Goldentime

Bericht Besuch im Chateau

Dieses Thema im Forum "Pauschalclubs, Gangbang, Nachtclubs & Bars" wurde erstellt von Student, 24. November 2015.

  1. Student

    Student Bürger

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    23

    Ich habe aus diesem Forum viele Informationen erhalten, und möchte jetzt auch etwas zum Forum beitragen.

    Eigentlich war es nicht geplant das Chateau in Göttingen zu besuchen, aber mir und zwei Freunden fiel nichts anderes ein als einen Puff zu besuchen, an einen langweiligen Mittwoch.
    Das Chateau war mit 70 km relativ nah gelegen, so entschieden wir uns hinzufahren.

    Das Gebäude macht äußerlich keinen guten Eindruck, aber man kann ja nicht allzuviel erwarten bei den Preisen. Eine attraktive Blondine hat uns die Tür geöffnet und ich dachte mir, mit dir gehe ich gleich aufs Zimmer.
    Die Umkleiden waren relativ sauber, aber halt alt.

    Das Essen war ein Witz, also auf keinen Fall hungrig dorthin gehen.

    Die erste Nummer war mit der besagten Blondine, top Figur, lange schöne Beine, aber sehr sehr unsympathisch, so dass ich die Nummer nach weniger als 10 Minuten abgebrochen habe. Kann mich leider nicht mehr an ihren Namen erinnern.

    Die anwesenden Damen waren teilweise sehr aufdringlich, besonders die Damen mit einer schlechten Figur etc.
    Nach der ersten Null Nummer, habe ich die Sauna ausprobiert. Es war oke, die Liegen im Außenbereich waren ganz gut.

    Ich entschied mich als zweites für Sarah, eine kleine zierliche mit einem A Cup, knackigen Po, und einen top Flachen Bauch. Die Nummer war sehr gut, sie war etwas schüchtern aber hat sich Mühe gegeben und sie war sehr eng. Nach knapp über 30 Minuten bin ich total verschwitzt zum Abschluss gekommen. Anschließend meinte ich zu ihr, dass ich Sie in einer Stunde nach der Sauna wieder besuchen werde. Sie meinte zu mir ich sollte zu einem anderen Mädchen gehen, weil es sonst Stress gibt unter den restlichen Damen.

    Man hat sich von den anderen Damen beobachtet gefühlt. Ich habe mich insgesamt nicht wirklich wohl gefühlt, konnte Sarah überreden auf eine zweite Nummer. Die anderen Damen haben mich dafür wirklich herablassend angeschaut.

    Das war meine erste Erfahrung mit einem "Sauna Club", und ich war enttäuscht, weil einer meiner Freunde immer gut von den Sauna Clubs erzählt hat.

    Er meinte zu mir, wir fahren nächste Woche in die World, und du wirst es lieben. Eine Woche später ging es in die World, und es war wirklich sehr gut. Leider ist die World rund 300 km entfernt.

    Das Chateau kann ich jedem empfehlen der schnellen günstigen Sex will, es sind 2-3 dabei die optisch passabel sind. 3 Nummern für 79€ inklusive Eintritt ist halt sehr billig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. November 2015
  2. schneehase

    schneehase Volkstribun

    Registriert seit:
    28. Januar 2013
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    1.443

    Danke für den Bericht. Handelt es sich um dieses Chateau?
    http://www.chateau-goettingen.de/chateau-home.html

    ach ja: Und ein richtiger FKK oder Sauna Club - wie z. B. die World - ist das ja nicht, sieht eher nach einem Pauschalclub aus. Was aber auch nicht abwertend gemeint ist - nur die Vergleichbarkeit zum "üblichen" Club, wie von dir eingangs beschrieben, ist nicht ganz gegeben.

    Gruß
    schneehase
     
  3. Student

    Student Bürger

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    23

    Genau es handelt sich um dieses Chateau in Göttingen. Danke für den Hinweis.
     
    schneehase gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden