Rom Abschied für immer? wer weiß das schon...

Dieses Thema im Forum "Hessen" wurde erstellt von verweser, 28. Juli 2022.

  1. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.226
    Zustimmungen:
    10.228

    Die Maedels von der Anzahl mit um die 20 zumindest waren auch öfter draussen.


    Emi und Isabel waren gut im Rennen.


    Eine Eva mit Brille, sehr hellhaeutig aus dem Bahama, erinnerte mich ein wenig an Bettina.


    Bella und ihre Freundin Catalea sowie die grosse Schwester waren anwesend, aber verschwinden wohl bald nach Hause.


    Camelia wird wohl auch im August dem Narrenkaefig fernbleiben.


    Bianca und ihre dunkle Freundin in schwarzem Outfit machen immer eine gute Figur. Schließlich sind sie leichte Kreuzer.

    Einige Schlachtschiffe gab es aber auch zu bestaunen.

    Das ist wohl auch grundsätzlich das Schicksal aller kleineren Club, die Schwergewichte fallen eher ins Auge und machen nicht unbedingt die Clubauswahl tragbarer.



    Ansonsten die Sauna war heiß ala verweser, also nur klares Wasser genutzt zum Aufgießen.

    Leider waren die Gespräche von den drei Bekannten zu laut für mich die sich zu mir gesellten.


    Hatte mich grundsätzlich mal auf eine „Stille Sauna im ROM“ gefreut ohne Joe Show und zu viel Hitze für mich nach dem dritten Aufguss.


    Dafür war der Pool zumindest sehr erfrischend danach, nach kurzer Ruhezeit vorher im Garten bei Sonnenschein.


    Das Essen bestand hauptsächlich aus Bratwurst und Frankfurter Würstchen.


    Brot war grundsätzlich wohl ausgegangen.


    Da waren wohl einige Nimmersatt zum Frühstück bereits da. Schließlich mussten die Eier-Speisen immer wieder erneuert werden, bis die Thekenfrau ein Stopp setzte.


    Als ich ankam war der Parkplatz gegen 14 Uhr jedenfalls voll.


    Das Obst war lecker und der Joghurt auch als erste Aufnahme von Nahrung.



    Bella wollte mit mir Liebe machen, ich hatte allerdings alles vergessen dazu und vor allem wie das überhaupt geht.:auweia:


    Sie war entsprechend eingeschnappt:beleidigt:, weil ich ihr eine Absage erteilen musste.


    Dafür reichte ich ihr dann doch noch eine kleine Anerkennung bezüglich geleisteter Dienste im Namen aller Hurenböcke.:draumi:


    Darüber freute sie sich wohl dann doch, obwohl ihr natürlich ein Zimmergang für 100 Euro lieber gewesen wäre.


    Da ich aber aufgrund meiner momentanen körperlichen Verfassung keine unterstützenden Vitamina Potenzia mehr nehme, bin ich auch nicht mehr gewillt mich dem Risiko hinzugeben keine Nummer auf dem Zimmer mehr schieben zu können und dafür viel Geld eben zu bezahlen.


    Immerhin kaufe ich im Discounter immer noch meine Grundnahrungsmittel für mindestens 2 Wochen damit ein.


    Fragt sich nur was ich mit den Euros dann mache die mir monatlich mehr bleiben aus meinem Fick-Budget?
    Vielleicht spare ich einfach das Geld für eine schöne Urlaubsreise in ferne Stätten wo viele Latina mit geilen Ärschen herum laufen.:achja::absolyt:




    Jedenfalls habe ich die nächsten drei Monate im sharks vorgesorgt und kann zumindest die langen Saunanächte noch mitnehmen als Erinnerung zu einer schönen pay-Sex-Zeit.


    Und einen Gutschein gültig bis August vom Mainhatten für eine kulinarische Auszeit besitze ich auch noch.


    Also so schlimm wird die Zeit der Enthaltsamkeit über die Sommerlücke in allen clubs bestimmt nicht werden.
     
    Piet 1011, fancier, Sheikhandi und 6 anderen gefällt das.
  2. Blondinenschatz

    Blondinenschatz Volkstribun

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    3.383

    Also da hätte ich einen guten Vorschlag: Lade doch einfach mal die netten Forumskollegen hier (inclusive mich) zu einem schönen Clubtag/Forumstreffen ein, inclusive Eintrittspreis, Freifick(s) und ggf. Hotelübernachtung in der Nähe...:)

    Gruß vom
    Blondinenschatz
     
  3. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.226
    Zustimmungen:
    10.228

    Das kann ja heiter werden!:haha:
     
  4. Tank0r

    Tank0r Präfect

    Registriert seit:
    13. Mai 2013
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    382

    Mein Rom Abschied für immer ist beschlossen. Das Club ist sowas von runtergewirtschaftet.

    Das Essen ist eine Frechheit, Der Pool seit 3 Jahren nicht mehr geputzt, Der Whirlpool kalt, auf dem Zimmer hat man die Klinke in der Hand wenn man die Tür öffnet und das Lineup mit den Fregatten die da rumrennen lädt auch nicht für eine Wiederkehr ein. Das ganze wird getoppt das die Frauen in einem FKK Club mit Kleidern rumrennen. Nun zugegeben ist das bei einigen besser aber wenn ich im öffentlichen Schwimmbad mehr Tatsachen sehe als in eine FKK Sauna Club dann heisst es Setzen 6
     
  5. Indianer

    Indianer Senator

    Registriert seit:
    22. Juli 2013
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    1.106

    Siehe da, siehe da o_O

    Nach meinem Bericht vor gut 3.Monaten hat sich wirklich nichts verbessert im Gegenteil
    Selbst bei den VIP Tagen Montags und Mittwochs fahren einige Ur-Römer mittlerweile ins Atlanta zu Hanau.
    Dort wird wenigstens gegrillt, der Pool ist sauber und es sind meisten mindestens 15.Damen anwesend.
    Über den Geschmack des Line Up kann Mann sich bekanntlich streiten.

    Ich hoffe immer noch sehr das das ROM die Kurve bekommt.
    Den das Potential ist da und riesig.
    Man muss nur an den richtigen Schrauben drehen. Tipps gab es ja schon genügend ;)
     
  6. fancier

    fancier Präfect

    Registriert seit:
    31. März 2014
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    955

    Schlachtschiffe… Fregatten und Leichte Kreuzer gibt in HU (im Antalya) wahrlich auch genug zu bestaunen. Irgendwie fehlen die Torpedoboote :haha:.

    Aber ich befürchte, es kreuzen auch noch Flugzeugträger der Nimitz-Klasse am Horizont auf!

    :gnade: :ohmann: :ntc:

    Neulich noch das Torpedoboot „Andra“ klar gemacht und schön :fucking:

    Ansonsten auch trübe See im Hanauer Pool und nichts Neues …

    :frust: und :langweilig:
    … Grill war aber an :mahlzeit_

    Gruß Fancier, dem Auszeiten oder gar ein Abschied deswegen auch nicht unbedingt schwerer fallen.
     
    LongFigaro, eichenzeller, Wolli und 3 anderen gefällt das.
  7. Wolli

    Wolli Volkstribun

    Registriert seit:
    31. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.131
    Zustimmungen:
    2.730

    Rom, einmal und nie wieder!

    Einfach nur underirdisch. Aber auch dafür gibts offensichtlich entsprechendes Klientel!

    Gruß Wolli,
    der das Club-technisch auf unterstem Niveau fand, nicht nur wegen den Mädels.

    All in all ein absolutes No-Go.

    Aber manche mögen halt überwiegend adipöse und noch dazu überteuerte Gretels a la Bella, resp. „B/C-Ware“ und ein grottiges Essensangebot, das auch keine guten Säfte mehr raus reißt, und nehmen es wohl auch mit der allgemeinen Hygiene, inklusive Pool, nicht so genau - Bäh!

    Hauptsache billig, dank VIP-Karte - kopfschüttel…
    Einfach nicht mein Niveau, da ein typischer BiFi-Club, trotz überzogener Preisvorstellungen seitens der weiblichen Besatzung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Juli 2022
  8. kingofkong

    kingofkong Präfect

    Registriert seit:
    4. April 2018
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    327

    was rufen denn die überteuerte Gretels auf?

    Gibts da keine schlanken Girls mehr???
     
  9. Blondinenschatz

    Blondinenschatz Volkstribun

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    3.383

    Zum Thema "Abschied für immer, wer weiß das schon?":

    Gilt für mich aktuell fürs gesamte RMG. Warum soll ich mir diese Zustände in Village (Mädels), Sharks, Rom usw. noch antun, wenn ich eine Finca Erotica quasi vor der Haustüre habe mit kurzer Anfahrt, einigen guten Mädels, die nahezu ausnahmslos Topservice für 60F30 und 110F60 bieten, supernettem Personal, einem Billigeintritt von 35 EUR jeden Tag bis 14 Uhr (HH), sehr gutem Essen, schönem Garten mit Pool, erstklassiger warmer Whirlpool innen, super Publikum nahezu ohne meine so "geliebten" Osmanen und -das für mich allerwichtigste- einem Mädel (Beatrice), das für mich nicht mehr zu toppen ist und GF6 mit einem Niveau anbietet, wie ich es nur gaaanz, gaaanz selten jemals in einem Club erleben durfte :1luvu:.

    Ja, der Club liegt in einer Provinz, ist recht klein und alles viel, viel ruhiger als anderswo, aber genau das schätze ich jetzt immer mehr. Könnte mein Stammclub für meinen Pay6-Ruhestand werden...:)

    Gruß vom
    Blondinenschatz
    (der am Samstag wieder dort vor Ort war)
     
  10. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.226
    Zustimmungen:
    10.228

    Und die kleine Französin, sehr jung, Topmodel, welches aber 80 Euro verlangt statt der üblichen 60 Euro hast Du nicht kennengelernt?

    Gr vw, aber ich weiß natürlich nicht ob die blondiert ist

    Natürlich auch, aber die fallen halt nicht so ins Auge

    Ansonsten ist immer noch der alte Club-Standard von 2002 für 50 Euro die 30 Minuten im ROM üblich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. August 2022
  11. Octavian

    Octavian Volkstribun

    Registriert seit:
    16. April 2017
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    1.051

    Da kannst du dich Glücklich schätzen.
     
    verweser und Wolli gefällt das.
  12. Blondinenschatz

    Blondinenschatz Volkstribun

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    3.383

    Das wäre mir egal... Es waren einige Blondinen anwesend, eine davon war bestimmt diese Französin. Aber WARUM sollte ich an der interessiert sein? Weil einige einen Hype um sie machen? Weil sie (angeblich) eine Französin ist? Mich interessieren weder Hype noch Nationalität. Beatrice ist optisch voll mein Typ, supernett und bietet einen GF6-Service der absoluten Spitzenklasse. Keine der anderen Blondinen gefällt mir optisch so gut, also auch die Französin nicht. Und besseren Sex kann ich mir einfach nicht mehr vorstellen...:)

    Gruß vom
    Blondinenschatz
     
  13. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.226
    Zustimmungen:
    10.228

    Es war ja nur eine indirekte Nachfrage von mir ob die wirklich so interessant aussieht. Dafür ist das RF doch wohl da um Info´s auszutauschen.

    Der mich dazu überhaupt in Kenntnis gesetzt hatte war voll des Lobes über diese junge Dame die aber wohl bereits die Woche wieder abreist.

    Schließlich warst Du doch auch am Samstag da in der Finca wie Du doch deutlich geschrieben hast.

    Gruß vw, der dann vielleicht mal unter Umständen "Deine Beatrice" kennenlernen wird, guten Geschmack hast du ja bereits immer gehabt

    Schließlich hast Du unter den vielen Blondinen im sharks die Freundin von der Bettina ausfindig gemacht.
     
    Blondinenschatz gefällt das.
  14. Blondinenschatz

    Blondinenschatz Volkstribun

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    3.383


    Ja. Allerdings habe ich nicht explizit nach der Französin gefragt oder gesucht. Ich weiß auch nicht, wer es letztlich war. Eben eine von recht vielen am Samstag anwesenden Blondinen, von denen mir aber außer Beatrice keine richtig gut gefallen hat. Wobei aber so einige von denen eine Topfigur hatten, nur eben das Gesicht gefiel mir bei keiner so richtig. Und ich lege total viel Wert auf ein hübsches, süßes Gesicht.

    Danke für die "Blumen"...:) Ja, Roxana war die EINZIGSTE unter mehr als hundert Mädels, die bei meinem letzten Sharksbesuch für mich in Frage kam. Und das trotz ihres bekanntlich etwas eingeschränktem Serviceangebots (dafür aber noch mit 50F30). Das sagt aber auch viel über die Situation im Sharks aus...:(

    Beatrice könnte zu Dir passen, sie steht übrigens auf ältere Männer. Wirkt am Anfang etwas distanziert und zurückhaltend, aber wenn sie auftaut, dann wirds grandios. Mehr verrate ich hier aber nicht...;)

    Gruß vom
    Blondinenschatz
     
    verweser gefällt das.
  15. Child in time

    Child in time Optio

    Registriert seit:
    10. Juni 2015
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    421

    Vielen Dank für den Bericht. Gefällt mir sehr gut, aber eins verstehe ich wirklich nicht: Warum liebst Du Osmanen ???:confused::eek:
    :D
     
    Blondinenschatz gefällt das.
  16. Blondinenschatz

    Blondinenschatz Volkstribun

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    3.383

    Das war ironisch gemeint...:D In dem Fall meinte ich eher das Gegenteil von "Liebe"...:D

    Gruß vom
    Blondinenschatz
     
    Child in time gefällt das.
  17. Child in time

    Child in time Optio

    Registriert seit:
    10. Juni 2015
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    421

    Ich hatte es schon befürchtet...:D ;)
     
    Blondinenschatz gefällt das.
  18. odenhopper

    odenhopper Römer

    Registriert seit:
    1. Februar 2015
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    86

    Hab mich schon gewundert, dass die "Sauna-Gäng" aus der Vor-Coronazeit nicht mehr im Rom zu sehen ist. Die haben sich jetzt einen anderen Stammclub gesucht.
    Überhaupt sind jetzt viel weniger Freier im Rom als noch vor zwei Jahren. Das Rom ist ja auch nicht mehr so attraktiv von der Auswahl an Damen wie früher. Und auch die Kleiderordnung der Damen - immer angezogen - verschafft weniger Einblicke und mag für Überraschungen im Zimmer sorgen.
    Ist halt jetzt nicht mehr so wie früher - schade.
     
    kingofkong, Alexx, Octavian und 2 anderen gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden