Zeus Milena aus Bulgarien

Dieses Thema im Forum "Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Hamburg" wurde erstellt von Friese, 9. Januar 2023.

  1. Friese

    Friese Zenturio

    Registriert seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    88

    Moin.

    Letzte Woche habe ich zum ersten Mal den FKK-Club Zeus in Wallenhorst bei Osnabrück besucht.
    Ein kleiner und sehr netter Club.

    https://www.fkk-zeus.de/

    Es waren 11 Mädels anwesend,von skinny bis chuby ist alles dabei.

    Meine Wahl fiel auf Milena aus Bulgarien.
    Milena ist 22 Jahre,schwarze Haare,A Cup,Konf.34,ca.160cm.
    Ihre Haut einen einen leicht dunklen Teint.
    Für mich war sie an diesem Nachmittag die Schönste.
    Milena begann mit guten Zungenküssen( die ich nicht unbedingt brauch) und blies mir öffentlich auf der Couch meinen Schwanz.Der Blowjob war sehr gut.Sie versteht es tief,nass und mit viel Gripp zu blasen.
    Weiter ging es dann in den sehr schönen Nichtraucherbereich in ein großes einsehbares Zimmer.

    Hier hatte die Süsse nun alle Hemmungen abgelegt.
    Es folgte ein traumhafter Deep Throat.Dann gings in den reversen Reiter und Milena gab Vollgas.
    Der Fick war wirklich traumhaft.Die Kleine ist sehr eng und sie versteht es ihre Muschi Muskulatur gekonnt einzusetzten.
    Beendet wurde in der 69er bei der ich klasse abspritzen konnte

    Hier ihr Profil auf der Website.
    https://www.fkk-zeus.de/girls/milena/

    Kann die Kleine uneingeschränkt empfehlen.Die Verständigung mit ihr ist leider noch sehr schwierig.
    Ihre deutsch und englisch Kenntnisse sind nicht sehr gut.

    Bezahlt habe ich 40 € Clubeintritt plus 5€ Inflationszuschlag.
    Milena bekam 40€ für 30 Minuten plus 20€ für ein Extra.

    Wer in der Nähe ist sollte einen Abstecher nach Wallenhorst wagen.
     
    bremer123456, lulatsch, murksi und 5 anderen gefällt das.
  2. Glimmer

    Glimmer Legionär

    Registriert seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    172

    Mein zweiter Fick bei meinem Zeus-Besuch gingen auch an Melina. Sie ist eine süsse 22jährige, sehr schlanke (KF 32-34) & sexy Türkin mit bulgarischen wurzeln (?). Sie hat ein Hammer Arsch, einen süßen Pony, ist großflächig tätowiert und hat A Titten mit geilen Nippeln. Sie ist sehr gut gebucht, aber ich konnte sie im Pornokino abgreifen, als sie sich gerade zu einer Erholungszigarette niedergelassen hat. Das Anbahnungsgespräch war sehr nett, sie spricht deutsch und ist wirklich unterhaltsam und locker. Es dauerte nicht lange und sie kniete vor mir und hat erst mal den Schwanz steif geblasen unter den neidischen Blicken der 5-6 auf den diversen Sofa sich lümmelnden Dreibeinern. Der Blowjob war so richtig nass und sie hat mir auch geil die Eier und den Damm geleckt. Mühsam konnte ich meine Erektion unter dem Handtuch verstauen, als wir uns in einer der weißen Liegeflächen im öffentlichen Lounge-Bereich zurückgezogen haben. Es lungerten da ein paar Typen auf den umliegenden schwarzen Sofas und haben sich an unserem Treiben aufgegeilt. Melina genoss diese Aufmerksamkeit sichtlich und warf sich im riesigen Spiegel in Pose. Zunächst hat sie vor mir sitzend im Stehen erst mal den Blowjob ungeniert fortgesetzt und wir haben innige Zungenküsse ausgetauscht. Dann hab ich sie so richtig schön nass geleckt und durfte ihr auch ihre rasierte Pussy fingern. Sie hat sich zum Ficken die Doggie-Position gewünscht. Ungeschmiert bin ich in sie bis zum Heft eingefahren und sollte sie "richtig durchficken". Dem bringe ich gerne nachgekommen und wir sind ganz schön ins Schwitzen gekommen. Dann hat sie mich geritten, für das reversen Cowgirl fehlte aber die Kondition. Dafür durfte ich noch mal missionarisch diese kleine Pussy penetrieren und habe dann Nach Entfernung des Gummis großzügig auf ihrem Bauch und Pussy abgelaicht. Mein Sperma glänzte geil auf ihrer gebräungen Haut.
    Insgesamt eine fantastische Nummer. Melina hat mich dann auch rausbegleitet und mit netten Küsschen in die Nacht entlassen. Der Laden und Milena sehen mich wieder

    Das mit Melina musste ich noch mal wiederholen , das war klar. Am frühen Samstag habe ich sie eine Woche später erwischt, nachdem sie gerade einen Kunden abgefertigt hatte. Wir haben uns wieder auf einem der schwarzen Sofas im Pornokino unterhalten und sie hat dabei eine geraucht. Erst gab es schöne Zungenküsse, dann hat sie meinen Schwanz durch das Handtuch hart massiert und dann neben mir sitzend wieder ein super Blowjob verpasst. Wie beim letzten Mal ging es dann auf eines der weißen Betten im Lounge Bereich, wo wir zärtlich gefickt haben, intensive Zungenküsse ausgetauscht haben und sie mir zum Schluss mit der Hand alles auf ihrem Bauch rausgeholt hat. Von der Frau kann ich nicht genug bekommen, obwohl sie eigentlich gar nicht so mein Typ ist da nur A Titten.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. Januar 2023 um 19:24 Uhr
  3. Wolli

    Wolli Volkstribun

    Registriert seit:
    31. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    2.832

    Und was hat der Spaß gekostet?

    Gruß Wolli,
    der findet, dass das Preisgefüge auch zum Bericht gehört.
     
    Polarwolf, bremer123456 und nobby gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden