Oase Oase 3 Jahre später

Dieses Thema im Forum "Hessen" wurde erstellt von Camel6, 3. Dezember 2021.

  1. Camel6

    Camel6 Optio

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    195
    Homepage:

    Verehrte Gemeinde, ehemalige Sport,- und Optikficker,

    wie lange ist es jetzt bei mir schon her, dass ich hier mal wieder vor Ort war... unglaublich wie doch die Zeit vergeht.

    Meinen ersten wirklich richtigen Club - Cut hatte ich für mich gezogen, als im Sharks für 1CE nichts mehr brauchbares zu holen war. Da war dann für mich fertig... 1,5 Jahre später bekam ich wieder Lust, aber dann kam Corona....

    Egal wie es ist, aber ich glaube, wenn man im Kopf sich darauf eingestellt hat, das eine solide Nr. jetzt 2CE kostet, kann das Clubing doch wieder Spass machen...

    So war es dann am Freitag letzte Woche gekommen, dass ich schon recht früh genauer gesagt Richtung 16 Uhr in dem Landen aufschlug. Mein ehemaliger Lieblings - Club - World, hat sich mit der neuen Geschäftspolitik bei mir selbst ins Abseits gestellt.

    Eincheck Prozedere vollbracht und rein ins Vergnügen, das erste ... direkt einen Massage Termin von 90 Min. auf 20 Uhr eingebucht, wie in alten Zeiten eben... :)

    Danach rein in die Hallen und ich musste feststellen mindesten 30 Mädelz - viele hübsche vor Ort und dazu geschätzte 12 Dreibeiner.

    Habe dann garnicht lange gebraucht um zu entscheiden was ich wollte. Die Auswahl viel auf Klara, Rom, 36 Ko, blond, Haare bis zu den Schulterblättern. vielleicht so 25 J.-

    Muss sagen wirklich wie in alten Zeiten, 30 Min. gebucht Preis war ja bekannt, schön, im Zimmer auf dem Bett im stehen 20 min, gelutscht geleckt, wirklich super, dann noch 10 Min. auf dem Bett weiter geblasen, abgespritzt während Sie meine Eier gut leckte.... :)

    - Danach Sauna, Massage, und dann Richtung 22 Uhr der Mega Kulturschock-er.... nur noch Schischa rauchende Mohamedaner unerwegs, laut ------ flegelhaft - nicht mehr meine Welt...

    Ich habe mir gedacht, wenn Du Dir beim Lutschen vorhin bis jetzt kein Herpes Genitalis eingefangen hast, dann spätestens doch jetzt, wenn Du noch eine Alte fickst. !!! - Bei dem Publikum ist das vorprogrammiert

    Gesagt getan, schön Sauna, nochmal Sauna... und ab´, nichts wie raus da.........aus dem Laden nicht mehr meine Welt



    P.S. Es waren mehr Badelatschen in der Sauna gestanden als an der Rezi. der eine hatte in der Sauna noch Unterhosen an, und machte turn und Liegestützen Übungen, bei lauter Unterhaltung,

    Leider habe ich heute nicht viel Zeit den Bericht schöner zu schreiben,

    Gruß an die alte Garde.... und schönes WE.
     
  2. Stuttgartero

    Stuttgartero Bürger

    Registriert seit:
    9. August 2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    30

    Wenn die nur Shisha rauchen und in der Sauna Turnübungen machen, wie sollen die da Herpes verbreiten? :haha:

    Inzwischen mach ich mir da lieber Sorgen über das Publikum aus China. Das letzte mal im Sharks habe ich keine gesehen, aber irgendwann wird man die linientreuen und geldbepackten Kommunistensöhne wieder auf die Welt loslassen. Keine andere Gruppe versaut die Preise so sehr. Die Sache mit den Viren aus Fernost sollte ja nun inzwischen auch bekannt sein. Und wenn die Damen corona-bedingt schon 100für30 aufrufen, was wird dann erst passieren, wenn die Renminbi-Schwenker wieder in den FKKs aufschlagen? Das will ich mir gar nicht vorstellen.

    Da sind die Orientalen wenigstens verlässlich. Die sind schlichtweg geizig. Hab ich schon oft genug mitbekommen. Entweder haben sie von Grund auf nicht viel in der Tasche oder verjuxen es beim Glücksspiel oder stecken es in irgendwelche Nobelkarossen (meist polierte Unfallwagen oder Leasing). Auch wenn die Maoisten eher unauffällig sind, so denk ich mir, dass im Vergleich irgendwelche Leute die nur an der Shisha-Flasche nuckeln und mit Unterhose in die Sauna gehen, kaum ein Problem darstellen.

    Und was Lautstärke, Aggression gepaart mit Alkoholpegel und tatsächlicher Prügelei angeht, sehe ich erfahrungsgemäß die sogenannten Russland-"deutschen" weit vorne. Fast immer klar erkennbar am rollenden R, oft beglatzt, soldatische Klamotten und Schmuck. Hab sogar mal live miterlebt, wie einer von den Putinisten an den Umkleiden einen "normalen" Gast, eingeschüchert und Schläge angedroht hat. Der Russe kam rein, hat seine Schranktür massiv zugeknallt (wohl schlechte Erfahrung gehabt mit einer SDL), der normale Gast hat nur kurz geschaut, maximal die Augenbrauen hochgezogen und schon ging das Gegockel los. So von wegen ich bin Kampfsportler, was schaust du so blöd, ich mach mit meiner Schranktür was ich will. So nach dem Motto "der Laden gehört mir so wie uns Russen die ganze Welt gehört". Etwas ähnliches habe ich noch von keiner anderen Volksgruppe mitbekommen. Sogar die Albaner sind da friedlicher und das will was heißen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Dezember 2021
    schneehase und Fritz500 gefällt das.
  3. Blondinenschatz

    Blondinenschatz Volkstribun

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    2.732

    Also mit russischen Männern habe ich in Clubs noch keine direkten Erfahrungen gemacht. Den "Mohamedanern" gehe ich größtenteils aus dem Weg, indem ich meine Clubbesuchszeiten so lege, das ich früh komme und dann gehe, wenn die eintrudeln, in der Regel am späteren Abend.

    Das größere Problem sehe ich auch in den Chinesen bzw. generell in den Asiaten, die dafür sorgen, das der Service vermehrt in den Keller und die Preise nach oben schießen. Die zahlen bekanntlich fast jede Summe und akzeptieren klaglos jegliche Abzocknummern.
    Corona hat ja ne Menge Nachteile, aber zum Glück den Vorteil, das sie uns diese Klientel größtenteils vom Leib hält. Gilt übrigens auch für beliebte Urlaubsziele, die ansonsten von Asiaten übervölkert werden.

    Gruß vom
    Blondinenschatz
     
  4. Wolli

    Wolli Volkstribun

    Registriert seit:
    31. Oktober 2010
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    2.034

    Selbst hier in Thailand sieht man fast keine Chinesen.
    Und die Araber hier speziell in Phuket schwitzen sich tot, weil sie vor ihren Dönerspieß stehen.

    Gruß Wolli,
    der die Thai-Küche deutlich bevorzugt.
     
    Blondinenschatz und Ninja-Robert gefällt das.
  5. Höhlenforscher

    Höhlenforscher Römer

    Registriert seit:
    12. Oktober 2017
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    29

    Wie viel wollen die Damen aktuell für 1CE haben?
     
  6. eichenzeller

    eichenzeller Präfect

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    340

    Abzocke in dem Laden,
     
  7. eichenzeller

    eichenzeller Präfect

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    340

    50,,,, mehr gibt es nicht,,,,
     
  8. kingofkong

    kingofkong Zenturio

    Registriert seit:
    4. April 2018
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    288

    OASE Der Club hat aktuell geschlossen !!!
     
    Mat the Rat gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden