Hawaii 69€ für 4 Handtücher -Bayern macht's möglich

Dieses Thema im Forum "Baden-Württemberg & Bayern" wurde erstellt von newbie, 17. August 2012.

  1. newbie

    newbie Präfect

    Registriert seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    97
    Homepage:

    vor kurzem mal wieder in Ingolstadts Insel eingelaufen - 69€ gelöhnt und verwundert gefragt "gibt's kein Handtuch?":conf: nö, da liegen bereits 4 Stück im Spint - die sollen reichen.

    Bin kein Handtuch- Fetischist - aber - wenn ich schon in einen Saunaclub gehe möchte ich auch in die Sauna gehen - vielleicht auch 2 mal - (man(n) braucht ja seine Erholung zwischen den Nahkämfen.:)
    und das ganze dann mit 4 Handtüchern ???:wuerg:.- ne sorry! in Billigclubs mit 30€ akzeptabel aber bei 69€ Eintritt ist dies eine Frechheit.
    Fehlt halt leider die Konkurrenz in Oberbayern

    Mein Fazit - werde halt dann wieder gen Hessen fahren - Mädelsauswahl dort bei vergleichbaren Eintritt ist ohnehin deutlich höher.

    Schade - hatte eigentlich die Hoffnung doch noch in Bayern einen akzeptablen Club zu finden..

    Gruß
    newbie

    war jetzt leider ein "Handtuchbericht" - ärgert mich halt sowas.

    Dann soll man halt die Handtücher nur noch zentral ausgeben statt auflegen - würde auch den Verbrauch minimieren - aber rationieren in einen sebst ernannten Top Club?? sorry, geht gar nicht!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. August 2012
    13 Person(en) gefällt das.
  2. Jones

    Jones Volkstribun

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    4.527
    Zustimmungen:
    864

    War kein Handtuchbericht, war ein Clubbericht. Das sind absolut wichtige Infos. 70€ Eintritt und 4 Handtücher sind in der Tat völlig unakzeptabel. Danke für die Info!

    Grüße
    Jones
     
    2 Person(en) gefällt das.
  3. espresso6

    espresso6 Volkstribun

    Registriert seit:
    28. Juni 2010
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    1.315

    Bei meinen Besuchen konnte man Handtücher nachfassen.
    An der Ecke Sauna-Whirlpoool liegen sie aus
     
    2 Person(en) gefällt das.
  4. newbie

    newbie Präfect

    Registriert seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    97
    Homepage:

    das war so bis Anfang August - jetzt leider nicht mehr!

    Gruß
    newbie
     
  5. espresso6

    espresso6 Volkstribun

    Registriert seit:
    28. Juni 2010
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    1.315

    Das ist dann wirklich bescheiden für diesen Club mit diesem Eintrittspreis.
     
  6. Spazierstock

    Spazierstock Senator

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    820

    @newbie

    ... du hast doch völlig recht, darüber zu maulen - machen andere ja auch!
    auch wenn es sicher nicht mehr lange dauern wird, bis sich aus der riege der hawaiianischen berufsjubler ...

    unsa zoze macht halt, was geht!
    69 teuro eintritt, 4 handtücher pro mann (und frau), bulmänische sofawagenburg, raucherzelt - der lebt von münchen und mit den münchenern kann "man" es machen.
    die sind von daheim nix besseres gewöhnt und leiden alternativ in der hofer str. oder im cola oder im sunshine.

    soweit ich das noch mitbekomme, hängt der nordbayerische teil der früheren hawaiianer mittlerweile im heaven herum, so daß i. d. r. "nur noch" die service-un-verwöhnten münchener den laden bevölkern.
    trotzdem weist der bundesanzeiger für die zodu-gmbh für 2011 eine halbe million gewinn offiziell aus - für 2010 war es knapp die hälfte davon.
     
  7. Asadatschi

    Asadatschi Senator

    Registriert seit:
    14. August 2006
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    523

    @newbie

    Ich war im Juli im Hawaii,da ich mit einer CDL dort verabredet war.
    Sonst würde ich nie auf die Idee kommen diesen Laden mit Produktionshallen Flair zu besuchen

    Selten so ein seelenlosen Puff gesehen

    Vom Preisniveau liegen die über der Word ,oder dem Sharks. Das ist der gespielte Witz

    In NRW oder Hessen würde man keine 30€ Eintritt dafür bezahlen


    Grüsse
    Asadatschi
     
    2 Person(en) gefällt das.
  8. espresso6

    espresso6 Volkstribun

    Registriert seit:
    28. Juni 2010
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    1.315

    War immer gerne im Hawaii, allerdings nur wenn ich in der Nähe zu tun hatte.
    Aber das mit den Handtüchern geht gar nicht.
    Das ist mir nur aus Clubs bekannt, die 15,00 oder 20,00 € Eintritt verlangen.
    Sicherlich gehen viele, ähnlich wie in Hotels, sehr verschwenderisch mit den Handtüchern um,
    aber bei 65,00 € Entritt......
     
  9. newbie

    newbie Präfect

    Registriert seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    97
    Homepage:

    @ Asadatschi

    leider ist halt Bayern in der Beziehung Kreisklasse im Vergleich zu Hessen /NRW.

    Wenn man mal nicht 2h auf der A3 verbringen wollte war eigentlich das Hawaii noch eine akzeptable Alternative- jetzt nicht mehr - irgendwann siegt dann doch wieder der Verstand über den kleinen da unten.

    Gruß
    newbie
     
  10. espresso6

    espresso6 Volkstribun

    Registriert seit:
    28. Juni 2010
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    1.315

    Egal in welche Richtung: den Stau auf der A3 habe ich immer.
    Jedoch in Richtung Hessen zahlreichere Auswahl, deswegen siegt meistens der da unten.
     
  11. Empfangsdame

    Empfangsdame Bürger

    Registriert seit:
    23. Juli 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    2

    @Spazierstock

    In einem Internetforum anonym am heimatlichen PC, da läßt es sich leicht maulen.

    Soweit du in deiner Frustriertheit und Verdrossenheit - deine Beiträge sprechen Bände über deine Lebenseinstellung - überhaupt noch etwas mitbekommst.

    Wann nimmst du dir das geflügelte Wort von Dieter Nuhr zu Herzen? : "Wenn man keine Ahnung hat...!"

    Was das Handtuchthema betrifft: Auf Nachfrage bekommt man an der Rezeption jederzeit neue Handtücher, man muss nur seinen Mund aufmachen.
     
  12. cooljo

    cooljo Optio

    Registriert seit:
    29. November 2007
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    434

    Ave Römer,

    habe heute morgen mit Erstaunen den "Handtuchbericht" gelesen und eben mal dort angerufen. Bei Bedarf kann man Handtücher kostenfrei nachfassen. Werde am WE die Probe machen.
    Grüße
    cooljo
     
  13. GrauerStar

    GrauerStar Optio

    Registriert seit:
    1. Oktober 2009
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    222

    Na da fühl ich mich ja fast angesprochen. Ich war allerdings zum letzten Mal VOR der neuen Handtuchregelung dort. Als Leser in einem anderen Forum solltest Du - Spazierstock - schon mitbekommen haben, dass dieses Thema von den sog. Berufsjublern ebenfalls sehr kontrovers diskutiert wurde. Ist inzwischen Schnee von gestern, denn diese unsinnige Begrenzung wurde schon lange zurückgenommen. Wie cooljo bereits in seinem letzten Posting anmerkte, kann man nun wieder unbegrenzt Handtücher nachfassen. Man muss halt zur Rezeption dackeln.

    Nächste Woche werde auch ich mich davon überzeugen und ggf. in meinem Sammelthread dazu berichten.

    Ja, das Heaven hat sich gewaltig gemausert, so dass es aufgrund des Außengeländes inzwischen auch für längeren Aufenthalt geeignet ist. Mit dem unschlagbar günstigen Eintritt und der räumlichen Nähe für alle Mittelfranken ist es daher eine gute Alternative. Jedoch kehren die bisherigen "Hawaiianer" (Deine sog. "Berufsjubler") auch jetzt noch regelmäßig in Ingolstadt ein.

    Hmm, die Geschmäcker sind verschieden. Mir gefällt das Hawaii eigentlich sehr gut mit seiner großen Halle und dem gepflegten Außenbereich. Für mich hat das Club-Atmosphäre.
     
    2 Person(en) gefällt das.
  14. Spazierstock

    Spazierstock Senator

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    820

    ... was nicht erforderlich ist, weil deine hawaii-berichte differenziert geschrieben sind - da gips ganz andere.
    ansonsten ist mir als "Leser in einem anderen Forum" auch geläufig, daß da jemand an der theke war und dort trotzdem keine handtücher gekriegt hat.
    für die abtrocken-praxis ist es völlig sarayer... also egal, ob ich naß bleibe, weil es offiziell oder inoffiziell keine weiteren handtücher gibt.

    nachdem ein kleiner reißnagel zumindest gelegentlich auch mal einen bayerischen löwen in bewegung bringen kann, existiert aber noch hoffnung:

    wie ich den darstellungen dritter entnehmen kann, gips neuerdings im ColA auch was für's leibliche wohl und das heaven mit seinem gedrittelten eintrittspreis existiert ja auch noch - beide clubs bilden die alternative für die hawaii-fahrer aus dem süd- und nordbayerischen, die zudem noch nord- wie südlich von ingolstadt unter zeitfressenden dauerbaustellen leiden.
    ... und von ingolstadt's freiern kann 's hawaii nicht leben.

    da ist es zur zeit vielleicht bissi unlustig, zodu-gmbh-gf zu sein.
    also tut "man" halt was, weil und wenn man muß.

    in diese kategorie dürfte dann auch die planung zum raucherzelt 2.0 gehören.
    ansonsten ist unsa zoze bekanntermaßen heiterkeitsquelle für clubbesucher - das "wenn's euch net paßt, geht 'r halt ins ColA" und das "könnt 'r net eure tabletts (die mit dem schmutzigen essgeschirr) selber auframa'" sind ja klassiker.

    ansonsten finden latürnich auch diejenigen das hawaii auf der landkarte, die noch ein paar freikarten loswerden müssen *guckuck grauerstar*.
    ... und ja, die anlage des clubs gefällt mir auch.
     
    2 Person(en) gefällt das.
  15. Asadatschi

    Asadatschi Senator

    Registriert seit:
    14. August 2006
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    523

    [/QUOTE]
    Grauer Star schrieb:
    Hmm, die Geschmäcker sind verschieden. Mir gefällt das Hawaii eigentlich sehr gut mit seiner großen Halle und dem gepflegten Außenbereich. Für mich hat das Club-Atmosphäre.[/QUOTE]



    @Graue Star

    Klar!
    Was dem einen sin Uhl, ist dem andern sin Nachtigall.

    Habe mich eigentlich auch über den m.E. unangemessenen hohen Eintritt geärgert

    In dieser Hinsicht sind wir Frankfurter (RMG) auch ganz schön verwöhnt.

    Besuche uns doch mal im Sharks,dann weißt du was ich am Hawaii zu monieren habe.

    LG
    Asadatschi
     
  16. JohnyB

    JohnyB Bürger

    Registriert seit:
    1. Januar 2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    91

    ...dann geb ich auch mal meinen Senf dazu:

    Falls die 4 Handtücher aus dem Spind nicht reichen, kann man sich jederzeit
    an der Rezeption Nachschub holen. Wobei ich ganz ehrlich sagen muss, toll find ich das nicht.
    Praktisch ist anders!
    Vorher waren Handtücher in der Umkleide und bei der Sauna. War deutlich besser.
    Zum Eintritt:
    Der wurde ja erst von 65,- auf 69,- erhöht, und dann noch die Handtücher "verknappen".
    Ist für mich schon ne doppelte Preiserhöhung. Und darum find ich die neue Lösung überhaupt
    nicht gut.

    Es ist auch richtig, dass viele aus Nordbayern inzwischen ins Heaven gehen. Bei 15,- Eintritt
    (wenn man vor 20 Uhr kommt, Handtücher neben der Sauna/Dusche und Umkleide) wohl logisch.
    Da lohnt sich auch ne Fahrt nach Hessen nicht mehr.
    Ich war neulich selbst dort. Hatte bei der Hinfahrt kein schlechtes Gewissen als ich an Ingolstadt
    vorbeigefahren bin und auf der Rückfahrt schon dreimal nicht.
    War ein super schöner Tag dort. Mit der Fahrgemeinschaft war's auch noch sehr unterhaltsam.
    Bin mal gespannt wie voll das Hawaii in Zukunft noch ist? Da sich das momentan immer mehr
    herum spricht, kann ich mir schon vorstellen, dass immer mehr aus Muc nach Nürnberg fahren.
    Wir werden sehen. Den Spruch: "Dann fahrt's halt ins Heaven hab ich übrigens noch nicht gehört."
    Wird er sich mal sauber verkneifen.

    Die anderen Clubs:
    War diese Woche im Golden Time. Dort hab ich die Handtücher auch nur in der Umkleidekabine
    gefunden. Teilweise gingen sie sogar aus. Draussen und bei der Sauna gab es keine.
    Im Shark's gibt es die Handtücher auch nur an der Rezeption. Wenn man einen Bademantel
    möchte sind noch mal 5,- fällig (hat mir ein Gast gesagt). Würde es schon besser finden wenn
    man aus der Sauna kommt und nach dem Duschen ein frisches zum abtrocknen hat. Ist wohl
    eher unlogisch wenn man das verschwitzte aus der Sauna nimmt.

    Fazit:
    Für mich haben ALLE Clubs Verbesserungspotenzial was die Handtuchregelung betrifft.
    Für das Hawaii ein klarer Schritt zurück, für die anderen geht definitiv noch was nach vorne.

    P.S. Das Paradise in Stuttgart ruft 79,- auf und man darf für den Kaffee noch 2,- löhnen.
    Das sind für mich Gründe dort nicht mehr hin zu fahren, da 79,- für den Laden, mit den Mädels
    (und dem Publikum am Wochenende) völlig Weltfremd sind. Schlimmer geht also immer.
     
    2 Person(en) gefällt das.
  17. Spazierstock

    Spazierstock Senator

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    820

    @Asadatschi

    über die hawaiianische preiserhöhung hatten damals alle freierkollegen den kopf geschüttelt; buchstäblich kenne ich selbst keinen einzigen, der die 69 euro für angemessen hält.
    nur in verbindung damit konnte die nachgeschobene handtuch-rationierung so eine welle erzeugen.

    einen club, in welchem einem die sonne aus dem arsch scheint, kenne ich nicht.
    ... und das sharks kocht auch nur mit wasser.

    das außengelände im sharks ist natürlich bedeutend überlegen - gar keine frage.
    ob nun die industriehallen-decke des sharks gegenüber der vom hawaii dadurch bedeutend heimeliger wirkt, weil sie ein stockwerk höher hängt?
    das sharks ist schlicht eine nummer größer als das hawaii.

    hinsichtlich der wellness-einrichtungen könnte sich ein haifischmäßiger vorteil einstellen - aber, ist denn der whirlie oben-links überhaupt mal wieder repariert worden?
    aber da hat unsa zoze auch sein sündenregister - wie war das mit dem winters abgeschaltenen außenwhirlie und dem lauwarmen d'rinnen?

    aber damit sind wir subjektiv noch nicht durch mit dem überkreuz-vergleich zu hessischem:
    nach meiner unwesentlichen beimeinung hat es in des mauro's oase den schönsten (nicht den größten) außenbereich und in der world den schönsten innenbereich (kg-schwimmbad!) - das sharks ist in beiden kategorien auch nicht verkehrt und ein guter kompromiß bei unsicherem wetter.
    ... wenn es bei der clubwahl nur auf die anlage ankäme.

    @JohnyB

    das mit dem verbesserungspotenzial stimmt schon - auch in einer oase sind die handtuchstapel zwar theoretisch unlimitiert aber praktisch glänzen die regale am abend gerne mal durch leere - darum pack' ich mir dort immer zwei stück als reserve in den spind, um zur finalen abtrocknung auf der sicheren seite zu sein.

    wenn man als argument der clubauswahl auch die cdl's dazunimmt, pflichte ich dir bei, daß sich die fahrt ins hessische nicht (mehr) rentiert.
    die cdl's rund-reisen nämlich auch, so daß sich die güte der ce durch ortswechsel nur noch unwesentlich hebt.
    bulmänien ist überall!
    ... und letztlich gilt das für alle fkk-clubs - auch die in nrw - mit anschluß an diesen tm-zirkus.

    allerdings entsteht eine andere situation, wenn die bumseinrichtungen der sub-fkk-szene im nrw-großraum angefahren werden.
    das dortige preisniveau wie das plv sind unschlagbar - allerdings muß "mann" für solche anfahrten aus dem bayerischen auch noch lust haben.
     
    2 Person(en) gefällt das.
  18. sam48

    sam48 Senator

    Registriert seit:
    3. Juli 2010
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    1.075

    Im Sharks gibt es noch zwei Handtuchdepots, die habe ich aber genau so wie die Dusche oben erst nach einigen Besuchen entdeckt:
    Aus der Sauna raus 5m in der linken Ecke ein Regal,
    oben am Pool steht ein Schrank mit Handtüchern, ist vielleicht nur für den Service gedacht, aber nutzen auch die Besucher und CDLs.
     
    5 Person(en) gefällt das.
  19. Casanova

    Casanova Legionär

    Registriert seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    84

    Bleibt mal locker, Gewohnheiten sind nunmal unterschiedlich. Für mich bsw. wären 4 Handtücher absoluter Luxus, weil im Höchstfall 2 brauche.

    Und es nur an der Anzahl der Handtücher festzumachen finde ich schäbig. Die Klubs investieren Millionen und hier wurden nur Handtücher thematisiert.

    Sowas kann man als Minuspunkt abhaken, wenn es denn wirklich stört und gut. Wieviele Frauen waren denn da?

    Bitte nicht hauen, gerade mal auf's Datum geschaut, sorry :angel:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Januar 2015
  20. schneehase

    schneehase Volkstribun

    Registriert seit:
    28. Januar 2013
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    1.505

    Wollte gerade loslegen - aber da Du das ja selbst gemerkt hast:angel:

    Gruß
    Schneehase
    sonst eigentlich eher friedlich
     

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden