Finca Finca Erotica öffnet 2. Juli wieder

Dieses Thema im Forum "Rheinland-Pfalz & Saarland" wurde erstellt von Mat the Rat, 28. Juni 2021.

  1. Fogao

    Fogao Volkstribun

    Registriert seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    867

    60 Euro.

    Gruß Fogao
     
    Wolli und Octavian gefällt das.
  2. Sergej Fährlich

    Sergej Fährlich Bürger

    Registriert seit:
    21. Januar 2022
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    33

    Aber nur wenn man auf innige ZKs und sentimentales "(Nach)gekuschele" verzichten kann.
    Ansonsten werden horrende Aufpreise fällig.
    Ich schreib es nur weil manche bekanntermaßen ohne keinen hochbekommen.

    Sergej Fährlich
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Februar 2022
    Nickme und Octavian gefällt das.
  3. Octavian

    Octavian Senator

    Registriert seit:
    16. April 2017
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    821

    Also, wenn man auf GF6 steht kommt man mit 60 € nicht weit.
    Kein sogenannter Clubstandard für 60 €.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Februar 2022
  4. Sergej Fährlich

    Sergej Fährlich Bürger

    Registriert seit:
    21. Januar 2022
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    33

    Na ja, was verstehst du/man unter Clubstandard?
    Habe ich in dem Zusammenhang schon öfter gehört und wo kann ich ihn nachlesen bzw. ist der definiert?

    Sergej Fährlich
    der als zertifizierter QMB die Puffzertifizierung gerne übernimmt.
    ISO 69
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Februar 2022
  5. Lausbub

    Lausbub Römer

    Registriert seit:
    21. Januar 2004
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    16
    Homepage:

    Mit Clubstandard ist vermultich doch die Clubeinheit (CE) gemeint und bei den Abkürzungen (zugegeben vor langer Zeit) so beschieben:

     
  6. Blondinenschatz

    Blondinenschatz Volkstribun

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    1.089
    Zustimmungen:
    2.731

    Leute, vergesst doch einfach mal die Wörter Clubstandard und Clubeinheit! Jedes Mädel ist lt. Gesetz SELBSTÄNDIG und darf und soll seine eigenen Preise und seine eigene Serviceliste machen.
    WAS ist denn so schwierig daran, im Vorgespräch mit einem Mädel Service und Preis kurz abzusprechen???
    Ich habe bei meinen Buchungen nahezu ständig andere Preise mit zum Teil anderem Service. Entscheidend ist doch, das letztlich beide "Vertragspartner" eine Übereinkunft finden.

    Gruß vom
    Blondinenschatz
     
    Badnauheim, xelibrix, Ricky und 7 anderen gefällt das.
  7. Octavian

    Octavian Senator

    Registriert seit:
    16. April 2017
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    821

    Ich halte es genauso.
    Immer ein Vorgespräch bei ein neues Mädel.
    War aber in der Vergangenheit nicht so.
    Da waren ZK und andere Dinge Standard!

    Wird von den Mädels in der Schweiz immer noch so gehandhabt.
     
  8. Sergej Fährlich

    Sergej Fährlich Bürger

    Registriert seit:
    21. Januar 2022
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    33

    In welchem/wechen Club/Clubs in der Schweiz bist du denn so unterwegs?
    Vielleicht können wir bei Gelegenheit die Weiber dort gemeinsam rallig machen?

    Verabredung dann gerne per PN.

    Sergej Fährlich
     

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden