abgetrennt: Sammelsurium schlechthin um das "römische Empire"

Dieses Thema im Forum "On-Topic - Sachen ohne direkten Clubbezug" wurde erstellt von verweser, 8. September 2022.

Schlagworte:
  1. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.270
    Zustimmungen:
    10.329

    https://saunaclub-magnum.com/

    Michaela Schäfer wäre da am kommenden Wochenende als Stargast, dachte die macht bei Promi-BigBrother mit?

    Interessant auch das am 24.12. der Schuppen von 15Uhr bis 7Uhr morgens aufhat. Das gibt es sonst nur zu Sylvester bei einigen Clubs die auch an den römischen Feiertagen (wir leben in Saus- und Braus) aufhaben.
     
  2. casanova97

    casanova97 Zenturio

    Registriert seit:
    3. April 2022
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    326

    Ist doch schon seit einer Woche vorbei. Zu deiner Info, Micaela! Schäfer wurde Zweite.
     
  3. Blondinenschatz

    Blondinenschatz Volkstribun

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    1.364
    Zustimmungen:
    3.587

    STARgast??? Seit wann ist die ein Star? :haha: C-Promi-Big Brother, das würde zu ihr passen, ja. Dschungelcamp hat die wahrscheinlich auch schon hinter sich oder?

    Sorry, aber mit diesen RTL und SAT1-Möchtegernpromisternchen kann und will ich einfach nichts anfangen. Selbst einige "Bauer sucht Frau" Kandidaten/Kandidatinnen springen mittlerweile auf diesen Zug auf und kämpfen um Insta-Follower und weitere Teilnahmen an den dortigen einschlägigen Verblödungssendungen.
    Als ob es nicht schon schlimm genug wäre, das eine Heidi Klum keine Gelegenheit auslässt um der Welt zu zeigen, das sie noch da ist und immer noch toll aussieht (glaubt sie zumindest). Wie wohltuend verhalten sich dagegen eine Claudia Schiffer, Steffi Graf oder früher Brigitte Bardot, die ihre Glanzzeit hatten und sich danach ins Privatleben zurückzogen. Aber einige brauchen offensichtlich den ewigen Glamour...:(

    Gruß vom
    Blondinenschatz
     
  4. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.270
    Zustimmungen:
    10.329

    auch wenn es ganz weit bereits "off-topic" ist, hatte ich bereits gestern verfasst aber mich nicht getraut das hier zu posten, aber wenn Blondinenschatz so eine Steilvorlage gibt...dann nehme ich mal sprichwörtlich den Ball auf hiermit:

    Weil es so schön ist, wenn jemand so schreibt: Vor allem der Heizungsteil gefiel mir...

    WM 2022 in Katar: In der Sauna ging das Stöhnen los – die Kolumne von Felix Dachsel (msn.com)




    Mit zwei Titten nur Zweite, ganz klar!

    Ich habe nicht einmal deren dritte Titte gesehen, irgendwie einfach nicht zu fassen.

    gr vw, vielleicht hat sie sich auch anders entschieden, die Diskussion mit der einen Insassin die mir bekannt war aus der TV-Serie im Gefängnis sowie einem Typen der mir gänzlich unbekannt war hatte ich mal kurz verfolgt...schließlich sind dies nicht unbedingt Wissenschaftsshow´s und ein Promi hinter Gittern wie der süchtige Boris (irgendwie mag ich ihn ja deshalb auch...der ist so unvernünftig) als nächste Klamauk-Show wird es seit gestern wohl nicht mehr geben...obwohl solche Realitäten doch ganz erfrischend zumindest mich erwecken, denn mit Geld spielt man halt nicht.




    vor 5 Jahren bereits war das ein Wunsch von ihr
     
  5. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.270
    Zustimmungen:
    10.329
    Zuletzt bearbeitet: 20. Dezember 2022
  6. Blondinenschatz

    Blondinenschatz Volkstribun

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    1.364
    Zustimmungen:
    3.587

    @verweser:

    Sag mal, kannst Du Deine mittlerweile überhand nehmenden Links mal aus Deinen Beiträgen entfernen? Ich glaube nicht, das hier irgendjemand Deine vielen xhamster-Links gebrauchen kann und will. Es macht die Beiträge immer unübersichtlicher.

    Gruß vom
    Blondinenschatz
     
  7. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.270
    Zustimmungen:
    10.329

    Nun, das darf ich und dann tue ich es auch!

    Im übrigen gestand mir jemand am letzten Sonntag im sharks das er gerne meine Berichte liest, aber aufgrund solcher Kommentare wie von Dir es unübersichtlich geworden ist diese zu lesen.

    gruß vw, der auch in dem Zuge gefragt wurde warum sich andere dazu gedrängt fühlen immer wieder bei mir hauptsächlich Kommentare hinterlassen zu müssen, die weder eine zweckentsprechende Info noch sonst etwas enthalten

    P.S. nur so als Tip, man kann auch die Anzeige von Signaturen unterbinden, nicht nur den User als Ganzes ignorieren
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Dezember 2022
  8. Polarwolf

    Polarwolf Präfect

    Registriert seit:
    29. Januar 2020
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    700

    Ich wünsche Frohe Weihnachten!
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Dezember 2022
    Blondinenschatz und Octavian gefällt das.
  9. Blondinenschatz

    Blondinenschatz Volkstribun

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    1.364
    Zustimmungen:
    3.587

    DANKE! Ich auch...ALLEN hier...:)

    Gruß vom
    Blondinenschatz
     
    Polarwolf gefällt das.
  10. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.270
    Zustimmungen:
    10.329

    Zeitenwende zwischen den Feiertagen oder die Frage nach der Anzahl von CDL´s im sahrks

    Mag wohl beachtlich sein gegenüber den anderen Clubs hier im Großraum Frankfurt, aber grundsätzlich mit 50 bis 60 Schwestern zu rechnen ist halt für das sharks...wer eben die sonstige Truppenstärke mit über 70 kennt...halt zu wenig für eine anstehende Party wie zu Sylvester (IMHO).

    Gestern am 2. Weihnachtstag war im sharks zwar nicht die Hölle los wie am Vorabend...oder wie mir berichtet wurde durch die Immigranten-Anstürme am Heiligabend in der Oase mit gefühlt 250 Mann zu 30 opferbereiten Huren, aber dennoch eine Stimmung die ich eher als verhalten benennen würde.

    Zum Abend nach 20Uhr kam dann noch eine Neue mit ihrer Freundin an die Theke. Die Freundin eher schlank, weil war schwer zu beurteilen da die so eine Art Oberhemd trug wie eine Sioux, und ebensolche wadenhohe Wildlederstiefel. Die Neue mit schulterlangen pechschwarzen Haaren eher dicklich, so ab KF42 würde ich annehmen, trug aber ein schwarzes Tüt-Tüt wie eine Ballerina.

    Blacky´s waren vertreten durch die Krankenschwester aus Berlin mit hübschen Gesicht und perfektem Deutsch (kenne den Namen nicht) und sehr nett wohl zu den Freiern die ich kenne auf dem Zimmer. Helen mit sehr kaltem Händchen sowie noch einer aus dem alten Repertoire (Coco?), die eher auch stämmig ist aber nicht unbedingt als fett zu bezeichnen ist. War jedenfalls damals ein angenehmes Zimmer für mich.

    Wobei ich gestehen muss das so manche von den Thekendiensten mich mehr anmachen und nicht nur die mit dunkler Hautfarbe.
    [​IMG]
    Audrey war nicht da, ebenso wenig Anjelica. Die soll wohl auch ab 15. Januar wieder da sein, ebenso die superschlanke Deutsche Lara. Dafür saß auf ihrem Platz eine Milf, nicht unattraktiv die bereits auch als echte Masseuse gearbeitet hat.

    Aber echte Hingucker waren nur wenige für mich wahrnehmbar. Da fand ich die Auswahl, auch wenn begrenzter im Mainhatten am Sonntag zum 1. Weihnachtstag viel interessanter.

    Allerdings ich wieder feststellen muss das der Wellness-Aufenthalt mit Dieter dem Saunameister erheblich angenehmer war im sharks als gegenüber dem Mainhatten Gang, da sich dort mal wieder ein Insasse als unbedingter Nachaufgießer feiern ließ.

    Wobei der junge Mann als Einheizer bei der Sauna im FMH sich wirklich sehr bemühte uns eine stimmungsvolle Weihnacht zu bescheren. Die Musikauswahl war gelungen und für mich jedenfalls keine so überhitzte Sauna wie es gewöhnlich der Joe im ROM fertig bringt. Das wurde mir auch von anderer Seite bestätigt. Zu dem zweiten Aufguss mit Pink Floyd Musik zelebrierte der junge Mann sein wahres Können im Umgang mit dem Wedel-Handtuch, wobei er hier gleichzeitig wie ein Fahnenschwenker zwei Handtücher durch die Luft wirbelte.
    [​IMG]
    ...aber dafür die kulinarischen Gelüste absolut besser im Mainhatten befriedigt werden was das Abendessen im sharks gegenüber dem Mittagessen im FMH anbelangt
    [​IMG]
    Den direkten Vergleich des opulenten Weihnachtsaufgebotes am Abend im FMH will und kann man da auch nicht vergleichen, es war einfach nur köstlich.

    Nur der Sprung ins kühle Nass war bei den Temperaturen noch im sharks möglich, da im Mainhatten eine blaue dicke Plastikplane das Becken abdeckt.

    [​IMG] die rote Badehose
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Dezember 2022
  11. Fogao

    Fogao Volkstribun

    Registriert seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    918

    die Krankenschwester aus Berlin heißt Maria und ist sehr zu empfehlen.

    Gruß Fogao
     
    verweser und babeliron gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden