen lässt. Was hat den ein neuer User des Forums zu bringen - einen Bericht, aber keine Fragen - ganz schön schwer, wenn man dann gleich als Werbeonkel abgetan wird. Ein Versuch kann nicht schaden.

    --> Also lieber Lennard: Herzlich willkommen und wir freuen uns über weitere ehrliche Berichte
     
    Ritzenkönig, Child in time und verweser gefällt das.
  4. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    8.150

    Ach so dann ist er natürlich kein Werbeonkel, wenn er nicht mal weiss das km ausgeschrieben hier nicht so einfach stehen bleibt.

    Werbeonkel meine ich auch nicht despektierlich, sondern weil er ihr xxxxx sein könnte und sogar Werbung indirekt für sie macht.

    Früher habe ich auch gedacht das würde der Hure etwas bringen sie publik zu machen in Foren...weil mehr Freier kommen, um so mehr verdient sie und bleibt an ihrer für mich erreichbaren Wirkungsstätte...war allerdings ein Trugschluss von mir.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juni 2020
    schneehase gefällt das.
  5. Lennard

    Lennard Bürger

    Registriert seit:
    20. April 2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    4

    Danke!
    Und ja, der Bericht ist ehrlich.

    Nein, das wusste ich nicht mal.

    Nein, in meiner "Mitteilung" sollte es nicht darum gehen, die Frau publik zu machen, damit sie an einer "für mich erreichbaren Wirkungsstätte" bleibt.
    Meine "Mitteilung" sollte als Info an die Forumsteilnehmer verstanden werden, wie ich das Treffen erlebt habe.
    Zusammen mit vielleicht anderen Erfahrungen aus dem Forum oder auch weiteren Quellen zu der Person, kann sich dann jeder ein eigenes Bild machen.
    Für mich waren solche Infos im Vorfeld eines Besuches immer wichtig, um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, ein angenehmes Treffen zu erleben.

    Ich war ebenso wie "Schneehase" auch der Auffassung, dass ich nicht mit einer Frage starten sollte.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Juni 2020
    schneehase gefällt das.
  6. schneehase

    schneehase Volkstribun

    Registriert seit:
    28. Januar 2013
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1.421

    Also dann hast Du alles richtig gemacht - Willkommen nochmal

    Gruß
    Schneehase
    der sich auf neue Berichte (inkl. Selbsterfahrungen) freut - denn die fehlen ihm langsam wirklich
     

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden