Rom Das gehoppel auf dem Dingsda...

Dieses Thema im Forum "Hessen" wurde erstellt von verweser, 7. Oktober 2019.

  1. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    3.713
    Zustimmungen:
    9.165

    Von DT ist sie bei mir noch etwas entfernt gewesen

    Aber bei meinem :aeh:Lurch ...
    Die Reste von Jelly die ich ich in drei Tueten zusammen geklaubt hatte, ergaben so eine starke und harte Erektion bei meinem Blutschwanz...obwohl ich die seit drei Wochen mindestens in meinem Mabuko im Ufo transportiert hatte.

    Gr vw

    Aber ansonsten hat es sehr viel Spass gemacht, vor allem da sie fast aehnliche Stellungen im Dreier anbietet wie Jessica.

    Nur gekommen bin ich bei ihr nicht, obwohl sie sich alle Mühe gegeben hat. Verlängern wollte sie zwar, aber der Dreistellungskampf hatte mir genügt. Einmal meinen Schwanz tief in ihrem Mund zu spüren sowie dabei ihre Spalte ordentlich auszuschlürfen wie eine Auster. Natürlich gab ich dann auch mein Bestes im Doggy. Ihre prallen Arschbacken inspirierten mich dabei sehr.
    Die hängenden Titten sind zwar wie von einer 33jährigen, aber dennoch konnte ich nicht glauben das sie nach eigenen Angaben so alt waere.
    Weil vorher hatte sie zu mir gemeint, als wir vom Doggy in die Missio wechselten, ich sollte doch mit einer älteren Frau etwas mehr Ruecksicht walten lassen.
    Beim Zimmer verlassen meinte ich dann auch zu ihr..als sie vorher gestand sie wäre erst 21 und macht halt gerne Spässe...also albert nur beim Smalltalk herum, ansonsten ist sie eine Granate im Bett, der Reiter von normal bis gehockt schon eine Sensation: Sie wäre ansonsten die Huebscheste 33jährige die ich jemals gefickt hätte.

    Das gefiel ihr offensichtlich, denn lachend verließen wir das Zimmer.


    Die noch frischen Tueten brauche ich ja für Sibirien Altai noch, obwohl es dort in jeder Apotheke in Barnaul schmerzfrei ohne Rezept Viagra no Name Produkte zu kaufen gibt für 400 Rubel pro 100mg.

    Vielleicht einen kleinen Abstecher nach Moskaus Innenstadt, weil Sehenswürdigkeiten habe die dort genug, und danach kann ich wenigstens wieder ein bisschen mehr russisch wieder ...in Pattaya kann man so etwas ja auch gut gebrauchen

    Fuckten
    Das Dingsda ist so hübsch, die huebscheste Frau im ganzen Saal. Die Bezeichnung im Titel kam von e6Bekannten. Er meinte zu mir, während du da auf dem Dingsda herum gehoppelt hast...

    Eine Figur wie ich sie am liebsten habe, so richtig kurvig wie eine Tochter von Sophia Loren.

    Eher der orientalische Einschlag in ihrem Gesicht machte mich janz hibbelig. Das stellte auch der Papst nicht nur wegen meinem Kfz Nummern Schild fest, wegen meinem JH am Honda. J steht für...und das H ist doch klar beim Honda wofür das steht.

    Der hatte eher Pech wieder, sogar als B Probe, bei der neuen schmalen Blondine. Haette er mal lieber noch mal die polnische Hausfrauen Nimmer durchgezogen. Schließlich hat sie am Sonntag nicht nur Wellness gemacht, so wie ich auch und meine anwesenden Kumpels. Die Sauna, das Aussenbecken und Whirlpool wieder tiptop.

    Diese kleine Ungarin hätte es mir als dritte Nummer auch noch angetan.

    Aber Jessica als erste meiner Huren war absolut nicht zu stoppen. So ein paar Monde auf sie zu warten und dann heftigst nehmen zu können, hat schon etwas. Ihr Body ist wieder sportlicher, und ihre ganze Erscheinung für mich einfach nur immer wieder himmlisch.

    Die Nameszuordnung ueberlasse ich gerne der Spinne, wie fast immer früher vor seiner Transformation ins weibliche Segment.
     
    Marc Aurel, Der Pharao und Hörbi gefällt das.
  2. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    3.713
    Zustimmungen:
    9.165

    Lineup vom Sonntag 06.10.2019⁶

    Insgesamt etwa um die 25 Cdl vor Ort, wobei diesmal sehr wenig Andrang war von den Freiern her. Also die Muschis liefen bestimmt nicht heiß.

    Die von mir gebuchte
    Joana, Typ rumänische Vollbluthure, eher orientalische Gesichtszüge, also Wunderschön für mich, ausserdem trug sie elegante Reizwäsche als formgebenden BH und Miederhöschen, ganz in schwarz, mit in weiß gehaltenen Absetzungen als Spitze, war eine gute Entscheidung.


    Eine neue Blondine mit diesem Outfit eines Bustier Leder Kostüm und der sonstigen Erscheinung von einer waschechten Strassenhure fand ich anfangs inspirierend.

    Ilona, mit einem extravaganten Kleidungsstück, durchsichtige schwarze Bluse mit Netzoptik, aber auch.

    Eine ganz schmale mit Rose pushup BH ebenfalls.

    https://www.amorelie.de/lascana-lucia-push-up-bustier-apricot/

    Eine war meiner Ex Frau zum verwechseln ähnlich, weil ganz nackig, sie mag wohl nicht die Kleiderordnung, war sie schon ein Hingucker mit dem straffen Körper.

    Nun daran muss der Club offensichtlich noch arbeiten. In dem einem Zimmer war zwar Licht, aber Jessica mochte es nicht weil die Leuchtstoffröhre so ein nervendes Geräusch von sich gab.

    Dafür fehlte im nächsten Zimmer das Nachtschränkchen. Ich konnte mein Becks nur auf die Fensterbank stellen, wo es durch die zu warme Heizungsluft schnell ungenießbar wurde.
    Auf den Boden wollte ich es nicht abstellen.

    Im dem Zimmer mit Joana, für den Beischlaf ausgesucht, war dann keine ausreichende Beleuchtung. Trotzdem irgendwie eben deshalb eine pfuffige Atmosphäre, bei dem roten Zwielicht, wie in einer schlechten Fernsehdoku auf RTL2 kam ich mir deshalb vor.

    Doch die zwei gekauten Kaugummis auf dem Nachtschrank neben dem Bett waren sehr unangenehm dort einfach liegen gelassen worden.
    Hat bestimmt diese Verrückte hinterlassen, obwohl vorher am Esstisch sie noch so artig war. Doch trotz der mich geil machenden Strapse in Netzausführung und passendem Hueftgürtel wollte mein Schwanz sie offensichtlich nicht.

    Das der Club bei der Beleuchtung nicht punktet, jedenfalls für mein Empfinden weil ich schlechte Augen habe, macht dieser wieder durch nun andere Kleinigkeiten wieder wett.

    So gab es auch einen Ständer mit Nüssen...kostenlos zum testen...Rosinen waren auch dabei.

    Das Fleisch, falscher Hase, zusätzlich mit lecker essbare Pilz Pfifferlinge aufgewertet war sehr schmackhaft.
    Auch eine Art Sushi gab es, mit Reis und einer Cremefüllung.
     
    Solid Snake, schneehase, Wolli und 3 anderen gefällt das.
  3. Schwarze Witwe

    Schwarze Witwe Gesperrt

    Registriert seit:
    12. August 2019
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    175

    Klar, bei gleich drei Tüten Pfefferminz-Gelee kein Wunder, wenn Lurchi dann zum prähistorischen Panzerlurch mutiert! :D

    upload_2019-10-7_17-45-43.png
    Offensichtlich, wenn sie denn dem richtigen Spaßvogel begegnet, so hier von dieser Joana (RO) die Rede sein sollte. Bei meiner Begegnung gab sie ein Alter von glaubwürdigen 25 Jahren an, aber ich bin ja auch kein Spaßvogel...
    Sagt der Vetter aus Dingsda...



    Ein wahrer Schock, dieser Rudolf! ;)
    Sorry, mit dem Doppel-Flop "schmales Blondchen" mag diese neue Linda (RO) gemeint sein, - der Papst wird das in diesem Leben auch nicht mehr lernen -, aber eine neue Paprikaschote ist mir im Narrenkäfig bisher noch nicht bekannt geworden. :verkl048:
     
    verweser gefällt das.
  4. Montoya

    Montoya Gesperrt

    Registriert seit:
    8. Mai 2016
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    1.782

    Einen Ständer ohne Nüsse halte ich für sehr problematisch. :baby2:
     
    Kamadeva, Solid Snake, merlingoe und 3 anderen gefällt das.
  5. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    3.713
    Zustimmungen:
    9.165


    Wie in oder zu
    Alten Zeiten als der leichte Reiter zur Persona non grata gekürt wurde wegen einem Fettfleck, fast wie bei Beuys dem Lieblingskuenstler von Maria, also dem Mann mit Hut.

    Hey spiderman
    Der Monsterlurch great you aller liebst

    Meine verstorbene Mutter sowie ihr noch lebender Zwilling, also meine Tante aus Hannover bzw. Kasseler Berge stammend, liebte ubd liebt den Rudolf Schocker.

    Da musste ich wegen dem Highway Roller gleich die gedankliche Brücke schaffen zu Rudolf Rocker und die Schocker.

    Und danke für das Danke sagen an alle jetzigen und bisherigen Danksager.

    Wenn diese Zustimmung öfters auch gerade bei Neuen Anwendung fände vin der Community gäbe es bestimmt mehr traffic hier.

    Im Rheinland, also rheinforum, ist viel mehr los.
    Sogar im owl-forum, wo ueber Harem in Ostwestfalen gelegen nahe bei Bad Lippspringe öfters berichtet wurde, ein Fluss heißt dort so, halt die Lippe, und nicht die dicke Unterlippe die ich mir hiermit wieder einheimse bei meinem Admin Raubtierflur, gibt es mehr Zustimmung.

    Sind die Frankfurter Würstchen wirklich so:
    Wo ein Würstchen was zu sagen hat, wird es morgen keinen Senf mehr geben.
     
  6. Sveto

    Sveto Volkstribun

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    2.908

    Wofür benötigt man dort denn Schwanzdoping? Reicht es denn nicht, sich an den Goldenen Bergen, dem Telezker See etc. zu erfreuen? Bin selbst oft zur Jagd auf Maral, sibirisches Reh etc. in der Gegend...
     
    verweser gefällt das.
  7. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    3.713
    Zustimmungen:
    9.165

    Ich bin kein leidenschaftlicher Jaeger, sondern Sammler als Bibuha.

    Deshalb muss nur die Freundin unter mir höchstwahrscheinlich leiden.

    Aber wir können uns ja mal verabreden.

    Zumindest Dienstag bist du ja im Sharks häufiger, wie mir berichtet wurde.

    Gr vom blauen Klaus, trage dann auch den dezenten babyblauen Bademantel vom Berliner Bär so gekürt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Oktober 2019

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden