Oase 2 wunderschöne Tage in der Oase Teil 1 ( Alexandra + Denisa)

Dieses Thema im Forum "Hessen" wurde erstellt von Wishmaster74, 20. Januar 2013.

  1. Wishmaster74

    Wishmaster74 Bürger

    Registriert seit:
    6. Januar 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    24

    Erstmal es waren 2 wunderschöne Tage ,die ich in der Oase verbringen durfte (Freitag den 18.01 + und Samstag 19.01.2013).
    Eigentlich war ich noch von mein 14 tägigen Cluburlaub in NRW geflasht.
    Angekommen zur Mittagszeit und es war sehr ruhig , normal für diese Zeit !!
    Das heißt sehr wenig Männer und einige Frauen. Zur fortgeschrittener Zeit wurden es immer mehr.
    Was richtig toll ist ,ist der riesige innen Whirlpool .
    In der gesamten Zeit unterhielt ich mich mit vielen Frauen und hatte auch natürlich auch einige schöne Zimmergänge. Manchmal war es schon lustig alle paar Minuten ein neues Girl auf dem Schoß sitzen zu haben .
    Abends gab es auch gutes Essen .Schweinesteaks,Bratwurst,Salate …..
    Ich stürzte mich auf die Schweinesteaks,die sehr klein waren , aber man kann sich ja mehr nehmen .
    Einige waren sehr überrascht mich am 2 ten Tag zu sehen , was sie auch mir mitteilten.

    Ich liste nicht alle auf aber einige folgen :

    Alexandra aus Italien

    Gesicht: hübsches Gesicht
    Haare: Schwarze, lange Haare
    Haut: gebräunt
    Figur: knackiger Körper ca. KF36
    Titten: B- Cups
    Größe: ca. 1,75 m
    Alter: ca. mitte 20 Jahre
    Herkunft: Italien laut ihrer Aussage
    Sprache: Deutsch
    Service: Küssen , kein ZK ,FO, GVM
    Kosten : 1 CE
    Klassifizierung: unterer Clubstandard
    Wiederholungsgefahr:0 %
    Dauer : 20 min

    Ausgemacht waren: Standard 1 CE 50 €, denn bei der Erstbuchung mache ich immer Standard.
    Service: nette Unterhaltung zuvor , Küssen nur oberflächlich , Stellungen ,Reiter ,Doggy ,Missio .

    Fazit: Gutes FO ,Befriedigender GV,

    Am Anfang war sie sehr nett Zum Schluss nicht mehr so sehr.
    Aber auf Grund der sehr starken besseren Mädels .Keine weitere Buchung
    Was erwähnenswert wäre als wir fertig waren und ich die Treppe zum Spind runter ging um das Geld zu holen, schrie sie mir hinterher ich solle schneller laufen sie würde Warten. Das gibt Punktabzug .



    Denisa aus Rumänien

    Gesicht: wunderschönes ,hübsches Gesicht, Megaeyechatter
    Haare: blonde , halblange Haare
    Haut: hell
    Figur: sehr knackiger,schlanker Körper ca. KF34
    Titten: A-B Cups
    Größe: ca. 1,60m
    Alter: ca. mitte 20 Jahre
    Herkunft: RU laut ihrer Aussage
    Sprache: English
    Service: Küssen , FO, GVM
    Kosten : 1 CE
    Klassifizierung: oberer Clubstandard
    Wiederholungsgefahr:100 %
    Dauer : 25 min

    Ausgemacht waren: Standard 1 CE 50 €, denn bei der Erstbuchung mache ich immer Standard.
    Service: sehr nette Unterhaltung zuvor im Kino, Küssen war OK, keine ZK, Stellungen : Reiter ,Missio .

    Fazit: Sehr nettes ruhiges,liebevolles Girl ,gutes FO ,guter GV.



    Das war Teil 1 , Teil 2 folgt vielleicht !


    LG

    Wishmaster74
     
    12 Person(en) gefällt das.
  2. Easy Rider

    Easy Rider Der Hedonist

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    13.000
    Zustimmungen:
    12.848

    Nun ja, eigentlich sollte man seine Barschaft ja per Wertfach gegenüber der Theke für die CDL parat haben, aber der hätte ich was erzählt, wenn die mir so gekommen wäre.

    Andererseits habe ich solch ungebührliches Verhalten einer CDL noch nie erlebt, wobei es in der Tat aber auch solche Penner gibt, die ewig lange im Keller bei der Geldsuche verschwunden sind, während die CDL oben warten muss, was ebensowenig feiner Art entspricht.

    Gruß, E.R.
     
    2 Person(en) gefällt das.
  3. picnicman

    picnicman Senator

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    984

    Die dort werkelnden CDLs dürften sicherlich zu einem anderen Urteil kommen, da seit Wochen und vermutlich weiterhin bis zur Eröffnung des sehnlich erwarteten Restaurants in einer Endlosschleife jeden Tag das Gleiche aufgetischt wird.:rolleyes: Evtl. hast Du ja am zweiten Tag aber als Alternative noch das ebenfalls angebotene Putensteak bzw. die Rindswurst geordert, worüber Du uns gerne (u.a.:zwinker:) in dem hoffentlich noch folgenden Thread über den Folgetag berichten kannst.
    Gruß pm
     
  4. horibilis

    horibilis Volkstribun

    Registriert seit:
    1. März 2010
    Beiträge:
    1.665
    Zustimmungen:
    1.215

    In der Oase zu essen, kann nur der eigenen Lebenserhaltung dienen. Ein Vergnügen ist und war es zu keiner Zeit. Sich ein Mettbrötchen einzupacken, hielte ich für ausnehmend clever.

    Zu der unerzogenen Gretel, von der WM74 zu berichten wusste, kann ich nur sagen, superbillig scheint die Puppe zu sein und doch wohl besser auf dem Straßenstrich aufgehoben. Aber in Mourotanien fehlt es ja bekanntlich an jeder Qualitätskontrolle. Die GL sollte mal den Puppenbestand kritisch durchforsten und die Pöbelweiber entfernen. Gilt auch für jene Damen, die sich im besagten Puff prügeln. Geht doch gar nicht - oder?

    Grüße aus der Sonne vom horibilis, dem es auch hier an nichts fehlt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. Januar 2013
    2 Person(en) gefällt das.
  5. picnicman

    picnicman Senator

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    984

    So etwas Schreckliches, wie sich im Puff prügelnde oder pöbelnde "Weiber" habe ich während mittlerweile gut acht Jahren "Oaseerfahrung" höchstens ein- oder zweimal erlebt und das waren "nur" Pöbeleien. Aber ich bin ja auch nicht der "Schreckliche":D und offensichtlich meist zur richtigen Zeit am richtigen Ort.:) Ansonsten erinnere ich mich noch an einen zeitlich auch schon etwas zurückliegenden Bericht von "Easy", dem am frühen Morgen (also ca. 4 Uhr) das Spektakel handgreiflich werdender südosteuropäischer CDLs auf dem Oaseparkplatz (also nicht mehr im Puff:D) geboten wurde.
    Gruß pm
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. Januar 2013
  6. horibilis

    horibilis Volkstribun

    Registriert seit:
    1. März 2010
    Beiträge:
    1.665
    Zustimmungen:
    1.215

    Hi PM

    Doch doch. Aber lassen wir mal jede Namensnennung und Herkunftsbezeichnung.
    Grüße horibilis floridanensis
     
  7. numerobis

    numerobis Papeler

    Registriert seit:
    21. November 2006
    Beiträge:
    1.527
    Zustimmungen:
    191

    sicher aus dem rumänischen Teil Italiens ...
     
  8. horibilis

    horibilis Volkstribun

    Registriert seit:
    1. März 2010
    Beiträge:
    1.665
    Zustimmungen:
    1.215

    ganz sicher, wie es überhaupt interessant ist, über wieviele Provinzen Rumänien verfügt, so wie u.a. Serbien, Ungarn, Albanien, Kroatien und dann noch die vielen Auslandsrumänen, die niemals ihr Heimatland gesehen haben.
     
    3 Person(en) gefällt das.
  9. espresso6

    espresso6 Volkstribun

    Registriert seit:
    28. Juni 2010
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    1.316

    Interessant und teilweise sehr erheiternd wird es auch immer, wenn man die Dame
    nach Details der rumänischen Provinz fragt.
    Spricht man gar selbst die Provinzsprache und kennt sich dort gut aus,
    ist Frau Münchhausen schnell überführt.
    Allerdings gibt es einige wenige Damen, die sich dann mitunter doch
    sehr charmant und mit viel Humor aus der Situation retten.
     
    2 Person(en) gefällt das.
  10. horibilis

    horibilis Volkstribun

    Registriert seit:
    1. März 2010
    Beiträge:
    1.665
    Zustimmungen:
    1.215

    Wohl wahr und außersem gibt es noch einen gewissen Unterhaltungswert. Ich sehe das alles nicht so eng, weil es doch primär um das Mädchen geht und nicht um den Pass - oder?
     
    2 Person(en) gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden