Bahama Kussmonster Michaela

Dieses Thema im Forum "Hessen" wurde erstellt von Marc Aurel, 2. November 2013.

  1. Marc Aurel

    Marc Aurel Senator

    Registriert seit:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    1.587

    Das Bahama bietet jetzt einen Kurz-Zeit-Tarif an genannt Quickie Spezial.
    Kostet 15€ inkl. Getränke, ohne Essen befristet auf 90 Minuten, die in der Praxis ganz schön knapp sind, mit Ausziehen, Duschen, CDL wählen, Aktion, Duschen und wieder Anziehen. Aber wenn das Zeitfenster knapp ist, geht es.

    Den Tarif getestet, die Auswahl an CDL's begutachtet und entschieden für die kleine Süße Michaela aus RO. Knapp über 20, nach eigenen Angaben ca. 3 Monate in D und die ganze Zeit nur im Bahama. Konversation auf D und Englisch möglich, nicht perfekt, aber vollkommen ausreichend. Sie ist netto ca, 1,50 m groß, hat schulterlange blondierte Haare, ein süßes Gesicht, KF 32 (? ) und Schöne A-B Cups.
    Michaela ist freundlich, lächelt und ist schon auf der Couch mit Ihrer Zunge am Zärtlichkeiten inkl. ZK und Gesichts-und Körperküsse verteilen.

    Also ab nach oben, sie geht unter die Dusche und kommt frisch gemacht zurück.
    Und dann gehts los, sehr intensive ZK, mit einer kleinen aber festen Zunge, und Saugen und Ablecken und Küssen und, und und. Geht fast nicht besser, aber auch fordernd, sie hat einen frischen Atem, raucht scheinbar nicht oder wenig.

    Nach ausgiebigem Rumgeknutsche und Gefummel geht es ab nach unten, mit KK arbeitet Sie sich voran und ist auch hier nicht verklemmt, sondern bezieht den Schaft und die Klöten ins Spiel mit ein. Auch das Blasen ist gut, ein wenig zu agil, aber das liegt wohl eher am Temperament als am Versuch schnell zum Ende zu kommen.
    Das Blasen erfolgt freihändig, auch abwechslungsreich, sie lässt sich gut steuern, hat keine Probleme mit Fingern und auch die 69 wird gekonnt praktiziert. Und zwischendrin immer wieder ZK's die einfach nur Top sind.

    Weiter gehts mit den Standard-Positionen, Reiter, Doggy und Missio. Michaela geht gut auf die Wünsche ein, hält im Doggy dagegen, in der Missio, kann man die Beine über die Schulter legen und auch mal etwas tiefer gehen, sie macht alles mit und vermittelt auch das Gefühl, dass es ihr gefällt.

    Einzig Ihr Temperament muss man in den Griff bekommen, für Sportficker eine Top-Empfehlung für Kollegen, die es gerne ein wenig langsamer genießen möchten, ist immer mal wieder eine sanfte Bremsung erforderlich.

    Fazit: Top-Empfehlung, WDHF ganz sichere 100%.
    GV 9 von 10
    Blow 9 von 10
    ZK 10 von 10
    Illusion 9 von 10

    Viel Spaß mit Ihr.
     
    27 Person(en) gefällt das.
  2. Herman_S.

    Herman_S. Volkstribun

    Registriert seit:
    12. Januar 2010
    Beiträge:
    1.086
    Zustimmungen:
    3.835

    Zu den fuckten möchte ich ergänzen, daß es sich bei der KF eher um 34+ handeln dürfte und bei den Titten mindestens um B+, was dem gesagten Rest keinen Abbruch tut im Gegenteil und meinerseits voll bestätigt werden kann:cool:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. November 2013
    6 Person(en) gefällt das.
  3. Marc Aurel

    Marc Aurel Senator

    Registriert seit:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    1.587

    Sie ist so klein und zierlich, aber im KF-Größen schätzen bin ich auch nicht so gut.
    Die Titten sind schön und Mann hat auch was in der Hand, also bist Du mit B+ wahrscheinlich auch näher dran.
     
    2 Person(en) gefällt das.
  4. Herman_S.

    Herman_S. Volkstribun

    Registriert seit:
    12. Januar 2010
    Beiträge:
    1.086
    Zustimmungen:
    3.835

    Kam doch gestern in der Blechhalle zu späterer Stunde fast Karibik Feeling auf, obwohl die erschienene Black Beauty nach eigenen Angaben aus Liberia stammt. Sie sei über Spanien in die EU eingereist und seit drei Monaten in Europa. Dafür kam mir aber das von ihr gesprochene Spanisch zu gut vor. Verständigung ansonsten in gutem Englisch.
    Da die Neugier überwog, wurde ein Zimmergang unvermeidlich. Nachdem eine kurze Einweisung in den Hausstandard(nochmaliges Duschen direkt vor dem Zimmergang, ZK, FO, Benutzung einer Unterlage auf der Verrichtungstätte) nötig war, entwickelte sich doch eine recht angenehme Nummer, die das griffige Gesäß in Händen im Reiter beendet wurde:betrunken
    Ansonsten scheint sich evtl. noch eine schlanke, blond, hübsch anzusehende Bulgarin zu etablieren, die offiziell am vergangenen So. wieder abreisen wollte, aber gestern noch anzutreffen war.
    Sie wurde von einem guten Bekannten getestest und der Service für sehr gut befunden:cool:.
     
    4 Person(en) gefällt das.
  5. derblondehans

    derblondehans Präfect

    Registriert seit:
    30. April 2011
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1.180

    sie war schon 1972 beliebt :

    [video=youtube;0pr4r5_2DmI]http://www.youtube.com/watch?v=0pr4r5_2DmI[/video]

    Gruß dbh
     
    3 Person(en) gefällt das.
  6. Easy Rider

    Easy Rider Der Hedonist

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    13.000
    Zustimmungen:
    12.847

    Neuerung im BC

    Anstelle des "FKK-Tags" an Dienstagen, zu dem immer weniger CDLs vor Ort erschienen waren, hat der Schorsch die Notbremse gezogen und stattdessen den Dienstag zum "Tag der Erotikmassage" erklärt, an dem sich der interessierte Kunde eine halbe Stunde lang mit "Happy-End" für 40,- Euro verwöhnen lassen kann.

    Ob der Schorsch dabei aber auch in alter Manier selber Hand anlegt, entzieht sich allerdings meiner Kenntnis... :clown:

    Gruß, E.R.
     
    10 Person(en) gefällt das.
  7. CookinT

    CookinT auf eigenen Wunsch gesperrt

    Registriert seit:
    19. April 2013
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    2.013

    Sowas kann auch nur dem Schorsch einfallen. Er hat den Laden 2003 ja auch als so ne Art "Erotik-Massage-Institut" angemeldet, und auch damit geworben. Allerdings war die Nachfrage wohl damals schon gleich null. Angeblich kam es damals nur ein mal zum Erotik-Massage-Vollzug, aber nicht durch eine CDL, sondern durch die damalige Empfangsdame Lilly, die sich von einem Tittenfetischist dazu überreden lies....

    Anscheinend hat die Nissenhütte jetzt Probleme mit der neu entstandenen Billigkonkurrenz in Hanau Nord....
     
  8. Herman_S.

    Herman_S. Volkstribun

    Registriert seit:
    12. Januar 2010
    Beiträge:
    1.086
    Zustimmungen:
    3.835

    ...möchte da mal glatt das Gegenteil behaupten. Sowohl am vergangenen Samstag, als auch am Montag war die Hütte voll wie seit langem nicht mehr.Am Samstag konnte man von einem regelrechten Verkäufer(innen)markt reden, da die Anzahl der CDL nicht in gewohnter Höhe war. Das mag zwar auch den ein oder anderen neu eingetroffenen Gehaltsscheck icl. Weihnachtsgeld geschuldet gewesen sein, jedoch trotzdem erstaunlich. Es wurden auch Gesichter gesehehen, die zuvor nach HU Nord abgewandert waren. Somit ist die Therorie von CT eher unwahrscheinlich.

    Es läuft dnn schon ehER auf die zuvor von geäußerte hinaus. Der Dienstag wurde intern ja auch nicht FKK- sondern Handtuchtag genannt, da die CDL zumeist in solche eingehüllt herumliefen.Zum Glück sind Burkas und Strandumkleideumhänge ja bei uns eher unüblich:D
     
    7 Person(en) gefällt das.
  9. Easy Rider

    Easy Rider Der Hedonist

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    13.000
    Zustimmungen:
    12.847

    Wohl wahr, aber dafür hatte mich diesen Mittwochabend umso mehr die Tatsache verwundert, als ich keine 50 m vom Eingang der Wellblechhütte entfernt, mutmaßlich von CDLs entsorgte Dessous in Form von Glitzer-BH und Slips am regennassen Straßenrand entdecken konnte, wenngleich Geda am Empfang dafür achselzuckend auch keine Erklärung finden konnte. :rolleyes:

    Ich habe mich dort CDL-technisch, übrigens jetzt schon wiederholt, von der zierlichen, dunkelhaarigen, etwas älteren Diana (RO), die öfter, wohl an frühere Zeiten anknüpfend, an der dortigen Tanzstange hängt, beglücken lassen, die die alte BC-Tradition von engagiertem (und kompetentem) Service in Verbindung mit zeitlicher Gelassenheit in nahezu perfekter Weise hochhält.

    Mit der weiter oben hochgejubelten Mihaela hatte ich im Spätsommer allerdings gegenteilige Erfahrungen gesammelt, als die Kleine schon nach 23 min. (nach Wanduhr in der Verrichtungskammer) anfing zu krakehlen, dass die Zeit um sei und sie ab sofort Nachschlag bekäme.

    Den sie logischerweise nicht von mir bekommen hatte, die Nummer aber als "Unvollendete" mit Diskussion, bei der sie allerdings auch auf Englisch IMHO so gut wie nichts verstanden hatte, zu Ende war.

    An Mittwoch waren abends lt. Geda 14 "CDLsen" eingecheckt, die Stimmungslage unter denen war in Anbetracht der Fußballübertragung, der die meisten der wenigen anwesenden Gäste folgten, eher Friedhof, denn Freudenhaus. Kurz: Es war ein sehr ruhiger Abend.

    Gruß, E.R.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. November 2013
    8 Person(en) gefällt das.
  10. Herman_S.

    Herman_S. Volkstribun

    Registriert seit:
    12. Januar 2010
    Beiträge:
    1.086
    Zustimmungen:
    3.835

    @ ER zu der angegebenen Sommerzeit war das tatsächlich mit dem "Gartenzwerg" noch nicht der wahre Jakob, wie mehrfach bestätigt. Allerdings hat sich derweil tatsächlich eine Wandlung zum Besseren ergeben. Inwieweit das etwa auf den "Zuspruch" einer ihr angeblich anverwandten CDl mit Manöverschaden zurückzuführen ist, läßt sich insoweit nur mutmaßen:greensmil
     
    5 Person(en) gefällt das.
  11. Asadatschi

    Asadatschi Senator

    Registriert seit:
    14. August 2006
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    523

    Zitat Cookin T #7
    Anscheinend hat die Nissenhütte jetzt Probleme mit der neu entstandenen Billigkonkurrenz in Hanau Nord....

    @Cookin T
    Das glaube ich aber nicht!
    Schorchs Nissenhütte die so oft belächelt wird, ist zwar aus Blech steht aber wie ein Fels in der Brandung.
    Der Schorch hat in all den Jahren schon viele Clubs kommen und gehen sehen.

    Der hat seinen Popp-Hangar nie umbenennen müssen bzw. eine Neueröffnung gemacht .Einen Rohrbruch hatte er auch noch nicht.
    Der Laden wird sehr schlank geführt, durch einen Hausmeister und einer Theken/Rezeptionsdame.
    Und soweit ich informiert bin ist er auch der Eigentümer.


    Wenn man das BC mit den anderen Kompaktclubs in einem Radius von 50 Km vergleicht, steht der Schorch doch gut da
    Das ewige geplänkel im ATK! Was ist aus der Blauen Lagune geworden? dem Malibu ,F35,Sudfass,Napoleon,die 14 in Roßbach etc.

    Der Schorch hat viele Stammgäste !Oft sind das Berufsempörer und Nörgler, die aber trotzdem immer wieder kommen weil
    der Laden irgendetwas hat.

    CU
    Asadatschi
     
    11 Person(en) gefällt das.
  12. CookinT

    CookinT auf eigenen Wunsch gesperrt

    Registriert seit:
    19. April 2013
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    2.013

    Ja die Nissenhütte hat wohl auch mit Abstand die niedrigsten Fixkosten. Trotzdem kann ihm die Billigkonkurrenz (sofern es so billig bleibt) Schaden zufügen. Denn wenn die Bahama-Freaks mal auf den Geschmack kommen in einen nahegelegen Club zu gehen, der weitaus geräumiger und obendrein noch billiger ist, dann werden ihm auch über kurz oder lang die DL den Rücken kehren.

    Wobei ich auch glaube das im Bermuda-Dreieck der Billigpuffs zu allerletzt der Schorsch untergeht....
     
  13. Asadatschi

    Asadatschi Senator

    Registriert seit:
    14. August 2006
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    523

    Als das Royal eröffnete prophezeite man dem Schorch auch gewisse Fluktuationen von Gästen.
    Aber irgendwie mögen die Leute diese puffige-familiäre Wohnzimmer und Kneipen Atmosphäre.

    Ich selber gehe übrigens sehr gerne ins Sharks ,schaue aber immer mal gerne beim Schorch vorbei.

    CU
    Asa
     
    4 Person(en) gefällt das.
  14. Herman_S.

    Herman_S. Volkstribun

    Registriert seit:
    12. Januar 2010
    Beiträge:
    1.086
    Zustimmungen:
    3.835

    ...anscheinend ist es mit dem Kopfrechnen immer noch nicht ganz so weit her, Pisa lässt grüßen. Wenn ich mal die von ST in einem andern Thread gepostete Aufstellung zugrunde lege, kann das das derzeitige Preismodell im Ata gegenüber dem Bahama deutlich ins Auge gehen.
    Einen längeren bzw. ganztägigen Aufenthalt unter Nutzung alles features vorausgesetzt, dürfte selbst der sparamste HB bei den Nebenkosten in Normalfall deutlich über den im Bahama fälligen 35,- und in jedem Falle über den 25,- € zum Happy Hour Tarif landen.
     
  15. piratensäbel

    piratensäbel Präfect

    Registriert seit:
    2. September 2008
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    237

    Hi Herman.

    Bei einem ganztägigen Aufenthalt gebe ich dir Recht. Doch wer von den HB kann sich denn schon den ganzen Tag im FKK-Club aufhalten, wohl doch nur Rentner, Witwer, Urlauber und "Arbeitslose"?

    Bei meinen in der letzten Woche getätigten Besuchen konnte ich feststellen, dass sich mittlerweile schon etliche "Lover" auf das neue Konzept, welches zumindest für die nächsten drei Monate durchgezogen werden soll eingestellt haben. Sie bringen ihre eigenen Handtücher und Schuhe mit, packen belegte Brote aus, zu dem sie den kostenlos zur Verfügung gestellten Kaffee oder Tee trinken. Vor und nach dem Zimmern betanken sie sich aus dem vor der Liegefläche bereitgestellten Trinkwasserbehälter, wodurch zumindest der reine Clubbesuch für sie vollkommen kostenlos war. :rolleyes:

    G. ps

    ... gestern zur Abwechslung mal wieder im BC, in dem für einen Montag (HH-Day) dreibeinermäßig erstaunlich wenig los war.
    Topact des Tages; Sweet Beatrice, (20) aus RO, 1,54m kleiner 34er Body mit perfekten prallen B-C Cups, süßem Lächeln und einer echt guten Zimmerperformance. [​IMG]
     
    13 Person(en) gefällt das.
  16. Herman_S.

    Herman_S. Volkstribun

    Registriert seit:
    12. Januar 2010
    Beiträge:
    1.086
    Zustimmungen:
    3.835

    ...das liest sich ja wie das Verhalten von Dauercampern in der Taunus Therme, geiz ist/macht wohl tatsächlich geil:D

    Von dem niedlichen Neuzugang hatte ich auch schon gutes gehört.
     
    2 Person(en) gefällt das.
  17. CookinT

    CookinT auf eigenen Wunsch gesperrt

    Registriert seit:
    19. April 2013
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    2.013

    Wie erbärmlich und undankbar......
     
    5 Person(en) gefällt das.
  18. Easy Rider

    Easy Rider Der Hedonist

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    13.000
    Zustimmungen:
    12.847

    Wenn das so geschilderte tatsächlich zutreffen sollte, dann wären das ja schier unglaubliche Tatbestände, die in dieser Form aber ganz sicher nicht zum wirtschaftlichen Überleben dieser über lange Jahre von mir hochgeschätzen Club-Adresse beitragen werden... :eek:

    Gruß, E.R.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. November 2013
    6 Person(en) gefällt das.
  19. Rudi Rüssel

    Rudi Rüssel Gesperrt

    Registriert seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    2.705

    Das finde ich auch!
    Das "Handtuchgeld" sollte man(n) schon bereit sein zu löhnen. Und die Verpflegung sollte auch nicht unbedingt von zu Hause mit in den Puff geschleppt werden, ist finde ich einfach eine Frage des Stils. Zudem sind die Preise im ATK wirklich sehr moderat gehalten, so dass dieses schofelige Verhalten völlig inakzeptabel ist. Das Mitbringen eines Bademantels finde ich nicht so schlimm, da dies auch in anderen Clubs Usus ist.

    Grüße vom
    Rüssel Rudi

    dem bei seinen beiden Puff-Kaffeekränzchen am gestrigen Montag und am vergangenen Mittwoch kein Besucher aufgefallen ist, der diesem maliziösen Klientel zuzuorden wäre.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. November 2013
    6 Person(en) gefällt das.
  20. graf zahl

    graf zahl Volkstribun

    Registriert seit:
    11. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.388
    Zustimmungen:
    145
    Homepage:

    We don't serve women, bring your own!

    Das muß echt ein geiles Bild abgeben! :groehl Aber wenn es die Möglichkeit gibt, ist dagegen nichts ein zu wenden, wie im Biergarten. Der "Wirt" kann das natürlich auch verbieten. Ich denke über kurz oder lang wird sich sonst das Prinzip des vor Ort Caterings erledigen und der Pizzadienst dort ein und aus gehen.

    VGGZ
     
    3 Person(en) gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden