Goldentime

Acapulco Di. 26.7., 19:55 Live vom Acapulco

Dieses Thema im Forum "Ruhrgebiet & Westfalen" wurde erstellt von Mat the Rat, 26. Juli 2016.

  1. Mat the Rat

    Mat the Rat Volkstribun

    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.339
    Zustimmungen:
    3.710

    Ich sitze hier im Garten des Acapulco und denk mir die Abendsonne hinter den Wolken. Gerade läuft die kleine blonde Maus an mir vorbei, die mich noch vor wenigen Stunden ins Reich der Sinne geritten hat. Ja, lächle nur - es war schön mit dir, deiner gierig suchenden Zunge und der engen Muschi. Ein schneller Galopp. Du hättest gerne länger geritten, aber mein kleiner Hengst drängte allzu sehr ins Ziel. Würde ja gleich eine Wiederholung starten, aber der heiße Feger neben dir hat sich mit ihren langen Beinen in meiner Prioritätenliste auf den letzten Metern an dir vorbeigemogelt.

    Sonst ist es heute mit dem Damenangebot etwas überschaubarer als bei meinen früheren Besuchen. Urlaubszeit eben. Aber allemal besser als bei meinem Flop gestern im Happy Garden. (Da kommt kein Bericht. Wäre unfair einen Montagsbesuch in der Sommerflaute als Maßstab zu nehmen.)

    So. Wer sich beeilt bekommt noch was von den Nudeln mit Hühnerfleisch oder Reis mit Rindfleisch ab. Keine Götterspeise, aber bei einem Tageseintritt von 20 (zwanzig) Euro (Sommeraktion, Happy Hour 10 - 13 Uhr, bzw 30 danach) kann man wohl nicht meckern.

    Morgen - die Karawane zieht weiter, der Sultan ist geil. Mal schauen was für Höhner auf dem Planet in Merzenich so rumgackern.

    Mat the Rat aus Velbert für Römerforum.com.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juli 2016
    unclechris, moravia, Wolfl und 9 anderen gefällt das.
  2. Mat the Rat

    Mat the Rat Volkstribun

    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.339
    Zustimmungen:
    3.710

    Update 22:10

    Grade eben noch Camilla gebügelt, die langbeinige Gazelle von der Prioliste. Viel war aber nicht zu glätten bei den süßen A-Titties und dem kaum 20 Lenze zählenden Traumkörper. Nett ist sie auch und viel gebucht. Erst hatte sie mir ein Kollege vor der Nase weggeschnappt, danach habe ich aber nichts anbrennen lassen mit meinem heißen Eisen.

    P. S. Die Nudeln sind jetzt alle.
     
    unclechris, Wolfl, morpheus und 6 anderen gefällt das.
  3. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    3.500
    Zustimmungen:
    8.793

    Jetzt haste mich aber doch neugierig gemacht!

    gr vw, wünsche noch einen schönen Urlaub, scheinst ja gut drauf zu sein bei der geilen Schreibweise
     
    Child in time gefällt das.
  4. Hoppedieter

    Hoppedieter Optio

    Registriert seit:
    28. April 2017
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    442

    Vor zwei Wochen Erstbesuch im Acapulco. Hört man ja Gutes im Allgemeinen. Vor mir eine Gruppe Italiener. Gruppenrabatt, plötzlich war ich Italiener! Grazie! Eigentlich hatte ich Hunger, die Italiener auch, Enttäuschung , no mandschare! Schade.Nachdem ich mich durchgetastet hatte und Waschanlage erfolgreich absolviert hatte, erster Rundblick. Ja, angenehm hier und recht ansprechende Damen. Von einigen wurde ich angeblinkt, konnte mich aber noch nicht entscheiden. Eine langbeinige Blondine ging etwas mehr in die Offensive und kam zu mir. Wir plauderten ganz nett, sie war aber nicht mein Typ. Nach längerem unentschlossenem hin und her ist das Nächstliegendste manchmal das Beste. Eine dunkelhaarige Dame südländischen Typs war schon lange ohne Kundschaft und langweilte sich. Ich sprach sie dann an und wir wurden uns schnell einig. Sie trug einen Body, meist ein Zeichen nicht ganz perfekter Formen. Dennoch war schon eine recht frauliche Figur zu erkennen. Der Name, ja, ihr wißt ja, Allzheimer....Also halbe Stunde gebucht und wow, Volltreffer! Sie gab sich als Spanierin mit einem rümänischen Elternteil. Und noch mal wow, die Kurven, die sich dann vor mir auftaten habe ich zuletzt am Strand von Gran Canaria gesehen. Ein Prachtweib mit allem was man sich wünscht, nicht zu viel, nicht zu wenig. Dazu alles straff und griffig, ein Traum! Was so ein Body alles verbergen kann, diesmal im positiven Sinne. Ihr Talent paßte auch zum Körper. Feinstes FO ohne Hände und Zähne, ich war dem Wahnsinn nahe. Dann befahl ich Stellungswechsel und schaute mir sie von vorn und hinten an. Der Doggy, erste Sahne, so einen Hintern mit Gegendruck , die schlanke Tallie und die wunderbaren Brüste, das war dann einfach zu viel für meinen besten Freund. Die Explosion war nicht aufzuhalten und sie hat schön ausblubbern lassen. Nicht so hektisch den Gummi überprüft wie manch andere. Bin halt ein vertrauenswürdiger Kunde. Sehr, sehr zufrieden habe ich das Acapulco verlassen. Gerne wieder!
     
    schneehase, moravia und Marc Aurel gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden