Goldentime

Rom die lächelnde Jessica

Dieses Thema im Forum "Hessen" wurde erstellt von verweser, 28. Oktober 2015.

  1. Marc Aurel

    Marc Aurel Senator

    Registriert seit:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    1.585

    Immer am Strahlen
    sichtbar schlanker geworden
    Service nach wie vor Champions-League Niveau
    unglaublich wie gut und motiviert sie Man(n) verwöhnt
    Ein must have
     
    anaconda und Hörbi gefällt das.
  2. Marc Aurel

    Marc Aurel Senator

    Registriert seit:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    1.585

    Neben dem Service ist es auch die Grundeinstellung und das Pre- und After-Sales-Verhalten was eine sehr gute CDL zu einer Top-Frau auf Champions-League-Niveau bringt.

    Obwohl mein letztes Zimmer mit ihr auch nur 30 Minuten war und ohne weitere Extras, hat Sie mir wieder ein Hochzeitsnacht-Zimmer allererster Sahne zelebriert, genauso wie ich es mag.

    Und beim Bezahlen auch ein ehrliches freundliches Danke und Lächeln und beim zufälligen Sehen auch Lachen, beim nächsten Clubbesuch ein Begrüßungsbussi. Ohne Stress und Gezicke.

    Jessica ist für mich eine der Top 3- Mädels im Rom. [​IMG]

    Und aktuell mit dem erschlankten Body einfach rattenscharf.
    Ich hoffe Sie bleibt uns noch ne Weile erhalten.
     
    moravia, anaconda und Hörbi gefällt das.
  3. anaconda

    anaconda Römer

    Registriert seit:
    19. Februar 2017
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    67

    ja der Marc (Euro) weiß was gut ist...
    noch besser - ein 3 er mit Jessica und Delia ;-)
     
    3-Groschen-Opa gefällt das.
  4. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    3.265
    Zustimmungen:
    8.310

    Bei Jessica habe ich ja immer das Problem dass sie mich nur entlässt, wenn ich zumindest zweimal gekommen bin.




    In meinem nun doch deutlich fortgeschrittenen Alter, nie zur Riege der „Fucking Grandpa´s“ zählend, da ich keine Nachkommen habe, spüre ich eben die Auswirkungen eines langen extensiven Sexlebens das ich bisher genossen habe im Paysex-Bereich und auch in der Realität.



    Das ich gerne schon ab meinem 40. Lebensjahr mit Viagra experimentiert habe, wurde ja oft genug von mir in meinen Schriften verdeutlicht.



    Aber da ich mit Jessica eine Sex-Gespielin gefunden habe die nicht nur mir sozusagen meine Fantasien von dem Stängel ablesen kann, sondern auch bei anderen Mitstreitern, die ebenfalls um ihre Gunst buhlen, in diesem Gewerbe was sie ausübt, habe ich den Versuch gewagt mich mit ihr im Ring zu messen ohne Doping.



    Hätte ich das mal lieber gelassen, oder besser doch nicht? Entschädigungszahlung an Sie nach 2 Stunden intensivster Genussrunden mit ihr: 300 Euro wegen einem bevorzugten Extra was sie mir bisher vor enthielt.


    Anale Grande



    Pfui, werden vielleicht jetzt einige denken. Wie kannst Du Schuft nur. Mit mir macht sie das nicht? Das waren bisher auch meine nutzlosen Gedanken bevor sie mir dieses Abschiedsgeschenk machte.


    Scheint wohl eine Laune der Natur bei ihr zu sein.


    Ist sie gut drauf und völlig entspannt, scheint ihr das nichts auszumachen. Hab ich eben mal Glück gehabt bei dieser Frau.



    Also folgende Entwicklung davor---



    Sie sieht mich immer wieder mal kurz an. Ihr Blick gleitet aber sozusagen an mir vorbei. Die anderen Gäste die sich um sie tummeln sind momentan wichtiger. Sie flirtet halt gern mit den Augen, mit ihrem Körper und diesen Fummeln die sie gerne trägt. Seht her will sie damit sagen.



    Jedenfalls hatte sie mal eine Leerminute und rauchte genüsslich eine ihrer Zigaretten die sie immer in der horizontalen Position nach gut 10 Minuten da liegend zum Husten bringen.


    Manchmal ist das ja sogar ganz schön antörnend in ihr zu stecken und bei so einem Hustenanfall von ihrer Vagina fester als gewohnt gepackt zu werden.


    Kann aber auch mal passieren dass ich dabei in der missionierenden Stellung aus ihrer Vagina geschleudert werde.



    Genauso ein Moment war jedenfalls passiert und meine Kerze stand immer noch aufrecht nach fast 90 Minuten Spielablauf. Was nun dachte ich und meinte eher scherzhaft: „Ich glaube der würde nicht mal bei anal in Dir kommen mehr!“ „Probieren wir aus!“, meinte sie dann und ich spürte wie mir noch mehr mein bereits rasendes Herz in der Brust schlug bei dem Gedanken sie endlich so richtig von hinten durchkolben zu dürfen und in ihr zu explodieren.



    Ein bisschen Gleitgel durch ihre geschickte Hand aus der großen Tube auf meinen Schwanz verteilt, etwas um ihr dunkles Loch was bisher von mir noch nie ausgefüllt werden durfte und schon ging die Absprache los wie wir es machen sollten.


    Wir einigten uns schnell von hinten. Elena damals im Mainhatten hatte mir das zum Schluss ja auch angeboten und mich beim ersten Mal mit ihr dann einfach geritten. Sie hatte dabei sowieso immer die Kontrolle übernommen und sozusagen die Hosen an. Sie ist eher der bestimmende Typ Frau im Bett.



    Jessica war nun eher die Duldsame in dem Moment. Kaum hatte ich mich hinter sie platziert rückt sie mit ihrem Arsch noch etwas näher und betrachtet kurz die Szene über die Schulter schauend und mich noch einmal dabei anlächelnd. Da war sie wieder, die lächelnde Jessica.



    Etwas mutiger dadurch geworden, setze ich meine Eichel an, aber bin wohl etwas zu tief. In dem dämmrigen Licht kann ich nicht genau genug zielen. Deshalb hatte mich vorher auch immer Jessica eingeführt in ihre Liebesgrotte. Nun steuert ihre behilfliche Hand mich direkt an ihren Anus.



    Wie nun von selbst geführt ohne den geringsten Wiederstand schob ich mich mit einem eleganten Stoß in sie. Da kam in dem Moment kein Stöhnen von ihr oder das so geliebte Schauspiel mit dem Satz: “Fick mich, gib mir!“



    Ich zog mich kurz zurück, fast schon glaubend der Schmerz hätte sie vielleicht übermannt und stumm gemacht. Doch sie biss sich nicht deshalb auf die Unterlippe um diesen zu unterdrücken, sondern wegen der ungeahnten Geilheit in ihr die nun aufkam und die sie mich dann spüren ließ.


    Abgespritzt habe ich dennoch nicht in der weiteren halben Stunde, aber es war mit eines der geilsten Momente in meinem Freier-Leben. Da sind nun Bilder in meinem Kopf…
     
    faun, schneehase, Marc Aurel und 2 anderen gefällt das.
  5. Alexx

    Alexx Zenturio

    Registriert seit:
    6. Juli 2012
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    372

    Habe es gestern endlich mal geschafft mit Jessica aufs Zimmer zu gehen.
    Schon oft vorgenommen, aber sie ist ja auch sehr oft belegt (und grad dann wieder frei wenn ich ausm Zimmer mit ner anderen komme).

    Super Blowjob mit anschliessendem ausritt und finish im doggy.
    :Sex159: :Sex166: :Sex163:

    Die vielen positiven Bericht zu ihre sind absolut berechtigt!
     
    kingofkong, verweser, garfield66 und 2 anderen gefällt das.
  6. lichtrebell

    lichtrebell Optio

    Registriert seit:
    24. Juli 2017
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    290

    ...ich oute mich mal.
    Ich habe nach wie vor keine Ahnung wer diese Jessica ist. :(
     
  7. garfield66

    garfield66 Präfect

    Registriert seit:
    5. Oktober 2014
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    681

    Das sollte ja nicht schwer herauszufinden sein aber Vorsicht, Suchtgefahr!

    Aktuell mit schwarzer langen Lockenpracht sieht sie aus wie eine Latina. Frag einfach mal einen der Stammkunden, der wird sie dir dann schon zeigen, wenn sie denn mal da ist. Momentan stehen die Chancen jedoch ganz gut, da ja nicht soviel los ist. Solltest du aber leicht am LK-Syndrom erkranken, lass lieber die Finger weg ;)
     
  8. Lee

    Lee Bürger

    Registriert seit:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    36

    Letzte Woche hatte ich die ersten 2 Zimmer mit Jessica. Ich muss sagen, Jessica ist wirklich top.
    Hier ein paar Besonderheiten von ihr:
    1. Sie küsst gerne und sehr gut! Wenn die Chemie stimmt, küsst sie leidenschaftlich.
    2. Sie möchte gerne geleckt werden. Wenn man richtig macht, kann man sie auch zum Höhepunkt/Orgasmus bringen.
    3. Sie macht einen super Blow-Job, wobei sie sehr sexy aussieht.
    4. Sie mag Ficken in verschiedenen Stellungen und steht manchmal darauf, hart gefickt zu werden.
    5. Nach dem Abschluss raucht sie unbedingt eine Zigarette. ......
     
  9. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    3.265
    Zustimmungen:
    8.310

    Suchtgefahr würde ich das nicht nennen. Für mich gibt es vom Service-Ablauf nichts vergleichbares. Daher auch meine 5 Stunden-Buchung letzten Donnerstag. Ich kann alle inzwischen verstehen die sehr lange Buchungen mit ihr meistens am Sonntag vorgenommen haben.

    Ich habe sie ehrlich zuerst nicht sofort wieder erkannt mit der Lockenpracht. Dazu der Körper entsprechend gebräunt. Sie trug einen kurzen schwarzen Mini-Rock der den Po äußerst betont. Das Material leicht glänzend. Ich musste innerlich sehr schmunzeln, schließlich hatte ich für sie kurz vorher eine Collection gekauft aus ähnlichem Material. Nur der offene Slip störte sie. Also blieb der weg. Doch der halb offene Hebe-BH machte ihre Brüste noch schöner als bei dem Cover-Girl. Sie sieht einfach hinreißend aus für mich in solcher Reizwäsche. Vor allem macht sie deshalb fast nie einen Rückzieher. Es gibt Frauen wie z.B. Annika im Sharks da könnte ich verzweifeln, oder Francesca biss ich endlich mal was finde was diese Frauen auch mögen anzuziehen.


    Wollte mir ja gestern vor allem eine VIP-Karte holen und hatte eigentlich keine Hoffnung das ich bei dem vollen Parkplatz noch ein Schäferstündchen mit Jessica verbringen könnte. So war es dann auch. Wahrscheinlich kurz vor meiner Ankunft wurde sie dauergebucht, wie ich mit bekam. Bin dann schon früh gegen 21.30Uhr gefahren. Die anderen Mädels hatten mich nicht wirklich interessiert.

    Außer der Sarah die neu war. Ist eine echte Latina-Erscheinung mit großen Brüsten. Dunkelbraune, eher bronzen schimmernde Haut. Pechschwarze Frisur.
    Ich kannte sie von früher aus einen anderen Leben von ihr. Nun ist sie wieder im Geschäft nach 10 Jahren wie mir ein Bekannter verriet und verkauft wieder ihren Hintern wie er sich ausdrückte.

    Alex stand dann bereits in Ausgehklamotten an der Reception als ich ging. Sie sagte "Hallo" zu mir. Warum hatte sie das nicht vorher mal getan? Ich werde sie mal demnächst buchen. Sie soll ja sogar besser sein als Jessica wie andere Schreiber schon berichteten.


    Da muss man bei Jessica auch keine Angst vor haben. Sie ist Profi genug einem zwar gewisse Dinge spüren lassen zu können, aber auch ehrlich genug zu mir gewesen das alles nur auf monitärer Basis geschieht.
     
    lichtrebell, Hörbi und Roemer 31480 gefällt das.
  10. Roemer 31480

    Roemer 31480 Guest

    @verweser
    Alex grüsst bzw lächelt fast niemanden an, wenn sie arbeitet. Ausser die, die sie schon gezimmert hat ;)

    Also keinen Kopf machen und sie ansprechen... Hab auch 1 Jahr drauf gewartet das Sie mal zu mir kommt oder mich anlächelt :D als ich es dann getan hab, hätte ich mir in Arsch beissen können, dass ich so lange gewartet habe ;)
     
    garfield66 gefällt das.
  11. lichtrebell

    lichtrebell Optio

    Registriert seit:
    24. Juli 2017
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    290

    Ich konnte sie jedenfalls gestern nicht entdecken und auch zwei Club Besucher wußten auch nicht wer sie ist bzw. ob sie anwesend ist. :(
     
    garfield66 gefällt das.
  12. garfield66

    garfield66 Präfect

    Registriert seit:
    5. Oktober 2014
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    681

    Die Anwesenheit kannst du ja an der Rezeption erfragen aber Verweser sagte ja schon, dass sie gestern mal wieder dauergebucht war. Grundsätzlich sind Montag und Mittwoch eher schlechte Tage um ein Date mit ihr zu ergattern. Aber nicht aufgeben, irgendwann hast du vielleicht mal Glück.

    Als Alternative ist, wie oben schon erwähnt, auch Alex nicht zu verachten. Grundsätzlich sind im aktuellen line up aber auch andere sehr gute CDL vorhanden. Hängt halt ganz von den Vorlieben ab.
     
  13. Montoya

    Montoya Gesperrt

    Registriert seit:
    8. Mai 2016
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    1.781

    Ein Schäferstündchen nennst du das? In 5 Stunden (wie letzten Donnerstag) kann ein Schäfer seine ganze Herde durchbumsen. :haha:
     
    merlingoe, Child in time, poete und 5 anderen gefällt das.
  14. lichtrebell

    lichtrebell Optio

    Registriert seit:
    24. Juli 2017
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    290

    ... :Itd 3d Ani W60 Smiles 059:
    Ich Denke ich weiß wer Jessica ist. Ich hatte sie auch kurz am Eingang gesehen auf dem Stuhl sitzend. Die Locken war der Erkennungsfaktor.
    Ich hatte mich einmal vor Monaten angesprochen ob ich Zeit/Lust hätte, ich sagte NEIN da ich gerade vom Zimmer kam.
     
    garfield66 gefällt das.
  15. 3-Groschen-Opa

    3-Groschen-Opa Gesperrt

    Registriert seit:
    19. Mai 2016
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    820

    Bist Du zwischendurch eingeschlafen?


    Opa steht, nach einer Stunde mit ihr, mit einem Bein im Grab! :Itd 3d Ani W60 Smiles 062:
     
    Alexx, merlingoe, Hörbi und 2 anderen gefällt das.
  16. Gucci1997

    Gucci1997 Optio

    Registriert seit:
    11. März 2006
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    120

    Hat jemand Erfahrungen mit Serina gemacht? VG Gucci
     
  17. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    3.265
    Zustimmungen:
    8.310

    Damit kennst Du Dich ja offensichtlich aus.

    Nimmst Du Doppelherz
    Mit Sirenen habe ich Erfahrungen gemacht!

    Die schreien auch immer irgendwo rein, wo es unangebracht ist.

    Warum macht ihr bei ähnlichen Anfragen nicht einen eigenen Thread auf? Zu unerfahren dazu?
     
  18. Lee

    Lee Bürger

    Registriert seit:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    36

    Jessica´s Freundin Roberta ist auch top!!
    Gestern gegen 19.30 in ROM angekommen, es war nicht viel los, auch wenige Mädels.
    Mit Roberta habe ich eine sehr schöne Stunde gehabt:
    - Roberta küsst so leidenschaftlich, mit viel Gefühl und dauerhaft ....(Ich mag das!)
    - Sie macht guten Blow-Job und dabei guckt mich ständig an ... (Ich finde sie sehr hübsch)
    - Beim Lecken genießt sie sehr dabei .... (..motiviert mich, weiter zu machen)
    - Sie sagte mir direkt "ich bin so heiß, heiß"....(Sehr sexy!)
    - Sie hatte super Laune, tanzte sogar im Zimmer ... (OhOh!)
    Eine Wiederholung in den nächsten Tag unbedingt!.
     
    espresso6, genervt, schneehase und 5 anderen gefällt das.
  19. Alexx

    Alexx Zenturio

    Registriert seit:
    6. Juli 2012
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    372

    Jessica ist aktuell wieder anwesend, will aber an Ostern Urlaub nehmen.
    Wobei Ostern in ihrer Heimat anscheinend 1 Woche nach unserem Ostern ist.
     
  20. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    3.265
    Zustimmungen:
    8.310

    Jessica ist aktuell seit heute nicht im Rom. Bis Ostermontag.
     

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden