abgetrennt: Sammelsurium schlechthin um das "römische Empire"

Dieses Thema im Forum "On-Topic - Sachen ohne direkten Clubbezug" wurde erstellt von verweser, 8. September 2022.

Schlagworte:
  1. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.851
    Zustimmungen:
    11.407
    So, war noch einmal in der Oase wegen des zu erwartenden schönen Wetter.

    Wir haben Tischtennis gespielt und einem Swinger-Paar auf der Wiese beim Sex zusehen können. Die waren wohl schon öfters da wie mir berichtet wurde.

    Bei der Rückfahrt kurz vor der Kreuzung wo es mich nach HANAU zieht war ein Autounfall mit wohl nur 2 Personenwagen.

    Beinahe wäre ich dem letzten Fahrzeug auf der linken Spur zur Abbiege drauf gefahren. Gottseidank war rechts noch alles frei und so rollte der Wagen einfach aus.

    Vielleicht sollte man solche Verkehrssituationen einfach mal im Fahrunterricht durchspielen. Da haben sich einige der Fahrer ganz schön dumm benommen.

    Aber die Rettungswagen waren zumindest schon vor ORT:

    Ein Bully von den Bullen wollte noch durchgelassen werden, aber dem fiel relativ spät ein auch mal das Martinshorn einzuschalten.

    Bin jetzt jedenfalls wieder geheilt von den Ausflügen außerhalb meiner mit e-bike erreichbaren Strecke.

    Hätte ich die Einladung von der POLIN
     
    schneehase gefällt das.
  2. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.851
    Zustimmungen:
    11.407
    Nichts los in der Oase für mich. Vielleicht 45 Weiber oder mehr. Sonnenbad und Tischtennis sind die Höhepunkte gewesen. Ausser meiner Tischnachbarin die Ähnlichkeit mit meiner Mutter von der Grösse und vom Alter hatte als ich 13 war und als ein weiblicher Gast von drei Anwesenden, die sich den Bademantelgürtel um den Kopf gewickelt hatte.
    Die CBR war gut gestern wie mir der doctor berichten konnte. Süsse Mädels, ganz hübsche dabei und nicht zu teuer.
    Aber seit wann Rumänien zu Lateinamerika gehörte fragte er mich zweimal.
    Ist so wie Deitschland und Österreich. Halt heim ins Reich.
    Deshalb auch die Gegenfrage dann von ihm.
    Auf dem Fussballfeld sind Österreich und Ungarn. Gegen wen spielen die?
    Wahrscheinlich sind auch ein paar Italiener in Südamerika gelandet, so wie eigentlich die Portugiesen damals und Spanier.
    Deshalb die lateinische Sprache auch aus Lateinamerika ursprünglich stammt, und nicht von den Griechen.
    Deshalb:
    Selbst Rom nimmt jetzt 70 Euro als Standard für einen immer fulminanten Service.
    Schließlich, wenn sie nicht zufrieden waren mit der Nummer können sie sich gerne von der älteren Dame an der Rezeption ein paar saftige Schläge mit dem Rohrstock abholen.

    Und 45 Euro Eintritt ist lächerlich für den römisch angehauchten Laden. 39 Euro ging gerade so als das Frauenklo von den Männern mit benutzt werden musste.
    Nur Finca und world mit ab 60 für den Service machen es richtig aus Freiersicht. UND VIELLEICHT NOCH BAHAMA UND ATLANTA. Aber dazu habe ich keine frischen Infos.

    Sharks ist zwar voll, aber 90 Prozent der Huren entweder getrimmt oder total unestetischer Eindruck. Warum die Vogelscheuchen dann auch 100 Euro wollen?

    Im Mainhatten gibt es mehr Hammerhaie als im sharks.
    Die haben gestern einen Blinden ausgenommen wie mir heute berichtet wurde.
    Echt der Hammer für einen Dreier in der halben Stunde 400 Euro abzukassieren. Soll wohl Ruby mit Schwester gewesen sein.
    Ein netter Stammgast hat dann den Blinden nach Hause gefahren, weil ein Taxi hätte ihn noch mehr in Unkosten gestürzt.

    Also bei solchen Geschichten vergeht mir ganz schnell das clubben.

    Bin gespannt ob morgen Oma im sharks wieder die erste Blondine ist der ich begegnen muss.

    Letztens lobte sie mich noch gegenüber einen Erstbesucher.
    Warum er nicht auch in der Sonne liegend sein Material präsentieren würde.

    Ich glaube eher die würde vor Scham im Boden versinken, wenn die wüsste wer ihr da durch die bereits hängenden Lappen als Schamlippen schon damals in der world gegangen ist.


    Gruß vw, es gibt viel zu tin, lassen wir es liegen frei nach dem Motto im Rom
    Schließlich sind Bohrlöcher durch die römischen Hotel Wände wichtiger als mal den Pool endlich zu befüllen.

    Oder die Duschköpfe zu entkalken.
    Das Essen ist bekanntlich besser geworden, viel schlechter hätte es aber auch nicht mehr werden können.
    Ist so ähnlich wie mit dem Abendbuffet vom sharks.
    Der Gast aus fernen Ländern der heute die Oase besucht hatte, seit einem Jahr nicht hier gewesen, staunte über das gute und vielfältige Buffet am Abend jedenfalls.

    Nur was ich jetzt mit 4 Freikarten für Montag oder Dienstag in der Oase nächste Woche machen soll weiß ich noch nicht.
    Die Liegen dort herum in der Gardrobe wie zu bestrahlte Goldplättchen.

    Am besten ich verschenke sie wieder an die sharks Spieler und zwei gebe ich Dieter mit seiner Frau damit er mal sieht wie ein ordentlich geführter und sauberer Club von innen aussieht.
    Mit großzügig gestaltetem Garten in dem es in der Blumenwiese Spaß macht in der Sonne zu liegen und sich nicht nur einen Stern vom Nachthimmel am liebsten herunter zu holen.
     
    babeliron gefällt das.
  3. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.851
    Zustimmungen:
    11.407
    Was ich damit andeuten wollte ist das gleich zwei solche Elefanten mit Haengebruesten im Rom da waren.
    Zwar auch ein Nilpferd ohne grossartige Titten.

    Die sind halt nicht wirklich dick, sondern einfach nur kräftig. Typische Obelix Einstellung zum leben.

    Allerdings stehen die Freier ab 22Uhr ankommend eher auf etwas handfestes.

    Zumindest ein paar Gazellen waren auch zu erblicken.
    Die drei bulgarischen Huren scheinen dort den rumänischen Stammfrauen den Rang abzulaufen.

    Das Essen vom Freitag hat meine Eingeweide bis Samstag Abend schoen beschaeftigt.

    Die Kaffeemaschine war am Abend erledigt.
    Und wie mir SV mitteilte hat die Chefin am Samstag mit Filterkaffeemaschine alter Art die Koffeinsuechtigen befriedigt.

    War ja kurz am Abend vorbei gefahren und hatte direkt neben so einer albernen Silberkiste geparkt von anno dazumal.

    Aber wirklich Bock auf den Laden hatte ich nicht schon wieder.

    Der Pool wird wohl auch Montag nicht gefüllt sein fuer die Eisbaeren als Saunagaeste.
    Und noch hat Joe seine Urlaubsvertretung vor Ort.

    Rumhaengen bedeutet sinnlos seine Zeit vergeuden.
    Chillen ist etwas ganz anderes.

    Am liebsten tue ich daher verwesen.

    in der world war die Roedeltruppe vom Rom, also Baggerfahrer und Wandaufklopfer.

    Nutten wie immer eher dezemiert gegenüber früher.
    Die einen sagen 9 die anderen 20.
    Aber ab 60 geht der Spass los und fuer 100 kriegste sogar früheren world clubstandard.

    Was garnicht geht sind eingebildete Huren, also Nutten die nur abkassieren und nichts dafuer im gleichen Wert wirklich bieten koennen... wie im sharks. Damit meine ich im speziellen die Topfiguren, die allerdings Mondpreise aufrufen.
    Kommend aus der Schweiz übernehmen sie das dortige Preisgefüge.
    So eine Schwarze, super schick, zum anbeissen, wirklich.
    Und dann...das Finanzgenie fragt...200...fuer wie lange?
    Der Wandaufstemmer vom Rom fragt...260...keine Zeitangabe, aber Superservice.

    Ein wirklich interessierter Cluberfahrener dann bekommt die Auskunft, 210 halbe 300 ganze Stunde.

    Habe es der Rezeption gesteckt, wegen der Nachfrage beim gehen. Allerdings nannte ich keine Zahlen oder anderweitige Auskuenfte.
    Bemerkte dazu nur, manche waeren halt teuer.
    Die Dame staunte nicht schlecht.
    Eine Thekenkraft muss dafür gute 3 Tage schuften.

    Lustig war dann noch als ein Asiate offensichtlich Interesse hatte von mir mit seinen 4 Begleitern mitgenommen zu werden.
    Aber das rettende Taxi kam dann doch noch.
    Schließlich ein Benz...frei nach dem Motto...wenn ich Mercedes fahren will hole ich mir ein Taxi :p

    Der Dieter im sharks am Sonntag war jedenfalls das Highligt zu diesem grandiosen nur Wellness und Saunatag fuer mich. MIR SIND DIE HUREN HIER SCHON LANGE ZU TEUER GEWORDEN.

    Gaby Dohm als Pia und Erotikmassage Anbieterin hat es wohl eingesehen hier am Sonntag Kasse zu machen.

    Eine ZIGGI mit umwickelten Handtuch wolltebmich wirklich aufreissen oben an der Tanzstange.
    Man hatte die einen fauligen Mundgeruch.
    Da ist der Fussballfan nichts dagegen, der sich absolut nicht traute die Schweizer Schokolade anzusprechen.



    Ein Cuptraeger uebergab mir dazu eine amerikanische orange Cialis Tablette mit 100 mg Wirkstoff.
    Vielleicht mische ich sie mal aus Jux unserem Pastor in seinen Fuenf Uhr Tee.
    Die Wirkung sollte dann spürbar ein paar Tage anhalten.:2up:

    Selbstversuche mit Unbekannten ueberlasse ich lieber fligenden Schweinen.
     
    babeliron gefällt das.
  4. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.851
    Zustimmungen:
    11.407
    Bitte nicht, gibt schon genügend vor Schweiss stinkende Männer dort, die allerdings sich als gerade von der Handwerksarbeit kommend somit als entschuldigt ansehe.

    Der besonders gerupfte Vogel duscht natürlich am liebsten nach getaner Arbeit im Rom.
    Oder der jeweilige Clubopi auch, ob nun mit Kackstelzen Ambitionen oder nicht.

    Mir hat er sein Leid geklagt das er gerne duscht und das mehrmals am Tag, aber ins sharks aufgrund seines Outfit und Körpergeruch dort nicht mehr erwünscht wäre.
    Das war an dem Tag in der Oase, als ich die frühmorgens zu irgendeiner Party betrat.

    Also auch damals haftet ihm ein Geruch an wie bei einem Penner aus Hamburg der auf Platte schlief als Obdachloser und sich wie zu Coronazeiten in den öffentlichen Einrichtungen nicht ordentlich jeden Tag waschen konnte.

    Das einige wie verwest aus dem Maul stinken, ist inzwischen wohl gute Bürgerpflicht. Statt sich nach jeder Mahlzeit die Zähne zu putzen.

    Gr vw, meine Offensive topic über bereits gefallene Freier, die lieber Zuhause bleiben sollten wie der eingebildete Harleyman oder im Wohnheim...aber selbst so einer kann nichts dafür
     
  5. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.851
    Zustimmungen:
    11.407
    Michaela als DJ?

    Welch eine Katastrophe das im sharks bereits war.

    Dolly Buster sah damals schon, als ich um die 40 war und die in Bielefeld im Novum zur Eröffnung des xxl Erotikshops sah, wie Oma S. aus.
    Wie muss die wohl heute nach über weiteren 20 Jahren aussehen?

    Maark Aurel ist doch keinesfalls dieser französische Kameramann und Regisseur der mit in der Pornobranche auch die jeweiligen Serviceeinheiten erfunden hat?

    Jungschauspielerin in der Pornobranche macht plausibel erstes casting mit und lässt sich dann vom Interviewer in alle Löcher ficken.

    Finde das hat was vom realen Leben.

    Wenn der Interviewer nicht nur im sharks zuschlägt. Funktioniert aber auch nur bei hochgradigen Dumm Dumm Geschossen wie Blondinenschaetze.

    Eine Elena aus dem Osthafen wäre nie mit so einem Glatzkopf gegangen.
     
  6. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.851
    Zustimmungen:
    11.407
    Großeinsatz beim sharks durch Feuerwehr. Eben um 10Uhr40 wurde die Strasse gesperrt. 5 Minuten früher und ich wäre drin gewesen.

    Schöne Pfingsten


    Und beim Möbelhaus zu parken in der ersten Reihe ist inzwischen verboten.

    Dennoch haben sich wohl welche erdreistet die rot weiße Plastikkette mutwillig zu sprengen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Mai 2024
  7. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.851
    Zustimmungen:
    11.407
    Um ab 11Uhr hat die Feuerwehr wieder alles im Griff.

    Die Leute stehen zwar noch hier, aber gleich wird wohl das Gebäude wieder betreten werden.
     
  8. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.851
    Zustimmungen:
    11.407
    Freitag im sharks zum Euro Cup Auftakt etwa nur 50 Huren um 18Uhr.
    Auf spaeter vertroesten musste ich keine.
    Alina mit Dauerbuchung belegt. Sabrina als eingebildete Schwester ebenfalls vor Ort.
    Audrey als Blacky kurz den geilen Arsch gesehen.
    Eine neue Asiatin vor Ort. Sehr eng. Kuesst usw. Allerdings auch erst ab 100 Euro.
    Eine sehr lange Japanerin ebenfalls.
    In Begleitung einer fuer mich neuen Blacky.
    Lilith aus Venezuela, in der Oase damals noch aus Kuba, nicht vor Ort.
    Halt wie ueblich der Kindergarten vorne. Keine ueber 23Lenze.
    Hatten abends wohl Stimmung untereinander, ging um die Freier die nicht genug zahlen wollten.
    Eine sehr huebsche Aschblonde mit biblischen Namen meinte sie wird im Juli als Krebs 21.
    Einige mit Strapsen und Reizwaesche bewaffnet.
    Neu ist die Dreiergruppe, die gerne die uebliche Strandkleidung am oeffentlichen Fkk Gelaende in Rodgau als umwickeltes Tuch tragen im Restaurant.
    Mal was anderes als die rosa Handtuecher.
    Dieter spulte seine Saunagänge als Meister wie ueblich ab.
    Tagsueber schon einige Asiaten gesichtet. Abends halt ueblich mehr MTK Besucher.
    Insgesamt vom Verkehr okay.
    Thekenbedienung abends 9 Kraefte, tagsueber 4.
    Essen war okay, wurde satt. FRUEHSTÜCK ist halt hier meine Grundlage.
    Die Torte aus Österreich war auch da. Angelica als Litauerin mit dem geilen Schwabenarsch.
    Die schwankenden Titten von A. Natürlich auch.
    Amira, der neue Club in Koeln nach meiner gelesenen Auffassung nur reine Abzocke, daher keine Anfahrt von mir mit 6 Stunden Strecke hin und zurück notwendig. Halt 20 Euro Mindestverzehr und schwankende Preise zwischen 60 bis 120 Euro. Essen kostet nochmals 15Euro.
    Ist wie CBR in Reiskirchen. Halt wie vor Egon als Macher, war sharks auch schon tot.
    Am Donnerstag in der Oase genauso.
    Nur Mittwoch war echte Kirmes und viele Huren im sharks.
    Wenn Oase keine Freikarten Aktion für Montag Dienstag haette, waere der Laden auch wenig besucht.
    Warum sharks für Montag und Dienstag keine Aktion anbietet bleibt wohl der GF ihr Geheimnis.
     

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden