Goldentime

Artemis Wieder in Boobsville gevögelt

Dieses Thema im Forum "Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Berlin" wurde erstellt von fickennemark, 26. Februar 2020.

Schlagworte:
  1. fickennemark

    fickennemark Bürger

    Registriert seit:
    9. April 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    9

    Hallo zusammen,

    nach langer Zeit mal wieder im Artemisgewesen. Hat sich nichts geändert, bis auf die Tatsache, dass die Fickerei dort gefühlt jedes Mal teurer wird.

    Rein, zur Bar und erstmal ein paar Wodka-Tonic. Lage gecheckt: viele geile Frauen am Start, sodass ich erstmal wählen musste, wer mir als erstes einen blasen soll. Runter ins Kino und erstmal chillen. Kamen auch gleich zwei Bul-Weiber um die Ecke und setzten sich zu mir. War mir ja recht. Wird mir wenigstens nicht langweilig Quatschten mich auch gleich zu von wegen zu zweit etc. Habe ich erstmal abgelehnt und daraufhin gleich die Frage warum... hab ich der einen gesagt, dass mir ihre Titten zu klein sind. Offensichtlich war sie von der Offenheit ein bisschen geschockt ??? Wozu dann fragen ? Es kam auch gleich noch eine an, die zwar geil war, aber eine reichte mir erstmal.
    Sie fing dann auch schön an zu blasen, was schon sehr geil war. In der einen Hand der Drink und mit der anderen habe ich schön ihren Kopf immer wieder auf meinen Schwanz gedrückt. War sehr geil. Dann ausgetrunken und sie aufsitzen lassen und auf auf mir sitzend , die dicken Titten vor den Augen wackelnd die Tüte vollgespritzt. War geil.

    Nach dem Duschen wieder an die Bar, denn der Drunk war ja lange alle... Ein bisschen durch den Laden gerannt und dann stand diese geile Pornobraut vor mir. Riesentitten, gepiercte Nippel, Puffstelzen und natürlich tätowiert. Kopfkino- muss ich haben. Merkte sie natürlich auch gleich und sofort aufs Zimmer. Sie fragte gleich was ich denn so mag, worauf ich ihr sagte richtig dreckig blasen, GV und das alles mit richtig viel Öl und nein es geht nicht um ne Massage. Sie ok. Wir einigten uns auf den Preis und sie ging kurz nach oben. Kam wieder und es ging los. Haare zusammen machen und erstmal gefühlt zwei Liter Öl auf den Körper gekippt... geeeiiiil. Nach einigen Klatschen, Titten abgreifen und den Kopf in diesen versenken, fing sie dann irgendwann an zu blasen. Geil, schön tief und immer wieder geil auf den Schwanz gerotzt... herrlich. Das ging dann ne Weile so und ich musste mich echt zusammenreißen. Danach die Frage wie ich sie gern ficken wolle und sie setzte sich auf mich, was auch mit dem ganzen Öl beim ficken ne geile Nummer war, was ich dann irgendwann mit dem Vollmachen der Tüte quittieren musste. Geile Nummer.

    Letztlich noch ein paar Drinks genommen und wieder ins Kino zum Chillen gegangen. Irgendwann kam dann auch ne olle vorbei, die sich neben mich setzte. Gut kein Problem. Fing dann mit dem üblichen Smalltalk an und zeigte mir immer wieder ihre Titten und betonte, dass diese echt sind. Ich meinte nur zu ihr, dass mir das egal ist, wenn sie nur groß sind, was sie gar nicht verstand. Ich sagte ich ihr, dass sie mir einen blasen kann, was sie dann auch tat. Ich drückte ihren Kopf immer wieder schön auf den Schwanz, was sie mit etwas würgen erwiderte. Lies sie aufsatteln und sie fing an auf mir zu reiten, als plötzlich irgendsoein Typ sich neben mich setzte und meinte die Alte angrabschen zu müssen. Ich sagte ihm dann ganz kurz, dass er sich verpissen sollte, aber er grinste nur. Hab es auch nur auf deutsch und englisch gesagt...
    Hab dann der Alten gesagt, dass wenn r schnell nach nebenan gehen sollten und habe sie da aufs Bett geworfen und ihr gesagt, dass sie nach der Aktion noch mal das Maul aufmachen muss, damit sie ihn wieder steif bläst. Ist die Tüte ihr schnell gelungen. Danach die Alte an die Wand gestellt und von hinten, die Titten schön abgreifend die Nummer zu Ende gebracht.
    War auch geil, jedoch den Typen hätte ich nicht gebraucht.

    Hin- und herüberlegt, und der ch nochmal zu Fabiana gehe, aber leider dagegen entschieden.

    Ein sehr geiler Abend. Freu mich auf‘s nächste Mal.

    so long
     
    Hurentrainer, Sveto und schneehase gefällt das.
  2. eichenzeller

    eichenzeller Präfect

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    239

    Wie hoch sind denn dort die Preise?
     
  3. fickennemark

    fickennemark Bürger

    Registriert seit:
    9. April 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    9

    Preise sind heftig, aber für mich ist es das wert.

    Eintritt: 80 €
    CE: 60€

    Fairerweise muss man sagen, dass viele versuchen dir Extras aufzuquatschen, was dann nochmal ne Stange kostet. Hatte selbst auch dort schon gute Nummern für die ich nur die übliche CE gelöhnt habe. Muss man(n) aber schon aufpassen.

    ich könnt schon wieder...
     
  4. porscheschwanz

    porscheschwanz Römer

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    72

    Na ja. Ich war im Dezember und Februar da. 50% der Girls kenne ich seit 5 Jahren und länger. Optisch überwiegend eine Zumutung. Ab 20.00 Uhr ok, aber ein gutes Dutzend wollte von mir für 30 min. 100€, wofür ich früher 60€ und in anderen SaunaClubs 50€ bezahlt habe . Zum Wellnessen ok, essen schlecht. Bin 2 x ungevögelt raus. Früher war das mein Stammladen. Kann die positiven Berichte nicht nachvollziehen. Wer regelmäßig in NRW unterwegs ist, weiß was ich meine.
     
    Sveto gefällt das.
  5. Kamadeva

    Kamadeva Senator

    Registriert seit:
    19. April 2019
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    720

    Heftig, ist wohl noch stark untertrieben.
    Für 140 Ökken geh ich 2x in meinen Stammclub, fress und sauf mir dort den Wanzt wie ein Puffmuck am Eid al-Fitr

    [​IMG]

    voll und vögle zwei der dortigen Jungkarpatenknatterhäschen je eine halbe Std. in die Bewusstlosigkeit.

    Kamadeva
    glücklich in der Nähe zu den hessischen Puffs sesshaft zu sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Februar 2020
    Badnauheim und porscheschwanz gefällt das.
  6. dizimu

    dizimu Bürger

    Registriert seit:
    21. Januar 2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2

    Auf jeden Fall mal eine Hausnummer, was versucht man denn zu welchen Preisen aufzuschwatzen?
     

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden