Mainhattan Die "Persische Köstlichkeit"

Dieses Thema im Forum "Hessen" wurde erstellt von Easy Rider, 17. Juni 2014.

  1. black-asia

    black-asia Auf eigenen Wunsch gesperrt

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    1.204

    Hallo Xenon,

    ja, ganz eindeutig: "Punkie" ist Maggie!!!
    Und mach dir nichts draus: Ich war für sie anfangs auch nur Luft - du musst sie im Zweifel direkt ansprechen...

    Und sie ist aus meiner Sicht absolut empfehlenswert!!! :betrunken

    Viele Grüße
    black-asia
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. Juni 2014
  2. Ritzenkönig

    Ritzenkönig Volkstribun

    Registriert seit:
    24. Mai 2013
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    1.217

    ist mir auch aufgefallen, ich glaub es war als deutschland gegen portugal spielte, da hatte sie aber anscheinend day off, da sie in "zivil" ins restaurant kam mit ner freundin um sich kaffee und drei orangen zu holen :D

    herzlichst
    Ritzenkönig, der auch luft für sie war :D
     
  3. V.rix

    V.rix Gesperrt

    Registriert seit:
    22. Februar 2012
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    2.477


    Auf der Vier-Jahres-Party kam es zum erwarteten Zusammentreffen mit unserem Bademantel tragenden Freund.

    Wie sich das unter erwachsenen Männern gehört, wurde der, aus seiner Sicht, Rufmord geklärt.
    Wir befragten gemeinsam Elena und sie bestätigte, dass er niemals mit ihr über mich gesprochen hat.

    Ihre damalige Begründung scheint wohl zuzutreffen. Für mich jedenfalls war und ist sie nicht nachvollziehbar, aber ich bin ein logisch denkender Mann und kann CDL-Launen schwer begreifen.

    Daher möchte ich hiermit meine oben zitierte Behauptung zurückziehen und mich bei ihm nochmals entschuldigen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Juli 2014
    5 Person(en) gefällt das.
  4. Herman_S.

    Herman_S. Volkstribun

    Registriert seit:
    12. Januar 2010
    Beiträge:
    1.086
    Zustimmungen:
    3.835

    CDL haben keine Launen, die sind höchstens verhaltenskreativ:D
     
    6 Person(en) gefällt das.
  5. Easy Rider

    Easy Rider Der Hedonist

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    13.000
    Zustimmungen:
    12.847

    Nichts da. Obwohl sich meine Wege am Partyabend mit der "Orientalischen Kostbarkeit" drei oder vier Mal gekreuzt haben und ich sie dabei regelmäßig freundlich angeschaut hatte (soweit mir das bei meiner Physiognomie möglich ist), keine Reaktion von ihr. Also habe ich sie auch in Ruhe gelassen.

    Wie mir am Abend allerdings von einem anderen FK zugetragen wurde, scheint die junge Dame eine blühende Fantasie zu haben, was das Verkaufen ihrer eigenen "Identität" anbetrifft:

    Dem hatte sie zur Abwechslung erzählt, aus Dubai zu stammen, wo sie als "Übersetzerin" arbeite, während sie einem anderen berichtet hatte, zuvor auch schon im GT / Brüggen gearbeitet zu haben.

    Gruß, E.R.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Juli 2014
  6. schneehase

    schneehase Volkstribun

    Registriert seit:
    28. Januar 2013
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    1.505

    ... das eine muss das andere ja nicht zwangsläufig ausschließen - aber Zweifel sind zumindest angebracht. Bei Übersetzerin hätte ich mal nachgehackt für was.

    VG
    schneehase
     
  7. Hüfi

    Hüfi Präfect

    Registriert seit:
    29. September 2013
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    572

    Wenn ich niederschreiben würde, was ich in 20 Jahren so alles für märchen erzählt bekommen habe von den mädels, könnte man eine Comedy-Serie starten.-mit Sveto,als Milliadär und potenzieller Sponsor:zwinker:
    Glaubt keiner Hure,die lügen alle mehr oder weniger, das ist systemimmanent.Die belügen meist ihre Familie, denen sie erzählen, sie arbeiten im restaurant,als Kosmetiker,Tänzerin,barfrau etc. Aus RumBul besonders. Erinnere mich an eine Bulgarin, die wirklich in einem restaurant arbeitete und mir von kleien nebeneinkünften berichtete: Mädels kamen zu ihr ins Restaurant, kleideten sich als Kellnerin und machten fotos mit ihr zusammen, die sie dann heim schickten zur familie:)))Das Leben mit Lügen prägt.Und wer outet sich schon gerne als Sozialparasit,Arbeitsscheuer,Partygirl ohne schulabschluss,Frau einen Zuhälters ohne zukunft, Putzfrau. Ist doch besser man ist gebildet, hat studiert, ist
    tierärztin,apotheker,zahnärztin,lehrerin,Dolmetscherin,hat BWL oder jura studiert.:groehl:groehl:hopper:Abitur haben selbstreden alle.Nun denn, da kann ich als taxifahrer nicht mithalten.
    Lasst Euch nicht verarschen,--alles Fotzen ausser Mutti:groehl:groehl:groehl
     
    8 Person(en) gefällt das.
  8. Ritzenkönig

    Ritzenkönig Volkstribun

    Registriert seit:
    24. Mai 2013
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    1.217

    da gibts nichts zu lachen, das ist Fakt !!!
     
    2 Person(en) gefällt das.
  9. moravia

    moravia Volkstribun

    Registriert seit:
    20. Januar 2006
    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    5.449

    Illusion wollen die Gäste haben, Illusion verkaufen manche Frauen im P6 zum Teil mehr oder weniger perfekt ..... andere suchen aber manchmal auch ein "Ventil", einen Gesprächspartner, dem sie, und dabei noch nicht einmal das Lügengerüst, sondern die seelische Last erzählen, um sich einfach mitteilen zu können.

    Dass die Familie angelogen wird ist doch nicht verwerflich ....... oder würde einer, jetzt 'mal von der anderen Seite betrachtet, offen in seiner Umgebung kundtun, dass er als Callboy oder Stricher sein Geld verdient, um die Familie ernähren zu können.

    Wieviele der Clubbesucher müssen sich jedes Mal ein Alibi zurecht basteln, damit zuhause die Partnerin nichts davon erfährt, wo der Hurenbock sich gerade rumtreibt? Im Club gibt man sich dann selbst noch einen Nick, um im Fall einer Gegenüberstellung in der Einkaufsstrasse nicht namentlich geoutet werden zu können. Ja, insofern ist Lügen wahrlich mehr als nur ein milieuimmanentes Phänomen, es iist gesellschaftsübergreifend. Es gibt doch Studien, die sich damit beschäftigen, wie oft ein Mensch so durchschnittlich pro Tag sich der Lüge bedient .... so ein bisserl schummeln ist doch an der Tagesordnung. Es prägt folglich durch alle Gesellschaftsschichten hindurch, egal ob Pfarrer, Hurenbock, Hure oder Ehefrau, die sich vielleicht auch einen Stecher nebenher gönnt, damit das Liebesleben zuhause intakt bleibt.

    Es ist also keiner besser als der andere, denn irgendwie versucht doch jeder den/die andere gegenüber zu verarschen und wird selbst verarscht ........... letzteres zu glauben sind wir aber zu stolz, denn dieser Makel würde ja wieder ungemein am eigenen Ego kratzen.

    Fazit: Nicht beirren lassen und ungeniert weiterficken ................. wie heisst es doch in dem einen Liedchen, in dem die Schwester angeblich der Prostitution nachgehen soll (sinngemäß zitiert) "...... lasst die Leute reden, sie haben doch nichts anderes zu tun ..............".
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. Juli 2014
    16 Person(en) gefällt das.
  10. maxrelax

    maxrelax Zenturio

    Registriert seit:
    27. März 2013
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    1.015

    Bei aller Polemik um die Lüge(n) entdecke ich doch viel Wahres in dem, was FK moravia hier schreibt, nochmals vielen Dank an dieser Stelle. :icon14:

    Ergänzend bleibt mir bestenfalls zu erwähnen, dass ich als HB (und sicher auch der eine oder andere andere :D) ja letztlich in erster Linie für die Illusion Geld bezahle. Manche verkaufen diese eben perfekter als andere und am besten sind die, bei denen man selbst mit geschultem bzw. kritischem Blick die erworbene Illusion nicht von der Wahrheit unterscheiden kann :zwinker: - aber das wiederum ist lediglich meine bescheidene Sicht der Dinge,

    ... meint der Max,
    der seine diesbezüglich guten Erfahrungen auch weiterhin immer wieder gerne mit anderen Römern teilt :clown:
     
    8 Person(en) gefällt das.
  11. Sveto

    Sveto Volkstribun

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    1.513
    Zustimmungen:
    2.904

    Nicht derart fernliegend - in Hamburg haben heutzutage mehr als 50 Prozent der 20jährigen Abitur, in Frankreich mehr als 90 Prozent... Warum soll das in Rumänien anders sein? Welche Kenntnisse und Fähigkeiten ein solches Abitur (etwa im Vergleich zu einem niederbayerischen Hauptschulabschluss von Anfang der 1970er Jahre) bescheinigt ist eine ganz andere Frage...

    Außerdem habe ich niemals behauptet, Milliardär zu sein - ich bin in manchen Jahren Einkommensmillionär und habe auch ein bisschen etwas gespart, aber den Zustand des Reichtums (beginnt bei USD 30 M Nettovermögen) noch lange nicht erreicht...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. Juli 2014
    5 Person(en) gefällt das.
  12. Fogao

    Fogao Volkstribun

    Registriert seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    844

    reich ist nicht nur der der viel hat, sondern auch der der wenig braucht.


    Gruss Fogao
     
    14 Person(en) gefällt das.
  13. moravia

    moravia Volkstribun

    Registriert seit:
    20. Januar 2006
    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    5.449

    Illusion und Lüge liegen im Grunde so weit auch gar nicht vorneinander entfernt, sondern mögen sich bisweilen sogar gegenseitig ergänzen. Denn wir, die wir als P6-Konsumenten sehr gerne für uns in Anspruch nehmen, eine Hure nach ihrer Optik zu beurteilen und diesen offensichtlichen, gleichfalls freilich subjektiven Aspekt, doch regelmäßig (und ich nehme mich da nicht aus, wenngleich ich inzwischen mehr Gefallen an nicht perfekten Körperformen, am kleinen "A" und vor allem auch an der reiferen Frau gefunden habe) und selbstverständlich zu kritisieren bereit sind, dann sollten wir ebenso berücksichtigen, dass die uns von der Hure gemimte Illusion und gefühlte Lüge nicht zuletzt zu unserem Besten sind.

    Warum .........., mag sich hier der vor scheinbarem Selbstbewußtsein strotzende Freier denken, zahlt er doch anstandsgemäß die, und das wünschen wir uns doch gleichermaßen alle auf der Freierseite, CE für in höchster Qualität dargebrachter Serviceleistungen der jeweils von ihm für den Zimmergang erkorenen Dame.

    Nun, so erhaben wir unserer selbst zum Teil auch sein mögen, so wenig selbstkritisch sind wir uns manchmal selbst gegenüber. Ich möchte hier keinen pauschalen Rundumschlag machen, aber was, wie ich im Laufe meiner P6-Karriere von so einigen Frauen immer wieder erfahren durfte, einer Hure im P6 immer wieder begegnet, kann nur dann ertragen werden, wenn man, überspitzt gesagt, die wahren Gefühle als Hure überspielt. Oder will jemand von uns denn von der Gespielin auf Zeit erfahren, dass er unter den Achseln riecht, seine Mundhygiene nicht gerade der Bringer ist, ein porentief reiner Körper anders aussieht, als das, wa sich vielleicht der Frau in diesem Moment gerade darbietet, und das Feuchttuch mehr als notwendig ist, um beim FO nicht gleich schon vor dem DT dem Würgereiz vollends nachgeben zu müssen ....... eine nicht neue, aber doch selten von uns berücksichtigte Betrachtungsweise.

    Nichtsdestotrotz: lasst euch von meinem Geschwall nicht einnebeln, sondern fickt weiter ..........:)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. Juli 2014
    17 Person(en) gefällt das.
  14. picnicman

    picnicman Senator

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    984

    Und obendrein noch sehr zufrieden. Buddhistische Mönche, die die vorgegebene Lehre streng befolgen, die so gut wie nichts besitzen (außer ihrer Mönchskutte), früh aufstehen und früh schlafen gehen, weder Alkohol trinken, noch Sex haben dürfen, sich auch durch Musik nicht ablenken lassen dürfen, sollen zu den glücklichsten Menschen auf unsere Erde gehören.

    Ein "Laster" ist allerdings gestattet: Rauchen dürfen sie.:zwinker:

    Gruß pm
     
    2 Person(en) gefällt das.
  15. Herman_S.

    Herman_S. Volkstribun

    Registriert seit:
    12. Januar 2010
    Beiträge:
    1.086
    Zustimmungen:
    3.835

    Lt. einer von einem verstorbenen Schulkameraden entwickelten Theorie bleibt die Summe der Laster immer gleich. Demnach müssen die ganz schön was wegrauchen:D Inwieweit da systemimanentes Räucherwerk mitzählt weiß ich allerdings nicht:pxyz
     
    5 Person(en) gefällt das.
  16. Ritzenkönig

    Ritzenkönig Volkstribun

    Registriert seit:
    24. Mai 2013
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    1.217

    bei mir stammte sie aus dem iran :D
     
  17. Sveto

    Sveto Volkstribun

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    1.513
    Zustimmungen:
    2.904

    Liegt ja ziemlich nah beieinander... und in Dubai gibt's in der Tat viele Perser...
     
  18. Ritzenkönig

    Ritzenkönig Volkstribun

    Registriert seit:
    24. Mai 2013
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    1.217

    war auch heute wieder anwesend, startete auch wieder einen versuch, den ich mit schatzi du weisst doch wir sind brother und sister :D sie grinste mich an....du geile sau du biste wie ich :groehl:groehl:groehl
     
  19. Easy Rider

    Easy Rider Der Hedonist

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    13.000
    Zustimmungen:
    12.847

    Woher will die wissen, dass Du ebenso gut im Märchenerzählen bist?! :D :pxyz

    Gruß, E.R. :wink:
     
    2 Person(en) gefällt das.
  20. Ritzenkönig

    Ritzenkönig Volkstribun

    Registriert seit:
    24. Mai 2013
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    1.217

    ich denke eher sie meint damit, dass wir beide die verarschen die sich verarschen lassen :groehl:groehl:groehl
     

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden