World Wie sieht das aktuelle Line-up aus ?

Dieses Thema im Forum "Hessen" wurde erstellt von Luccius, 10. Februar 2022.

  1. Luccius

    Luccius Zenturio

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    114

    Wie sieht das aktuelle Line-up aus?
     
  2. zamorra62

    zamorra62 Bürger

    Registriert seit:
    19. August 2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    33

    Am Samstag tolles Line-UP, für jeden etwas dabei, manchmal sind Namen nur Schall und Rauch, wer hier nicht zum Schuss kommt hat ein Problem, die Damen sind sehr freundlich und Ich finde zu Unrecht wird so viel Negatives über die World verbreitet, einfach testen
     
    olek, marcello, Ritzenkönig und 7 anderen gefällt das.
  3. Polarwolf

    Polarwolf Optio

    Registriert seit:
    29. Januar 2020
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    436

    Danke für deine aktuellen News zur World.
    Kleine Anmerkung:
    Das Negative, das deiner Auffassung nach in letzter Zeit über die World verbreitet wurde, bezog sich m.M.n..nicht auf die dort arbeitenden Girls,
    sondern auf das neue Geschäftsmodell auf dem Käunzberg, das Konzept der Geschäftsleitung. Und da finde ich, ist Kritik durchaus angebracht.
     
    Santa Fee, Fritz500, nobby und 7 anderen gefällt das.
  4. Santa Fee

    Santa Fee Volkstribun

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    538

    Wer das Word vor der Pandemie nicht kannte, der wird sicher kaum etwas zu beanstanden haben. ;)
    Aber für all diejenigen, mich eingeschlossen, die schon sehr lange in Pohlheim verkehren, kennen einfach noch die "besseren" Zeiten.
    Und die gab es ja nun wirklich. Ambiente, Frauen, Service, Preise, ...der Wohlfühlfaktor war einfach um ein vielfaches höher als heute.
    Ich habe noch die Eröffnungszeiten miterleben dürfen.
    Das hat sich im Laufe der Jahre leider immer mehr verändert.
    So wie sich auch der Rest der Welt verändert.
    Vielleicht pendelt sich ja dieses neue Geschäftsmodell so ein, dass auch die Stammgäste wieder gerne im World erscheine werden.
    Ich würde es sehr begrüßen.

    Übrigens...danke für den guten Bericht :) und noch eine Frage:
    Wie ist eigentlich das Procedere beim Einlass?
    Wieviele G's sind denn nötig, um hereingelassen zu werden und muss vorher trotzdem getestet werden?

    Weiterhin viel Spaß an alle und bleibt gesund.
    VG, SF
     
    Octavian, nobby, Blondinenschatz und 3 anderen gefällt das.
  5. Fritz500

    Fritz500 Senator

    Registriert seit:
    29. Dezember 2008
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    579

    @zamorra62 Dem ist nichts hinzuzufügen, das ist auch meine Wahrnehmung.
    Bin selber seit 2006 ziemlich regelmäßIger Gast in der World.
    Vor ein paar Wochen war das Line-up sehr gut, weil das Sharks geschlossen hatte und einige Girls von da in die World gewechselt hatten. Das ist aber vorbei, dennoch finde ich das aktuelle Line-up völlig ok.
    Beim Einlass Procedere hat sich nichts geändert, war am Sonntagabend (13.2.) da, immer noch 2G+

    Salve Römer f500
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Februar 2022
  6. olek

    olek Präfect

    Registriert seit:
    16. November 2006
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    294

    Wie sind denn die Preise der Mädels inzwischen? 50430?
    VG von okek, der die World nur von vor Jahren kennt…
     
  7. Polarwolf

    Polarwolf Optio

    Registriert seit:
    29. Januar 2020
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    436

    Inzwischen 60430.
     
    olek gefällt das.
  8. paul-kuhn

    paul-kuhn Optio

    Registriert seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    136


    freuen uns über einen baldigen bericht von dir
     
  9. Luccius

    Luccius Zenturio

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    114

    Ich war am Samstag, allen Unkenrufen zum Trotz in der World. Als ich gegen 16.00 Uhr ankam, war der obere Parkplatz gefüllt und auf dem Parkplatz P 1 Ständen auch ca. 20 Schlachtrösser. Beim Eintritt wurde, obwohl ich dreifach geimpft bin, ein Schnelltest verlangt, der für 5,00 € vor Ort von freundlichem Personal gefertigt wurde. Bei meinem Eintreffen waren ca. 20 Gretels anwesend, von der früheren Besetzung u. a. Dana und Luana mit ihrem leichten Hängebusen. Meine erste Runde ging dann an eine Natalie, die für P6-konforme Behandlung für die halbe Stunde 60 € aufgerufen hat und für Sonderwünsche 40 € haben wollte. Der Service war ziemlich lieblos und abschussorientiert, deshalb Wiederholungsfaktor 0 o/o. Die zweite Runde ging an Dana, die wie seit jeher geformt hat und für eine Stunde 120,00 € aufgerufen hat. Die Örtlichkeit ist ja anderweitig bereits a usreichend beschrieben, mir ist aufgellen dass aus der Trockensauna eine weitere Aufgusssauna mit neuem Fußboden wurde,
     
  10. Luccius

    Luccius Zenturio

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    114

    Die finca hatte gestern und heute mit „Leckerer Brunch“ eingeladen. Lecker war zunächst, dass in keiner Weise geprüft worden ist, ob die Gäste geimpft waren auch Masken mussten keine getragen werden. Der Brunch war dann aber das einzig positive : Champagner, Lachs, Forelle und andere Leckereien. Für ca. 60 Dreibeiner waren aber nur 8 Gretels vor Ort, u. a. Auch die „Oma“ die sonst im Sharks werkelt. Da muss ich mir wohl für die Zukunft mal was anderes suchen !
     

    Anhänge:

    • Text.txt
      Dateigröße:
      54 Bytes
      Aufrufe:
      7
    • Text.txt
      Dateigröße:
      54 Bytes
      Aufrufe:
      0
    Wolli und verweser gefällt das.
  11. Blondinenschatz

    Blondinenschatz Volkstribun

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    2.908

    Oha, Oma Silvana ist also doch noch nicht in Rente, wie ein Freund von mir kürzlich vermutete. Nur, warum ist sie nicht mehr im Sharks? Die hat dort Zimmer am Fließband gemacht, was in der Finca mit Sicherheit nicht der Fall sein wird.

    Was das Prüfen des Impfstatus und Masken tragen betrifft: Sei doch froh darüber! Oder glaubst Du etwa auch noch an das Märchen, das von Geimpften weniger oder gar gar keine Ansteckungsgefahr ausgeht? :haha: Und jeder, der Schiss vor dem Virus hat, kann doch freiwillig eine Maske tragen, am besten eine FFP3. Aber muß JEDER deswegen dazu VERPFLICHTET werden?
    Kein europäisches Nachbarland veranstaltet derzeit noch so einen Coronazirkus wie Deutschland. In den Niederlanden, England oder den skandinavischen Ländern herrscht sogar wieder völlige Normalität wie vor Corona. Freedom-Day hier, das ich nicht lache! Und was die hohe Inzidenzzahl hierzulande betrifft: Kein Wunder, wir sind ja auch Europameister im Testen. Und verschleudern damit jeden Tag rund 25 Millionen Euro. Die Krankenkassen habens ja. Oder doch nicht? Lauterbach will ja die Beiträge erhöhen lassen wegen der großen Defizite. Wer lässt sich denn z.B. in England noch testen? Ich habe bei meinem London-Trip kürzlich gerade mal zwei Teststationen gesehen, beide geschlossen, an Werktagen. Sagt alles...

    Gruß vom
    Blondinenschatz
     
    Octavian, merlingoe, morpheus und 4 anderen gefällt das.
  12. Blondinenschatz

    Blondinenschatz Volkstribun

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    2.908

    Neuer Eintrittspreis in der World: Jetzt 15 Euro bei unverändertem System...
     
    Piet 1011, Polarwolf und Asadatschi gefällt das.
  13. Wolli

    Wolli Volkstribun

    Registriert seit:
    31. Oktober 2010
    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    2.237

    Sind ja nur 50% mehr…

    Gruß Wolli,
    der sich auch über 50% mehr im Geldbeutel freuen würde.
     
    Blondinenschatz, nobby und Polarwolf gefällt das.
  14. zamorra62

    zamorra62 Bürger

    Registriert seit:
    19. August 2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    33

    Hallo Römer, der Eintrittspreis in der World ist seit Samstag den 1.4. auf 15 Euro gestiegen, keine Kontaktdaten mehr sowie Testpflicht, die 5 Euro haben wir Putin und sein sinnloser Krieg zu verdanken. Trotz allem , lasst es uns geniessen
     
    Piet 1011 gefällt das.
  15. Polarwolf

    Polarwolf Optio

    Registriert seit:
    29. Januar 2020
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    436

    "Der alte Eintrittspreis betrug 2 Drittel vom jetzigen, also hat er nur um 1 Drittel zugenommen", so wird es die GL sehen. ;)
     
  16. goofie58

    goofie58 Volkstribun

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    1.903

    Ich spüre leise Kritik, wenn die World den Eintritt von 10 auf 15 Euronen erhöht, liebe FKs?

    Was zahlt ihr eigentlich in eurer "normalen" Sauna in eurer Heimatstadt? Die Therme in Kassel (zur Zeit wegen Sanierung geschlossen) rief bei 90 min Aufenthalt 18 €, ab 4 Std 35 € auf. Auch da gabs keine Speisen und Getränke zum 0 Tarif on top. Die Wiedereröffnung ist für April / Mai 2022 geplant. Bei einem Investitionsvolumen von mehr als 10.000.000 € dürfen die Besucher sicher mit einer Preiserhöhung rechnen.
    Ich weiß nicht, wieviel man in Pohlheim ausgegeben hat. Aber ich würde der GL, nach Umbau und Umgestaltung des Geschäftsmodells eine Probephase und evtl. "Nachschärfen" der Kalkulation zugestehen.

    Gruß :cool: Goofie.
     
  17. Blondinenschatz

    Blondinenschatz Volkstribun

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    2.908

    Fraglos hat der Ukraine-Krieg die Preisinflation beschleunigt. ABER: Jetzt alles nur auf den Krieg und Putin zu schieben ist völlig verfehlt. Schon vor Kriegsbeginn hatten wir eine enorm hohe Inflationsrate, enorm hohe Energiepreise. Und auch ohne den Krieg wären diese weiter hochgegangen, allein schon wegen der Energiewende. Und dem nachfolgend natürlich auch die Preise der anderen Produkte und Dienstleistungen.

    Und im stillen werden sich wohl die Notenbanken, ganz besonders meine geliebte EZB, freuen, das sie die bösen Folgen ihrer völlig verfehlten und absurden Geldpolitik jetzt Putin in die Schuhe schieben können.
    Übrigens: Warum wohl lässt die EZB ihr Zinsniveau selbst jetzt bei Rekordinflation unverändert? Oder anders gefragt: Warum MUSS sie es unverändert lassen?

    Zurück zur World...@goofie58: Mit dem Vergleich Saunaclubpreise - Thermen liegst Du gar nicht mal falsch. INSGESAMT können wir mit dem JETZIGEN Preisniveau der Clubs und dessen Leistungen dafür uns noch sehr glücklich schätzen.
    Auf die World bezogen: Die Erhöhung an sich finde ich noch o.k. (prozentual nicht, nominal ja), DENNOCH: Ich finde das System dort nach wie vor einfach nicht gut.

    Aber wie ich schonmal schrieb: Ein schöner Sommertag im Village, abends auf der Rückfahrt dann ein Fick in der World, warum nicht? Gesamtkosten wären aktuell 65 Euro, verkraftbar. Und die Mädelspreise in der World sind bei den meisten deutlich niedriger als im Village oder im Sharks.

    Gruß vom
    Blondinenschatz
     
    Piet 1011, goofie58, Indianer und 5 anderen gefällt das.
  18. Indianer

    Indianer Senator

    Registriert seit:
    22. Juli 2013
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    952

    Lieber Blondieschatz
    Das das aber auch mit der Preiserhöhung in die Hose gehen kann, erlebt man gerade an kleinen Clubs wie zum Beispiel das Bahama.
    Seit Wiedereröffnung und erhöhten festen Eintritt von 40 Euro, mit Ausnahme Happy Hour Montag+Mittwoch von 12-14Uhr ist da zurzeit tote Hose. Wer bitte schön geht so früh in den Puff.:mad:

    Früher die tägliche Happy Hour Zeit 18-20 Uhr 25€ Eintritt, am Freitag und Samstag sogar 2.Cocktails umsonst hat den Club zur beliebten Anlaufstelle gemacht.
    Wo früher 14-16 Damen am Wochenende meist Stammladies vor Ort waren tummeln sich nun gerade mal 6 bis 8! um die Gunst der Männer. Einfach traurig

    Anscheinend ist Geiz gerade bei uns Männern doch Geil ;)
     
  19. Polarwolf

    Polarwolf Optio

    Registriert seit:
    29. Januar 2020
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    436

    Richtig.
    Man kann ja verstehen, dass durch die allgemeinen Preissteigerungen auch die Clubs den Eintritt erhöhen wollen.
    Jedoch sollten die Betreiber daran denken dass auch die Gäste bei ihren Lebenshaltungskosten gerade heftig durchgeschüttelt werden.
    Sei es beim Lebensmitteleinkauf
    oder beim Benzinpreis.... bspw. die Fahrt in den Club. Durch die Krisen ist vieles enorm teuer geworden.
    Dann wird auch mehr auf den Eintrittspreis geschaut. :krank053:

    Wenn dann die Hose spannt und der Dödel ungeduldig wird, geht der Geizingers Wilfried auch mal ins Laufhaus für ne Nummer.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. April 2022
  20. nobby

    nobby Senator

    Registriert seit:
    25. September 2001
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    685

    Ich z.B. gehe immer recht früh so ca. ab 12 Uhr in die Clubs, da ich abends Anwesenheitspflicht bzw. ein Alibiproblem habe. Da gibt es noch viele andere Männer, die keine "freien Männer" sind und sich nur tagsüber "absetzen" können!:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. April 2022
    Fritz500, Badnauheim, schneehase und 5 anderen gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden