1. WICHTIGE MITTEILUNG

    Da bekanntlich zum 1. Juli 2017 das neue ProstituiertenSchutzGesetz (ProstSchG) in Kraft tritt, das u.a. für jegliche Spielarten des GV eine Kondombenutzung vorschreibt, sind ab sofort keine Berichte, Fragen oder Hinweise mehr im Forum erlaubt, die auf den Verzicht eines Kondomes hindeuten.

    Dies gilt für AO, FO und FT, da auch franz. nur mit Kondom durchgeführt werden darf.

    Daher werden solche Berichte editiert oder ganz aus dem Forum entfernt!

    Da wir davon ausgehen, dass wir es nur mit gesetzestreuen Prostitutionsgästen zu tun haben, kann zukünftig auf die explizite Erwähnung des Kondomeinsatzes verzichtet werden.

    Auch Fragen, ob etwas ohne Kondom geboten wurde, sind obsolet! Darauf kann es eh nur die Antwort NEIN geben!

    Wir danken für Euer Verständnis, Euer Modteam

    Information ausblenden

5. Element Sibel / Jessica / Inna

Dieses Thema im Forum "Hessen" wurde erstellt von lichtrebell, 11. November 2017.

  1. 11. November 2017
    lichtrebell

    lichtrebell Legionär

    Registriert seit:
    24. Juli 2017
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    133
    Ich war am Donnerstag im 5E.
    Welche Damen anwesend sein sollten, konnte ich nicht mehr prüfen auf der Homepage.
    Gegen 19:00 eingetroffen glaubte ich kaum meinen Augen. So viele Auto vor dem Gebäude???

    Der Club muss ja richtig voll sein für 5E Elemente. Ich wusste schon das, dass 5E in Thema CDLs was gemacht hat. Über das Ambiente braucht man ja nichts Weiteres zu sagen, einfach TOP. Es scheint das, dass 5E einiges richtig gemacht hat in jüngster Vergangenheit das so viele Autos vor dem Club waren und viele Gäste anzieht.

    Ich löste mein 35€ Easy-Ticket für lediglich den Eintritt ein. Mein Gedanke war Club ist voll. Die CDLSs sind gut gebucht. Alexa die ich evtl. wieder sehe auch gebucht. Ein wenig was Essen, kein Nachtisch, 5-6 Getränke (Trinke kein Alkohol mehr) wäre ich dann ungefähr bei max. 55-60€.

    Umgezogen, Abgeduscht und rein ins Getümmel .....

    Was sehen meine Augen. Es waren wohl ca. 24-34 CDLs anwesend. Und ungefähr 20 Clubbesucher (+-5). Also nicht wirklich ein Boom von Gästen aber gut für 5E Verhältnisse.

    Die Autos vor dem Club waren wohl zu Hälfte von den Mädchen.

    Die Immobilien Verkäuferin:


    Ich laufe weiter Richtung Bar um ein Getränk zu holen und mir was zu Essen zu bestellen. An der Bar sitz eine blondierte schlanke mit braun gebrannten Teint mit einem markanten Gesicht. Wir haben Blickkontakt. Von meiner Seite nur kurz. Ich bestelle ein Getränk. Bestelle was zu Essen und Grüße den kleinen Saunameister der hinter der Theke steht.

    Dann höre ich von der Blondine folgenden Satz aus zwei Meter Entfernung: „Mupf, Mupf, Mupf (Geräusche wen man ein Tier wie Katze oder Hund zu sich ruft)), Du wollen Zimmer???“

    Ob ich ein Zimmer will??? Also ein Haus wäre toll, oder wenigstens eine Wohnung. Was soll ich mit nur ein Zimmer??? Ich lehne das Angebot von der freundlichen Immobilenverkäuferin ab mit der Begründung das ich auf mein Essen warte. Im laufe des Abends folgen von Ihr keine weiteren Versuche mehr. Gott sein Dank!

    Fazit: Bei ihr kaufe ich nichts.

    Die Kino-Ticket Verkäuferin:

    Ich laufe mit meinem Getränk erst in den Spielautomaten Bereich, da wo einige Damen wieder ein Teil ihres im Club verdienten Geldes wieder im Club liegen lassen.

    Anschließend laufe ich hoch zum Kino und dann wieder runter. Treppe abwärts, kommt mir die Aylin (RO, alter 30++, KF38++, CUPC, schwarze Haare,braune Augen) entgegen. Sie sagt zu mir
    „Los hoch zum Pornokino!!!“.

    Ich sage später vielleicht. Und laufen runter um auf mein Essen zu warten.

    Fazit: Es wird kein Zimmer oder Kinogang mit ihr zusammengeben.

    Ich war schon früher 5-6 mal mit ihr auf dem Zimmer. Sogar an einem Tag zweimal. Service war am Anfang TOP und fiel stätig und konstant. Keine Ahnung ob sie sich überhaupt an mich erinnerte.

    Sibel:
    Ich warte auf der Coach auf mein Essen. Es gesellt sich Sibel (RO, alter ca.25, KF32-34, CUPB, schwarze Harre, grün Augen). Wir kennen uns schon ein wenig. Wir unterhalten uns gut. Zu keiner Zeit kommt von ihr ein Spruch bzgl. Zimmer. Das macht sie nie. Zumindest bei mir nicht. Ich sage das ich auf mein Essen warte. Sie sagt kein Problem und sie bleibt weiter Sitzen und wir unterhalten uns weiter bis der Barmann mir sagt das mein Essen fertig ist.
    Nach dem Essen und Sauna treffe ich Sibel und wir gehen ins Zimmer wie nicht vereinbart.
    hr Performance ist OK. ZK, franz, paar Stellungswechsel. Alles gut. Kein Zeitdruck obwohl wir uns auch im Zimmer ca. 5-10 Min unterhalten haben (ihre Problem in RO...)

    Ich überreiche ihr 1CE+10€.

    Fazit: Es wird ein Wiedersehen geben. Aber nicht heute

    Jessica das Plattarsch

    Nach dem Abduschen, Trinken und Sauna schaue und überlege was mit der blonden ist, die ich beim Essen getroffen habe. Blonde lange Haare, Herkunft unbekannt, gutes Deutsch, KF34-36, Tattoos am oberen Oberschenkel und über der Muschi. Ich Denke die ist gut für ein Hardcore-Nummer. Wunschdenken!. Ich vermeide sie aber am heutigen Tag. Kein gutes Bauchgefühl.

    Ich ruhe mich am Pool hinten in einer der Betten aus und habe schon zwei, drei Akquisen der Damen abgewehrt bis Jessica (RO/HU, anfang 20, KF32,CUPA, schwarze Haare, grün/blaue Augen, hübsches Gesicht). Wir unterhalten uns. Nettes Lachen. Wir gehen auf Zimmer hoch.

    Als sie die Treppe hoch lief sah ich, das sie wirklich kein Hintern hatte. Die Beine gingen nahtlos in den Oberkörper über. Aber kein Problem.

    Im Zimmer angekommen sagte sie, sie müsse kurz Duschen. Merkwürdig!. Kein gutes Zeichen sagt die Erfahrung. Nach ca. 5min kam zurück. Vielleicht zieht sie die Zeit ja ab. Alles kein Stress. Ausgezogen. Auf dem Bett leichtes Küssen usw,.. Dann vorsichtiges Kondom anbringen und Franz mit Augenkontakt aber bei Franz. Lutscht sie mehr oder weniger vorne am Kondom rum. Das Reiten ist OK. Aber kein ZK mehr. Wir wechseln ins Misso.

    Auch hier kein ZK mehr. Als ich versuchte blockte sie mein Mund ab. !!!
    Unten die Hand am mein Stück und ihr. Es wird schwierig mit ihr.
    Letzter Versuch Doggy... Sie dreht sich um aber so richtig positionieren kann man sie nicht.
    Vielleicht hat sie zu warm geduscht.

    Ich versuche sie zu positionieren, da fällt sie runter auf die Matratze als hätte sie eine temporäre Komplett Lähmung. Ich versuche sie mit meinen Stößen wiederzubeleben.

    Keine Reaktion. Selbt wenn man ein Handy auf Stumm stellt, das vibriert wenigstens. Aber Jessica ist leblos!

    Ich hätte auch ebenso gut ein Loch in die Matratze machen können und das Ficken können.
    Ich beende das Trauerspiel. Sie fragt ob sie noch mal Reiten soll. Ich schaue sie an und sage „for what?“

    Als sie Duschen war, wollte ich einfach aus dem Zimmer raus nach 3min. Vielleicht hätte ich das machen sollen. 1CE überreicht. Es waren wohl auch ca. 20min rum.

    Fazit: Ich werde kein Geld mehr in Plattarsch Jessica investieren.

    Inna „the Maschine“:

    Ich Denke eine Beschreibung zur Inna erübrigt sich hier.

    Obwohl ich schon einige mal beim 5E war, hatte ich noch kein Erlebnis mit Inna. Als sie noch blondiert war, hatte sie mich paar Mal angesprochen. Aber das war jedes Mal kurz nach einem Zimmergang mit einer anderen. Mit ihren braunen Haaren sieht sie irgendwie besser aus, für mich.

    Nach einer kurzen Pause im Ruheraum ging ich Richtung Bar.

    Sie saß an der Bar als ich mir ein Getränk zum Abschluss bestellen wollte. Ich denke dann hat sie es dann auch nicht mehr versucht.

    Wir unterhielten uns und ich riskierte ein Zimmergang.
    Die Inna machte das Negativerlebnis zuvor wett. Super TOP. Keine Berührungsängste.

    Fazit: Ich kann mich nur den positiven Berichten den Vorschreibern anschließen.


    Gesamtfazit: Es hat sich gelohnt.
     
    espresso6, schneehase, merlingoe und 6 anderen gefällt das.
  2. 11. November 2017
    Saucony66

    Saucony66 Optio

    Registriert seit:
    22. März 2015
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    405
    Meinst du Ina oder Alinna?
     
  3. 11. November 2017
    lichtrebell

    lichtrebell Legionär

    Registriert seit:
    24. Juli 2017
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    133
  4. 11. November 2017
    lichtrebell

    lichtrebell Legionär

    Registriert seit:
    24. Juli 2017
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    133
    @ Admin: Vielleicht kann man aus der Inna ein Ina in mein Bericht machen. Damit es keine Verwechslungen gibt. Danke
    :)
     
  5. 11. November 2017
    Haba

    Haba Senator

    Registriert seit:
    27. August 2016
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    715
    Na bitte,
    da hatte ich ja Glück, eigentlich wäre ich sehr gerne mit Jessica aufs Zimmer, aber hat sich dann nicht mehr ergeben.
    Ich fand sie eigentlich sehr geil, so super-skinny.

    Hmmm, habe ich jetzt Schwein gehabt oder nicht?
    Wenn man das so liest, dann wohl eher Glück.

    Ailin mag ich auch nicht, habe ich ihr schon ganz klar gesagt, ab dann hatte ich meine Ruhe vor ihr.

    Und "du wollen Zimmer" von der Seite, geht garnicht.
    Sollte die Hohlbratze aber dann doch schnell lernen. Wer so plump ist, der geht bei mir leer aus und bei den allermeisten anderen wohl auch!

    Danke für den guten Bericht.

    LG Haba
     
    lichtrebell und fancier gefällt das.
  6. 11. November 2017
    Montoya

    Montoya Präfect

    Registriert seit:
    8. Mai 2016
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    532
    Aber, aber, Haba....... wo bleibt der Respekt? :D

    Ich werde heute abend in der Oase deinen Tipp vom anderen Thread befolgen und versuchen, sehr nett zu den Girls zu sein! :)
     
    merlingoe, Haba und lichtrebell gefällt das.
  7. 11. November 2017
    lichtrebell

    lichtrebell Legionär

    Registriert seit:
    24. Juli 2017
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    133
    Sie war ja auch nett zumindest unten... ;).
    Vielleicht hatte sie ein schlechten Tag ... Vielleicht kann jemand was zur Jessica noch sagen