Goldentime

Sonstige Club-Öffnungen evtl. zum 1. September

Dieses Thema im Forum "On-Topic - Sachen ohne direkten Clubbezug" wurde erstellt von alsterkaeptn, 29. Juli 2020.

  1. Mat the Rat

    Mat the Rat Volkstribun

    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3.516

    Ich war nie dort. Aber gab es im obersten Stock des Paschas nicht auch einen "richtigen" Club?

    Meinst du wegen den Infektionszahlen in Offenbach, oder Offenbach generell? :haha:

    Die Infektionszahlen haben sich dort mittlerweile jedenfalls wieder einigermaßen normalisiert.
     
    verweser und Wolli gefällt das.
  2. Mat the Rat

    Mat the Rat Volkstribun

    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3.516
    Zuletzt bearbeitet: 8. September 2020
    Alexx und Wolli gefällt das.
  3. Wolli

    Wolli Volkstribun

    Registriert seit:
    31. Oktober 2010
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    1.021

    Die Landesregierung wird sich, hoffentlich bald, dazu äußern müssen!

    Gruß Wolli,
    der das natürlich sehr begrüßen würde.
     
    Blondinenschatz, Alexx und eichenzeller gefällt das.
  4. eichenzeller

    eichenzeller Präfect

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    239

     
  5. eichenzeller

    eichenzeller Präfect

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    239

    Die schönste Freude )))) ist die Vorfreude ))))))))) an alle höfflInge )
     
  6. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    3.265
    Zustimmungen:
    8.310
    Wolli gefällt das.
  7. Wolli

    Wolli Volkstribun

    Registriert seit:
    31. Oktober 2010
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    1.021

    Na also,

    Es geht voran!

    Gruß Wolli,
    der sich gaaaaanz langsam erstmal am kommenden Dienstag im Paradies zu Erfurt mit dem Kollegen nobby akklimatisieren wird!
     
    nobby gefällt das.
  8. Blondinenschatz

    Blondinenschatz Volkstribun

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    2.153

    Die jetzige Situation empfinde ich als Frechheit. Es kann und darf doch nicht sein, das selbst in Bundesländern wie NRW mit schlechteren Coronazahlen die Clubs wieder geöffnet haben bzw. in Kürze öffnen und von Hessen hört man absolut gar nichts.

    In dem Zusammenhang verstehe ich auch nicht, warum hier nicht endlich geklagt wird. Die Erfolgsaussichten dazu waren noch nie so groß wie jetzt. Wie will ein Gericht denn jetzt nach den Urteilen in anderen Bundesländern (mit teilweise sogar schlechteren Zahlen) da noch ein Nein begründen? Gerade bei den hier ansässigen vielen Großclubs wie World, Oase, Palace oder Sharks ist mir das unverständlich. Die müssen doch jetzt endlich mal Gas geben. Ich verstehe das einfach nicht!

    Gruß vom
    Blondinenschatz
     
    verweser, Alexx, Polarwolf und 2 anderen gefällt das.
  9. Kamadeva

    Kamadeva Senator

    Registriert seit:
    19. April 2019
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    740

    Ich auch nicht.
    Kann mir das eigentlich nur so erklären, dass die mit anderen Sachen vor Gericht beschäftigt sind und für weiteres vor dem Kadi keine Zeit haben.
    Oder aber sie haben dort Hausverbot! :haha:

    Kamadeva
     
    Polarwolf, Blondinenschatz und Alexx gefällt das.
  10. Ninja-Robert

    Ninja-Robert Senator

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    788


    So richtig scheinen die Clubs nicht drauf vorbereitet, ich hätte mehr kurzfristige Öffnungen erwartet.
     
  11. Wolli

    Wolli Volkstribun

    Registriert seit:
    31. Oktober 2010
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    1.021

    Tja, in Hessen passiert leider garnichts.

    Ich wette, all die großen Clubs hier haben ihre Pläne längst in den Schubladen.
    Nur die Obrigkeit lässt sie dort verstauben.

    Gruß Wolli,
    der morgen einen Abstecher ins Paradies nach Erfurt macht.
    Große Erwartungen habe ich nicht wirklich, bin aber natürlich offen für angenehme Überraschungen.
     
    Blondinenschatz gefällt das.
  12. Mat the Rat

    Mat the Rat Volkstribun

    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3.516

    Es wird vor allem an Frauen fehlen. Außerdem wurde wahrscheinlich Personal entlassen, das jetzt erst wieder rekrutiert werden muss. Vielleicht gibts auch noch andere Insolvenzopfer außer dem Pascha.

    Außer Hessen hüllt sich auch Rheinland-Pfalz (Finca) in Schweigen. Das wundert mich, weil doch die dortige Frauen- und Familienministerin damals meinte, man würde eine gemeinsame Entscheidung zusammen mit den anderen Ländern treffen.

    Das weist imho darauf hin, dass so eine gemeinsame Entscheidung doch noch aussteht und die Länder um NRW wahrscheinlich nur widerwillig auf richterlichen Druck hin die Öffnung erlaubt haben. Wer weiß an welchen Maßnahmen die Länder derzeit im Verborgenen werkeln, um die Läden wieder schließen zu können.

    Von den nach A und CH abewanderten Frauen werden bei der unsicheren Lage in D wohl wenige bereit sein, wieder zurück zu kommen.

    Aktuelle Lage in Frankfuft laut BILD boomt der Straßenstrich.

    https://m.bild.de/bild-plus/regiona...rid=kooperation.reco.taboola.paid.bild.mobile

    "Illegal und gefährlich" meint laut BILD die Stadt. Aber warum wirds dann nicht gestoppt, will sie wissen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. September 2020
    Blondinenschatz und Wolli gefällt das.
  13. Wolli

    Wolli Volkstribun

    Registriert seit:
    31. Oktober 2010
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    1.021

    Herr Bouffier hält es vermutlich für wichtiger, das zugegebenermaßen gebeutelte Schaustellergewerbe, sprich Weichnachtsmärkte etc., zu unterstützen, als das ziemlich untere Ende der Nahrungskette, sprich die Sexworker, zu respektieren!

    Jeder muss von etwas leben können, aber ohne in die Illegalität abgedrängt zu werden!
    Genau das passiert zur Zeit im Bahnhofsviertel zu Frankfurt.

    Gruß Wolli,
    der sich diesmal recht drastisch aber nicht diffamierend zu diesem Thema äußert, sondern einfach nur Fakten analysiert.
     
    Alexx, Blondinenschatz und Mat the Rat gefällt das.
  14. Mat the Rat

    Mat the Rat Volkstribun

    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3.516
  15. Fashionisto

    Fashionisto Bürger

    Registriert seit:
    27. Mai 2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    40

    Da war mal irgendwas, ja. Irgendwas mit "VIP-Lounge", oder so ähnlich. War aber glaub ich schon längst wieder zu. Ich war bloß zweimal im Tabledance-Laden im Erdgeschoss. Da war aber nix mit VIP, da kam jeder rein der die 20 Ocken Eintritt zusammenkratzen konnte Ist aber auch bestimmt schon wieder 15 Jahre her...
     

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden