Rom Statt pool party, Kinosession

Dieses Thema im Forum "Hessen" wurde erstellt von verweser, 2. Juli 2019.

  1. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    3.713
    Zustimmungen:
    9.165

    Um 12Uhr zum Einlass erscheine ich am Eingang.
    Mit mir kommt Christina an. Sieht nett aus. Aber ist ueberhaupt nicht mein Typ.
    Klein um die 155cm, eher unscheinbar. Obwohl etwas von einer Latina oder Mexikanerin scheint in ihren Genen zu stecken.
    Der Busen ist hübsch, die Haut dunkler und der Po ausgeprägt. Das dunkle lange glatte Haar gefällt mir.

    Der Tag verläuft mit Faulenzen und sonnen.

    Die Musikuntermalung am Pool durch den Dj und seinem mitgebrachten Equipment besteht aus anfangs nur zu lauter eintöniger Technomusik wie einst auf der Loveparade.
    Nackte Weiber sind hier allerdings mehr zu sehen.
    Die Musik wechselt später und in der Nacht ist von einem Kerl sogar ein türkischer Bauchtanz zu bestaunen.
    Dazu trägt er auch noch diese Hueftgloeckchen wie ein Maedchen.
    Entsprechend bejohlen diese ihn lautstark bei seinem Auftritt.

    Im Kino sehe ich der bebrillten Pornodarstellerin zu wie sie sich in schwarze Strapse gehüllt ficken lässt.
    Da steht an meiner Seite die Christina.
    Ihre Titten reiben an meinen Koerper.
    Sie will mich küssen.
    Was ich mag?, will sie wissen.
    Doggy!
    Sie greift unter meinen Saunarock.
    Mein Schwanz liegt fest in Ihrer Hand.

    HIER, im Kino meine ich zu ihr. Schließlich ist hier ausreichend gelüftet.
    Sie robbt auf die Matratze.
    Sie verpasst mir noch einen kurzen Moment mit meinem Schwanz in ihren Mund.
    Dafür versenke ich eine Fingerkuppe in ihrer feuchten Vagina.
    Ich schiebe meinen Schwanz in diese Öffnung.
    Der Rythmus ist sofort da.
    Der prachtvolle Arsch gibt genügend Hautkontakt.
    Doch zusätzlich drückt sie ihre Unterschenkel an mich.
    Ich ziehe schonungslos durch.
    Emi schaut kurz herein, ist völlig überfordert mit der Situation die sie erblickt.

    Ich komme heftig.
    Nach dem letzten Auszucken sreht ein Roemer im Eingang.
    Sein Blick geht zuerst an die Pornoszene.
    Dann erblickt er mich. Die Christina noch vor mir, mein Schwanz in ihr.

    Was machst du denn da!, kommt ein erstaunter Vorwurf von dem unfreiwilligen Spanner.
    SCHUBKARRE SPIELEN.
    Zu spät, meint Christina schmunzelnd.


    Im Garten höre ich dann von ihm noch einmal so einen von Unverständnis durchtrieften Kommentar zu meiner offenen Session mit der Bewertung:Alter Rammler.

    Mein guter Bekannter hat die blonde Isabell vor zu nehmen, den ich vorbereitend deshalb an der Dusche treffe.
    Ich berichte von der guten Arbeitseinstellung bei der Christina an mir.
    Er hatte sie mir quasi empfohlen,durch seine vorherigen berichteten guten Zimmergaenge.

    Mich hätte Isabel auch gerne gehabt. Aber mir hat sie zu wenig Busen trotz der schlanken Gestalt und dem hübschen Po.

    Später bis 22Uhr kamen nur wenig Gäste.
    Die geschätzt 25 Frauen anwesenden Frauen hatten daher wenig Kundschaft.
    Jessica kam einmal freundlich grüßend an mir vorbei. Mehr als einen Schatten habe ich nicht mehr davon in Erinnerung.

    Gr vw, mir fehlte das Grillen. Eher belustigt wegen meiner Nachfrage deshalb war die Antwort vom Cheffe. NAECHSTE Woche.


    Für eine CE dann doch die gut deutsch sprechende Christina im Kino von hinten genommen.
     
    discho, Gucci1997, Badnauheim und 7 anderen gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden