Goldentime

Acapulco Abzocke im Acapulco

Dieses Thema im Forum "Ruhrgebiet & Westfalen" wurde erstellt von diddidödel, 13. November 2011.

  1. diddidödel

    diddidödel Legionär

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    30

    Achtung üble Abzocke im Acapulco !!!!

    Ich war am Samstag in diesem doch eher als Billigclub zu bezeichneten
    Anwesen mit drei Bekannten vor Ort.
    Wir betraten gegen 12.45 Uhr zum Happy-Hour Preis von 25 Euro
    den Club der von Aussen nicht gerade gut aussieht !!!
    Die Ladys sind alle leicht gekleidet, es waren bis zum Abend ca. 70 Damen
    anwesend.
    - Esssen durchschnittlich, es wurde gegrillt
    - Duschen zu alt und muffig
    - Girls mit zu wenig servicegedanken.
    - Jeder Gast kann mit seinem Handy im ganzen Club rumlaufen und eventuell Bilder und Videos von den Mädels und den Gästen machen!!!
    - usw.........

    Aber der absolute Hammer war als einer meiner Bekannten so gegen 22 Uhr
    den Club für ca. 20 Minuten verlassen hatten um etwas zu erledigen.
    Alles war mit der rothaarigen Empfangsdame abgeklärt, doch als mein Bekannter wieder kam musste er 10 Euro nachzahlen um wieder den Club betreten zu dürfen !!!!!:flaming:
    Was rechtfertigt diese Nachzahlung ?? NICHTS !!!!!!!:flaming:
    Der Club ist für uns gestorben !!! :greenfing
     
  2. Ir0nDuk3

    Ir0nDuk3 Guest

    Nu ja, für die Damen dort Herrscht absolutes Animierverbot. Daher sitzen die auf dem Sofa... Wenn du Interesse hast kannst du dich zu der Dame setzen und Sie zu dir bitten. Dann zeigen die Damen auch Servicegedanken.

    Wenn man dies weiß kann man sich glaube ich darauf einstellen das man nicht immer mit "Schatz Fiki fiki" angesprochen wird.

    Grüße
     
  3. TITus

    TITus Volkstribun

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    191
    Homepage:

    bei fast 10 h Fressen und Saufen für 25,- so ein Fass auf zu machen ist schon dreist.

    Das Accapulco ist bestimmt nicht mein Lieblingsclub, aber gewisse Hausregeln sollte man bei einem solchen günstigen Angebot einfach respektieren.
    Wer den Club zum HH Preis betritt darf ihn zwar auch zwischendurch verlassen, muß aber beim Wiedereintritt die Differenz zur vollen Tageskarte (35,-) zahlen.
    genau so wurde es mir seinerzeit erklärt, was ich angesichts der Preislage für fair und akzeptabel halte.

    wenn man das so lies glaubt man fast du warst in einem anderen Club.
    es gibt vielleicht eine Handvoll Clubs die einen besseren Eindruck hinterlassen, aber
    viele, wenn nicht sogar die meisten einen deutlich schlechteren :conf:
     
    2 Person(en) gefällt das.
  4. Agent77

    Agent77 Legionär

    Registriert seit:
    29. Juli 2006
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    20

    Ich schlage vor,daß das Römerforum einen Solidaritätsfond für Deinen verarmten Bekannten einrichtet.:groehl Geiz macht geil,aber nur bei Saturn und nicht im Fkk-Club:greenfing
     
    2 Person(en) gefällt das.
  5. diddidödel

    diddidödel Legionär

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    30

    Nochmal für ALLE.......Nichts rechtfertigt eine Nachzahlung !!!! BASTA
     
  6. chip

    chip Römer

    Registriert seit:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    28

    es gibt Club´s, da gehst du raus und kommst erst bei vollem Eintritt wieder rein.
    Das Angebot für 10,--EUR ist in Ordnung, zumal es ja lediglich der Aufschlag für den Eintritt nach der Happy Hour Zeit ist. ...und bestimmt bekommst du auch noch einen frischen Bademantel und Handtücher, oder? Die haben dich bestimmt nicht wieder in die alten Klamotten gesteckt, also die Aufregung kann ich auch nicht verstehen, zumal gerade das Acapulco ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis hat.
    Und es gibt ein super Angebot an Frauen dort.
     
  7. TonyMontana

    TonyMontana Römer

    Registriert seit:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    33

    Naja, ich hatte mal das gleiche Thema, das ich nachmittags dort in der Nähe zu tun hatte und für den vollen preis rein bin. Nach der ersten Nummer checkte ich mein Blackberry und musste nochmal dringend ins Büro, was ca 40 min fahrt ist. Die Empfangsdame meinte, das ich innerhalb von 2h - 3h gerne wiederkommen könne. ALs ich ca 3 h später dort aufschlug sagte sie, sie haben soeben meinen Schlüssel wieder herausgegeben, jetzt müsse ich nochmal zahlen. Hallo?? In der tat saßen da Rentner von 10h morgens bis abens um 10h für 25Eur und haben vielleicht 1mal für nen 40er gebumst. Ich hätte nochmal mind. 2 Programme gemacht. War dann sauer und bin in die Freude gefahren...
     
    2 Person(en) gefällt das.
  8. Gambler69

    Gambler69 Zenturio

    Registriert seit:
    5. März 2002
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    134
    Homepage:

    Das Wort ABZOCKE in diesem Zusammenhang zu verwenden halte ich auch für problematisch. Man hat den Kumpel ja nicht rausgelockt um ihn dann noch mal abkassieren zu können ...

    In der Sache halte ich das Verhalten des Clubs nicht für richtig. In der Finca konnte ich mehrfach zum Happy-Hour-Preis rein, frühstücken und später zum fi... wiederkommen :)
     
  9. stockings

    stockings Volkstribun

    Registriert seit:
    3. September 2006
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    81

    Glück gehabt ?

    Ave,

    also ich war für ein paar Stunden draussen und musste nichts nachzahlen.
    Das war alledings schon Anfang Februar.
    Entweder das hängt am erstmalig gezahlten Tarif (weiss nicht mehr was ich gezahlt hatte) oder es gab eine Änderung in der Vorgehensweise.
    Oder ich hatte Glück. :)

    Die Girls fand ich optisch immer ganz nett. Der Service war aber immer mehr Glücksspiel als in anderen Clubs.
    Vieleicht komme ich aber auch nur nicht mir der rein von Kunden ausgehenden Ansprache nicht so zu recht.

    Salve
     
  10. Germanicus

    Germanicus Zenturio

    Registriert seit:
    1. März 2002
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    14
    Homepage:

    Richtig wäre es wohl gewesen, dass der Kunde vor dem Verlassen des Clubs darauf hingewiesen worden wäre, dass er bei Wiedereintritt die Differenz zum Normalpreis zu zahlen hat.
    Wenn das nicht geschehen ist, darf der Club nichts nachfordern.
    Aber mit Abzocke hat das wenig bis gar nichts zu tun, denn es hat ja niemand den Kunden gezwungen, den Club zu verlassen.

    G.
     
    2 Person(en) gefällt das.
  11. Blackrider

    Blackrider Präfect

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    810
    Homepage:

    Also ich war im September mal im Acap.

    Da gab es ne Ecke mit Deutschen. Eine dunkelhaarige Anfang zwanzig, sie nennt sich Daja hat die halbe Stunde für 40€ voll ausgeschöpft und alles auf nem Niveau geboten, dass man sagen kann sehr geil.

    Da gibt es Couches auf denen ne Menge Mädels sitzen. Eine schien mir lustig. Dünner Hopser Valerie aus Spanien. Durchgeknallt und Wild. Nette Pornoaction. 40€.

    Andere Couch, ne Kate aus Rumänien. Geiles, feuchtes, tiefes, hartes, ausdauerndes, slutty Gebläse. Ansonsten ok. 40€*

    Also Servicetechnisch kann ich nicht behaupten, dass die Girls es nicht bringen. :D

    Ja, man muss Sie ansprechen. Sich unterhalten usw. Ist mir aber lieber so rum, als wenn einem ständig desperate 50€-Stalker nachstellen, wie in der Oase. Dass man sich um die Mädels bemühen muss, ist aber in vielen Clubs normal, oder?

    Für den Eintritt von 25/35 € kann man nun wirklich nicht den Superstandard erwarten, wie ihn das Mainhattan oder das Sharks bietet oder ein anderer frischer Club. Man merkt halt an Duschen und diesem und jenen, dass das Acap schon ein paar Jährchen auf dem Buckel hat. Ist aber zu Hause auch so, oder? Aber die Zimmer sind absolut Tipp Topp. Wers also normal mag, bekommt da richtig was fürs Geld geboten. Sowohl Club als auch Girls.
    :)
     
  12. goofie58

    goofie58 Volkstribun

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    1.712

    Frühstücken kann man doch auch bei IKEA :groehl

    Nix für ungut,
    Gruß :cool: Goofie.
     
  13. maddog

    maddog Legionär

    Registriert seit:
    6. November 2008
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    103

    Ja, Gott sei Dank, dann laufen mir wenigsten weniger Miesmacher im Aca
    über den Weg!!:greenfing

    @diddelddöddel: Bitte lies Dir diesen Bericht mal durch:zwinker:

    @didelddöddel: siehe oben !!! Basta !!:wuerg:

    Gruß Mad Dog
     
  14. powerxxl

    powerxxl Römer

    Registriert seit:
    3. September 2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    53

    ist doch billich!

    mannoman...25/35 Euronen tuen einem doch echt nicht weh, oder?
    Ich war mal ne Weile beruflich in München, da zahlste aktuell 70 (zur HH 50) Eintritt und in allen Münchner Clubs (3mini pseudoFKKs) zusammen hast du nicht die Auswahl vom Aca...
    Geniesse NRW oder versuchs woanders.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. November 2011
  15. desselman

    desselman Bürger

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    94

    Ich schreibe noch nicht weil mein Deutsch (noch) nicht so gut ist,aber diesmal finde ich es notig etwas zu schreiben,vielleicht erstmal inm English weil dass besser geht,probiere auch im Deutsch...

    1.Acapulco pricing:happy hour before 13h,25E instead of 35 and after 21h:also 25E.To be fair,that's very cheap.Okay,the showers are not topclass,but still,enough showers(also near the well-positioned sauna),enough towels,sounds a little too critical to me.

    Food:eek:kay,it's no class restaurant,but still,especially when they grill,plenty of food during the whole day,compared to let's say Oase it's much better,I'm not even mentioning the showers and lockerarea over there,and over there you pay 65E entry if I'm correct,maybe you should try your luck there...Terrible food,2 small showers downstairs,and that for 65E,a big difference in my opinion...Don't get me wrong,I like to visit Oase sometimes,especially during the summer(garden is topquality),but overpriced regarding food/wellness etc. if you compare it to Acapulco.

    The 10E extra:eek:k,it would have been better that the lady at the entry had spoken about this with your friend beforehand,but let's be fair:normal entry is 35E,if you would have been unlucky with traffic or an accident on the way to ACA,you would have paid 35E anyway,and probably he wouldn't have to pay the 10E anyhow,but that remains a questionmark...

    Athmosphere:they're is a "NO ANIMATION" rule in Acapulco,so that's why most girls just sit around in the sofa most of the time.The girls sitting at the bar are a bit more willing to entertain,and upstairs animation is available in abundance when wanted(kino) or needed...So if you're interested in a girl,you just have to join her in the sofa,and they won't kill you if after 5 minutes of talking,you don't want to go to the room.Just apologise a little,and move on to the next girl you like...After all,some guests come to relax a little as well,again compared to some clubs(Oase/Artemis/Palace/...) where some girls are constantly hunting(shark-types),it might be a relief for some visitors...

    So briefly:a total lack of respect towards the club and the girls which provide their services there,I think most guests in Acapulco will be relieved that they won't have to deal with custumors like you...It saves space in the bararea,water in the showers and last but not least:money that you can save while you won't visit ACA again...Everybody's happy...

    I hope you will have more luck in other clubs...best greetings
     
  16. aquarius

    aquarius Präfect

    Registriert seit:
    1. Juli 2006
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    455

    Ich vermute, dass diddidödel eigentlich in keinem Club so richtig glücklich werden kann.
    Es wäre interessant zu wissen auf welcher Ebene sein Maßstab liegt.

    Gruß
    aquarius
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. November 2011
  17. Lui345

    Lui345 Optio

    Registriert seit:
    21. März 2007
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    65

    jede gemachte "Ausnahme" rächt sich

    Jeder Dienstleister weiß, dass jede gemachte "Ausnahme" sich rächt.

    Es wird jede Sache von den Kunden selbst derart ausgenutzt, dass ein rigoroses Durchziehen der Vorgaben einfach notwendig ist um die Glaubwürdigkeit des Dienstes zu behalten.

    ...man sieht es auch an vielen Berichten hier. Jeder Lücke im System wird schamlos und maßlos ausgenutzt.......

    ........gibt einem den kleine Finger und es fehlt dir später der Arm !!

    Wer sich über 10 Euro ärgert sollte lieber auf dem Staßenstrich sein "Glück" suchen !!
     
  18. venusmond

    venusmond Legionär

    Registriert seit:
    8. Juli 2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    31

    ich war jetzt 2mal da und werde vorerst auch keine besuch dort mehr abstatten.
    ich kam mir teilweise vor wie in der türkei...
     
    2 Person(en) gefällt das.
  19. Gino der Gerechte

    Gino der Gerechte Römer

    Registriert seit:
    12. November 2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    55

    Nix für ungut, Diddi,

    aber Abzocke ist wirklich was anderes. Und darüber solltest du was schreiben.

    Bleib fair,
    rät dir Gino der Gerechte
     
    2 Person(en) gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden