FKK Samya 14.04.2018. Valeria und Briana

Dieses Thema im Forum "Rheinland" wurde erstellt von Nickme, 17. April 2018.

Schlagworte:
  1. Nickme

    Nickme Präfect

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    1.332

    14.04.2018. Samstags gegen 18 Uhr in Rodenkirchen. Eingecheckt im Samya. 50€. Dazu Schlappen, Handtuch und graues Eisbärenfell.
    Das nächste mal ist wegen 4+1 wieder eine Freikarte fällig. Umgezogen, geduscht und hoch an die Theke. Kaffee und Wasser geordert.

    DLs: Wieder so an die 20 neue, die ich noch nie gesehen habe. Sehr viele junge DLs am Start. Die Frisur sitzt. Ein paar Ü30er sind auch da. Keine sogenannten Exotinnen. Nach Sonnenuntergang so 60/70 DLs. Eine Italienerin, ein paar deutsche DLs. Die meisten stammen aus dem südöstlichen Balkan.

    Gäste: Muckimesse in Köln. Diesmal ging es aber. Kaumaufgepumpte Gäste. Dafür wieder eine Menge Ficktouristen aus Italien und dem Fernen Osten. Ansonsten der übliche Mix aus Fussballfans, deutschen und deutsch-türkischen Gästen. Ab 23 Uhr wurde es dann richtig voll.

    Stimmung: Am frühen Abend entspannt, fast schon chillig. Musik leise, kein DJ vor Ort. So ab 21:30 Uhr ing es dann ab. Balkandisco mit Walachen-Pop und Anatolien-Polka. Dazwischen irgendwelche Gangster Rapper.

    Essen: War richtig lecker. Besonders das Rindfleisch in Sosse und Gemüse drin. Kebap, Fritten, Nudeln, Salate, Geflügelzeugs.. Ich gönnte mir Kebap, Rindfleisch und einen Sack Fritten.

    Sex:

    Erstes Zimmer mit Valeria. Aus Italien.25 Jahre, 172 cm, KF34. Schnuffliges A-Körbchen. Lange lockige Haare in Blond. Wir reden in Englisch miteinander. Wir kennen und schon seit einiger Zeit und sie bedient meinen Nylonfetisch. Es macht ihr sichtlich Spass. Wohl mal was anderes als blasen und ficken.
    Blasen kann sie auch und so langsam begibt sich Klein-Nick in eine stabile Position im rechten Winkel zum Bauch.
    Beim Ficken liess ich sie auf mir sitzen.. Sie schaut sich gerne selber an, wenn sie gefickt wird. Das Gummi habe ich dann in der Doggy voll gemacht.

    Fazit Valeria: 100€ für eine Stunde. Für meinen Nylonfetisch die richtige Wahl. Ein must have für mich, wenn ich im Samya bin.

    Eigentlich wollte ich dann nach essen, in der Sauna schwitzen und einem Kaffee nach Hause fahren. Aber ich wurde abgefangen. Sie: Rumänien, 175 cm, KF 36, B-Körbchen. Schulterlanges, dunkelblondes Haar. Sehr hübsches Gesicht. Dezent geschminkt. Kann man sich so in einem normalen Bürojob vorstellen. Briana kann ein gutes englisch. Also wieder die Englischlektionen wiederholt.
    Briana war vor 2 Jahren schon mal da und fast hätte ich sie nicht erkannt. Sie hat mittlerweile 10 Kilo abgenommen. Steht ihr sehr gut. Der Hintern ist noch immer eine Wucht.

    Sehr gutes Französisch. Proaktive Zungenküsse. Sehr gutes, vaiables Französisch. Sie weiss, wie man es macht. Ihre Hände neben meinen Hüften , sielutsch am liebsten ohne manuelle Unterstützung.
    Abschluss in der Reiterposition reverse.

    Fazit Briana: 50€ für eine halbe Stunde. Sie passt.. zu mir. Sehr gute DL.

    Um 0:30 Uhr bin ich dann tief zufrieden nach Hause gefahren.

    Nick
     
    wolke7, Franko69, Hoppedieter und 3 anderen gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden