Sonstige Perlen am Weser-Ems-Kanal

Dieses Thema im Forum "Ruhrgebiet & Westfalen" wurde erstellt von Ninja-Robert, 10. November 2012.

  1. Ninja-Robert

    Ninja-Robert Senator

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    817

    Die Clubszene bringt immer mal wieder neue Locations heraus, nur leider verschwinden diese oft genauso schnell wieder. Da heißt es schnell sein.
    Deshalb nutzte ich einen Aufenthalt in Münster um mit einem Forumskollegen das Pearl zu erkunden. Der Club ist von außen ein Flachbau in einem Industriegebiet, ruhig in einer Sackgasse gelegen. Gegen 18 Uhr wurden wir eingelassen und für 35 Euro mit Bademantel und großen Handtüchern ausgestattet. Die großzügige Umkleide mit Dusche war neugemacht, dieser Eindruck bestätigte sich auch im übrigen Club. Am Eingange des Hauptraums befand sich die Bar, daran schlossen sich mehrere Sitzgelegenheiten und ein Flatscreen an. Die Zimmer befinden sich in der ersten Etage. Eine Sauna konnten wir allerdings nicht entdecken. Was wohl daran lag, dass die Fenster verspiegelt waren und man somit keinen Blick nach außen erhaschen konnte, wo sich in einer Art Innenhof die Sauna mit Ruheraum und ein Whirlpool befand.
    Ob der Whirlpool da draußen aber überhaupt genutzt wird oder nur der Erwärmung der Außentemperatur nutzt, kann ich nicht abschließend beurteilen. Damit war der Club auch schon erkundet. Gesehen wurden zu dieser Zeit mindestens 6 Frauen, die unter sich waren. Nach einem ersten Saunagang wurde das Essen probiert.
    Es gab neben Chicken Wings noch Reis, Nudelpfanne, Paprikasoße mit Fleisch und Salat. Das Essen war, wenn auch relativ einfach, doch ausreichend.
    Ist das bei den Mädels auch so?
    Zurück im Hauptraum setzte ich mich mit einem Getränk aufs Sofa und harrte der Dinge, die da kamen.
    Aber es kam nichts...
    Animiert wurde nicht und so saßen die Mädels artig an der Bar und den anderen Sofas und ließen mich allein.
    Hatten aber keinesfalls zu tun, da keine weiteren Gäste anwesend waren.
    Nach einer gefühten Ewigkeit setzte sich eine CDL auf das Sofa neben mir. Zu meiner Schande ist mir der Name entfallen.

    Alter: 31 Jahre
    Größe: 1,65 m
    Haare: schwarz, lang
    Cup: D
    Herkunft Rumänien

    Ihre großen Argumente waren mir schon längst aufgefallen. So hatte sie nicht viel Überzeugungsarbeit zu leisten um mit mir aufs Zimmer zu gehen. Von den anderen Frauen fand ich keine weitere ansrechend.
    Der Service auf dem Zimmer war wirklich in Ordnung. Sie gab sich viel Mühe und mit einer Massage wurde die halbe Stunde voll ausgenutzt. Dafür gab es dann auch 50 Euro, die schnelle Nummer kann man wohl auch schon für 35 Euro bekommen.

    Viel mehr passierte nicht, ein weiterer Saunagang, bei dem wir bemerkten, dass man von draußen gut in den Club reinschauen konnte, während man von innen die Sauna nicht sah. Sollte das so gewollt sein oder hatte man die Spiegelfolie falsch angebracht? Auch sonst fiel auf, dass zwar alles neugemacht war, teilweise aber von Hobbyhandwerkern bzw. dilettantisch ausgeführt.
    Schade fand ich, dass im Club keine Stimmung aufkam, die Mädchen für sich rumsaßen. Und dann den Betreibern noch auf der Nase rumtanzen. Eines der ausschließlich rumänischen Mädels bat an der Bar, Musik von ihrem USB-Stick abzuspielen und versprach dafür zu tanzen. Gröllte dann aber nur auf dem Sofa zu dieser Balkan-Folklore ab. Zeit zum Gehen.

    Fazit: Der Club ist neu, sauber und nett. Aber nett ist nunmal die kleine Schwester von scheiße.
    Einfach keine Stimmung vorhanden, so dass ein nächster Aufenthalt in Münster nicht unbedingt zu einem weiteren Besuch führt.
     
    18 Person(en) gefällt das.
  2. Easy Rider

    Easy Rider Der Hedonist

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    13.000
    Zustimmungen:
    12.847

    Danke, Ninja, für den gelungen rüberkommenden Ersteindruck zu dieser neuen Location! :)

    Gruß, E.R.
     
  3. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    3.600
    Zustimmungen:
    9.003

    was heißt denn hier, gelungen rüberkommenden Ersteindruck:

    schließlich sind im owl-forum schon Berichte erschienen, von dieser für vielleicht nur als leichte Kavallerie im RMG unterwegs befindliche, die mir eigentlich nichts Neues brachten, nur meinen Eindruck dieser Location bestätigten.

    Schöne aufgemotzte Internetseite, die aber eigentlich nur eine gewisse Wirklichkeit vom Innenleben des Club wiedergeben.

    gruß vw, der sich beim offenen Berichtsstil vom Robert bedankt
     
  4. Easy Rider

    Easy Rider Der Hedonist

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    13.000
    Zustimmungen:
    12.847

    Naja, mal sehen, oder der (der "offenene Berichtsstil") das auch zu würdigen weiss! :D

    Salut vom untergewichtigen berittenen Truppenteil :pxyz
     
  5. leviathan

    leviathan Zenturio

    Registriert seit:
    3. März 2010
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    427

    Tag !
    Tja Ninja ,alter Krieger ,eine Perle zu entdecken sieht bestimmt anders aus. Schön hast Du da den Finger in die Wunden dieses neuen Clubs gelegt. Bleibt abzuwarten ob der deutliche Weckruf Gehör findet. Die während unseres Besuches stets freundliche und bemühte Thekenfrau könnte aufgrund unseres doch eher abrupten Aufbruchs zumindest eine Vorahnung
    gehabt haben.
    Die Liste der dringlichen handwerklichen Nachbesserungen
    ergänze ich mal um die Gestaltung
    der Verrichtungszimmer. Die Zimmer
    im Pearls könnten Definitionsvorlage für diesen Begriff gewesen sein. Hardcorepornoficker brauchen hier nur noch ihren eigenen Baustrahler mitzubringen um sich pudelwohl zu fühlen. Für alle anderen sollte dringend mit Deckenlampen,etwas dekozeugs und einem Dimmer für die Deckenbeleuchtung ein Minimum an Kuschelstimmung erzeugt werden.
    Auch gehören Werbung und Wirklichkeit mal halbwegs in Einklang
    gebracht. Wer mit "alle Girls topless" wirbt und dann Bikini, BH und Kleidchen bei der halben Belegschaft akzeptiert wird sich über bald aufkommende Burka und Hausschlappenwitze nicht wundern müssen.
    Als groben Unfug sehe ich auch die Geschichte mit der "schnellen Nummer" (20min/35euro) an. Sowas macht im Laufhaus Sinn, wirkt im Club aber überflüssig und provoziert doch geradezu Gekobere und endlose Diskussionen am Spind.
    Hätte ich genauer auf die Uhr gesehen und wäre in Diskutierlaune gewesen, so wäre es nach meiner einzigen Nummer des Tages mit Vanessa,Ro,KF34,mit langen blonden Haaren (Extensions) und niedlichem Knackarsch sicher auch zur Übergabe
    von lediglich 35Euro gekommen.So aber übergab ich, da nicht wirklich zeitsicher, für eine Nummer auf unterem Clubniveau am Spind die geforderten 50Euro.
    Ich würde beim derzeitigen Stand der Dinge sicher auch keinen Umweg für das Pearls fahren.
    Sollte sich aber erneut meine Fahrtroute mit der eines lange nicht mehr gesehenen FK zufällig in Münster kreuzen, so würde ich doch nicht so weit gehen mir von vornherein
    im Pearls Hausverbot zu erteilen.
    In diesem Sinne !
     
    7 Person(en) gefällt das.
  6. Easy Rider

    Easy Rider Der Hedonist

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    13.000
    Zustimmungen:
    12.847

    Nun, man muss es im "Nacktclub" ja auch nicht gleich mit einer Burka übertreiben, schließlich gibt es da ja noch den schariakonformen "Burkini":

    [​IMG]

    Und für die ganz mutigen das Modell "Burkini 2.0":

    [​IMG]

    Gruß, E.R. :wink:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. November 2012
    4 Person(en) gefällt das.
  7. Ninja-Robert

    Ninja-Robert Senator

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    817

    Ok, überredet. :D
     
  8. dede59

    dede59 Legionär

    Registriert seit:
    11. Januar 2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    131

    Ave

    ich habe mich hier lange nicht blicken lassen, weil ich einfach zu viel um die Ohren hatte.

    Vor ca. 2 Wochen habe ich allerdings dann mal einen freien Nachmittag genutzt und mir die Perlen mal angeguckt. Wie die Kollegen schon berichtet haben, waren meiner Erinnerung nach sogar alle Perlen noch in der Schale, so dass man nur vermuten konnte, was sich darunter verbirgt.
    Vorab: bei der von Ninja-Robert beschriebenen CDL dürfte es sich um Ina gehandelt haben, deren Argumente unter dem schwarzen Minirock nicht zu übersehen waren und mich dann auch zu einer Nummer im Kino gebracht haben.
    Ich fand den Service absolut ok und werde wohl nächsten Montag wieder da auftauchen, wenn Ina am Start ist. Der Rest war eher unterdurchschnittlich und die Singerei zu irgendwelcher Balkandudelei ist mir dann auch ziemlich auf den Zeiger gegangen.
    Mein Fazit:
    alles schön und neu, aber es sollte wesentlich mehr los sein.
     
  9. hessen85

    hessen85 Bürger

    Registriert seit:
    6. März 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0

    Balkandudelei

    Viel frauen aus Rumänien? :eek:
     
  10. hessen85

    hessen85 Bürger

    Registriert seit:
    6. März 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0

    FKK PEARL ZU

    Dass Pearl hat zugemacht ab Gestern.
     
  11. Ninja-Robert

    Ninja-Robert Senator

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    817

    Nun ja, manchmal bin ich wahrlich pessimistisch. Aber die Prognosen sahen im Herbst schon nicht gut aus.
     
    2 Person(en) gefällt das.
  12. Ninja-Robert

    Ninja-Robert Senator

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    817
    2 Person(en) gefällt das.
  13. Ninja-Robert

    Ninja-Robert Senator

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    817

    Hm, diesmal waren wohl 6 Tage offen. Aktuell steht der Club zur Vermietung.
     
  14. verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    3.600
    Zustimmungen:
    9.003

    Domain schon wieder abgeschaltet, bleibt wohl ein einmaliges Erlebnis unseres Ninja-Roberts hier einen Bericht darüber zu erlesen.

    gruß vw, es gibt ja in der Region auch noch genügende Alternativen, aber ob Perlen[​IMG] zum bügeln darunter zu finden sind?
     

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden