Goldentime

Bericht Antrittsbesuch 2014 in Pauschalclubs

Dieses Thema im Forum "Pauschalclubs, Gangbang, Nachtclubs & Bars" wurde erstellt von schneehase, 27. Januar 2014.

  1. schneehase

    schneehase Volkstribun

    Registriert seit:
    28. Januar 2013
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    1.443

    Hallo Gemeinde,

    gleich zu Beginn des Jahres war ich recht viel in NRW unterwegs und da tat sich (glücklicherweise) gleich 2 mal ein Zeitfenster auf. Doch wohin im Raum Dortmund/Bochum. Da fiel mir ein, dass ich schon länger nicht im Pauschalclub Dortmund war. Und die wollten doch Umbauen - mal sehen was draus geworden ist.

    Pauschalclub Dortmund

    Also nach Holzwickede in den Wendehammer eingebogen und gleich zum neuen Eingang (ca. 8 bis 10 m neben dem Alten). Nach Öffnung gleich einen neues hellen Eingangsbereich erblickt. Nach dem Check-In für 100 Euro (für 3 Std. und All-In) dann in die neuen Duschen - nett gemacht und sieht recht hochwertig aus.

    Kleiner Rundgang im neuen Teil und mitgeteilt bekommen, dass erst Teil 1 des Umbaues fertig ist und der zweite Teil mit mehr Verrichtungszimmern und Showroom noch in Arbeit ist - bis ca. Ende Februar/März.

    Bisher sieht es alles schön und sehr sauber aus. Leider nur 5 Zimmer vorhanden - wovon 1 im KG derzeit auch für die alle 2 Stunden stattfindenen Shows reserviert ist, die jeweils ca. 40 Min. andauern. Für mich als Nichtraucher besonders schön, dass mit Ausnahme eines kleinen Raucherraumes im KG ansonsten Nichtraucherbereich ist - ich persönlich finde es toll und auch keiner der Anwesenden hat gemeckert.

    Gleich kurz nach meinem Eintreffen begann die Girls-Gone-Wild-Show - wobei man sagen muss, dass meiner Erfahrung nach, die Shows - egal wie sie heißen - immer gleich ablaufen. Nach anfänglicher mehr oder weniger gegenseitiger Animation der Girls heißt es mitmachen und die allgemeine Entsaftung beginnt - überwiegend mit BJ, aber auch alle anderen Arten sind meist möglich - hab auch schon Anal mitbekommen - ist aber nicht meins. Heute haben Babcy (http://pauschalclub.de/dortmund/girl/babcy) und Meggi (http://pauschalclub.de/dortmund/girl/meggi) den Part übernommen. Dem Bitten der Girls konnte ich nicht widerstehen und wurde gleich von Meggi - noch im Stehen vor dem Bett und Sie darauf seitlich liegend - abgepasst und schwupps war der kleine Schneehase in ihrem gierigen Mäulchen verschwunden. Sehr abwechslungsreiches Gebläse und etwas Handeinsatz. Sie drehte ich sich auch so, dass man alles gut abgreifen konnte und fingern war auch problemlos möglich. Da der Druck zu Beginn sehr groß war, hielt ist es nicht sehr lange aus:blowjob: und kam in ihrem Mund und den Rest verteilte sie auch noch über Ihre Titten.

    Na das ging ja gut los. So erst mal was futtern und in die neue Cafeteria. Auch hier alles sauber und OK. Getränke gibt es an der Bar und auch in der Cafeteria - hier zur Selbstbedienung. Kleine Relaxrunde eingelegt und nach 1 Stunde Annemaria angesprochen (http://pauschalclub.de/dortmund/girl/annamaria) - denn hier wird nicht animiert, man(n) muss auf die Girls zugehen. Nach kurzem Small-Talk dann in eines der Zimmer im OG. Auch hier alles neu und sauber. Nach anfänglicher Zurückhaltung kam Annemarie voll in Fahrt und startete ein Blaskonzert, welches ich in teureren Clubs schon wesentlich schlechter erlebt hatte. Viel Gripp und dann drehte sie sich auch zu mir damit ich ein wenig an ihr herumspielen kann. Nach relativ wildem Dreistellungskampf die Tüte gefüllt und noch 5 Min AST - auch nett, denn Sie kann recht gut deutsch. HIer muss man noch erwähnen, dass sie in natura viel besser aussieht, als auf den Fotos.

    Wieder Pause mit den üblichen Vergnügungen, noch einmal beim Show-Teil mitgemacht und diesmal Bacy erwischt, die als deutsche Frohnatur immer mal einen lockeren Spruch drauf hat und sich auch hervorragend dem kleinen Schneemann die mündliche Prüfung abgenommen hat.

    Dann schloss sich mein Zeitfenster - musste ja auch noch ins Rhein-Main-Gebiet zurück. Alles in allem gelungene 3 Std. Der Umbau ist gelungen, vor allem wenn er mal ganz fertig ist. Dann löst sich der Stau um die Zimmer bestimmt auch etwas auf der mich von anderen Einzelbuchungen zurückgehalten hat - es sollen dann ca. 10 Verrichtungszimmer zur Verfügung stehen.

    Pauschalclub Bochum

    Kaum eine Woche später wieder in der Gegend. Mal nach Bochum in die Dieselstraße geschaut. Gleich zu Beginn um 11:10 Uhr schon ein paar Mitstecher da. Innen hat sich nicht viel geändert.

    Zimmer hatte ich mit Mira (http://pauschalclub.de/bochum/girl/mira) welche wirklich sehr nett ist und hat eine tolle C+-Oberweite. Auch hier nette Session mit allem was (für mich) dazu gehört incl. FA. Danach noch netter AST und die erste Runde geschafft.

    Auch hier bei der Show mitgemacht - hier mit Lauren (sehr groß 183 cm!) (http://pauschalclub.de/bochum/girl/lauren) und Dennise (http://pauschalclub.de/bochum/girl/dennise). Da kein anderer FK da war, hatte ich beide für mich allein:). Von daher war es eine schöne Session mit zwei Bläserinnen, die sich um mich "balgten". Mal was anderes und sehr schön - gerne wieder.

    Abschlußnummer - nach etwas essen und trinken vom recht guten und sauberen Büffett - mit Shalia (http://pauschalclub.de/bochum/girl/shaila). Sie ist auch schon ein wenig erfahrener aber mit einer super Verwöhn-Performance. Alles dabei und gelenkig ist die :eek:. In der Missio ein super Spagat hingelegt - toller Anblick. Geht super gut mit und beim abschließendem AST noch richtig Humor bewiesen.

    Auch hier für 100 Euro super bedient worden.

    Fazit zu den beiden Pauschalclubs unter gleicher Führung

    Nicht immer, aber immer mal wieder, bei kleinem Zeitfenster ideal - vorausgesetzt man ist nicht schüchtern und geht selbst auf die CDL zu. Hier ist alles sauber - da habe ich größeren und vor allem teureren Clubs teilweise andere Erfahrungen gemacht.

    Gruß

    schneehase
    der nun auch gelernt hat, wie man einen neuen Thread eröffnet - danke Sir Thomas für die "Aufklärung".
     
    23 Person(en) gefällt das.
  2. Kasimir

    Kasimir der Kuckuckskleber

    Registriert seit:
    16. Januar 2014
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    345

    Hallo Schneehase,
    schöner Bericht da sieht man wieder das Klein bzw. Pauschalclubs nicht zwingend
    schlecht sein müssen!
    Gruß
    Kasimir
     
    2 Person(en) gefällt das.
  3. schneehase

    schneehase Volkstribun

    Registriert seit:
    28. Januar 2013
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    1.443

    Getreu dem im Eingangspost genanntem Motto:

    hab ich mal wieder dem Club in Bochum meine Aufwartung gemacht. Zum ersten Mal an einem Sonntag Abend. Schon der Parkplatz war recht gut gefüllt, was auch die Empfangsdame bestätigt habe. Ein wenig Geduld müsste ich schon haben - stimmte - war aber auch nicht weiter schlimm.

    Was soll ich sagen. Schön wie zumeist, aber tatsächlich ein wenig voll. Aber selbst nach einer 11h-Schicht sind die CDL noch alle freundlich und geizen nicht mit einem Lächeln. Drei Sessions mit Nelly, Miriam und Ellie gehabt und keine Minute bereut. Mehr zu berichten fehlt mir leider heute die Zeit. Beim nächsten MAl mehr.

    Gruß
    schneehase
     
  4. genervt

    genervt Volkstribun

    Registriert seit:
    27. März 2014
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    1.589

    @schneehase

    Das klingt zu schön, um wahr zu sein. Womit ich aber keineswegs deinen Bericht anzweifele. Ich verstehe bloß nicht, wo der Anreiz für die Frauen bei dem Modell besteht. Um mal zwei (Börsen)weisheiten zu zitieren
    - there is no free lunch at the table
    - you get what you pay for

    Entsprechende Berichte über unser hiesiges Treff-188 bestätigen diese ja vollauf. Wie sagte mal jemand hier so treffend "Wenn ich da CDL wäre, säße ich die ganze Zeit auf der Toilette". Wieso funktioniert das da "Oben" in NRW ?
     
    2 Person(en) gefällt das.
  5. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    3.229
    Zustimmungen:
    8.214

    Das süße Leben


    Das funktioniert noch weiter nördlich sogar noch besser:

    http://www.partytreff-dolcevita.com/

    gruß vw, wobei ich meine mit geilste :blushie:Zeit dort verbracht habe
     
  6. lolli61

    lolli61 Bürger

    Registriert seit:
    13. November 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1

    schneehase. war letzte woche im treff188. iss ok. aber zwischen eschborn und dortmund liegen welten. eschborn 6 stunden und dann abgebrochen. 6 zimmer, 1 mal gekommen. iss aber für 110 ok. und nette kollegen da, aber in dortmund hatte mich nina nach dem 2 abschuss verhaftet und die gibt keine ruhe bis du zuckst :)
     
  7. Toxi

    Toxi Präfect

    Registriert seit:
    29. Februar 2004
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    12
    Homepage:

    Meiner Meinung nach sind die Pauschalclubs in NRW um einige Kategorien besser als Treff 188. Der Treff ist halt günstiger, aber auch weniger sauber und hat keinen Außenpool - Dortmund schon... Wenn ich einen entspannten Club-Tag mit inkl. Pauschal-Ficken möchte, Dortmund wäre meine erste Wahl. Nur die lange Anfahrt stört.
     
    schneehase und Steve German gefällt das.
  8. Wolfl

    Wolfl Lupus Sextilius

    Registriert seit:
    9. Juni 2001
    Beiträge:
    8.223
    Zustimmungen:
    2.328
    Homepage:

    Dabei sind die noch nicht mal gut!

    vG
    Wolfl
     

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden